Cinefacts

Seite 31 von 333 ErsteErste ... 212728293031323334354181131 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 620 von 6652
  1. #601
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.08.02
    Beiträge
    470

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Skullo Beitrag anzeigen
    Warum hört man Explosionen im Weltraum?
    Warum sieht man Sterne wenn ein Planet im Bild ist?
    Also mit den Explosionen im Weltraum tut man George Lucas Unrecht. Ursprünglich sollten Explosionen und Vorbeiflüge lautlos ablaufen. Das Problem: Es funktioniert in einer auf Action angelegten Geschichte nicht. Es gibt dann zwar eine Reihe von Freaks die davon begeistert sind, aber
    Otto-Normalverbraucher fühlt sich betrogen. "Was für ein blöder Film. Raumschiffe zerplatzen ohne Grund und dann ist der Film auch noch kaputt, denn man hört nichts."

    Viele Besucher verstehen eben nicht, dass es im Weltraum anders abläuft. Doch wenn wir ehrlich sind:
    Viele Leute halten es für falsch, wenn bei einem Wagen Benzin ausläuft und der Wagen nicht explodiert...

    Das Sterne und Planeten gleichzeitig zu sehen sind ist hingegen kein Fehler. Man kann ja keine normalen Fenster verwenden daher muß entweder dynamisch gefiltert werden odwer das ganze Bild ist sowieso künstlich aufgebaut, dann kann man ohne Probleme derartige Features ,die im normalen Betrieb recht hilfreich wären, problemlos mit integrieren.

    Bzgl. Lichtschwert: Ich würde eher die Frage stellen: Was so0ll das heißen? Denn das kann kein Laserstrahl sein. Selbst wenn du ihn in der Länge beschränkst würde sich ein Lichtstrahl nicht so verhalten, das ein Lcihtschwert ein anderes abwehrt und damit auch noch mechanische Energie auf den Träger der Waffe übertragen wird. Wir wissen nicht was die Einengung ist und wie sie funktioniert, doch wenn ein Objekt in diesen GBereich gerät wird ses von einem sehr sterken Laser sofort durchtrennt.

    Wie drückte es Arthur C. Clarke aus: Mit einem ausreichend grossen technologischen Abstand ist Technik nicht mehr von Magie zu unterscheiden.
    Was glaubst du wohl was die im Mittelalter mit dir gemacht hätten, wenn du ein Notebook heraus gehölt hättest?

    Es sind eben Unterhaltungsfilme und da muss der no5rmale Kinozuschauer das Gefühl haben, das er versteht wie etwas funktioniert, auch wenn es inhaltlich vollkommener Unsinn ist. Es gibt ikaum Filme wo man nicht über die Naturgesetze Purzelbäume schlägt. Es geht nicht darum ob es richtig ist, sondern ob es sich richtig anfühlt.
    Und um mal wieder auf das Thema zurück zu kommen: Also bei Fox kann man durchaus etwas Qualität erwarten, aber so wie ich den Laden kenne werden sie bei den Filmen mal wieder eine neue BD+ Variante einsetzen die alle Player mit Ausnahzme der PS-3 an den Rand des Wahnsinns bringt...

  2. #602
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Amazon hat die Preise für die Boxen um je 1€ gesenkt.

  3. #603
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Skullo Beitrag anzeigen
    Warum hört man Explosionen im Weltraum?
    Ganz einfach: sie haben sehr empfindliche (Laser-)Mikrofone

  4. #604
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von cgrage Beitrag anzeigen
    Amazon hat die Preise für die Boxen um je 1€ gesenkt.
    JUHUUUU!

  5. #605
    Jack Black 73
    Gast

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Karsten Schubert Beitrag anzeigen
    Es sind eben Unterhaltungsfilme und da muss der no5rmale Kinozuschauer das Gefühl haben, das er versteht wie etwas funktioniert, auch wenn es inhaltlich vollkommener Unsinn ist. Es gibt ikaum Filme wo man nicht über die Naturgesetze Purzelbäume schlägt. Es geht nicht darum ob es richtig ist, sondern ob es sich richtig anfühlt.
    Dem stimme ich voll und ganz zu. Bei Filmen wie Star Wars muss man als Zuschauer einfach gewisse Dinge als gegeben hinnehmen und dann die Geschichte geniessen. Wenn man bei SciFi Filmen andauernd alles hinterfragt, ist man hinterher vielleicht extrem enttäuscht über die Einfachheit der Geschichte?

  6. #606
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.02
    Beiträge
    38

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Vielleicht, wenn die Menschheit sich bis dahin nicht selbst ausgerottet hat. Und dann können wir natürlich nur hoffen, daß wir freundlich in den interstellaren Reigen aufgenommen und nicht womöglich doch einfach nur assimiliert werden...
    Resistance is futile !

  7. #607
    Skullo
    Gast

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Karsten Schubert Beitrag anzeigen
    Also mit den Explosionen im Weltraum tut man George Lucas Unrecht. Ursprünglich sollten Explosionen und Vorbeiflüge lautlos ablaufen. Das Problem: Es funktioniert in einer auf Action angelegten Geschichte nicht. Es gibt dann zwar eine Reihe von Freaks die davon begeistert sind, aber
    Otto-Normalverbraucher fühlt sich betrogen.
    ...genau das hab ich gemeint, und mit weiteren sinnlosen Beispielen unterstrichen! Die meisten Filme sind darauf getrimmt cool auszuschauen und nicht korrekt, und genau deshalb ist die Diskussion ja auch sinnlos. Da lohnt es sich auch nicht kilometerlange Texte zu schreiben um sich die Tatsachen irgendwie logisch zu reden, weil da weder Logik noch Physik dahinter steckt. Hauptsache ist, der Film unterhält!

    Zitat Zitat von Karsten Schubert Beitrag anzeigen
    Das Sterne und Planeten gleichzeitig zu sehen sind ist hingegen kein Fehler. Man kann ja keine normalen Fenster verwenden daher muß entweder dynamisch gefiltert werden odwer das ganze Bild ist sowieso künstlich aufgebaut, dann kann man ohne Probleme derartige Features ,die im normalen Betrieb recht hilfreich wären, problemlos mit integrieren.
    Damit waren auch keine Raumschifffenster gemeint, sondern ganz normale Weltraumaufnahmen mit Planet und Sternen. Sterne und Planeten gleichzeitig ist sehr wohl ein Fehler ...wenn man nicht gerade eine HDR-Kamera hat. Und 1977 hatten die noch keinen Plan von HDR-Kameras. Für gewöhnlich ist der Planet so viel heller, dass er die Sterne einfach überstrahlt. Ist mir aber auch wurscht!
    Geändert von Skullo (11.01.11 um 13:16:27 Uhr)

  8. #608
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.06.09
    Alter
    42
    Beiträge
    234

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Interessant sind für mich die Star Wars Filme auch, auch wenn ich nun nicht so der grosse Sternenkrieger bin, aber die Teile 4-6 sind schon toll.
    Was mich aber interessiert ist, warum hier eigentlich jeder gern die Kinofilme hätte?
    Normalerweise wird ja gejammert, wie bei Lethal Weapon, Star Trek oder Herr der Ringe, da bekommt man ja die Kinofilme und das ist auch nicht gut, da will man wieder die Special Editions?

    Obwohl ich persönlich nun auch viele Special Editions mag, aber Original sind nun mal die Kinofilme, so wie bei Star Wars, so sah man sie ja auch im Kino.
    Was ist dann bei den anderen Filmreihen so schlecht an den Kinoversionen?

  9. #609
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.919

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Herr der Ringe ist die Kinoversion zu kurz bzw es tauchen Sachen bei den Hobbits auf ohne eine Erklärung woher die kommen.

  10. #610
    Meddl Loide
    Registriert seit
    28.01.07
    Ort
    Altschauerberg
    Alter
    31
    Beiträge
    2.339

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Ich hätte gerne die Funktion mit der man zwischen den neuen und Original-Effekten hin und her Switchen kann. So wie wir sie bei der Star Trek:TOS kennen

  11. #611
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Dr Henry Jones jr Beitrag anzeigen
    Interessant sind für mich die Star Wars Filme auch, auch wenn ich nun nicht so der grosse Sternenkrieger bin, aber die Teile 4-6 sind schon toll.
    Was mich aber interessiert ist, warum hier eigentlich jeder gern die Kinofilme hätte?
    Normalerweise wird ja gejammert, wie bei Lethal Weapon, Star Trek oder Herr der Ringe, da bekommt man ja die Kinofilme und das ist auch nicht gut, da will man wieder die Special Editions?

    Obwohl ich persönlich nun auch viele Special Editions mag, aber Original sind nun mal die Kinofilme, so wie bei Star Wars, so sah man sie ja auch im Kino.
    Was ist dann bei den anderen Filmreihen so schlecht an den Kinoversionen?
    Die Special Edition von Star Wars ist auch eine Kinoversion. In der Special Edition sind die Filme 1997 im Kino gelaufen. Mal davon abgesehen will nicht unbedingt jeder immer die Special Edition von jedem Film. Die "Directors Cuts" von Lethal Weapon kamen nicht bei allen Leuten gut an. Das Gezoffe wegen den "Directors Cuts" kann man im Thread dazu nachlesen.

  12. #612
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Die Special Edition von Star Wars ist auch eine Kinoversion. In der Special Edition sind die Filme 1997 im Kino gelaufen.
    Na ja, für die Versionen, die auf der DVD veröffentlicht wurden, gilt das nicht mehr.

  13. #613
    ...auf der Flucht
    Registriert seit
    27.09.09
    Ort
    Kanalisation von L. A.
    Alter
    50
    Beiträge
    2.207

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Dr Henry Jones jr Beitrag anzeigen
    Was mich aber interessiert ist, warum hier eigentlich jeder gern die Kinofilme hätte?
    Normalerweise wird ja gejammert, wie bei Lethal Weapon, Star Trek oder Herr der Ringe, da bekommt man ja die Kinofilme und das ist auch nicht gut, da will man wieder die Special Editions?

    Obwohl ich persönlich nun auch viele Special Editions mag, aber Original sind nun mal die Kinofilme, so wie bei Star Wars, so sah man sie ja auch im Kino.
    Was ist dann bei den anderen Filmreihen so schlecht an den Kinoversionen?
    Die "Special Editions" von Star Wars Episode IV bis VI sind ja nicht einfach ein längerer Director's Cut (so ist es ja normalerweise) sondern eben die mit neuen Effekten und digitalen Eingriffen veränderte Ausgabe. Da Lucas sich zu weigern scheint (um sicher zu sein, müssen wir noch ein paar Monate warten, aber alles spricht dafür) die unbearbeiteten Versionen zu veröffentlichen, wird den Fans die Chance genommen, sich die Filme so anzusehen, wie sie im Kino gelaufen sind!

    Wäre Lucas nicht so dickköpfig, würde er einfach beide Fassungen auf Blu-ray pressen und fertig.
    Weil er aber ein Kontrollfanatiker ist, wird sehr wahrscheinlich nur "seine" Version in der Box enthalten sein.

    Ridley Scott (mit Blade Runner und Alien) hat gezeigt, dass es auch anders geht.
    Dort wird der "Director's Cut" (oder "Special Edition" oder was-auch-immer) zusammen mit der Kinoversion veröffentlicht.

    Für mich haben die Kinoversionen einen kulturhistorischen Wert, der ursprüngliche Star Wars ist eben von 1977 und so - mit allen Unzulänglichkeiten - möchte ich ihn mir anschauen können.

    Ein Großteil der älteren eingefleischten Fans, die Episode IV bis VI noch im Kino gesehen haben und denen Lucas seine Erfolg verdankt wünschen sich die Kinofassung auf Blu-ray, was an dem Herrn und Meister aber abperlt wie an einer imprägnierten Zeltwand.
    Bei Interesse kann man sich hier informieren, was alles geändert wurde.

    (Eigentlich interessiert mich Star Wars gar nicht so brennend, aber diese Arroganz, den Leuten die ursprünglichen Versionen vorzuenthalten bringt mich auf die Palme.)

  14. #614
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Dr Henry Jones jr Beitrag anzeigen
    Interessant sind für mich die Star Wars Filme auch, auch wenn ich nun nicht so der grosse Sternenkrieger bin, aber die Teile 4-6 sind schon toll.
    Was mich aber interessiert ist, warum hier eigentlich jeder gern die Kinofilme hätte?
    Normalerweise wird ja gejammert, wie bei Lethal Weapon, Star Trek oder Herr der Ringe, da bekommt man ja die Kinofilme und das ist auch nicht gut, da will man wieder die Special Editions?

    Obwohl ich persönlich nun auch viele Special Editions mag, aber Original sind nun mal die Kinofilme, so wie bei Star Wars, so sah man sie ja auch im Kino.
    Was ist dann bei den anderen Filmreihen so schlecht an den Kinoversionen?
    Am besten ist es doch wenn man einfach alle Möglichkeiten hat also einfach alles am besten per SB auf eine Scheibe drauf packt. Ich habe nichts gegen die SW SEs und finde diese wohl sogar auch besser als die Urversionen. Grundsätzlich kommt das auf den Film und den persönlichen Geschmack an, der eine mag lieber die Version, der andere die andere. Verallgemeinern würde ich da nichts. Bei mir geht die Tendenz aber grundsätzlich eher zu langen Versionen da ich da länger unterhalten werde - muß aber wie gesagt auch nicht immer von Vorteil sein aber bei LW 1 oder 2, T2, HDR u.a. ist das bei mir in jedem Fall der Fall.

  15. #615
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von angstmaschine Beitrag anzeigen
    Ich hätte gerne die Funktion mit der man zwischen den neuen und Original-Effekten hin und her Switchen kann. So wie wir sie bei der Star Trek:TOS kennen
    Das wär geil, am besten alle drei Versionen: KF, 1997er und 2004er Version. Aber ich denke, das wird ein Wunschtraum bleiben (zumindest vorerst bei der VÖ im September).

  16. #616
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    Am besten ist es doch wenn man einfach alle Möglichkeiten hat also einfach alles am besten per SB auf eine Scheibe drauf packt. Ich habe nichts gegen die SW SEs und finde diese wohl sogar auch besser als die Urversionen. Grundsätzlich kommt das auf den Film und den persönlichen Geschmack an, der eine mag lieber die Version, der andere die andere. Verallgemeinern würde ich da nichts. Bei mir geht die Tendenz aber grundsätzlich eher zu langen Versionen da ich da länger unterhalten werde - muß aber wie gesagt auch nicht immer von Vorteil sein aber bei LW 1 oder 2, T2, HDR u.a. ist das bei mir in jedem Fall der Fall.
    Auch wenn ich mit den alten Kinoversionen nichts mehr anfangen kann, so kann ich doch den Wunsch vieler nach diesen Versionen nachvollziehen. Allerdings halte ich es für ausgeschlossen, das sich per SB Kinofassung und DVD - SE auf einer Scheibe unterbringen lassen. Ich hab mir mal die weiter oben verlinkten Schnittberichte durchgelesen, da gibt es so viele Änderungen (nicht nur neue Effekte, auch Anpassungen an den alten Effekten wie das Entfernen von Kopierboxen und Blue-Screen Rändern sowie komplett neue Farbgebung), das ich es für unwahrscheinlich halte, das man beide Fassungen auf einer Disc unterbringen könnte. Dafür gehen die Änderungen zu weit. Dann lieber bloss den Lauftext per SB und dafür auch der deutschen Synchronspur HD Ton spendieren.

    Bei Schnittberichte wird auch noch einmal bestätigt, das das ursprüngliche Material wegen eines Produktionsfehlers des Filmmaterials in sehr schlechtem Zustand war. Man hat dieses aufwendig restauriert, um die SE zu machen. Es gibt leider keine Berichte darüber, ob einige der neuen Effekte der SE nur angefertigt wurden, um Bildfehler zu kaschieren, denkbar ist es. Es weiß auch keiner, ob die ursprünglichen Scans in einem Zustand sind, der es erlauben würde, ein HD Master davon zu erstellen oder ob Teile der Restaurationsarbeiten untrennbar mit der Erstellung der SE verbunden sind. Man kann also nicht einschätzen, wie hoch der Aufwand wäre, um eine HD Version der Kinofassung zu erstellen. Man kann auch nicht einschätzen, wie beliebt die Kinofassung wirklich ist, dazu müsste man die Verkaufszahlen der DVD Version kennen. Zudem haben vielleicht auch einige die DVD Fassung der Kinoversion wegen deren zweifelhafter Qualität (13 Jahre altes NTSC LD Master) liegengelassen. Man darf gespannt sein, ob Lucas wirklich noch mal Geld in die Hand nimmt, um die Kinofassungen in eine Blu-ray fähige Form zu bringen. Sollte die Kinofassung veröffentlich werden, so ist mir eine seperate VÖ sehr recht. Mich interessiert die Kinofassung nicht mehr und ich bin nicht bereit, für diese Fassung Geld auszugeben.

    Persönlich genügt mir die DVD SE vollkommen, sofern man einige Bugs (entfärbte Lichtschwerter, Lispeln) beseitigt. Mir gefallen die neuen Episoden 1 - 3 eh besser, von daher ist mir auch bei diesen eine sehr gute Qualität sehr wichtig. Speziell bei EP 2 wäre es sehr schön, wenn man einige der entfallenen Szenen wieder einfügen würde, zumal mir EP 2 aus sehr persönlichen Gründen am besten gefällt.

    Ich bin jedenfalls sehr gespannt auf die Box und hoffe, das es sich um die definitive und finale Version handelt. Noch mal wollte ich mir Star Wars eigentlich nicht kaufen.

  17. #617
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: STAR WARS I-VI Box

    hoffentlich erscheinen die Blu Ray Auflagen ohne diesen schrecklichen Lispelsound auf der deutschen Tonspur

  18. #618
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Bei Schnittberichte wird auch noch einmal bestätigt, das das ursprüngliche Material wegen eines Produktionsfehlers des Filmmaterials in sehr schlechtem Zustand war. Man hat dieses aufwendig restauriert, um die SE zu machen. Es gibt leider keine Berichte darüber, ob einige der neuen Effekte der SE nur angefertigt wurden, um Bildfehler zu kaschieren, denkbar ist es. Es weiß auch keiner, ob die ursprünglichen Scans in einem Zustand sind, der es erlauben würde, ein HD Master davon zu erstellen oder ob Teile der Restaurationsarbeiten untrennbar mit der Erstellung der SE verbunden sind.
    Das Material ist vorhanden. Und von irgend einem Filmmaterial muss ja abgetastet worden sein. Desweiteren werden die neuen Effekte sicherlich nicht auf das Negativ oä draufkopiert worden sein, sondern müssen irgendwo seperat existieren, sonst könnte der Schorsch keine änderungen mehr am Material vornehmen.
    Geändert von TV-Junky (12.01.11 um 20:09:19 Uhr)

  19. #619
    Wick-Blau
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    44
    Beiträge
    1.017

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Karsten Schubert Beitrag anzeigen
    Wie drückte es Arthur C. Clarke aus: Mit einem ausreichend grossen technologischen Abstand ist Technik nicht mehr von Magie zu unterscheiden.
    Was glaubst du wohl was die im Mittelalter mit dir gemacht hätten, wenn du ein Notebook heraus gehölt hättest?
    Feuerzeug oder Taschenlampe würden im Mittelalter schon ausreichen, um als Magier zu gelten...

  20. #620
    ... der fette aus dingsda
    Registriert seit
    15.08.02
    Ort
    OWL
    Beiträge
    1.729

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    und hoffe, das es sich um die definitive und finale Version handelt.

    ... das glaubst du doch nicht wirklich??

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.02.10, 18:25:45
  2. Star Wars Star KENNY BAKER (R2 D2) live in Unna So.29.Okt.2006
    Von peace-keeper im Forum Filmsammlerbörsen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 08:06:33
  3. Star Wars Clone Wars (RC2 Deutsch)
    Von Stitch im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.05, 21:23:40
  4. Star Wars - Clone Wars - Volume 1
    Von StephanKetz im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.03.05, 22:16:54
  5. Star Wars >Clone Wars< Season II
    Von Mina im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.04, 00:47:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •