Cinefacts

Seite 10 von 20 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 390
  1. #181
    Kwisatz Haderach
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    Los Angeles 1999
    Alter
    37
    Beiträge
    1.053

    AW: Box Office Thread USA

    Die spanische DVD. Und die Menüs sind ziemlich hässlich(kenn jetzt aber weder die englische noch die französiche DVDs) und die Extras spartanisch.

    Banlieue 13 fand ich klasse, musst aber bedenken, dass der Film eigentlich ziemlich LowBudget wirkt. Er hat auch im Grunde nur 3 grosse Actionszenen die alle in gesamter Länge auf youtube zu sehen sind. Dazwischen ist das Ganze solala, aber der Gesamteindruck ist dennoch SEHR positiv vor allem da der Film knappe 80 min oder so geht. Taken ist aber definitiv besser! Banlieue 13 ist halt mehr wie Yamakasi aber mit viel besseren und spektakulären Actionszenen.

    Die erste Actionszene ist eine spektakuläre Verfolgungsjagd mit der auch der Film beginnt. Ich bin immer noch der Meinung, dass jemand bei Casino Royale ein grosser Fan dieser Szene ist .
    http://www.youtube.com/watch?v=TPIw3cv8Zls
    Danach gibts eine nicht weniger spektakuläre Schiesserei/Schlägerei in einem Casino mit dem zweitem Hauptdarsteller.
    http://www.youtube.com/watch?v=w8ClZ-Bxjyk (die englische Synchro ist GRAUENHAFT!)

    Hier die besten Szenen des Films in besserer Qualität
    http://www.youtube.com/watch?v=NOp4UGZ65xM
    http://www.youtube.com/watch?v=FRJOg...eature=related
    http://www.youtube.com/watch?v=WirAH...eature=related

    Youtube ist echt der Hammer! Die Seite hilft echt beim DVD-Kauf!
    Geändert von Lenny Nero (15.02.09 um 19:28:36 Uhr)

  2. #182
    Kwisatz Haderach
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    Los Angeles 1999
    Alter
    37
    Beiträge
    1.053

    AW: Box Office Thread USA

    Zitat Zitat von Nicola Beitrag anzeigen
    Vom Einspielergebnis von "The International" bin ich ein wenig enttäuscht und überrascht.
    Leider leider laufen Clive Owen-Filme nicht wirklich gut im Kino. Bei Shoot'em Up waren ich und meine Freundin ALLEINE im Kino und ein guter Freund von mir macht immer noch Witze darüber, dass ich ihm den Film empfohlen habe.

  3. #183
    Glückliche Zicke
    Registriert seit
    22.11.07
    Alter
    44
    Beiträge
    2.321

    AW: Box Office Thread USA

    Zitat Zitat von Lenny Nero Beitrag anzeigen
    Leider leider laufen Clive Owen-Filme nicht wirklich gut im Kino.
    Stimmt. Aber ich hatte die Hoffnung, dass der Film angesichts der derzeit realen Geschehnisse mehr Leute ins Kino locken würde. Mir erschien das Timing hinsichtlich des Erscheinungstermins des Films geradezu perfekt.

    Zitat Zitat von Lenny Nero Beitrag anzeigen
    Bei Shoot'em Up waren ich und meine Freundin ALLEINE im Kino und ein guter Freund von mir macht immer noch Witze darüber, dass ich ihm den Film empfohlen habe.

  4. #184
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: Box Office Thread USA

    1. Die Zahlen für "Friday the 13th" sind wirklich sehr überraschend. Einen langen Atem wird der Film allerdings nicht haben - schon an diesem Wochenende hat er doch sehr deutlich vom Freitag gezehrt...

    2. Clive Owen und Naomi Watts enttäuschen. Da müssen wohl die internationalen Kassen herhalten, um dem Film zum Erfolg zu verhelfen.

    3. Bei "Coraline" kann man sicherlich schon von einem Achtungserfolg sprechen. Ich hätte auf jeden Fall nicht damit gerechnet, dass der Film nach zwei Wochen bereits über 30 Mios einspielt.

    4. "Paul Blart" ist der Knaller vorm Herrn. In der fünften Woche noch mal ein ansteigendes Wochenendeergebnis. Respekt! Und auch wenn alles ziemlich harmlos ausschaut, freue ich mich irgendwie auf den Film.

    5. Die "Fanboys" laufen leider sehr enttäuschend. Nach 2 Wochen gerade mal 280.000 US-$ in die Kassen gespielt. Dem Film hätte ich mehr gegönnt.

    6. Das Kinojahr ist weiterhin deutlich auf Rekordkurs. Dieses Mal wird's knapp 27 Mios mehr als am bisher besten Februarwochenende geben. Damals startete der (öde) "Ghost Rider".

    7. Nächstes Wochenende gebe ich 17 Mio US-$ für Tyler Perry und 8 Mio US-$ für "Fired up".

  5. #185
    Kwisatz Haderach
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    Los Angeles 1999
    Alter
    37
    Beiträge
    1.053

    AW: Box Office Thread USA

    Die Freitagszahlen für das Oscarwochenende !

    1. Tyler Perry’s Madea Goes To Jail 14 Mio $
    2. Taken 3,25 Mio $
    3. Friday the Thirteenth 3,2 Mio $
    4. He’s Not That Into You 3 Mio $
    5. Coraline 2,8 Mio $
    6. Confessions of a Shopaholic 2,62 Mio $
    7. Fired Up 2,5 Mio $
    8. Slumdog Millionaire 2,2 Mio $
    9. Paul Blart: Mall Cop 1,54 Mio $
    10. The International 1,42 Mio $
    11. Pink Panther 2 1,13 Mio $
    12. Push 952,000 $


    Tyler Perry überrascht und es könnte sogar der beste Start für ihn werden.
    Friday the Thirteenth ist auf dem besten Wege über 70 % in der zweiten Woche zu verlieren.
    Fired Up könnte ein bisschen besser starten als erwartet.
    Zu was interessanterem: Taken UND Slumdog Millionaire werden irgendwann nächste Woche die 100 Mio $ Marke knacken.
    Später mehr!

    Quelle:http://bighollywood.breitbart.com/sm...0/estimates-6/

  6. #186
    Glückliche Zicke
    Registriert seit
    22.11.07
    Alter
    44
    Beiträge
    2.321

    AW: Box Office Thread USA

    Zitat Zitat von Lenny Nero Beitrag anzeigen
    Friday the Thirteenth ist auf dem besten Wege über 70 % in der zweiten Woche zu verlieren.
    Was wenig überraschend ist/wäre.

  7. #187
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Box Office Thread USA

    Super das Taken so gut läuft!
    Hätte den ja eher so als Nischenfilm eingeordnet.

  8. #188
    Kwisatz Haderach
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    Los Angeles 1999
    Alter
    37
    Beiträge
    1.053

    AW: Box Office Thread USA

    Zitat Zitat von Nicola Beitrag anzeigen
    Was wenig überraschend ist/wäre.
    Jepp, die 40 Mio $ letzte Woche waren schon ein starkes Indiz dafür (gigantisch für einen Slasherfilm) und die Reaktionen im däzugehörenden Thread liessen nichts gutes erahnen.

    Zitat Zitat von SEBO Beitrag anzeigen
    Super das Taken so gut läuft! Hätte den ja eher so als Nischenfilm eingeordnet.
    Das Gleiche habe ich auch über F13, Paul Blart und Tyler Perrys neuesten Schmu gedacht.

    Das folgende Bild passt zum Thema:

  9. #189
    Kwisatz Haderach
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    Los Angeles 1999
    Alter
    37
    Beiträge
    1.053

    AW: Box Office Thread USA

    Moral der Woche: Notiz an Eddie Murphy: Schwarze in Fettkostüme ziehen immer noch!

    AW | LW | Titel | Studio | Wochenende | Veränderung | Kinos | Total | Budget | Woche

    Neueinsteiger werden mit Blau markiert. Budget in Mio. $

    1. N Tyler Perry's Madea Goes to Jail | LGF | 41,120,000$ | - | 2,032 | 41,120,000$ | - | 1
    2. 3 Taken | Fox | 11,400,000$ | -40% | 3,102 | 95,153,000$ | - | 4
    3. 5 Coraline | Focus | 11,031,000$ | -25,4% | 2,155 | 53,393,000$ | - | 3
    4. 2 He's Just Not That Into You | WB | 8,540,000$ | -56,2% | 3,050 | 70,083,000$ | - | 3
    5. 9 Slumdog Millionaire | FoxS | 8,050,000$ | +10,5% | 2,244 | 98,020,000$ | 15$ | 15
    6. 1 Friday the 13th | WB | 7,825,000$ | -80,7% | 3,105 | 55,002,000$ | 19$ | 2
    7. 4 Confessions of a Shopaholic | BV | 7,019,000$ | -53,4% | 2,507 | 27,654,000$ | - | 2
    8. 6 Paul Blart: Mall Cop | Sony | 7,000,000$ | -36,3% | 2,835 | 121,380,000$ | 26$ | 6
    9. N Fired Up | SGem | 6,000,000$ | - | 1,810 | 6,000,000$ | 20$ | 1
    10. 7 The International | Sony | 4,450,000$ | -52,3% | 2,364 | 17,017,000$ | 50$ | 2


    Eddie Murphys Schwippschwager hat einen Rekordstart für einen seiner Filmchen hingelegt. Dürfte aber nächste Woche genauso wie Jason abstürzen, zumindest hoffe ich es. Ist echt ein verrücktes BO-Jahr.
    Mein Wunsch hat sich erfüllt, auch in der dritten Woche verliert Coraline nur ganz wenig und laut diversen Angaben betrug das Budget 60 Mio $...die Bezeichnung Achtungserfolg ist langsam verwendbar...
    Friday the 13th verliert rekordverdächtige 80,7 % in der zweiten Woche. Natürlich ist der Film bereits ein Erfolg aber der Fall ins Bodenlose ist dennoch übel.
    Confessions of a Shopaholic bleibt auch in der zweiten Woche eine Enttäuschung. Da geht nichts mehr!Endstation bei 35-40 Mio $
    Fired Up startet schwach aber immerhin besser als Sex Drive. Mit etwas Glück kommt er vielleicht sogar auf 10 Mio $.
    The International wird wohl auf internationale Hilfe angewiesen sein, denn in den USA floppt der Film gnadenlos.


    Top 3 Kopienschnitt:

    Titel | Kopien | Schnitt

    1. Tyler Perry's Madea Goes to Jail | 2,032 | 20,236$
    2. Gomorrah | 6 | 11,133$
    3. Under the Sea 3D | 50 | 11,120$
    4. The Class | 62 | 5,565$
    5. Coraline | 2,155 | 5,119$


    Quelle: http://www.boxofficemojo.com/weekend/chart/

  10. #190
    Kwisatz Haderach
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    Los Angeles 1999
    Alter
    37
    Beiträge
    1.053

    AW: Box Office Thread USA

    Nächste Woche starten dann:

    Jonas Brothers: The 3D Concert Experience: 1175+ Kinos
    Street Fighter: The Legend of Chun-Li: 1000 Kinos
    Crossing Over: noch nicht bekannt

    Fuck Yeah! Jonas Brothers in einem Konzertfilm in 3D, da bleibt nur noch eine Frage offen...Wer zum Geier sind die Jonas Brothers? Dürfte wohl ähnlich wie letztes Jahr Hannah Montana laufen... und der startete mit 31 Mio $ bei nur 683 Kinos!!!Hier gibts fast doppelt soviele Kinos aber mehr als 30-40 Mio $ sollten es einfach nicht werden.
    Fuck Yeah, die zweite! Van-Damme ist im neuesten Street Fighter Film leider nicht mehr dabei, da er ja mittlerweile Filme dreht in denen er Monologe von sich gibt die unter die Haut gehen. Dafür gibts die Augenweide Kristin Kreuk die tüchtig Arschtritte verteilen will um von ihrem Püppchenimage wegzukommen. Ach wie suss! Nunja, es ist wieder eine Videospielverfilmung, mit einem PG-13 Rating(ursprünglich wars ein R-Rating) und das Ganze kommt von Fox...fehlt bloss noch eine Heuschreckenplage und das Ende der Welt dürfte nicht mehr lange auf sich warten. Um die 8-12 Mio $ oder weniger schätze ich mal, da er ja auch nicht in vielen Kinos startet.
    Ewig verschoben und Schauspieler die nicht wollen, dass ihr Name mit dem Film in Verbindung gebracht wird, obwohl sie darin mitspielen. Willkommen in der wunderbaren Welt der Weinsteins! Trotz ehemaligem Überstar Harrison Ford wird Crossing Over wenig reissen.

    12 Days until Watchmen!

    Was meint ihr?
    Geändert von Lenny Nero (22.02.09 um 18:20:42 Uhr)

  11. #191
    Glückliche Zicke
    Registriert seit
    22.11.07
    Alter
    44
    Beiträge
    2.321

    AW: Box Office Thread USA

    Zitat Zitat von Lenny Nero Beitrag anzeigen
    Was meint ihr?
    Dass Coraline leider sehr unter dem Start von dem Jonas-Brothers-Schinken leiden wird.

  12. #192
    Kwisatz Haderach
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    Los Angeles 1999
    Alter
    37
    Beiträge
    1.053

    AW: Box Office Thread USA

    Zitat Zitat von Nicola Beitrag anzeigen
    Dass Coraline leider sehr unter dem Start von dem Jonas-Brothers-Schinken leiden wird.
    Damit wären die Jonas Brothers bei mir auf einem Schlag genauso unbeliebt wie seinerzeit Hanson.

  13. #193
    slipsleeve addict
    Registriert seit
    13.08.04
    Ort
    wien
    Alter
    46
    Beiträge
    3.180

    AW: Box Office Thread USA

    wow, ein 80% abfall für freitag den 13. ist echt bitter!
    wird sich auch extrem negativ im gesammteinspiel auswirken, wenn
    der in der 2. woche schon so ins bodenlose fällt.
    dürfte die mundpropaganda wirklich nicht so toll gewesen sein und der
    film hat einfach nur vom momentum des freitag 13./ samstag 14. valentinstag
    gelebt haben
    toll wie stark sich taken hält! da dürfte die mundpropaganda genau in die
    andere richtung gegangen sein!

  14. #194
    Kwisatz Haderach
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    Los Angeles 1999
    Alter
    37
    Beiträge
    1.053

    AW: Box Office Thread USA

    Die ersten Freitagszahlen...

    1. Jonas Brothers: 3-D Concert Experience 5,3 Mio $
    2. Madea Goes To Jail 4,5 Mio $
    3. Slumdog Millionaire 2,9 Mio $
    4. Taken 2,8 Mio $
    5. Coraline 1,8 Mio $
    6. He's Just Not That Into You 1,8 Mio $
    7. Confessions Of A Shopaholic 1,4 Mio $
    8. Street Fighter: The Legend Of Chun Li 1,4 Mio $
    9. Paul Blart: Mall Cop 1,3 Mio $
    10. Fired Up 1,3 Mio $


    Schön, dass der Jonas Brothers Schrott enttäuscht. Dem Street Fighter Schrott ergeht es sogar noch schlimmer; er erfüllt nicht mal die niedrigsten Erwartungen und gilt damit bereits als Flop.

    Quelle: http://www.deadlinehollywooddaily.com/

  15. #195
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: Box Office Thread USA

    "Taken" dürfte also gestern die Grenze der 100 Mio. US-$ überschritten haben...

  16. #196
    Glückliche Zicke
    Registriert seit
    22.11.07
    Alter
    44
    Beiträge
    2.321

    AW: Box Office Thread USA

    "Coraline" hat - zumindest vorerst - nicht so sehr unter den Jonas-Brüdern gelitten, wie ich vorher angenommen habe.

  17. #197
    Kwisatz Haderach
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    Los Angeles 1999
    Alter
    37
    Beiträge
    1.053

    AW: Box Office Thread USA

    Zitat Zitat von ZordanBodiak Beitrag anzeigen
    "Taken" dürfte also gestern die Grenze der 100 Mio. US-$ überschritten haben...
    Jepp, es ist nur noch eine Frage der Zeit bis Liam Neeson "wieder ran muss"..Taken 2, Takken, Retaken, Slumdog Taken...

    Zitat Zitat von Nicola Beitrag anzeigen
    "Coraline" hat - zumindest vorerst - nicht so sehr unter den Jonas-Brüdern gelitten, wie ich vorher angenommen habe.
    Hoffen wir mal, dass es auch so bleibt...

  18. #198
    Kwisatz Haderach
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    Los Angeles 1999
    Alter
    37
    Beiträge
    1.053

    AW: Box Office Thread USA

    Moral der Woche: Jetzt ist schluss mit lustig! Genervte Eltern erteilen 15jährigen plärrenden Mädels Hausarrest und Disney flennt hemmunglos wegen der verlorenen Kohle!

    AW | LW | Titel | Studio | Wochenende | Veränderung | Kinos | Total | Budget | Woche

    Neueinsteiger werden mit Blau markiert. Budget in Mio. $

    1. 1 Tyler Perry's Madea Goes to Jail | LGF | 16,500,000$ | -59,8% | 2,052 | 64,850,000$ | - | 2
    2. N Jonas Brothers: The 3D Concert Experience | BV | 12,700,000$ | - | 1,271 | 12,700,000$ | - | 1
    3. 5 Slumdog Millionaire | FoxS | 12,150,000$ | +44,9% | 2,943 | 115,148,000$ | 15$ | 16
    4. 3 Taken | Fox | 9,950,000$ | -11,8% | 3,089 | 107,882,000$ | - | 5
    5. 4 He's Just Not That Into You | WB | 5,875,000$ | -31,4% | 2,858 | 78,525,000$ | - | 4
    6. 7 Paul Blart: Mall Cop | Sony | 5,600,000$ | -17,9% | 2,698 | 128,106,000$ | 26$ | 7
    7. 2 Coraline | Focus | 5,252,000$ | -54,1% | 2,063 | 61,145,000$ | - | 4
    8. N Street Fighter: The Legend of Chun-Li | Fox | 4,650,000$ | - | 1,136 | 4,650,000$ | - | 1
    9. 8 Confessions of a Shopaholic | BV | 4,490,000$ | -33,4% | 2,534 | 33,662,000$ | - | 3
    10. 9 Fired Up | SGem | 3,800,000$ | -30,7% | 1,811 | 10,137,000$ | 20$ | 2


    Eddie Murphys Sattelschlepper verliert wie erwartet knapp 60 %. Immerhin ein besseres Ergebnis als Jasons neuester Streifen und auch das beste Ergebnis für diesen Tyler Perry Schurken. Ein Endergebnis von 80-90 Mio $ ist wahrscheinlich...
    Die neuen Hansons enttäuschen, der Film hat zwar einen guten Kopienschnitt, aber bei Disney hat man bestimmt mit mindestens doppelt so viel Kohle gerechnet. Ein Hit ist es aber wohl dennoch, denn arg viel wird der Film wohl nicht gekostet haben.
    Der Oscarpush bei Slumdog Millionaire hievt den Film wieder in den zweistelligen Millionenbereich. Endstation ist hier noch nicht absehbar...
    Taken hat jetzt auch die 100 Mio $ Marke überschritten.
    Street Fighter is DOA(Dead on Arrival, nicht Dead or Alive...aber bei dem Ergebnis könnte man es echt verwechseln). Der soll so schlecht sein(aka Foxproduktion), dass ich ernste Zweifel hab, dass er überhaupt 10 Mio $ macht.
    Friday the 13th ist schon raus aus den Top Ten und wird wohl ein Endergebnis von 65 Mio $ haben.
    Crossing Over hat einen akzeptablen Kopiendurchschnitt, aber einen wide release wird er wohl nicht bekommen.


    Top 3 Kopienschnitt:

    Titel | Kopien | Schnitt

    1. Under the Sea 3D | 51 | 11,039$
    2. Jonas Brothers: The 3D Concert Experience | 1,271 | 9,992$
    3. Crossing Over | 9 | 8,400$
    4. Tyler Perry's Madea Goes to Jail | 2,052 | 8,041$
    5. Gomorrah | 20 | 7,250$


    Quelle: http://www.boxofficemojo.com/weekend/chart/

  19. #199
    Kwisatz Haderach
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    Los Angeles 1999
    Alter
    37
    Beiträge
    1.053

    AW: Box Office Thread USA

    Nächste Woche startet dann endlich:


    • Watchmen: 3500 Kinos


    Wozu eigentlich viel schreiben? Watchmen ist DER Film in diesem Jahr, oder zumindest der am meisten erwarteste Film. Die brilliante Vorlage rechtfertigt diesen Hype und die zwei Trailer sind wie Sam in Herr der Ringe sagen würde:”Ein wahrer Augenöffner-gar keine Frage.” Ausserdem fand ich Zack Snyders bisherige Filme(ja,alle beide)klasse, daher bin ich wohl denkbar schlecht geeignet um das Box Office-Potential richtig einzuschätzen, ich versuchs mal dennoch:
    The Dark Knight-Zahlen werden es nicht, keiner ist gestorben und die Vorlage ist erst ab Nerdlevel 3 bekannt. Jedoch haben die Trailer Interesse geweckt(auch wenn manch einer meint: "ist das so wie X-Men aber mit Billigkostümen?")und so mancher Nerd hat Normalsterblichen die Handlung grob zusammengefasst und ebenfalls Interesse geschürt und auch wenn es manchen sauer aufstösst, aber die Werbung "vom Regiesseur von 300" ist auch nicht fehl am Platze. Zu guter Letzt sind die Kritiken bisher gut bis sehr gut.
    300 ist vor zwei Jahren mit 70 Mio $ gestartet und wenn Tyler Perry und Jason 40 Mio $ schaffen, dann müsste Watchmen 50-70 Mio $ schaffen (wie immer, eine sehr sehr vorsichtige Schätzung von mir). Jetzt habe ich doch viel geschrieben...

    Was meint ihr?

    EDIT: Ach ja, ganz vergessen...

    Noch 5 mal schlafen und die Watchmen sind da!
    Geändert von Lenny Nero (01.03.09 um 18:54:06 Uhr)

  20. #200
    Glückliche Zicke
    Registriert seit
    22.11.07
    Alter
    44
    Beiträge
    2.321

    AW: Box Office Thread USA

    Zitat Zitat von Lenny Nero Beitrag anzeigen
    Ein Hit ist es aber wohl dennoch
    Zumindest wird es Disney so verkaufen.

Seite 10 von 20 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. US Box Office Thread 23.11.03
    Von Howie Munson im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.11.03, 15:43:04
  2. Box Office Thread 26.10.03
    Von Howie Munson im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.03, 19:35:57
  3. US Box Office Thread 28.09.03
    Von Howie Munson im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.09.03, 22:12:39
  4. US Box Office Thread 01.09.03
    Von Howie Munson im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.09.03, 12:03:47
  5. US Box Office Thread 03.08.03
    Von Howie Munson im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 11.08.03, 21:58:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •