Cinefacts

Seite 14 von 61 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 280 von 1207

Thema: Blade Runner

  1. #261
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Blade Runner

    bei der Kinosynchro müsste eigentlich alles passen. Die Dir. Cut Synchro dagegen klang für mich eher wie auf 25fps eingesprochen.

  2. #262
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von DUST DEVIL Beitrag anzeigen
    ...vielleicht einfach weil sie den auf DVD angepassten 25B/sec Ton verwenden?
    Ich weiß es doch auch nicht, bzw. hoffe das sowas nicht passiert.
    Ist ja auch noch nie vorgekommen, nicht wahr?
    Ich meine bei THX1138 (Auch Warner) wurde der Ton für die DVD Special Edition nochmal gemixt und angepasst. Bei der später erschienen BD läuft die von der DVD übernommene dt. Tonspur dann entsprechend zu tief/langsam.

  3. #263
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von DUST DEVIL Beitrag anzeigen
    ...vielleicht einfach weil sie den auf DVD angepassten 25B/sec Ton verwenden?
    Ich weiß es doch auch nicht, bzw. hoffe das sowas nicht passiert.
    Ist ja auch noch nie vorgekommen, nicht wahr?
    Der wurde nicht angepasst. Der lief auf DVD und im TV schon immer und überall mit PAL-Speedup, also zu hoch und zu schnell.
    Geändert von cvs (12.09.12 um 21:35:44 Uhr)

  4. #264
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    bei der Kinosynchro müsste eigentlich alles passen. Die Dir. Cut Synchro dagegen klang für mich eher wie auf 25fps eingesprochen.
    Ich denke, der Director's Cut wurde korrekt mit 24 B/sec synchronisiert, weil der so auf deutsch auch im Kino lief. Dass er Dir zu tief vorkam, mag daran liegen, dass die Sprecher acht Jahre älter waren und deutlich gelangweilter gesprochen haben, als bei der Erstsynchro.

  5. #265
    Eingeweihter
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    1.067

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Der wurde nicht angepasst. Der lief auf DVD und im TV schon immer und überall mit PAL-Speedup, also zu hoch und zu schnell.
    Da bin ich ja froh, dass ich es hier im Forum mit ausgewiesenen Experten zu tun habe.
    Die DVD der Kinofassung hat KEIN PAL Speedup. Der Soundtrack/Effekte und Dialog haben die richtige Tonhöhe.
    Ich habe soeben mit dem Original Soundtrack auf CD und einer alten Raubkopie aus dem Kino (in 2,35:1) auf VHS von ca. 1983
    verglichen. Alles, von der Qualität mal abgesehen, die gleiche Tonhöhe.
    Haben die bestimmt damals schon im Kino den Ton hochgepitcht

  6. #266
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Blade Runner

    was ist los?

  7. #267
    Eingeweihter
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    1.067

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    was ist los?
    Mein letzter Satz sollte natürlich mit einem Ironie Smilie enden...

  8. #268
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Blade Runner

    Kann ich aber nicht glauben, da ich die deutsche DVD mehrmals in 24fps (4% langsamer) geschaut habe und die Tonhöhe richtig klang.
    Bei den Sprechern sowie der Musik. Habe noch 2 alte Warner Videos (Leih- & Kaufversion), und beide klingen wie die DVD (höher), im Gegensatz zum Soundtrackalbum.

    Kann deine Eindrücke daher nicht bestätigen. IMO müsste für eine Blu-ray VÖ alles dahingehend passen.

  9. #269
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von DUST DEVIL Beitrag anzeigen
    Da bin ich ja froh, dass ich es hier im Forum mit ausgewiesenen Experten zu tun habe.
    Die DVD der Kinofassung hat KEIN PAL Speedup. Der Soundtrack/Effekte und Dialog haben die richtige Tonhöhe.
    Ich habe soeben mit dem Original Soundtrack auf CD und einer alten Raubkopie aus dem Kino (in 2,35:1) auf VHS von ca. 1983
    verglichen. Alles, von der Qualität mal abgesehen, die gleiche Tonhöhe.
    Haben die bestimmt damals schon im Kino den Ton hochgepitcht
    Deine VHS-Raubkopie läuft ebenso mit 25 B/sec und damit selbstverständlich auch zu hoch und zu schnell. Wenn die also die gleiche Tonhöhe wie Deine DVD hat, dann beweist das umso mehr, dass die DVD nicht tonhöhenkorrigiert ist und eben genau so dem PAL-Speedup unterliegt. Bei der Soundtrack-CD hast Du Dich hingegen vermutlich verhört, behaupte ich jetzt mal.

  10. #270
    Eingeweihter
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    1.067

    AW: Blade Runner

    Das find ich ja jetzt höchst unterhaltsam.
    Damit wir nicht von Äpfeln und Birnen reden, ich habe mit diesem
    Soundtrack verglichen:
    http://www.musik-sammler.de/media/175890
    und da ist die Tonhöhe absolut identisch
    zu DVD3 aus dem Koffer.
    Kannst du das bitte nochmal nachprüfen, geht besonders gut direkt bei
    ersten Synthiestück während der brennenden Schlote und Kamerafahrt.
    Also ich bin jetzt echt baff....
    Geändert von DUST DEVIL (13.09.12 um 09:12:18 Uhr)

  11. #271
    Eingeweihter
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    1.067

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Deine VHS-Raubkopie läuft ebenso mit 25 B/sec und damit selbstverständlich auch zu hoch und zu schnell. Wenn die also die gleiche Tonhöhe wie Deine DVD hat, dann beweist das umso mehr, dass die DVD nicht tonhöhenkorrigiert ist und eben genau so dem PAL-Speedup unterliegt. Bei der Soundtrack-CD hast Du Dich hingegen vermutlich verhört, behaupte ich jetzt mal.
    Also, jetzt mal im Ernst, will jetzt auch keine Grundsatzdiskussion darüber führen.
    Die VHS Kopie aus den Achtzigern läuft natürlich mit 25fps und in PAL, wurde aber im
    Kino mitgeschnitten von einem normalen Kinoprint, welcher natürlich nur 24fps hat, logisch oder?
    Der auf der VHS enthaltene KINOMITTSCHNITT hat natürlich auch die Kinolaufzeit von 24fps und demnach auch
    die Originaltonhöhe, genau wie auf der DVD aus dem BR Koffer....
    Und ich habe mich mit dem Soundtrack nicht verhört, kannst du selber nachprüfen mit o.a
    CD. Vielleicht habt ihr aber auch recht und ich hab langsam was an meinen alten Ohren, und das wichtigste ist ja auch, dass bei der BR demnächst alles stimmt, insofern: Warten wir mal ab und können dann ja weiter "streiten"

  12. #272
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Blade Runner

    Dachte die VHS-Raubkopie wurde professionell hergestellt und nicht im Kino abgefilmt. So läuft sie natürlich mit der Kinogeschwindigkeit. Sobald ich dazukomme, werde ich aber die Kauf-DVD, die Blu-ray und den Soundtrack nochmal gegenchecken.

  13. #273
    Eingeweihter
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    1.067

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Dachte die VHS-Raubkopie wurde professionell hergestellt und nicht im Kino abgefilmt. So läuft sie natürlich mit der Kinogeschwindigkeit. Sobald ich dazukomme, werde ich aber die Kauf-DVD, die Blu-ray und den Soundtrack nochmal gegenchecken.
    Prima, mach das.
    Dann können wir ja weiter diskutieren.

  14. #274
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Blade Runner

    So, das hat mir keine Ruhe gelassen. Ich habe eben mit Hin- und Herschalten verglichen zwischen:

    a) der DVD der deutschen Kinofassung,

    b) der Blu-ray der Original-Kinofassung (in Ermangelung einer deutschen) und

    c) der von Dir erwähnten CD.

    In einem Punkt hast Du recht: Die Vorspannmusik von CD und DVD laufen in derselben Tonhöhe. Aber: Blu-ray und DVD haben definitiv eine unterschiedliche Tonhöhe. Die DVD läuft deutlich hörbar höher. Da die VHS-Raubkopie Deiner Beschreibung nach mit derselben Höhe läuft, scheint es sich doch um eine professionell hergestellte solche zu handeln, die eben nicht einfach abgefilmt, sondern von einer Kopie abgetastet wurde und daher auch eine zu hohe Tonhöhe hat.

    Jetzt bestünde natürlich die abwegige Möglichkeit, dass die DVD schon immer tonhöhenkorrigiert war und daher zur CD identisch klingt. Das würde aber im Umkehrschluß bedeuten, die Blu-ray läuft zu tief. Was im Falle der Originalfassung doch eher unwahrscheinlich ist. Des Rätsels Lösung entdeckst Du, wenn Du mal die End Titles vergleichst. Die laufen auf der CD nämlich mit derselben Geschwindigkeit und Tonhöhe wie auf der Blu-ray und langsamer und tiefer als auf der DVD. Die böse Stolperfalle liegt darin, dass die Vorspannmusik auf der CD tatsächlich zu schnell und zu hoch aufgespielt wurde. Gegebenenfalls war die Vorlage eine 25 B/sec-Quelle, warum auch immer. Vielleicht hat es damit zu tun, dass auf der CD vorher ein Filmausschnitt zu hören ist, der möglicherweise von einer DVD-Quelle stammt. In jedem Fall haben Dich Deine Ohren hier nicht getäuscht. Bloß die daraus gezogenen Schlüsse waren falsch.

  15. #275
    Eingeweihter
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    1.067

    AW: Blade Runner

    Danke, dass du mal gründlicher nachgehakt hast.
    Die vermeintliche Lösung ist ja fast unglaublich, naja, zumindest
    kann ich meinen Ohren noch trauen.
    Ich habe nur schnell vorhin die Anfangscredits verglichen, kann ja keiner weissen,
    das da anscheinend verschieden gepitchte Quellen verwendet wurden, komisch,
    da angeblich alles bei der CD von Originalmastern stammt.
    Eine kleine Korrektur habe ich aber noch, meine Uralt VHS, lange bevor die erste Verleihfassung
    in die Videtheken kam, ist tatsächlich abgefilmt, ich weiß es so genau weil, ähem ich tja..
    mehr oder weniger beteiligt war, oder besser gesagt, die genaue Quelle und Herstellung
    kenne.
    Da du ja selbst gesagt hattest, Blu und DVD laufen in unterschiedlichen Tonhöhen, das hatte ich jetzt nicht überprüft, bin ich halt nur der Meinung, die DVD hat die richtige Tonhöhe und somit wirklich gespannt, wie die kommende BD der int. Kinofassung klingt.
    Es wird noch spannend
    P.S.
    Das dir das keine Ruhe gelassen hat und du so schnell nachgeprüft hast, bedeutet natürlich das wir alle nahezu komplett wahnsinnige Freaks sind und im normalen Leben, bei "normalen" Menschen nicht mehr voll zurechnungsfähig sind, das ist dir klar, oder?
    ...und ich nehme mich da natürlich nicht aus
    Geändert von DUST DEVIL (13.09.12 um 10:51:00 Uhr)

  16. #276
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Blade Runner

    Also die DVD läuft definitiv zu hoch und zu schnell. Wenn Deine VHS-Version im Kino abgefilmt wurde und tatsächlich dieselbe Tonhöhe wie die DVD hat, bedeutet das, dass der Film im Kino seinerzeit zu schnell abgespielt wurde. Das ist gar nicht mal so unüblich, weil die Projektoren zum einen nicht immer absolut exakt laufen, zum anderen auch gerne mal schneller vorgeführt wurde, damit früher Feierabend ist (Spätvorstellung) oder mehr Werbung ins vorgegebene Zeitfenster passt.
    Die Laufzeit der Blu-ray (Kinofassung) ist übigens um die 117 Minuten, die der DVD nur etwa 112. Teste doch mal die Länge Deiner VHS. Ich könnte wetten, eher 112 als 117.

    Dein P.S. kann ich nur unterschreiben!

  17. #277
    Eingeweihter
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    1.067

    AW: Blade Runner

    Das ist des Rätsels Lösung.
    Das mit dem schneller abspielen ist wirklich oft vorgekommen,
    und so ist es hier dann auch gelaufen.
    aus Dir wird nochmal ein guter Hellseher
    Die Abfilmsession war eine Spätvorstellung und die VHS geht +/- 113,25 min. (durchgespult)
    Kleines Stück Abspann fehlt.
    Also genau zwischen richtig und falsch.
    Okay, dann kann die Blu ja kommen und sollte die richtige Tonhöhe haben.
    Gut, das wir das klären konnten.
    Allerdings muss ich mich dann wohl leider an die tiefere (wohl richtige)
    Tonhöhe gewöhnen müssen.
    Oder Warner baut doch Mist und die Tonhöhe bleibt zu hoch und für mich
    ist ausnahmsweise dann mal alles gut......Träum weiter, Dustie

  18. #278
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.05.03
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    417

    AW: Blade Runner

    und da soll noch mal einer sagen "Internet und Foren sind doof".
    Hab mal wieder ne Menge gelernt.
    Die Anfänge von VHS, BetaMax und Videotheken, oder dem Kiosk um die Ecke mit den ganzen Verleihfilmen ... das waren noch wilde Zeiten.

    schönen Gruß,
    santenza

  19. #279
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.04
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.303

    AW: Blade Runner

    Die amazon Seite des deutschen Sets wurde aktualisiert:

    Es gibt jetzt keinen Preis und keinen Termin mehr

    Wurde das Set gecancelt?

  20. #280
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von _amano Beitrag anzeigen
    Die amazon Seite des deutschen Sets wurde aktualisiert:

    Es gibt jetzt keinen Preis und keinen Termin mehr

    Wurde das Set gecancelt?
    Nö, Voraussichtliche Lieferung 23. November 2012.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Blade Runner DVD
    Von Deadeye im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 253
    Letzter Beitrag: 28.07.08, 18:14:42
  2. Blade Runner
    Von Sunsurfer im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.04, 17:51:48
  3. Blade Runner
    Von vokoun im Forum Goofs & Insiderjokes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.02, 22:03:56
  4. Blade Runner oder Blade Runner D.C.?
    Von proxima im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.02, 14:54:03
  5. blade runner
    Von Blondie im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.07.02, 21:38:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •