Cinefacts

Seite 19 von 61 ErsteErste ... 915161718192021222329 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 380 von 1207

Thema: Blade Runner

  1. #361
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    Hoffe doch aber das beim Deutschen Set dann Disc 2 Deutschen Ton hat.
    Warum sollte das nicht so sein?
    Natürlich haben die anderen Fassungen dt. Ton. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.

  2. #362
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich Schweizer, ich weiß da kann man geteilter Meinung drüber sein, aber den ganzen Kram auf italienisch, ist nicht gerade das gelbe vom Ei und für manch einen eben keine perfekte Alternative. Da lege ich dann lieber 20,-€ drauf und habe die perfekte Edition in deutsch. Das ist mir der Film wert.
    Ich möchte aber niemanden hier den Spaß verderben, der zur ital. Box greift. Deshalb das nur so am Rande.
    Jetzt hast du aber völlig an mir vorbei geredet Nutty.
    Mein Beitrag war an dich gerichtet rein bezüglich deiner Antwort an user "_amano".
    Der hatte lediglich nach einer günstigen alternative MIT dt. Ton gefragt und nichts von Verpackungsvorlieben erwähnt etc.
    Wenn du dann ihm antwortest das man "bis jetzt nirgendwo" das Set günstig mit dt. Ton bekommt ist das schlichtweg ne Fehlinformation die ich sehr unschön finde. Du hast ihm quasi aufgrund DEINER vorlieben die Italo Variante vorenthalten.

    Ich hab das nie als verallgemeinerung gemeint.

  3. #363
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Jetzt hast du aber völlig an mir vorbei geredet Nutty.
    Mein Beitrag war an dich gerichtet rein bezüglich deiner Antwort an user "_amano".
    Der hatte lediglich nach einer günstigen alternative MIT dt. Ton gefragt und nichts von Verpackungsvorlieben erwähnt etc.
    Wenn du dann ihm antwortest das man "bis jetzt nirgendwo" das Set günstig mit dt. Ton bekommt ist das schlichtweg ne Fehlinformation die ich sehr unschön finde. Du hast ihm quasi aufgrund DEINER vorlieben die Italo Variante vorenthalten.
    Ich hab das nie als verallgemeinerung gemeint.
    Das hatte ich schon verstanden, da du aber vorher geschrieben hattest, dass du die ital. Variante bestellt hast, wollte ich es kurz noch mal erwähnen. Da es sich auch ein bisschen wie ein Tipp von dir anhörte.

  4. #364
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.04
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.303

    AW: Blade Runner

    Die Italo-Scheibe überlege ich mir zur Zeit tatsächlich. Mit Porto nach Österreich sind das 41 Euro, das ist gerade noch finanziell in einem sinnigen Bereich...

  5. #365
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von _amano Beitrag anzeigen
    Die Italo-Scheibe überlege ich mir zur Zeit tatsächlich. Mit Porto nach Österreich sind das 41 Euro, das ist gerade noch finanziell in einem sinnigen Bereich...
    Sind dann auch nur noch 15,- Unterschied zur Deutschen...

  6. #366
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Natürlich auch deshalb, weil der Kinocut die einzig wahre Synchro beinhaltet...


    Dieses Thema hatten wir ja irgendwo in den Tiefen des Threads mal besprochen.
    Nach wie vor bin ich der Meinung, dass es auf den Erstkontakt drauf ankommt. Ich habe den DC zuerst gesehen mit der neuen Synchro und die hat sich bei mir eingebrannt. Die Kinofassung kenne ich erst seit dem DVD Mega-Set. Und die Synchro ist natürlich super aber die Fassung selbst vor allem am Ende zum Kopfschütteln. IMHO natürlich.

    Normalerweise würde ich auch niemals das HD Set kaufen. Aber bei Blade Runner habe ich für einmal auch dieses Komplettisten Gen.
    Werde mir auch die Kinofassung in HD nochmals ansehen. Ich könnte mir vorstellen, dass mir zumindest die Off-Kommentare beim zweiten mal besser gefallen als beim ersten sehen wo sie einfach nur schräg und fehl am Platz gewirkt haben.

  7. #367
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.04
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.303

    AW: Blade Runner

    Zumindest den oft im englischen geäußerten Vorwurf des lustlosen Harrison Ford aus dem Off kann man ja in der Synchronfassung so nicht stehen lassen. Und gerade die Off-Kommentare tragen für mich einen wesentlichen Teil zum "Noir" Gefühl bei (zumindest wird ja Blade Runner unter der Rubrik "Future Noir" gerne geführt).

    Für mich gibts bei dem Film nur eine Fassung, die originale von 82. Egal wie viele Tinkerfassungen Scott noch hinterherwirft, wie viele Neusynchros noch kommen.
    Geändert von _amano (22.11.12 um 13:10:25 Uhr)

  8. #368
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Blade Runner

    Geht mir ebenso. Die aufgesetzten Voice Overs der Urfassung fehlen mir sehr im DC und im Final Cut. Ebenso der erlösende Schluss. Da bin ich halt ein Gewohnheitstier. Auch wenn die Produzenten das dem Regisseur aufgenötigt haben. Es ist zwar meistens, aber nicht zwangsläufig immer so, dass der Regisseur grundsätzlich die einzige Wahrheit gepachtet hat. Jedesmal wenn der Film im Lift endet, ist das wie ein coitus interruptus. Außerdem liebe ich danach den musikalischen Übergang vom Liebesthema in die End Credits. Und ich hasse die musikalische Verhunzung der Pianoszene durch die unsensibel eingesetzte Einhornmusik. Das wirkt wirklich wie husch, husch reingeflickt.

    Was die deutsche Fassung anbelangt, finde ich die Sprecherauswahl der ursprünglichen Synchronisation besser, speziell bei den Frauenrollen. Sensationell, was Joseline Gassen auf Daryl Hannah da anbietet. Ebenso Jutta Speidel als Rachael. Joachim Tennstedt kommt als J.F. Sebastian auch weit besser als Stefan Krause. Bernd Schramm bemüht sich, den Gaff im Stil von Christian Brückner zu mimen. Leider funktioniert das nicht besonders. Dazu kommt dann noch, dass das City Speak Kauderwelsch in der neuen Übersetzung völlig unglaubwürdig klingt. In der alten Version klang es tatsächlich wie ein flüssiges Sprachengemisch. Warum das überhaupt verändert werden musste, kapiere ich eh nicht. Dass dafür auch ein paar Übersetzungsfehler korrigiert werden konnten (z.B. "feste Kopie") tröstet mich über die vielen kleinen Ärgernisse nicht hinweg.

    Da, wo die Sprecher gleich geblieben sind, finde ich sie in der Erstsynchro meistens noch etwas engagierter und emotionaler. Jürgen Thormann ist zwar wirklich nahezu gleich gut, aber gerade Wolfgang Pampel klingt beim DC ein bisschen so, als ob es ihn nerven würde, dieselbe Rolle erneut sprechen zu müssen.

    Aber jetzt dürfte ja alles gut werden, wenn in ein paar Tagen endlich auch die Kinofassung auf Blu-ray in HD auf deutsch vorliegt (Gier!).

  9. #369
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von _amano Beitrag anzeigen
    Die Italo-Scheibe überlege ich mir zur Zeit tatsächlich. Mit Porto nach Österreich sind das 41 Euro, das ist gerade noch finanziell in einem sinnigen Bereich...
    Ich habe zur Frankreich-Variante gegriffen. Die kommt, inkl. Versand, auf 38,82 €.

  10. #370
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von Andrew Woo Beitrag anzeigen
    Ich habe zur Frankreich-Variante gegriffen. Die kommt, inkl. Versand, auf 38,82 €.
    ...aber eben ohne dt.Ton...

  11. #371
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Geht mir ebenso. Die aufgesetzten Voice Overs der Urfassung fehlen mir sehr im DC und im Final Cut. Ebenso der erlösende Schluss. Da bin ich halt ein Gewohnheitstier. Auch wenn die Produzenten das dem Regisseur aufgenötigt haben. Es ist zwar meistens, aber nicht zwangsläufig immer so, dass der Regisseur grundsätzlich die einzige Wahrheit gepachtet hat. Jedesmal wenn der Film im Lift endet, ist das wie ein coitus interruptus. Außerdem liebe ich danach den musikalischen Übergang vom Liebesthema in die End Credits. Und ich hasse die musikalische Verhunzung der Pianoszene durch die unsensibel eingesetzte Einhornmusik. Das wirkt wirklich wie husch, husch reingeflickt.

    Was die deutsche Fassung anbelangt, finde ich die Sprecherauswahl der ursprünglichen Synchronisation besser, speziell bei den Frauenrollen. Sensationell, was Joseline Gassen auf Daryl Hannah da anbietet. Ebenso Jutta Speidel als Rachael. Joachim Tennstedt kommt als J.F. Sebastian auch weit besser als Stefan Krause. Bernd Schramm bemüht sich, den Gaff im Stil von Christian Brückner zu mimen. Leider funktioniert das nicht besonders. Dazu kommt dann noch, dass das City Speak Kauderwelsch in der neuen Übersetzung völlig unglaubwürdig klingt. In der alten Version klang es tatsächlich wie ein flüssiges Sprachengemisch. Warum das überhaupt verändert werden musste, kapiere ich eh nicht. Dass dafür auch ein paar Übersetzungsfehler korrigiert werden konnten (z.B. "feste Kopie") tröstet mich über die vielen kleinen Ärgernisse nicht hinweg.

    Da, wo die Sprecher gleich geblieben sind, finde ich sie in der Erstsynchro meistens noch etwas engagierter und emotionaler. Jürgen Thormann ist zwar wirklich nahezu gleich gut, aber gerade Wolfgang Pampel klingt beim DC ein bisschen so, als ob es ihn nerven würde, dieselbe Rolle erneut sprechen zu müssen.

    Aber jetzt dürfte ja alles gut werden, wenn in ein paar Tagen endlich auch die Kinofassung auf Blu-ray in HD auf deutsch vorliegt (Gier!).
    Das ist in allen Punkten absolut meiner Meinung entsprechend.
    Die Frage ist auch, ob BR jemals diesen Status erreicht hätte, wenn es nicht die Kinofassung von 1982 gegeben hätte, sondern er direkt als DC erschienen wäre. Ich bezweifle das stark. Manchmal, wie in diesem Fall, kann es ganz fördernd für einen Film sein, wenn die Produzenten ein Wörtchen mitreden. Im Normalfall ist ein fertiger Film sowieso das Werk von Regisseur und Produzenten, die sich in vielen Dingen oft harmonisch austauschen. Es gibt natürlich Regisseure denen das überhaupt nicht passt und den Film gerne als ihr alleiniges Werk sehen wollen. In vielen Fällen ist dieser Austausch aber durchaus künstlerisch wertvoll.

    Bei der Neusynchro hätte es gar kein neues Dialogbuch geben müssen. Das alte an einer Stelle überarbeiten hätte gereicht. Mir kommt es so vor, als wollte der Synchron-Autor auf keinen Fall, das Selbe schreiben, wie der Kollege von 1982 und sich selbst ein bisschen verwirklichen.

  12. #372
    Bruchpilot
    Registriert seit
    30.03.06
    Alter
    38
    Beiträge
    1.248

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Bei der Neusynchro hätte es gar kein neues Dialogbuch geben müssen. Das alte an einer Stelle überarbeiten hätte gereicht. Mir kommt es so vor, als wollte der Synchron-Autor auf keinen Fall, das Selbe schreiben, wie der Kollege von 1982 und sich selbst ein bisschen verwirklichen.
    Dann muss es ein Anfall von Schizophrenie gewesen sein, denn es war bei beiden Fassungen Arne Elsholtz

  13. #373
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von Stance4 Beitrag anzeigen
    Dann muss es ein Anfall von Schizophrenie gewesen sein, denn es war bei beiden Fassungen Arne Elsholtz
    Echt!? Das wusste ich nicht. Na, vielleicht war es ihm peinlich für eine Abschrift des Dialogbuchs von 1982 noch mal Geld zu verlangen und hat deswegen die ein oder andere Änderung eingebaut.

  14. #374
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Bei der Neusynchro hätte es gar kein neues Dialogbuch geben müssen. Das alte an einer Stelle überarbeiten hätte gereicht. Mir kommt es so vor, als wollte der Synchron-Autor auf keinen Fall, das Selbe schreiben, wie der Kollege von 1982 und sich selbst ein bisschen verwirklichen.
    Es hätte nicht einmal eine neue Synchro gebraucht. Es wurden ja lediglich die Off-Kommentare weggelassen. Und das Ende. Man hätte also die ursprüngliche Mischung nehmen und lediglich an den Stellen mit Voice Over in den englischen DC ohne Voice Over blenden können. Ebenso in der Einhorn-Sequenz, die ja keinen Dialog hat. Die einzige Stelle, die mir jetzt einfällt, an denen sich Deckards Off-Kommentar und der deutsche Dialog überschneiden, ist gleich am Anfang in der ersten Straßenszene, wenn das Off-World-Werbeflugschiff seine Angebote anpreist und Deckard mit seinem Kommentar beginnt. Witzigerweise ist die Stimme des Anpreisers auch noch Arne Elsholtz selbst.

  15. #375
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Es hätte nicht einmal eine neue Synchro gebraucht. Es wurden ja lediglich die Off-Kommentare weggelassen. Und das Ende. Man hätte also die ursprüngliche Mischung nehmen und lediglich an den Stellen mit Voice Over in den englischen DC ohne Voice Over blenden können. Ebenso in der Einhorn-Sequenz, die ja keinen Dialog hat. Die einzige Stelle, die mir jetzt einfällt, an denen sich Deckards Off-Kommentar und der deutsche Dialog überschneiden, ist gleich am Anfang in der ersten Straßenszene, wenn das Off-World-Werbeflugschiff seine Angebote anpreist und Deckard mit seinem Kommentar beginnt. Witzigerweise ist die Stimme des Anpreisers auch noch Arne Elsholtz selbst.
    Das stimmt wohl. Einziges Argument für die Neusynchro wäre, dass sich zu diesem Zeitpunkt vielleicht technisch sehr aufwändig gewesen wäre, eine Surround-Ton aus der Stereo-Spur zu machen.

  16. #376
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Das stimmt wohl. Einziges Argument für die Neusynchro wäre, dass sich zu diesem Zeitpunkt vielleicht technisch sehr aufwändig gewesen wäre, eine Surround-Ton aus der Stereo-Spur zu machen.
    Nö, weil die ursprüngliche Mischung ebenfalls DOLBY STEREO war, also vierkanalig (L,C,R,S) wie der DC auch. Reine Stereo-Mischungen gibt es fürs Kino gar nicht.

  17. #377
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Blade Runner

    Na ja Erstkontakt sowohl bei Synchro wie auch Filmversion ist hier wie gesagt wohl entscheidend.
    Ich finde den Kinocut mit den Off Kommentaren und vor allem dem finalen Filmverlauf äusserst unpassend, kannte aber eben vor dem DVD Megaset nur den DC der bis auf technische Sachen und leichte änderungen in etwa dem Final Cut entspricht.

    Ich denke aber, dass ich bei der zweiten Sichtung des Kinocuts nun auf BD eventuell zumindest die Off Kommentare als ganz cool empfinden könnte.
    War halt das erste mal einfach extrem komisch wenn man zig mal die Fassung ohne gesehen hat.
    Aber das Ende wird mir definitiv nie gefallen und ich finde den Film ohne Off Kommentare definitiv atmosphärischer.
    Also bei mir wird auf ewig der Final Cut DIE Fassung bleiben. Das kann ich mit Sicherheit sagen.

    Was die Synchro betrifft kann ich die Kritik an der neusynchro nicht nachvollziehen. Aber wie gesagt: War mein Erstkontakt. Wie viel das ausmacht sollte bekannt sein.

  18. #378
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.04
    Beiträge
    44

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    ...aber eben ohne dt.Ton...
    Und woher weisst du das? Bin mir absolut sicher, dass ausser der Verpackung sich die it. und fr. Version im Inhalt nicht unterscheiden (ausser evtl. einer weiteren Disc). 15 Euro nur für die deutsche Verpackung, kann ich verstehen wenn man Sammler ist (wobei, dann müsste man eigentlich eh zum englischen Original greifen... ), wenn man aber nur die Filme will, dann reicht eine dieser Versionen komplett.

    Schweizer hat die ital. Version bestellt, ich die französische. Berichte nach Erhalt gerne was enthalten ist.

    Bisher wissen wir nur, dass die 2. Disc der UK Version keinen deutschen Ton aber auch keinen italienischen beinhaltet und es sich wahrscheinlich um die US Disc handelt. Laut Backcover der italienischen Fassung hat die 2. Disc jedoch italienischen Ton. D.h. es gibt eine andere Fassung.

    Ich glaube, hoffe:

    de, it, fr = identische Euroversion

    bin fast sicher

    uk = Disc 1+3 = Euroversion, Disc 2= US

    Und so sieht die ital. Version aus:

    Blade Runner-51k2czrz-ml.jpg

    Die Fremdsprache sieht man ja gar nicht richtig
    Geändert von Eqmix (22.11.12 um 20:51:03 Uhr)

  19. #379
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Blade Runner

    Die französische Box sollte eh auch deutschen Ton haben.
    Auf dem BackCover der italienischen Box wird für die Archiv-Versionen sowohl deutscher wie auch französischer Ton gelistet.

    Nutty hat wohl fehlenden deutschen Ton angenommen weil die UK Box identisch zur US französischen aber keinen deutschen Ton hat.
    Die französische Tonspur der US/UK ist aber natürlich wie meistens bei US Scheiben die kanadische Synchronisation.

    Meine Box aus Italien werde ich erst nächste Woche kriegen wie mir scheint.
    Sie wurde mit DHL verschickt und die haben erfahrungsgemäss jeweils 5-7 Arbeitstage.

  20. #380
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Blade Runner

    Gibt es denn schon bessere(größere) Live Bilder vom Spinner?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Blade Runner DVD
    Von Deadeye im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 253
    Letzter Beitrag: 28.07.08, 18:14:42
  2. Blade Runner
    Von Sunsurfer im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.04, 17:51:48
  3. Blade Runner
    Von vokoun im Forum Goofs & Insiderjokes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.02, 22:03:56
  4. Blade Runner oder Blade Runner D.C.?
    Von proxima im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.02, 14:54:03
  5. blade runner
    Von Blondie im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.07.02, 21:38:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •