Cinefacts

Seite 49 von 333 ErsteErste ... 394546474849505152535999149 ... LetzteLetzte
Ergebnis 961 bis 980 von 6652
  1. #961
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Cpt. Howdy Beitrag anzeigen
    und die Gesamtbox finde ich erfrischend schlicht... unkompliziert Und es macht ja irgendwie auch Sinn: von I-III ist Anakin der Hauptdarsteller; von IV-VI ist des Luke... ob einem das nun gefällt, oder nicht
    Ich hätte aber dann den jugendlichen Anakin für das Motiv hergenommen und nicht die kleine Rotznase.

    Aber egal, George Lucas juckt es sowieso nicht, was ich hätte und außerdem gefällt mir die Box ja auch.

  2. #962
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Ich hätte aber dann den jugendlichen Anakin für das Motiv hergenommen und nicht die kleine Rotznase.
    Es macht aber nur die Rotznase Sinn, da man ja den Anfang und das Ende zeigen muß. Finde die Gesamtbox echt gelungen.
    Habe die ersten beiden Teile nur im Kino gesehen und das ist schon so lange her, daß die Erinnerung verblasst ist und ich mich, wie bei alten Kindheitserinnerungen, nur noch das Gute der beiden Episoden erinnere.

    Das ist in Episode 1 wirklich der kleine Rotzlöffel und seine Mutter sowie dieser fliegende Mechaniker, bei Episode 2 kann ich mich an so gut wie gar nichts mehr erinnern, gab wohl hier nicht soviel Gutes

    Episode 1 war ne schöne Einleitung, wenn auch etwas kindisch, daher passt die Rotznase schon sehr gut und jedes Mal, wenn ich mir das Artwork ansehe, bin ich irgendwie melancholisch berührt.

  3. #963
    sɹǝpuɐ
    Registriert seit
    15.12.05
    Ort
    in der dritten Kammer
    Alter
    40
    Beiträge
    4.027

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Positiv finde ich, dass es gemalte Cover sind und nicht diese dämlichen Photoshop-Verbrechen der DVD-Versionen.
    Schade nur, dass Fox keinen gefuden hat, der auch malen kann.

    UND: Ich hadere immer noch mit mir, ob ich die Gesamtbox nehme, da I-III eigentlich (wenn man ehrlich ist) Scheiße sind und sie nur der Vollständigkeit dienen.

    Zumal die DVDs ja eh hier rumstehen. Aber wahrscheinlich kann ich´s mir doch nicht verkneifen.

  4. #964
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Freizeitrebell Beitrag anzeigen
    UND: Ich hadere immer noch mit mir, ob ich die Gesamtbox nehme, da I-III eigentlich (wenn man ehrlich ist) Scheiße sind und sie nur der Vollständigkeit dienen.
    Episode 3 finde ich sehr gut, kommt fast an die alten Episoden ran!
    Episode 2 war scheiße.
    Episode 1 war grenzwertig

    Bei mir wird es die Komplettbox, aber eigentlich nur wegen Episode 3!

  5. #965
    EX Ferrari Männ™
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Hessen
    Alter
    45
    Beiträge
    1.102

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Hier mal die Infos von der Pressemeldung von Fox Deutschland:

    Eine Übersicht der Extras:

    • Disc Eins – "Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung"
      • Audiokommentar von George Lucas, Rick McCallum, Ben Burtt, Rob Coleman, John Knoll, Dennis Muren und Scott Squires (OmU)
      • Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)

    • Disc Zwei – "Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger"
      • Audiokommentar mit George Lucas, Rick McCallum, Ben Burtt, Rob Coleman, Pablo Helman, John Knoll und Ben Snow (OmU)
      • Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)

    • Disc Drei – "Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith"
      • Audiokommentar mit George Lucas, Rick McCallum, Rob Coleman, John Knoll und Roger Guyett (OmU)
      • Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)

    • Disc Vier – "Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung"
      • Audiokommentar mit George Lucas, Carrie Fisher, Ben Burtt und Dennis Muren (OmU)
      • Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)

    • Disc Fünf – "Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück"
      • Audiokommentar mit George Lucas, Irvin Kershner, Carrie Fisher, Ben Burtt und Dennis Muren (OmU)
      • Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)

    • Disc Sechs – "Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter"
      • Audiokommentar mit George Lucas, Carrie Fisher, Ben Burtt und Dennis Muren (OmU)
      • Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)

    • Disc Sieben (Neu!) – Star Wars Archiv: Episoden I-III
      • Entfallene und erweiterte Szenen; Interaktive Sammlung mit Requisiten, Modellfiguren und Kostümen; Konzeptzeichnungen; zusätzliche Interviews mit Schauspielern und Filmcrew; einen Rundgang durch die Lucasfilm Archive und vieles mehr

    • Disc Acht (Neu!) – Star Wars Archiv: Episoden IV-VI

      • Entfallene und erweiterte Szenen; Interaktive Sammlung mit Requisiten, Modellfiguren und Kostümen; Konzeptzeichnungen; zusätzliche Interviews mit Schauspielern und Filmcrew; einen Rundgang durch die Lucasfilm Archive und vieles mehr

    • Disc Neun – Die Star Wars Dokumentationen
      • Neu! Sternenkrieger gesucht (2007, Farbe, ca. 84 Minuten) – Manche "Star Wars"-Fans möchten Action Figuren sammeln… diese Fans möchten Action Figuren sein! Ein Tribut an die 501st Legion, eine weltweite Organisation von "Star Wars" Kostüm-Fans. Diese aufschlussreiche Dokumentation zeigt wie der Super-Fanklub die Filme durch seinen ehrenamtlichen und wohltätigen Einsatz bei Benefizveranstaltungen und bei sehr prominenten und besonderen Events auf der ganzen Welt unterstützt.
      • Neu! 30 Jahre "Das Imperium schlägt zurück": Ein Gespräch mit den Schöpfern (2010, Farbe, ca. 25 Minuten) – George Lucas, Irvin Kershner, Lawrence Kasdan und John Williams schauen zurück auf die Dreharbeiten von "Das Imperium schlägt zurück". Diese in die Tiefe gehende Retrospektive von Lucasfilm wurde anlässlich des 30. Jahrestages des Films produziert. Die Macher diskutieren und erinnern sich an einen der beliebtesten Filme aller Zeiten.
      • Neu! Star Wars Parodien (2011, Farbe, ca. 91 Minuten) – Möge die Satire mit dir sein! Über die Jahre wurde eine urkomische Sammlung von "Star Wars" Parodien geschaffen, inklusive ausgefallener Clips aus "Family Guy", "Die Simpsons", "How I Met your Mother" und viele mehr. Auf keinen Fall zu verpassen – "Weird Al" Yankovics einzigartiges Musikvideo-Hommage an "Die dunkle Bedrohung".
      • Die Entstehung von "Star Wars – Krieg der Sterne" (1977, Farbe, ca. 49 Minuten) – In diesem eindrucksvollen Making-Of präsentieren C-3PO und R2-D2, wie der erste "Star Wars" Film damals unter dem Titel "Krieg der Sterne" auf die Leinwand kam. Inklusive Interviews mit George Lucas und Auftritten von Mark Hamill, Harrison Ford und Carrie Fisher.
      • Die Spezialeffekte aus "Das Imperium schlägt zurück" (1980, Farbe, ca. 48 Minuten) – Die Geheimnisse des Filmemachens in einer weit, weit entfernten Galaxis. Präsentiert von Mark Hamill gibt diese enthüllende Dokumentation einen Einblick in die unglaublichen Spezialeffekte, die George Lucas Vision für "Episode IV – Eine neue Hoffnung" und "Episode V - Das Imperium schlägt zurück" Realität werden ließen.
      • Die Kreaturen aus "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" (1983, Farbe, ca. 48 Minuten) – Ein Blick auf die Kostümgestaltung, bei dem Produktionsmaterial aus "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" mit Ausschnitten aus klassischen Monsterfilmen vermischt wird. So wird ausführlich erkundet, welche akribischen Methoden George Lucas benutzte, um diese Kreaturen und Charaktere zu erschaffen. Präsentiert und erzählt von Carrie Fisher und Billie Dee Williams.
      • "Star Wars – Special Edition": Entstehung der Taurücken-Szene (1997, Farbe, ca. 26 Minuten) – Die Spezialeffekte von "Star Wars" wurden zwei Jahrzehnte später noch spezieller. George Lucas zeigt wie sein Team die original Taurücken-Kreaturen (Dewbacks) von unbeweglichen Gummifiguren (im Original von 1977) für die "Star Wars" 1997 Special Edition in scheinbar lebende, atmende Kreaturen verwandelte.
      • Star Wars Technik: Fiktion & Wirklichkeit (2007, Farbe, ca. 46 Minuten) – Auf Entdeckungsreise in die technischen Aspekte der "Star Wars" Fahrzeuge, Waffen und Geräte. Führende Wissenschaftler in den Feldern Physik, Prothesen, Laser, Maschinenbau und Astronomie geben Auskunft über die Plausibilität der "Star Wars" Technologie nach dem heutigen Stand der Wissenschaft.

    Gruß

    Lars

  6. #966
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: STAR WARS I-VI Box

    die komplettbox ist definitiv mein. finde das cover sehr schön, schlicht, aber irgendwie passend (nur meine meinung).
    weiß man jetzt eigentlich definitv (und ich entschuldige mich für die frage im voraus) welche versionen der "alten" episoden enthalten sein werden? doch sicher die 2004er, oder?

  7. #967
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Freizeitrebell Beitrag anzeigen
    Positiv finde ich, dass es gemalte Cover sind und nicht diese dämlichen Photoshop-Verbrechen der DVD-Versionen.
    Schade nur, dass Fox keinen gefuden hat, der auch malen kann.
    also das cover der komplettbox finde ich genial. schlicht gehalten, aber mit sehr viel atmosphäre drin
    die cover der einzelboxen finde ich persönlich bissl überladen...aber ist ja auch alles geschmackssache.
    für mich kommt eh nur die komplettbox in frage

    UND: Ich hadere immer noch mit mir, ob ich die Gesamtbox nehme, da I-III eigentlich (wenn man ehrlich ist) Scheiße sind und sie nur der Vollständigkeit dienen.
    wenn man ehrlich ist, sind es auch sehr gute filme! problem für viele ist halt, dass man mit den ursprünglich ersten drei teilen (IV-VI) aufgewachsen ist und einem im ersten moment halt die bekannten charaktere fehlen.

    ich persönliche finde aber auch die clone wars-serie genial, da scheiden sich bei vielen ja auch die geister.

    ich freu mich auf jedenfall wie nen schnitzel auf ende september

  8. #968
    Konsolenopa
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    House of Blues
    Alter
    40
    Beiträge
    12.448

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Japp, es handelt sich um die neuen Special Editions, da nur von diesen eine HD-Abtastung gemacht wurde. Hat der gute Schorsch wohl mal auf einer Pressekonferenz erzählt. Greedo schießt also zuerst.

  9. #969
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Deutscher HD Ton ist auch schon mal gut, fehlt nur die Info, dass auch der Originalton in HD vorliegt. Das wird zwar wahrscheinlich so sein, gibt aber auch Fälle, wo nur die Synchro HD ist (Spider-Man 2 z. B. - ja, ich weiß, Sony und nicht Fox/Lucas, ein Beispiel halt).´
    Und jetzt der Hammer: Laut gestriger Pressemeldung von Fox Deutschland wird der englische Originalton NICHT in DTS HD, sondern nur in normalem DTS 6.1 enthalten sein. Damit sollten auch sämtliche Fragen, ob die englische oder US Fassung mit der deutschen Fassung identisch ist, geklärt sein. Deutschen Ton und Originalton in HD zusammen wird es nicht geben, wer den Originalton in HD haben möchte, wird auf den deutschen Ton komplett verzichten müssen (und vermutlich auch noch mit dem Regionalcode der US Fassung oder der geschnittenen englischen Fassung klarkommen müssen).

    Stört mich allerdings überhaupt nicht, ich schau nur die Synchro und alle Synchrofans sind lange genug sehr stiefmütterlich behandelt wurden. Auf deutschen Discs zählt für mich nur die Synchro, der englische Ton ist da zweitrangig.

  10. #970
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Es macht aber nur die Rotznase Sinn, da man ja den Anfang und das Ende zeigen muß.
    Och, mit dem jungen Anakin und dem jungen Luke wären einfach die jugendlichen Helden beider Sagas gegenübergestellt gewesen.

    Der Anfang-Ende-Sichtweise steht das Motiv der Box sogar entgegen, weil Luke auf dem Bild geht und nicht kommt.

  11. #971
    King Dingeling
    Registriert seit
    14.04.10
    Beiträge
    158

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    weiß man jetzt eigentlich definitv (und ich entschuldige mich für die frage im voraus) welche versionen der "alten" episoden enthalten sein werden? doch sicher die 2004er, oder?
    Jup, wird nur die bereits auf den 2004 veröffentlichten DVDs enthaltene Special Edition drauf sein.

    Zur Erklärung: Lucasfilm hat bei der Anfertigung der Special Editions, welche im Jahr 1997 wieder in die Kinos kamen, keine Master der unbearbeiteten Filme anfertigen lassen. D.h., die Masterbänder enthalten schon die allermeisten der Änderungen, welche dann auf den 2004er DVDs zu finden sind.
    Lucas hat bereits verlauten lassen, das die Erstellung von neuen Mastern wirtschaftlich nicht rentabel wäre und deswegen die drei unbearbeiteten Teile wohl nie in HD erscheinen werden. Die Bonus-Disc der 2006er Limited Editions enthielt auch nur die Fassung, welche qualitativ so schon auf den Laserdiscs enthalten war.

  12. #972
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Mir gefällt das Cover der Komplett-Box auch, wobei mir der Darth Vader Schatten lieber gewesen wäre.

  13. #973
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Ha! Also mit englischem Nicht-HD-Ton hätte sich FOX einen echten Fauxpas geleistet. Sollte diese Information stimmen (was ich nicht so recht glauben kann), ist die deutsche Ausgabe für mich gestorben.

  14. #974
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Und jetzt der Hammer: Laut gestriger Pressemeldung von Fox Deutschland wird der englische Originalton NICHT in DTS HD, sondern nur in normalem DTS 6.1 enthalten sein. Damit sollten auch sämtliche Fragen, ob die englische oder US Fassung mit der deutschen Fassung identisch ist, geklärt sein. Deutschen Ton und Originalton in HD zusammen wird es nicht geben, wer den Originalton in HD haben möchte, wird auf den deutschen Ton komplett verzichten müssen (und vermutlich auch noch mit dem Regionalcode der US Fassung oder der geschnittenen englischen Fassung klarkommen müssen).

    Stört mich allerdings überhaupt nicht, ich schau nur die Synchro und alle Synchrofans sind lange genug sehr stiefmütterlich behandelt wurden. Auf deutschen Discs zählt für mich nur die Synchro, der englische Ton ist da zweitrangig.
    jetzt wirds lustig...ich geh mal popcorn holen


    ps: mir is der o-ton auch latte...star wars rockt in der synchro

  15. #975
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Och, mit dem jungen Anakin und dem jungen Luke wären einfach die jugendlichen Helden beider Sagas gegenübergestellt gewesen.

    Der Anfang-Ende-Sichtweise steht das Motiv der Box sogar entgegen, weil Luke auf dem Bild geht und nicht kommt.
    Nö, nö, Du
    Die Reise beginnt mit der Rotznase und endet mit Luke, daher passte es meiner Meinung nach schon, daß Luke geht.

  16. #976
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von röschen Beitrag anzeigen
    jetzt wirds lustig...ich geh mal popcorn holen


    ps: mir is der o-ton auch latte...star wars rockt in der synchro
    Definitiv, aber nur solange nicht Gelispelt wird

  17. #977
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Und jetzt der Hammer: Laut gestriger Pressemeldung von Fox Deutschland wird der englische Originalton NICHT in DTS HD, sondern nur in normalem DTS 6.1 enthalten sein.
    In der US-Pressemitteilung war auch zuerst nur von dts 6.1 die Rede (" in gorgeous high definition and with pristine, 6.1 DTS Surround Sound") , auf Nachfrage wurde aber seitens FOX dts-HD MA 6.1 bestätigt. Ich vermute, dass es sich hier um denselben Fehler handelt, der O-Ton somit auch in dts-HD MA vorliegt.

  18. #978
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Ha! Also mit englischem Nicht-HD-Ton hätte sich FOX einen echten Fauxpas geleistet. Sollte diese Information stimmen (was ich nicht so recht glauben kann), ist die deutsche Ausgabe für mich gestorben.
    Auf Area steht es so und auch in der Pressemeldung von Fox Deutschland soll es so dringestanden haben. Wenn das stimmt, hast du dann nur die Wahl zwischen US BDs vermutlich mit Regionalcode oder den geschnittenen UK Fassungen. Logisch ist es zwar nicht, die Filme gehen alle gerade mal etwas über 2 Stunden und außer den AKs ist kein weiteres Bonusmaterial auf den Filmdiscs vorhanden, so das genug Platz für auch für den Originalton in HD gewesen wäre, aber vielleicht will man auf diese Art den Grauimport der ungeschnittenen deutschen Fassung nach England einschränken.

    Aber wie schon gesagt, mir ist es egal, für mich zählt nur die deutsche Synchro. Nebenbei finde ich es lustig, das man als Synchrofan mal nicht der Dumme ist, der mit Standard DTS abgespeist wird!

  19. #979
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Auf Area steht es so und auch in der Pressemeldung von Fox Deutschland soll es so dringestanden haben. Wenn das stimmt, hast du dann nur die Wahl zwischen US BDs vermutlich mit Regionalcode oder den geschnittenen UK Fassungen.
    Es kommen evtl. noch Releases aus Skandinavien oder Australien in Frage.

  20. #980
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Das behobene Lispel Problem ist mir wichtiger als irgendwelcher HD Ton.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.02.10, 18:25:45
  2. Star Wars Star KENNY BAKER (R2 D2) live in Unna So.29.Okt.2006
    Von peace-keeper im Forum Filmsammlerbörsen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 08:06:33
  3. Star Wars Clone Wars (RC2 Deutsch)
    Von Stitch im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.05, 21:23:40
  4. Star Wars - Clone Wars - Volume 1
    Von StephanKetz im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.03.05, 22:16:54
  5. Star Wars >Clone Wars< Season II
    Von Mina im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.04, 00:47:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •