Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.07
    Alter
    68
    Beiträge
    1.671

    Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    Habe heute meine hier gekaufte Bluray "I Am Legend" ("Z5 Y17635") im Geschäft zurückgegeben:

    Auf dem Cover waren sechs verschiedene Audio-Sprachen angegeben (deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch und japanisch, jeweils in 5.1, und Englisch zusätzlich auch noch in TrueHD). Auf dem Cover taucht japanisch auch in der Liste der Untertitelsprachen auf. Tatsächlich enthält die Scheibe zwar alle übrigen, jedoch WEDER einen japanischen Soundtrack NOCH japanische Untertitel.

    Mir war es beim Kauf aber gerade auf den japanischen Soundtrack angekommen. Der Laden versucht jetzt, die Scheibe jemandem zu verkaufen, der den japanischen Soundtrack nicht vermisst ...

    Hat denn jemand von Euch die Scheibe "I Am Legend" MIT japanischem Soundtrack ??

    Sind Euch bei anderen Blurays vielleicht auch schon mal Diskrepanzen zwischen dem, was außen drauf steht, und dem, was innen dann nicht drin ist, aufgefallen ?
    Geändert von Allgaeuer (09.09.08 um 23:08:12 Uhr)

  2. #2
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    Ist leider nichts ungewöhnliches. Bekanntes Beispiel ist die deutsche Hostage-BD von VCL:
    Cover: Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
    tatsächlich: Deutsch Dolby TrueHD 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0

    Oder schau mal in den "ausländische BDs mit deutscher Tonspur"-Thread. Bei manchen steht deutscher Ton auf dem Cover, ist aber nicht vorhanden, oder auch umgekehrt.

    Die Angaben zu Extras, Bildformat und Laufzeit sind ebenfalls desöfteren falsch, ist bei DVDs ja nicht anders ... :/

  3. #3
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    Appleseed: Ex Machina

    Die BD hat japanische Untertitel und Synchro, aber auf der Hülle ist diese nicht vermerkt.

  4. #4
    Gen3000
    Gast

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    Zitat Zitat von sgf Beitrag anzeigen
    Ist leider nichts ungewöhnliches. Bekanntes Beispiel ist die deutsche Hostage-BD von VCL:
    Cover: Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
    tatsächlich: Deutsch Dolby TrueHD 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0

    Oder schau mal in den "ausländische BDs mit deutscher Tonspur"-Thread. Bei manchen steht deutscher Ton auf dem Cover, ist aber nicht vorhanden, oder auch umgekehrt.

    Die Angaben zu Extras, Bildformat und Laufzeit sind ebenfalls desöfteren falsch, ist bei DVDs ja nicht anders ... :/
    Nicht nur das Cover, auf der Disc steht auch nochmal was anderes drauf !

  5. #5
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    Du gibst eine US Produktion zurück, weil sie keine japanische Synchro bzw. UT hat? Das musst du mir mal genauer erklären.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.08.08
    Beiträge
    39

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    beide Filme sollen japanisch enthalten.
    man muss dazu aber den Player auf japanisch stellen um Tonspur dann
    anwählen zu können im japanischen BR menü.

    änliches ist damals mit den Studio Canal/Kinowelt HD DVD´s passiert
    Basic Instinct und Rambo3
    auf dem HD DVD player der keine feste Spracheinstellung zuläßt
    konnte kein deutscher Ton gewählt werden
    nur in meinem Toshiba HD DVD player konnte ich den Ton sehn und wählen.

    wer sich taut den player auf japanisch zu stellen
    kann ja mal für uns testen ^^

  7. #7
    Wick-Blau
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    44
    Beiträge
    1.017

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    Bei den Prison-Break-BDs kann man die deutsche Untertitelspur für Audiokommentar auch nur dann auswählen, wenn beim Player Menüs, Sprache, etc. auf Deutsch steht. Steht alles z.B. auf Englisch so können keine deutschen Untertitel zu den Audiokommentaren aufgerufen werden.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.07
    Alter
    68
    Beiträge
    1.671

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    Zitat Zitat von Neo-Freeman Beitrag anzeigen
    beide Filme sollen japanisch enthalten.
    man muss dazu aber den Player auf japanisch stellen um Tonspur dann
    anwählen zu können im japanischen BR menü.
    Schade, dass ich die Scheibe für weitere Versuche jetzt nicht mehr habe. Mein eigener Player ist eine japanische PS3 (Region A), deren Bediensprache allerdings auf deutsch eingestellt war (dass das einen Einfluss haben könnte, habe ich nicht erwartet).
    Der Player im Laden, wo wir es dann nochmal ausprobiert haben, war ein Panasonic Player (Region B). Die Platte selbst ist Region-Free.

    Bei beiden Playern und in allen Versuchen erschien ein Audio-Menü, in dem ALLE Sprachen ausser Japanisch eingetragen waren (deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch), und eine Untertitelliste, in der ebenfalls ALLE Sprachen außer Japanisch eingetragen waren - wobei bei den Untertiteln zu ALLE auch Chinesisch und Koreanisch gehörten (diese zwei waren auf dem Cover ebenfalls - neben Japanisch - explizit aufgeführt).

    Ich hoffe, es traut sich wirklich jemand im Besitz dieser Platte, die Bedienung seiner PS3 mal versuchsweise auf Japanisch einzustellen und dann das Audio-Auswahlmenü aufzurufen ...

    PS: Würde mich allerdings wundern, wenn Japanisch wegen der "deutschen Einstellung" NICHT erscheinen würde, während ja sowohl Chinesisch als auch Koreanisch (bei den Untertiteln) SCHON erschienen sind. Erscheint mir etwas unlogisch.
    Geändert von Allgaeuer (10.09.08 um 09:55:09 Uhr)

  9. #9
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    Noch mal die Frage "Warum ist dir die jap. Tonspur so wichtig, dass du die Disc deswegen zurückgibst"? Sprichst du japanisch und wolltest sie sozusagen daher unbedingt?

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.07
    Alter
    68
    Beiträge
    1.671

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    Zitat Zitat von Quathuul Beitrag anzeigen
    Noch mal die Frage "Warum ist dir die jap. Tonspur so wichtig, dass du die Disc deswegen zurückgibst"? Sprichst du japanisch und wolltest sie sozusagen daher unbedingt?
    Also wenn du's unbedingt wissen willst, ich gebe (auch) Japanisch-Unterricht und wollte sehen, ob sie eventuell für ein Filmzitat taugt.

  11. #11
    Chef
    Registriert seit
    15.03.02
    Ort
    München
    Alter
    35
    Beiträge
    2.010

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    es sind nicht alle so ungebildet wie wir.
    Er möchte die scheibe halt im Japanischen Ton hören, nur das ist das wahre.

    Es ist nicht jeder ein O-Ton oder deutsch gucker !!!

    immer diese ignoranten !












  12. #12
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    Zitat Zitat von Allgaeuer Beitrag anzeigen
    Also wenn du's unbedingt wissen willst, ich gebe (auch) Japanisch-Unterricht und wollte sehen, ob sie eventuell für ein Filmzitat taugt.
    Das ist doch mal ein Grund. Japanisch sprechen können ist doch mal was feines.

  13. #13
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    Zodiac (Deutsche Blu-ray)

    Bildformat lt. Cover 1,85:1

    Echtes Bildformat auf der BR: 2,35:1

  14. #14
    the cake is a lie
    Registriert seit
    22.08.06
    Ort
    Düren
    Alter
    34
    Beiträge
    2.976

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    The Signal (US): Englische UT nicht auf dem Cover angegeben, auf der Disc aber vorhanden.
    Das scheint auch bei anderen Blu-rays von Magnolia vorzukommen. The Life before her Eyes ist noch so ein Fall.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.07
    Alter
    68
    Beiträge
    1.671

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    Die meisten bisher genannten Beispiele betreffen Fälle, wo Tonspuren vorhanden sind, die auf dem Cover nicht erwähnt sind. Diesen "Bonus-Effekt" lasse ich mir ja noch gefallen. Wenn Tonspur-Formate falsch angegeben sind, wird es schon kritischer, da Einem dann eventuell die zur Wiedergabe nötigen kompatiblen Geräte fehlen.

    Die Fälle aber, wo auf dem Cover eine Sprache als verfügbarer Audiotrack angegeben ist, die auf der Disc gar nicht vorhanden ist, scheinen doch sehr selten zu sein.

  16. #16
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    Zitat Zitat von Neo-Freeman Beitrag anzeigen
    änliches ist damals mit den Studio Canal/Kinowelt HD DVD´s passiert
    Basic Instinct und Rambo3
    auf dem HD DVD player der keine feste Spracheinstellung zuläßt
    konnte kein deutscher Ton gewählt werden
    nur in meinem Toshiba HD DVD player konnte ich den Ton sehn und wählen.
    Bei den Studio Canal-Discs (z.B. auch T2) konnte man sehr wohl die Sprache umstellen. Die Discs zeigten beim ersten Abspielen ein Sprachauswahlmenue an und merkten sich dann die Auswahl des Benutzers im nichtfluechtigen Speicher. Man konnte das aber auch nachtraeglich wieder umstellen, indem man einen kleinen Pfeil im Hauptmenue anklickte. Eigentlich sehr praktisch. Andere Hersteller nerven bei jedem Einlegen mit der Sprachabfrage.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.08.08
    Beiträge
    39

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    ja schon
    aber auf der 360 wurde kein deutsch in dieser auswahl angezeigt.
    statt den glaub ich 5 sprachen auf meinem Toshiba
    standen auf der 360 nur 3 sprachen zur wahl
    und da war kein deutsch enthalten.

    auch das tonspur durchschalten bei den entpsrechenden scheiben hat nicht geholfen.

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    Zitat Zitat von Neo-Freeman Beitrag anzeigen
    ja schon
    aber auf der 360 wurde kein deutsch in dieser auswahl angezeigt.
    statt den glaub ich 5 sprachen auf meinem Toshiba
    standen auf der 360 nur 3 sprachen zur wahl
    und da war kein deutsch enthalten.

    auch das tonspur durchschalten bei den entpsrechenden scheiben hat nicht geholfen.

    Niemals... hab ich BEIDE damals auf dem 360er Laufwerk in deutsch geschaut!

  19. #19
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    Zitat Zitat von Allgaeuer Beitrag anzeigen
    Schade, dass ich die Scheibe für weitere Versuche jetzt nicht mehr habe. Mein eigener Player ist eine japanische PS3 (Region A), deren Bediensprache allerdings auf deutsch eingestellt war (dass das einen Einfluss haben könnte, habe ich nicht erwartet).
    Der Player im Laden, wo wir es dann nochmal ausprobiert haben, war ein Panasonic Player (Region B). Die Platte selbst ist Region-Free.

    Bei beiden Playern und in allen Versuchen erschien ein Audio-Menü, in dem ALLE Sprachen ausser Japanisch eingetragen waren (deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch), und eine Untertitelliste, in der ebenfalls ALLE Sprachen außer Japanisch eingetragen waren - wobei bei den Untertiteln zu ALLE auch Chinesisch und Koreanisch gehörten (diese zwei waren auf dem Cover ebenfalls - neben Japanisch - explizit aufgeführt).

    Ich hoffe, es traut sich wirklich jemand im Besitz dieser Platte, die Bedienung seiner PS3 mal versuchsweise auf Japanisch einzustellen und dann das Audio-Auswahlmenü aufzurufen ...

    PS: Würde mich allerdings wundern, wenn Japanisch wegen der "deutschen Einstellung" NICHT erscheinen würde, während ja sowohl Chinesisch als auch Koreanisch (bei den Untertiteln) SCHON erschienen sind. Erscheint mir etwas unlogisch.


    Das gibt es nicht Ich habe grade bei der PS3 die BD-Sprache auf Japanisch umgestellt, dann I Am Legend gestartet und es ist wirklich passiert, im japanischen Menü kann man nur zwischen Englisch und Japanisch wählen. So komme ich dann also doch noch an ne japanische Tonspur, die allerdings auf nem amerikanischen Film sehr befremdlich wirkt. Ist allerdings wirklich sehr komisch dass man diesen Weg gehen muss um an die Tonspur zu kommen.

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.07
    Alter
    68
    Beiträge
    1.671

    AW: Diskrepanzen zwischen Cover und Bluray-Inhalt

    Zitat Zitat von Kinta Beitrag anzeigen
    Das gibt es nicht Ich habe grade bei der PS3 die BD-Sprache auf Japanisch umgestellt, dann I Am Legend gestartet und es ist wirklich passiert, im japanischen Menü kann man nur zwischen Englisch und Japanisch wählen. So komme ich dann also doch noch an ne japanische Tonspur, die allerdings auf nem amerikanischen Film sehr befremdlich wirkt. Ist allerdings wirklich sehr komisch dass man diesen Weg gehen muss um an die Tonspur zu kommen.
    Danke für deinen Test !! Jetzt bin ich aber wirklich baff !

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. DEADLINE #11 Inhalt
    Von Andreas Peter im Forum Literatur & Magazine
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.10.08, 19:52:14
  2. DEADLINE #6 Inhalt
    Von Andreas Peter im Forum Literatur & Magazine
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 10.12.07, 13:41:19
  3. Inhalt des Ringtapes
    Von MJ im Forum Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.01.05, 10:40:44
  4. [All] Gamepro 08/04 Inhalt
    Von RGVEDA im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.06.04, 14:58:39
  5. Inhalt der Friends Box
    Von xaMax im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.11.02, 22:33:08

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •