Cinefacts

Seite 37 von 333 ErsteErste ... 273334353637383940414787137 ... LetzteLetzte
Ergebnis 721 bis 740 von 6652
  1. #721
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.01
    Alter
    31
    Beiträge
    4.875

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen


    Bitte, dann zeig mir diese Differenzen.
    Da wurde wenn, nachträglich noch nen entrauscher drübergejagt oder sonst was, aber du kannst mir doch nicht erzählen das es sich deswegen um ein anderes Bildmaster handelt.
    Digitale Restauration findet natürlich nach der Abtastung und womöglich auch nach Erstellung der Trailer statt, warum denn nicht? Klar ist das dann kein anderes Master, aber klar sieht es völlig anders aus. Und Farben stimmen manchmal auch nicht auf Anhieb oder sind so, wie sie für die VÖ aussehen sollen.

  2. #722
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Teichinator Beitrag anzeigen
    klar benutzen die Filter. Sind wie die Zutaten von Köchen und klar kann man die auch scheiße oder zu viel benutzen.
    Vor allem kann es zu auch mal viele Köche geben, und die... na, ihr wisst schon.

  3. #723
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Das habe ich so ja auch nicht bestritten.

  4. #724
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Ich leg ne Blu-ray ein, guck mir den HD-Trailer zur neusten Disney HD-VÖ an und dort wird gezeigt wie die alte Version und wie die Neue aussieht. Natürlich kann es sich da nicht um aktuelles Material handel, nein es ist alter Plunder...
    lol, es scheint sie tatsächlich zu geben, die Leute, die auf Disneys Fake-comparisons reinfallen, ohne sich zu fragen, wo das schlechte Bildmaterial herkommt, dass auf keiner (oder zumindest nicht der letzten) Veröffentlichung so schlecht aussah.


    Bitte, dann zeig mir diese Differenzen.
    Bitteschön, wenn du zu faul zum selbst vergleichen bist. Hier ist der Trailer zu der 'Alice im Wunderland'-Blu-ray:


    Hier ist ein Vergleich zwischen dem Master von 2004 (links) und dem neuen Master von 2010 (rechts), beide erstellt von Lowry:







    Man erkennt auf den ersten Blick, dass der Trailer genau dem Master von 2004 entspricht und das obwohl im Trailer andere Szenen verwendet werden. Man erkennt außerdem, dass der 'Before-Shot' aus dem Trailer eindeutig nicht von der letzten Restauration stammt!

    Da wurde wenn, nachträglich noch nen entrauscher drübergejagt oder sonst was, aber du kannst mir doch nicht erzählen das es sich deswegen um ein anderes Bildmaster handelt!
    Du nimmst den Mund ganz schön voll, für Jemanden, der nachweislich keine Ahnung hat. Hier bitteschön, noch ein Vergleich:

    Die Schöne und das Biest Platinum Edition Trailer (2002):


    Die eigentliche Veröffentlichung von 2002:


    Ich weise nochmal daraufhin, dass es sich hier um einen Film handelt, der wie alle Disney Zeichentrickfilme seit 1990, nicht restauriert (und in Folge dessen auch nicht gefiltert) werden muss, weil der komplette Colorisationsprozess am Computer stattfand!


    Und du scheinst zu glauben das man jetzt nachdem der Trailer anfang 2011 herausgekomen ist, herangeht und erst jetzt die HD Abtastungen für die BRs macht.
    Yo, 6 Filme werden bis Ende ´11 abgetastet, das Menü wird hergestellt, die Bonusschnipsel fügen sich auch alle selbst zusammen und evtl neues Material wie der evtl ausgetauschte Yoda fügt man erst jetzt hinzu.
    Richtig, macht man alles erst ab jetzt, vorher hatte man ja nichts zu tun
    Richtig, denn wenn ich schreibe, dass ich nicht daran glaube, dass ein Dreiviertel-Jahr vor Veröffentlichung schon alle Master fertig sind, bedeutet das im Umkehrschluss, dass ich denke, dass man gerade erst mit den Mastern -ach was, mit allem- anfängt. Meisterhaft kombiniert, Watson.

  5. #725
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Und du scheinst zu glauben das man jetzt nachdem der Trailer anfang 2011 herausgekomen ist, herangeht und erst jetzt die HD Abtastungen für die BRs macht.
    Yo, 6 Filme werden bis Ende ´11 abgetastet, das Menü wird hergestellt, die Bonusschnipsel fügen sich auch alle selbst zusammen und evtl neues Material wie der evtl ausgetauschte Yoda fügt man erst jetzt hinzu.
    Richtig, macht man alles erst ab jetzt, vorher hatte man ja nichts zu tun
    Von EP 4 - 6 wird mit Sicherheit keine neue Abtastung gemacht, hier greift man mit Sicherheit auf das Master der Restaurierung zurück, von dem auch die DVDs abstammen. Eventuell korrigiert man noch einige Kleinigkeiten (fehlerhafte Lichtschwerter) oder ersetzt noch einige Effekte, aber im wesentlichen dürfte das die Fassung sein, die man verwenden wird, selbst wenn einige ehemals entfernte Szenen wieder hinzukommen.

    EP 2 und 3 sind digital gedreht und sollten bereits komplett digital vorliegen. Kann sein, das man die auch noch mal von Lowry etwas aufwerten lässt (Schärfe, Farbkorrektur), aber dort sollte auch nicht viel zu machen sein. Vielleicht fügt man noch einige der entfernten Szenen wieder ein und überarbeitet noch ein paar Effekte, aber viel mehr wird man dort nicht ändern.

    Bleibt als großes Fragezeichen EP 1: Dieser Teil sah bisher (DVD, HDTV) am schlechtesten aus. Da man sich bei Lucasfilm sicher nicht mit halben Sachen zufrieden gibt, vermute ich mal, das man bei EP 1 am meisten Hand anlegen muss. Vermutlich lässt man die Negative noch einmal komplett neu abtasten und von Lowry restaurieren. Dazu kommen mit Sicherheit noch einige Änderungen an den Effekten (zumindest Yoda).

    Wenn man sich die Geschichte der 2004er DVDs betrachtet, so kann man erkennen, das auch dort ein Großteil der Arbeiten erst 2004 erledigt wurde. Die Restaurationen von Lowry erfolgte zb im Frühjahr 2004, für jeden Film hat man ca 1 Monat gebraucht, wobei man mit ca 80 Mann rund um die Uhr gearbeitet hat, um den Releasetermin zu halten. Ebenso wurde ein Großteil des Bonusmaterials erst 2004 zusammengestellt, die 2,5 Stunden Doku "Imperium der Träume" ist zb auf 2004 datiert.

    Bei den BDs wird es ähnlich laufen, es liegen mit Sicherheit noch nicht alle Master bzw die abschließenden Bearbeitungen dieser vor. Von daher ist es komplett Sinnlos, aus irgendwelchen aktuellen Trailern die letztliche Qualität der BDs ableiten zu wollen. 9 Monate vor der VÖ der DVDs 2004 war noch nicht mal die Restauration abgeschlossen, ich glaube nicht, das es diesmal anders sein wird.

  6. #726
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Ich glaube, für EP1-3 braucht man Lowry (bzw. Reliance Mediaworks, wie sie nach der Fusion mit den Indern nun heißen) gar nicht. Die sind doch eher Spezialisten für schlecht erhaltenes Material, und bei EP1-3 ist das Ausgangsmaterial gut - nur die Abtastung der EP1 eben nicht.

    Außer natürlich dass sie jetzt durch die Inder viel billiger geworden sind, als vorher.

  7. #727
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Ist schwer zu sagen. Die DVDs von EP 2 und 3 waren etwas weich, deutlich weicher als die restaurierten Fassungen von EP 4 - 6. Hier wird man mit Sicherheit etwas nachschärfen müssen, damit sie gegen die alten Filme nicht zu sehr abfallen. Bei EP 1 ist die Frage, ob wirklich nur die bisherigen Transfers so schlecht waren oder ob das Ausgangsmaterial wirklich nicht mehr hergibt.

  8. #728
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Die DVDs von EP 2 und 3 waren etwas weich
    Wie siehts denn bei den bisherigen HDTV-Mastern für EP2+3 aus?

  9. #729
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.02
    Beiträge
    1.648

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zu Episode 1:
    Ich kann mir schwer vorstellen das die Negative neu abgetastet und danach sämtliche Effekte neu eingerechnet werden.
    Ausser dem Dreh wurde da ja nichts auf der analogen Ebene gemacht. Das Master ist ja faktisch Digital.

    Zu Episode 2 + 3:
    Die Realaufnahmen sind mMn mit Absicht so weich um den digitalen Dreh (in 1080p/24fps) etwas zu kaschieren. Besonders bei Episode 2 fällt das auf. Die Effekte sind ja eigentlich Knackscharf.

    Währe nicht schlecht wenn ein echter Experte/Profi, wie Torsten Kaiser zB mal was dazu sagen könnte.

  10. #730
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von IMATION Beitrag anzeigen
    Zu Episode 1:
    Ich kann mir schwer vorstellen das die Negative neu abgetastet und danach sämtliche Effekte neu eingerechnet werden.
    Ausser dem Dreh wurde da ja nichts auf der analogen Ebene gemacht. Das Master ist ja faktisch Digital.
    Bei EP 1 sollte es noch ganz klassisch ein Negativ mit allen Effekten geben, da dieser Film noch weitgehend konventionell produziert wurde (inc Ausbelichtung der Effekte auf Film). Erst bei EP 2 und 3 wurde außschließlich mit digitalen Mastern gearbeitet.

    Allerdings ist das alles nur Spekulation. Keiner von uns weiß wirklich, was für Master vorliegen und wie die bisher nur mäßige Qualität von Episode 1 zustande kam. Ich gehe aber schon mal davon aus, das Lucasfilm für die BD Veröffentlichung die besten verfügbaren Master einsetzen wird.

  11. #731
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von IMATION Beitrag anzeigen
    Zu Episode 2 + 3:
    Die Realaufnahmen sind mMn mit Absicht so weich um den digitalen Dreh (in 1080p/24fps) etwas zu kaschieren.
    Uff... so gering war die Originalauflösung? Aber das wäre ja letzten Endes perfekt für BD, vermutlich müßte man nur den Farbraum anpassen und fertig.

  12. #732
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.01
    Alter
    31
    Beiträge
    4.875

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Gerrit Beitrag anzeigen
    Uff... so gering war die Originalauflösung? Aber das wäre ja letzten Endes perfekt für BD, vermutlich müßte man nur den Farbraum anpassen und fertig.
    Was heißt gering, fast alle üblichen digitalen Kameras arbeiten mit der Auflösung. Ist auch mehr als ausreichend, viel entscheidender ist eine anständige Bitrate, wenig Kompression, hohe Farbauflösung, anständiger Kontrastumfang, vor allem gute Linsen vorne drauf, korrekte Belichtung.

  13. #733
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Wie schätzt ihr denn die Chance ein,das im Zuge der VÖ von Star Wars die beiden Kinofilme der Ewoks auch auf Blu-ray rauskommen?
    Ich bin nicht gewillt,die irwitzigen Mondpreise bei Ebay für eine durchschnittliche DVD zu bezahlen.

  14. #734
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.02
    Beiträge
    1.648

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Bei EP 1 sollte es noch ganz klassisch ein Negativ mit allen Effekten geben, da dieser Film noch weitgehend konventionell produziert wurde (inc Ausbelichtung der Effekte auf Film).
    Das sind dann aber Negative fürs Kopierwerk. Und bei denen kommen ja noch die Verluste durch das Ausbelichten dazu.
    Wo da ein Vorteil zur digitalen Vorlage sein soll ist mir nicht klar.

  15. #735
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: STAR WARS I-VI Box

    @ scamander
    Du bist einfach ein unfreundlicher, rechthaberischer Selbstdarsteller, mehr nicht.

    Ich bin nicht zu faul das Material selbst zu vergleichen, nein, ich hab es nicht mal...ha, das solls auch geben, da kannst du mir ja gerne erklären wie ich was vergleichen soll was ich garnicht beitze.
    Wenn du jetzt auf Disney rumreiten willst, bitte, da gibts genug Trailermaterial, das man so später auch auf BRs finden konnte. Disney macht ja nicht nur Zeichentrickfilme.

    Aber bitte wenn du in diesem Ton weiterdiskutieren willst...mit mir ziehst du so ein Spielchen nicht ab.
    Geändert von TV-Junky (19.01.11 um 19:56:22 Uhr)

  16. #736
    wieder relaxt...
    Registriert seit
    04.12.01
    Ort
    Würzburg
    Alter
    33
    Beiträge
    6.069

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Ich hoffe ja einfach mal, dass man auch die Originalversionen der alten Filme neu abtastet und mit dazu packt. Auf DVD hat es die Versionen ja auch gegeben (wenn auch in total beschissener Qualität). Komplett werden diese Versionen somit von Lucas ja nicht ignoriert und mein Highlight einer Blu-Ray Veröffentlichung der Filme wären einfach die Ur Versionen der Episoden 4-6. Und wenn mir jetzt jemand erzählt, dass kein besseres Material als die beschissenen LD Transfers verfügbar ist, dann werde ich das einfach nicht glauben. Auch von den Ur-Versionen gibt es sicherlich noch gutes Ausgangsmaterial von dem man einen wunderbaren Transfer erstellen könnte.

    Ich hoffe, dass man sich die filmhistorische Bedeutung endlich mal ins Gedächtnis ruft und die Ur-Werke gebührend würdigt und verfügbar macht. Alles andere wäre wirklich schade, egal wie gut der Rest der VÖ wird.

  17. #737
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    @ scamander
    Du bist einfach ein unfreundlicher, rechthaberischer Selbstdarsteller, mehr nicht.
    War ja klar, dass das kommt, wenn man keine Argumente mehr hat. ICH kann es einfach nicht haben, wenn Leute das was ich sage als Schwachsinn abtun, wenn sie scheinbar selbst keine Ahnung haben. Wenn man etwas nicht weiß, dann kann man ja nachfragen. Dein Verhalten ("Alles Blödsinn", "Das erscheint genauso, wie immer", "Sicher, die Master werden vermutlich gerade jetzt erst erstellt", "Ein Internettrailer, ein 3/4-Jahr vorher gibt einen Riesenaufschluss auf die eigentliche Qualität") und deine Panikmache und deine völlig überhebliche, unbegründete Besserwisserei lassen dich viel eher in dem Licht erscheinen, in das du mich jetzt zerren willst!

    Ich bin nicht zu faul das Material selbst zu vergleichen, nein, ich hab es nicht mal...ha, das solls auch geben, da kannst du mir ja gerne erklären wie ich was vergleichen soll was ich garnicht beitze.
    1. Youtube haste aber schon, ne? Denn da hab ich meine Vergleichsvideos her. Verrückt... die Möglichkeiten des Internets...
    2. Wenn du die Möglichkeit eines Vergleichs zu Hause gar nicht hast, frage ich mich, wie du die Korrektheit meiner Aussage so kategorisch negieren kannst. Immerhin kannst du dann ja gar nicht wissen, wie die Bildmaster im Vergleich zu den Trailern aussehen. Da solltest du vielleicht mal drüber nachdenken und dein eigenes Verhalten reflektieren!

    Wenn du jetzt auf Disney rumreiten willst, bitte, da gibts genug Trailermaterial, das man so später auch auf BRs finden konnte. Disney macht ja nicht nur Zeichentrickfilme.
    1. Habe ich nie gesagt, dass das auf alle Disney-Veröffentlichungen zutrifft.
    2. Bezog ich mich eindeutig auf Filme, die wiederveröffentlicht und neu abgetastet bzw. restauriert werden.
    3. Bleiben damit nicht mehr allzu viele ANDERE Veröffentlichungen übrig, die trotzdem dem Trailermaterial entsprechen, wenn es sie überhaupt gibt. Immerhin ist Disney mit der Veröffentlichung älterer Live-Action Filme sehr sparsam.

    Aber bitte wenn du in diesem Ton weiterdiskutieren willst...mit mir ziehst du so ein Spielchen nicht ab.
    Geändert von scamander (19.01.11 um 23:40:58 Uhr)

  18. #738
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.03.06
    Ort
    Bochum
    Alter
    50
    Beiträge
    651

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von philipp616 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe ja einfach mal, dass man auch die Originalversionen der alten Filme neu abtastet und mit dazu packt. Auf DVD hat es die Versionen ja auch gegeben (wenn auch in total beschissener Qualität). Komplett werden diese Versionen somit von Lucas ja nicht ignoriert und mein Highlight einer Blu-Ray Veröffentlichung der Filme wären einfach die Ur Versionen der Episoden 4-6. Und wenn mir jetzt jemand erzählt, dass kein besseres Material als die beschissenen LD Transfers verfügbar ist, dann werde ich das einfach nicht glauben. Auch von den Ur-Versionen gibt es sicherlich noch gutes Ausgangsmaterial von dem man einen wunderbaren Transfer erstellen könnte.

    Ich hoffe, dass man sich die filmhistorische Bedeutung endlich mal ins Gedächtnis ruft und die Ur-Werke gebührend würdigt und verfügbar macht. Alles andere wäre wirklich schade, egal wie gut der Rest der VÖ wird.
    100% Zustimmung. Ich wäre sogar bereit, einen satten Preisaufschlag zu bezahlen, wenn ich eine optimal abgetastete HD-Version der klassischen Filme ohne jegliche Special Edition Änderungen bekommen könnte. Vielleicht bin ich ja naiv, aber wenn man einen rund 50 Jahre alten James Bond Film in optimal restaurierter Qualität auf Blu-ray veröffentlichen kann, warum sollte das dann mit einem Star Wars Film technisch nicht möglich sein?

  19. #739
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Natürlich ist es möglich, aber Lucas findet die Kinoversionen einfach nicht gut genug. Ihm ist die Prozedur einfach zu teuer. Oder anders gesagt: die Kinofassungen sind es IHM nicht wert. So ein Ars...!

  20. #740
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: STAR WARS I-VI Box

    @ scamander
    Was willst du eigentlich von mir? Soll ich jetzt hingehn und billige youtube HD Filmchen mit offiziellem HD Material vom Hersteller vergleichen?
    Und wie ich sehe hast du deinen ach so tollen Vergleich mit solchen Videos ja schon angestellt, bitte, das ist deine Art, aber nicht meine.
    Du meinst also solche Vergleiche hätten einen Mehrwert und wenn ich ein offizielles HD-Video anspreche und ein Bild daraus poste, meine Meinung und eine Tendenz für die garnicht so ferne VÖ hier hinschreibe hätte das keinen Wert?
    Wenn du stänkern willst, bitte, aber dann such dir 1. jemand anderen dafür und 2. evtl auch nen anderen Ort.

    Hier geht es um SW und der HD-Trailer gehört jetzt numal dazu und über diesen und dessen Inhalt wird man hier ja auch noch spechen dürfen.


    @ philipp616
    GL wir diese Version sicherlich nicht raushauen.
    Dass was damals auf den DVDs war soll von ner LD gezogen worden sein und war dennoch nicht vollständig (siehe u.a. Tonbugs).
    Wenn GL damals schon keine Lust hatte ne ordentliche Version rauszuhauen, aus welchem Grund sollte er dann das Material jetzt nochmal hernehmen, es neu abtasten lassen, dann den ganzen Kram restaurieren und dann veröffentlichen?

    Im Grunde glaube ich das GL von jeder Version seiner Filme die bestmögliche Bildfassung im Schrank stehen hat, also auch von 4-6. Warum er diese Versionen aber "hasst" weiß ich nicht, jedenfalls scheint er diesen Versionen nichts gutes zu wünschen und stolz scheint er auch nicht sonderlich auf diese Versionen zu sein obwohl er durch eben diese Weltruhm erlangte.


    @ Dan Dreinberg
    Gut, es gibt viele "verrückte" SW Anhänger die jede Version haben müssen, aber wieviele wären denn wirklich bereit die erheblichen Mehrkosten für diese Versionen zu tragen? Viele finden die alten Teile in den Ur-Versionen nicht mehr zeitgemäß und gucken sich eh nur die neuen Fassungen an, da würde sich ne VÖ nur mit den Ur-Versionen im Verhältnis zur Arbeit die man da noch reinstecken müsste sicherlich nicht lohnen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.02.10, 18:25:45
  2. Star Wars Star KENNY BAKER (R2 D2) live in Unna So.29.Okt.2006
    Von peace-keeper im Forum Filmsammlerbörsen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 08:06:33
  3. Star Wars Clone Wars (RC2 Deutsch)
    Von Stitch im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.05, 21:23:40
  4. Star Wars - Clone Wars - Volume 1
    Von StephanKetz im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.03.05, 22:16:54
  5. Star Wars >Clone Wars< Season II
    Von Mina im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.04, 00:47:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •