Cinefacts

Seite 25 von 61 ErsteErste ... 1521222324252627282935 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 500 von 1207

Thema: Blade Runner

  1. #481
    Yeah! Yeah! Yeah!
    Registriert seit
    12.10.04
    Beiträge
    340

    AW: Blade Runner

    Habe das auch gleich gemacht, bin gespannt, wie lange das dauert.

  2. #482
    The Dark Knight
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    249

    AW: Blade Runner

    So, hab meine Mail abgeschickt, mal gucken wie lange es nun dauert und ob die Disc dann tatsächlich fehlerfrei ist. Bin gespannt.

    Habe wenige Sekunden nach Abschicken der Mail bereits 2 Bestätigungsmails bekommen.

    -------------------------------------------------------
    'Blade Runner Reklamation

    Dies ist nur eine Empfangsadresse! Ihre Daten werden erfasst und entsprechend bearbeitet. Ihr Service-Team'
    ----------------------------------------
    'Empfangsbestätigung

    Vielen Dank für Ihre e-mail. Wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten. Ihr WHV Kundenservice-Team'

    ------------------------------

  3. #483
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.04
    Beiträge
    44

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Wieder der altbekannte Warner Dienstleister für Austausch-Dinge

    Ich werde mal an diese Adresse schreiben mit einem Scan der Amazon Italien Lieferbestätigung.
    Da es die italienische Tonspur nicht betrifft muss ich zwingend den deutschen Austausch in Anspruch nehmen.
    Hoffe Warner stellt sich da nicht quer.
    Wehe wenn nicht! Schliesslich wird auch deine Version mit dt. Ton angeboten. Ansonsten Beschwerde Mail an Warner Schweiz. Ich machs mit der fr. Ausgabe genau gleich. Sonst erwähnst du einfach, dass in der Schweiz die amazon.de exklusive Version nicht im Handel ist (oder du sie nicht gesehen hast ) und du deshalb die italienische gekauft hast.

  4. #484
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.05.04
    Beiträge
    14

    AW: Blade Runner

    ich wollte mal kurz nachfragen ob die französische variante mit der deutschen identisch ist was die deutsche syncro auf allen discs angeht. die italienische ist es ja. da ich einiges aus amazon fr bestellen wollte, könnte ich die dann mit bestellen

  5. #485
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.04
    Beiträge
    44

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von Gabberhead Beitrag anzeigen
    ich wollte mal kurz nachfragen ob die französische variante mit der deutschen identisch ist was die deutsche syncro auf allen discs angeht. die italienische ist es ja. da ich einiges aus amazon fr bestellen wollte, könnte ich die dann mit bestellen
    Hab sie noch nicht aber bei amazon.fr wurden Bilder der Discs und des Covers (leider unleserlich) hochgeladen. Disc 1+3 = UK, Disc 2 ohne Logos. Glaube, das war bei der italienischen auch so.

  6. #486
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.05.04
    Beiträge
    14

    AW: Blade Runner

    hab die fotos auch gesehn. wenn man schon sowas hochlädt, soltle man es leserlich machen wenn du die dann hast kannst ja eine rückmeldung geben.

  7. #487
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Blade Runner

    Ich habe jetzt mal die Leute angeschrieben mit Lieferschein-Scan von meinem Amazon Italien Paket.
    Hoffe die ersetzen mir die Disc und kommen nicht mit einem halbschlauen Spruch wie "Müssen Sie nach Italien zurückschicken". Würde mir ja nix bringen.

  8. #488
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von Doomhammer[PF] Beitrag anzeigen
    So, hab meine Mail abgeschickt, mal gucken wie lange es nun dauert und ob die Disc dann tatsächlich fehlerfrei ist. Bin gespannt.

    Habe wenige Sekunden nach Abschicken der Mail bereits 2 Bestätigungsmails bekommen.

    -------------------------------------------------------
    'Blade Runner Reklamation

    Dies ist nur eine Empfangsadresse! Ihre Daten werden erfasst und entsprechend bearbeitet. Ihr Service-Team'
    ----------------------------------------
    'Empfangsbestätigung

    Vielen Dank für Ihre e-mail. Wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten. Ihr WHV Kundenservice-Team'

    ------------------------------
    Dito. Hoffe, die kriegen den Austausch schnell über die Bühne...

  9. #489
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Kaum angekommen und schon wieder eine Umtauschaktion starten:

    Ich habe gerade beim Durchzappen des Internationalen Cuts entdeckt, dass dieser ab 1:36:48 bis 1:41:10 asynchron ist. Und dies nicht nur leicht sondern mit einem Versatz von mehreren Sekunden. Die Asynchronität beginnt mit einem Bildsprung und endet mit einem.
    Ein Fehler, der also dringend einer Austauschaktion bedarf. Ich werde Warner gleich mal anmailen.

    Heißt für alle, die noch nicht bestellt haben es aber noch wollen:

    Bestellung abbrechen und auf die fehlerfreie BD warten!!!

    Unglaublich...warum gibt es keine ordentliche Qualitätskontrolle?
    Es ist doch viel umständlicher und kostenaufwändiger für ein Filmstudio
    eine Austauschaktion zu starten.

  10. #490
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.04
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.303

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt mal die Leute angeschrieben mit Lieferschein-Scan von meinem Amazon Italien Paket.
    Hoffe die ersetzen mir die Disc und kommen nicht mit einem halbschlauen Spruch wie "Müssen Sie nach Italien zurückschicken". Würde mir ja nix bringen.
    Wenn das nicht hilft, kannst ja immer noch einfach die Scheibe selbst zu ihnen per Post schicken und um Austausch bitten. Dann könnens fast gar nicht anders, ist ja exakt die selbe. Dann wars vll. nicht streng nach Anleitung, tauschen müssens dann aber ziemlich sicher.

    Bei so einer teuren Box sind dann 1,50 Euro zusätzliche Versandkosten auch schon egal.

  11. #491
    Yeah! Yeah! Yeah!
    Registriert seit
    12.10.04
    Beiträge
    340

    AW: Blade Runner

    Jetzt hat amazon.de das nochmal per Email geschickt, und netterweise gleich noch nen 5 Euro-Film&TV-Gutschein drangehängt. Gefällt mir gut!

  12. #492
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.513

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von _amano Beitrag anzeigen
    Dann könnens fast gar nicht anders, ist ja exakt die selbe. Dann wars vll. nicht streng nach Anleitung, tauschen müssens dann aber ziemlich sicher.
    Seit wann muß ein Hersteller einem Verbraucher eine Ware austauschen? Als zusätzliche freiwillige Serviceleistung können Sie das vielleicht tun, aber von müssen kann ja wohl keine Rede sein.

    Ansprechpartner wäre an sich allein der (ausländische) Händler, wenn es ein Gewährleistungsfall wäre. Und streng genommen könnte der Hersteller, welcher mit dem Verbraucher (geschäftlich) zunächst einmal nichts zu tun hat, das Teil genauso gut einfach entsorgen und bräuchte bei unaufgeforderten Einsendungen weder das eingesandte noch einen entsprechenden Ersatz zu(rück)ksenden.

    Ich wundere mich manchmal schon, mit welcher Selbstverständlichkeit manche bei ausländischen Händlern einkaufen (weil Ihnen der deutsche Händler zu teuer ist), aber bei Problemen wiederum vom deutschen Ableger des Herstellers (welcher den ausländischen Händler vermutlich gar nicht beliefert hat) Hilfe erwarten.

    Sicher wäre es schön, wenn es so gehen würde, aber von müssen oder auch von einer Selbstverständlichkeit diesbezüglich kann man kaum ausgehen.

  13. #493
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.04
    Beiträge
    44

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Seit wann muß ein Hersteller einem Verbraucher eine Ware austauschen? Als zusätzliche freiwillige Serviceleistung können Sie das vielleicht tun, aber von müssen kann ja wohl keine Rede sein.

    Ansprechpartner wäre an sich allein der (ausländische) Händler, wenn es ein Gewährleistungsfall wäre. Und streng genommen könnte der Hersteller, welcher mit dem Verbraucher (geschäftlich) zunächst einmal nichts zu tun hat, das Teil genauso gut einfach entsorgen und bräuchte bei unaufgeforderten Einsendungen weder das eingesandte noch einen entsprechenden Ersatz zu(rück)ksenden.

    Ich wundere mich manchmal schon, mit welcher Selbstverständlichkeit manche bei ausländischen Händlern einkaufen (weil Ihnen der deutsche Händler zu teuer ist), aber bei Problemen wiederum vom deutschen Ableger des Herstellers (welcher den ausländischen Händler vermutlich gar nicht beliefert hat) Hilfe erwarten.

    Sicher wäre es schön, wenn es so gehen würde, aber von müssen oder auch von einer Selbstverständlichkeit diesbezüglich kann man kaum ausgehen.
    Stimmt, aber: Erstens funktionieren Firmen genau gleich: Im Ausland herstellen um möglichst viel Profit herauszuschlagen. Ausserdem hat sich der Trend zum Austausch direkt beim Hersteller in letzter Zeit etabliert, auch wenn es natürlich korrekt ist, dass rechtlich gesehen der Verkäufer für den Austausch zuständig ist.

    Aber abgesehen davon: Wer hat den Fehler verursacht? Das war Warner und Scheissegal wie die rechtliche Lage ist, wenn Warner möglichst viel Geld mit einer einheitlichen Veröffentlichung herausschlagen will, dann sollen die gefälligst auch dafür verantwortlich gemacht werden. Ob nun in DE,FR,IT oder sonstwo, Globalisation soll sich auch für den Kunden lohnen!

    Der für mich einzig akzeptable Grund für einen Autausch im Land des Verkäufers, wäre eine begrenzte Menge an Austauschdiscs oder ein anderer Lizenzinhaber.
    Geändert von Eqmix (30.11.12 um 21:04:19 Uhr)

  14. #494
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Blade Runner

    Eigentlich hatte ich mit dem bestellen gewartet, als hier die Probleme mit dem Ton angesprochen wurde, dann war die Box amazon deswegen garnichtmehr bestellbar (wird zurzeit überprüft)- jetzt schau ich mal wieder und die Box ist garnicht mehr zu bestellen... nur noch zu überteuerten Marketplace-Preisen. Meint ihr die Box kommt nochmal rein und amazon wartet evtl. nur auf Neulieferung seitens Warner mit der korrigierten Version? (zumindest wird die Box ja noch in der film-Rubrik bei amazon beworben).

  15. #495
    Yeah! Yeah! Yeah!
    Registriert seit
    12.10.04
    Beiträge
    340

    AW: Blade Runner

    Hängt sicher auch daran, wie gut sie sich verkauft hat. Wenn sie sich gut verkauft hat, wird man sicher noch eine weitere Auflage herstellen, aber logistisch ist das halt ne Anstrengung.

    Zum Thema "Wieso sollte der Hersteller austauschen": Eigentlich ist es doch ganz einfach. Unabhängig von der rechtlichen Lage hat der Kunde ein Rückgaberecht. Wenn er das nutzt, bleibt der Hersteller auf den Herstellungs- und Vertriebskosten sitzen.

    Ergo: Der Austausch ist die logische Folge, da damit beide zufrieden sind. Der Hersteller bekommt das erwartete Geld und der Kunde eine gute Ware.

  16. #496
    Hobby-Freud
    Registriert seit
    28.10.05
    Ort
    Essen auf Rädern
    Alter
    52
    Beiträge
    1.254

    AW: Blade Runner

    Ganz kurz dazu: Der Kunde hat ein Wahlrecht bezüglich des Gewährleistungsanspruchs. Er kann seine Ansprüche auf eine mangelfreie Sache an den Verkäufer richten oder an den Hersteller. Nur bevor die Diskussion hier ewig weiter geht.

  17. #497
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.03.02
    Ort
    Eschweiler
    Alter
    49
    Beiträge
    46

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt mal die Leute angeschrieben mit Lieferschein-Scan von meinem Amazon Italien Paket.
    Hoffe die ersetzen mir die Disc und kommen nicht mit einem halbschlauen Spruch wie "Müssen Sie nach Italien zurückschicken". Würde mir ja nix bringen.
    Hast du jetzt eigentlich irgendeine Anfrage auf deine Antwort auf deinen Italien-Scan erhalten? Da sich bei Amazon derzeit überhaupt nichts mehr tut, überlege ich, nun doch die italienische Edition zu ordern und dann den Austausch zu versuchen. Hatte damals leider zu lange gewartet mit dem Bestellen der deutschen Box, bzw. bin erstmal mit der UK-Box und dem dort nicht-vorhandenen deutschen Ton auf die Nase gefallen.

  18. #498
    Smurfy
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Sin City
    Alter
    54
    Beiträge
    2.345

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von amoergosum Beitrag anzeigen
    Unglaublich...warum gibt es keine ordentliche Qualitätskontrolle?
    Es ist doch viel umständlicher und kostenaufwändiger für ein Filmstudio
    eine Austauschaktion zu starten.
    Leider nicht korrekt. Kein Kunde zahlt heute auch nur einen Cent extra für eine aufwändige Qualitätskontrolle, die zum Erkennen eines solche Fehlers notwendig wäre. Bei Zurückgehenden Fertigungsmenge für CD, DVD und BD gibt es riesige Überkapazitäten am Markt und daher einen enormen Preisdruck. Daher ist die Regel ganz einfach: Das, wofür keiner zahlt, wird auch nicht gemacht. Nicht schön, aber wahr und nachvollziehbar.

    Es ist deutlich günstiger tausende Titel nicht zu prüfen und dann, wenn mal ein Bock geschossen wird, im Nachhinein zu "reparieren". Du darfst dabei ja auch nicht vergessen, dass ja auch nur die ganz dicken Böcke ausgetauscht werden.

  19. #499
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Blade Runner

    Funktioniert aber fast nur in dieser Branche, da die Labels ja im Grunde eine Art Monopolstellung bzgl. eines Films haben (es gibt eben keine Ausweichmöglichkeit für einen Kunden, der genau den Film, in dieser Fassung haben will).
    In anderen Branchen macht man das vielleicht 2x, dann wandert der Kunde zur Konkurrenz ab (wobei da auch nicht überall eine QC installiert ist, aber sie ist auch nicht gänzlich ausgestorben).
    Schade aber, das viele Firmen heute so denken, denn ganz so aufwändig und kostenspielig ist eine QC nicht wirklich (auch wieder in anderen Branchen: Da ist der Aufwand schon wesentlich höher, bspw. in der Automotive Industrie). Irgendwie scheren sich einige Big Player nicht mehr so um ihren Ruf, da sie es sich leisten können.
    Der Gegenpart sind hier z.B. die kleinen (auch deutschen) Labels, die eben mit genau dem Gegenteil (Qualität und Kundenzufriedenheit) glänzen...

  20. #500
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Blade Runner

    Zitat Zitat von star_wars_fan Beitrag anzeigen
    Hast du jetzt eigentlich irgendeine Anfrage auf deine Antwort auf deinen Italien-Scan erhalten?
    Nur die Standard Antwort welche alle erhalten haben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Blade Runner DVD
    Von Deadeye im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 253
    Letzter Beitrag: 28.07.08, 18:14:42
  2. Blade Runner
    Von Sunsurfer im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.04, 17:51:48
  3. Blade Runner
    Von vokoun im Forum Goofs & Insiderjokes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.02, 22:03:56
  4. Blade Runner oder Blade Runner D.C.?
    Von proxima im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.02, 14:54:03
  5. blade runner
    Von Blondie im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.07.02, 21:38:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •