Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 31 von 31
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.10
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    953

    AW: Der Club der Toten Dichter

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    chris-85 hat schon x-male Infos zu Disney Titeln gegeben. Wenn man lange im Forum ist sollte man das eigentlich wissen.
    Ergo finde ich das rumgezicke wegen der Quelle hier mal völlig Fehl am Platz!!!!!!!!!

    @chris

    Danke für die jeweiligen Infos zu Disney Titeln.
    Ich hoffe du machst das trotz der zickerei einiger auch weiterhin.
    Na klar! Gibt weiterhin Infos...

  2. #22
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Der Club der Toten Dichter

    Zitat Zitat von Howie Munson Beitrag anzeigen
    Die US-BD sieht leider äußerst bescheiden aus.
    bescheiden oder mässig trifft es am besten wie man auch in diesem Vergleich sieht:
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...ess=#vergleich

    Die Blu Ray kann sich auch wenig entscheidend von der DVD absetzen.
    Dürfte daher nur für Grossbildbesitzer wie mich und andere wirklich noch einigermassen lohnenswert zum Nice Price sein das Upgrade.
    Der Kontrast ist noch die deutlichste Verbesserung. Die BD hat zudem den deutlich besseren Schwarzwert.
    Und dann die "normalen" Verbesserungen wie Kompression etc.

    Aber Disney scheint im Back-Katalog auch etwas "Hit or miss" zu sein.
    Bei den Dichtern sieht das aus wie ein steinaltes Master.

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Der Club der Toten Dichter

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ergo finde ich das rumgezicke wegen der Quelle hier mal völlig Fehl am Platz!!!!!!!!!.
    Mag sein das du es "fehl am Platz" findest, dann soll der Herr da oben doch nen Sammelthread machen in den er dann alle News von drüben reinkopiert und fertig.
    Ich weiß schon das er nie ne Quellenangabe bringt, aber warum...den Text kann er ja auch 1:1 rüberkopieren.
    Quellen gehören allein schon aus verifikationszwecken dazu.

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.10
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    953

    AW: Der Club der Toten Dichter

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Ich weiß schon das er nie ne Quellenangabe bringt
    Selbstverständlich gebe ich bei den Disney-Titeln immer die Quelle "Walt Disney Studios Home Entertainment" an!

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.873

    AW: Der Club der Toten Dichter

    Zitat Zitat von chris-85 Beitrag anzeigen
    Brauch ich nicht, meine Infos stammen aus sicherer Quelle.
    Und zwar: Walt Disney Studios Home Entertainment Germany.
    Noch bevor sie bei bluray-disc.de landen...
    Und hier gepostet hast Du erst mehrere Stunden nach der Newsmeldung bei bluray-disc.de...?

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Der Club der Toten Dichter

    Die Blu-ray ist bei Amazon aktuell für EUR 9,99 vorbestellbar.

  7. #27
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Der Club der Toten Dichter


    Ja, da ist das DVD Cover. Der Link führt aber zur Blu-ray.

  8. #28
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Der Club der Toten Dichter

    Ich habe meine Blu Ray heute gekriegt.

    Wie von mir erwartet kommt das Bild in Bewegung besser rüber als beim Caps-Bildvergleich:
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...ess=#vergleich

    Das liegt vor allem am recht starken Rauschen welches das Bild in Standbildern etwas weicher erscheinen lässt.
    Trotzdem ist das natürlich weiterhin eine recht biedere BD. Steinalter Transfer würde ich sagen.

    Gegenüber der DVD ist es aber für Leinwandgrösse dennoch vorzuziehen. Kontrast ist sichtbar besser und das Bild wirkt trotz altem Transfer klar filmischer in Bewegung als die DVD.

    TV Besitzer sollten sich aber ein Upate 2mal oder sogar 3mal überlegen.

    Bonusmaterial wurde Disney typisch der AK wieder mal wegrationalisiert obwohl wir ihn auf der DVD noch hatten.
    Das restliche Material ist zum Glück zur DVD SE identisch.

    Wäre das nicht einer meiner Lieblinge hätte ich wohl auf die BD verzichtet obwohl es sich als Beamerbesitzer immerhin etwas lohnt.
    Aber es brauchte schon die Liebe zum Film sowie der günstige Preis um mich zum Kauf zu bewegen.

    Disney hat seinen Glanz bei Realfilmen definitiv verloren. Wenn man sich ansieht was dieses Jahr in den USA rausgekommen ist und wie viel davon entweder katastrophe oder enttäuschend war verheisst das nichts gutes für die Zukunft beim Mäusekonzern.
    Arachnophobia ist ja auch wieder zu einer Katastrophe geworden aktuell. Der Kontrast auf den Blu-ray.com Screenshots ist etwas vom furchtbarsten was ich seit langem gesehen habe. Und leider sind das keine fehlerhaften Screenshots. Wurde bereits im Forum bestätigt.
    Aber das gehört hier nicht hin.

    In diesem Sinne: Carpe Diem!

    Hier noch der BD Info Scan:
    Code:
    DISC INFO:
    
    Disc Title:     DEAD POETS SOCIETY
    Disc Size:      38'096'915'592 bytes
    Protection:     AACS
    BD-Java:        Yes
    BDInfo:         0.5.4
    
    PLAYLIST REPORT:
    
    Name:                   00100.MPLS
    Length:                 2:08:44 (h:m:s)
    Size:                   32'105'091'072 bytes
    Total Bitrate:          33.25 Mbps
    
    VIDEO:
    
    Codec                   Bitrate             Description     
    -----                   -------             -----------     
    MPEG-4 AVC Video        22908 kbps          1080p / 23.976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
    
    AUDIO:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description     
    -----                           --------        -------         -----------     
    DTS-HD Master Audio             English         3430 kbps       5.1 / 48 kHz / 3430 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
    DTS-HD High-Res Audio           French          2046 kbps       5.0 / 48 kHz / 2046 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.0 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
    Dolby Digital Audio             German          640 kbps        5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
    Dolby Digital Audio             Italian         640 kbps        5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
    Dolby Digital Audio             Spanish         640 kbps        5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
    Dolby Digital Audio             Spanish         640 kbps        5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
    
    SUBTITLES:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description     
    -----                           --------        -------         -----------     
    Presentation Graphics           English         38.460 kbps                     
    Presentation Graphics           French          28.458 kbps                     
    Presentation Graphics           German          34.863 kbps                     
    Presentation Graphics           Italian         31.751 kbps                     
    Presentation Graphics           Portuguese      35.472 kbps                     
    Presentation Graphics           Spanish         32.336 kbps                     
    Presentation Graphics           Spanish         37.285 kbps

  9. #29
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Der Club der Toten Dichter

    Schade, und das bei so einem tollen Film. Ich wollte mir den eigentlich holen, aber nach den ganzen Berichten lass ich vorerst mal die Finger davon.

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Der Club der Toten Dichter

    Kurzer Off-Topic-Reingrätscher zu Arachnophobia:

    Scheint wieder ein Encoding-Fehler seitens Disney zu sein. Denn haargenau der gleiche Transfer lief öfters im HDTV, allerdings mit korrektem Schwarzwert und ohne Grauschleier. Da wurde sicher was mit dem Farbraum verbockt.
    Aber besser machts die Sache auch nicht, nur häuft sich leider auch die Schlampigkeit.

  11. #31
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Der Club der Toten Dichter

    Habt ihr Links zu den Screenshots zu Arachnophobia ?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Club der toten Dichter - Lange Version
    Von Brad_Pitt im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.09.05, 12:33:57
  2. Der Club der toten Dichter (USA 1989) DC
    Von c.n.-tonfilm im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.06.04, 20:25:48
  3. The Crow und Der Club der toten Dichter
    Von Nightwalker im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.03, 17:52:38
  4. Club der toten Dichter + Good Morning Vietnam
    Von Shiek Katzenwald im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.06.02, 17:23:43

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •