Cinefacts

Seite 12 von 20 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 390
  1. #221
    hmpf!
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    NRW
    Alter
    33
    Beiträge
    6.082

    AW: Box Office Thread USA

    Also der normale Kinogänger wird ja wohl kaum etwas über eine längere DVD/Blu-ray Version wissen und ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass die Fans den Film deswegen im Kino ignorieren und weiter warten wollen/können. Denke nicht, dass es daran liegt. Toll, da wollten wir morgen endlich ins Kino und ich muss nun feststellen, dass der Film im allerkleinsten Kinosaal läuft...

  2. #222
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Box Office Thread USA

    Zitat Zitat von freake Beitrag anzeigen
    Also der normale Kinogänger wird ja wohl kaum etwas über eine längere DVD/Blu-ray Version wissen und ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass die Fans den Film deswegen im Kino ignorieren und weiter warten wollen/können. Denke nicht, dass es daran liegt. Toll, da wollten wir morgen endlich ins Kino und ich muss nun feststellen, dass der Film im allerkleinsten Kinosaal läuft...
    Was bedeutet der normale Kinogänger, es wird ja noch immer so getan als wenn nur eine Handvoll Leute einen Internetanschluss haben. Es werden schon genug Leute wissen das später eine längere Version rauskommt, sowas steht auch in normalen TV Zeitschriften.

    Man kann es schwer einschätzen, ob es einen Effekt hat ich bin jedenfalls gespannt durch die Wirtschaftskrise werden sicher manche genauer überlegen in welchen Film sie reingehen.

    Nach dem letzten Trailer bin ich jedenfalls der Meinung das "Star Trek" eventuell die Positive Überraschung sein könnte.

  3. #223
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: Box Office Thread USA

    Zitat Zitat von GrafSpee Beitrag anzeigen
    Man kann es schwer einschätzen, ob es einen Effekt hat ich bin jedenfalls gespannt durch die Wirtschaftskrise werden sicher manche genauer überlegen in welchen Film sie reingehen.
    Auch wenn der "Watchmen"-Start nicht ganz so bombig war, ist das Jahr bisher auf absolutem Rekordkurs - von der Wirtschaftskrise bekommt das amerikanische Kino [Deutschland dürfte verhältnisgemäß normal sein] zumindest noch nichts mit (16% mehr Einnahmen als 2008). Gerade in Zeiten in denen es dem Publikum schlechter geht, flüchtet es gerne in fiktive Welten.

    Die "Watchmen" haben hingegen genau das Problem, was ich befürchtet habe: Der Nerdlevel ist zu hoch. Die "normalen" Superhelden-Comics haben in den USA sehr viele zumindest mal kurzzeitig gelesen. Da sind bei den klassischen Charakteren hohe Startwochenenden eine verhältnisgemäß sichere Sache. Aber von den "Watchmen" haben viele vor dem Kinotrailer nicht mal ansatzweise etwas gehört. M.E. war der Trailer auch nicht sonderlich ansprechend [wie's mit dem Film ist, weiß ich hoffentlich heute Abend], um ein noch breiteres Publikum in einen überlangen Superheldenfilm zu locken [konnte man als unwissender die Handlung nach den Trailerbildern auch nur erahnen?!?]. Da muss der Film schlichtweg auf gute Mund-zu-Mund-Propaganda hoffen, um sich zu einer sicheren Konstante wie z.B. die "Lord of the rings"-Filme zu mausen. Bei denen war die weltweite (!) Fanbase zwar größer - zu den großen Hits konnten sich die Filme aber nur aufgrund der Trailer [Fantasygenre ziemlich verwaist, dafür aber opulente Optik, die auch einen Eindruck von der Handlung vermittelt] und einem konstanten Box-Office-Verlauf entwickeln.
    Geändert von ZordanBodiak (10.03.09 um 09:56:03 Uhr)

  4. #224
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Box Office Thread USA

    Zitat Zitat von Mark Beitrag anzeigen
    Wie aber inzwischen bekannt sein dürfte, wird inzwischen der Hauptteil des Geschäfts mit den DVD´s / BluRays gemacht und da dürfte Watchman erfolgreich laufen!!
    Nö, das ist so einfach falsch! Die DVD Verkaufszahlen sind bei weitem nicht mehr so hoch, was sie noch vor zwei, drei Jahren waren... Bevor du sowas schreibst, solltest du dir die tatsächlichen Verkaufszahlen der letzen Jahre auch angeschaut haben.

    Außerdem was heißt schon "dürfte erfolgreich laufen!!". Das gleiche dachte bis vor ein paar Tagen auch noch jeder über den Kinostart.

  5. #225
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: Box Office Thread USA

    Die ersten Prognosen für den Freitag - und es sieht nicht rosig für die "Watchmen" aus...

    1. Race to witch mountain - $6,750,000
    2. The last house on the left (2009) - $5,582,000
    3. Watchmen - $5,425,000
    4. Taken - $2,085,000
    5. Tyler Perry's Madea goes to jail - $1,475,000
    6. Slumdog Millionaire - $1,390,000
    7. He's just not that into you - $920,000
    8. Miss march - $890,000
    9. Paul Blart: Mall cop - $860,000
    10. Coraline - $660,000
    11. Fired up - $650,000
    12. Confessions of a shopaholic - $635,000
    13. Gran Torino - $385,000
    14. The reader - $365,000

  6. #226
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Box Office Thread USA

    Spring mal mit ner kurzen Zusammenfassung für Lenny und Zordan ein

    Laut THR hat Watchmen dieses WE, neben $18.1 (-67,3%) in den USA, International nur noch $13.5Mio eingespielt, also 51% weniger als letzte Woche. Da der Film bis auf Japan schon in allen bedeutenden Ländern durch ist, sind nun sogar die $200Mio weltweit alles andere als sicher. Ouch!

    Race to Witch Mountain startet mit soliden $25Mio etwas über der letzten Disney-The Rock Zusammenarbeit (The Game Plan $22.9Mio). Insgesamt könnte der Film auf ordentliche $90-100Mio kommen, je nachdem wie er sich gegen den kommenden Monsters vs. Aliens halten können wird.

    Das von Wes Craven mitproduzierte Remake seines The Last House on the Left spielt mit $14.6Mio annähernd so viel ein wie sein The Hills have Eyes Remake ($15.7Mio) von 2006. Da der Film am Samstag nur 5.3% nachgegeben hat und auch so recht gut anzukommen schein, könnte relativ stabil weiterlaufen und so insgesamt auf gute $40+Mio kommen.

    Die Hits Taken (-9.3%) und Paul Blart (-25.2%) laufen weiterhin sensationell und könnten nun sogar an der $150Mio Grenze schrammen.

  7. #227
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: Box Office Thread USA

    Danke für die Zahlen. Ich schicke heute Abend mal die konkreten nach. Besonders bei den "Watchmen" schaut es ja ziemlich mau aus - aber das hatte ich bereits befürchtet und durch mein Bild vom Film sowie den Eindrücken von Freunden bestätigt bekommen...

  8. #228
    Glückliche Zicke
    Registriert seit
    22.11.07
    Alter
    44
    Beiträge
    2.321

    AW: Box Office Thread USA

    Bezüglich Watchmen finde ich es schade. Ich bin zwar auch nicht gerade schwer begeistert von dem Film, aber es haben schon schlechtere Filme mehr Geld eingespielt. Und gegönnt hätte ich es dem Versuch allemal (kein Flop - und das wird der Film anscheinend - zu werden).

  9. #229
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: Box Office Thread USA

    Scheinbar "watchen" zu wenig die "Watchmen". "Taken" ist nunmehr seit 7 Wochen in der Top 5 - das haben neben "The Dark Knight" nur elf weitere Filme geschafft...

    Platz | Vorwoche | Titel | Weekend | %-Verlust | Kinos | Kopienschnitt | Budget | Woche
    fett markierte Filme sind Neueinsteiger

    1. | N | Race to Witch Mountain | $24,402,214 | - | 3,187 | $7,657 | $24,402,214 | - | 1
    2. | 1 | Watchmen | $17,817,301 | -67.7% | 3,611 | $4,934 | $85,751,993 | $150 | 2
    3. | N | The Last House on the Left (2009) | $14,118,685 | - | 2,401 | $5,880 | $14,118,685 | - | 1
    4. | 3 | Taken | $6,568,651 | -10.4% | 2,858 | $2,298 | $126,752,054 | - | 7
    5. | 2 | Tyler Perry's Madea Goes to Jail | $5,108,532 | -40.1% | 2,203 | $2,319 | $83,187,594 | - | 4
    6. | 4 | Slumdog Millionaire | $5,002,777 | -26.5% | 2,578 | $1,941 | $132,602,820 | $15 | 18
    7. | 5 | Paul Blart: Mall Cop | $3,119,151 | -24.8% | 2,281 | $1,367 | $137,785,983 | $26 | 9
    8. | 6 | He's Just Not That Into You | $2,939,484 | -26.8% | 1,890 | $1,555 | $89,038,259 | - | 6
    9. | 7 | Coraline | $2,718,231 | -16.5% | 1,768 | $1,537 | $69,240,852 | - | 6
    10. | N | Miss March | $2,409,156 | - | 1,742 | $1,383 | $2,409,156 | - | 1
    11. | 8 | Confessions of a Shopaholic | $1,941,638 | -37.4% | 1,591 | $1,220 | $41,295,158 | - | 5
    12. | 10 | Fired Up | $1,645,380 | -33.6% | 1,518 | $1,084 | $15,430,103 | $20 | 4
    13. | 11 | Gran Torino | $1,505,408 | -26.1% | 1,102 | $1,366 | $143,829,449 | $33 | 14
    14. | 12 | The Reader | Wein. | $1,309,669 | -32.0% | 1,002 | $1,307 | $31,887,248 | $32 | 14
    15. | 9 | Jonas Brothers: The 3D Concert Experience | $940,270 | -66.8% | 968 | $971 | $18,241,586 | - | 3



    Gute Kopienschnitte
    - Sunshine Cleaning: $54,798 (gesamt $219,190 in 4 Kinos)
    - Tokyo Sonata: $14,173 (gesamt $28,345 in 2 Kinos)
    - Z: $10,144 (gesamt $10,144 in 1 Kino)


    nächste Woche starten:
    - Duplicity: in 2,400+ Kinos
    zwei Stars in den Hauptrollen, zwei bombige Nebendarsteller, ein starker Regisseur/Drehbuchautor - dennoch wird's schwer die Masse zu begeistern. Ich gehe von 15 Mio. US-$ aus.
    - I Love You, Man: in 2,500 Kinos
    Paul Rudd hat einen Lauf, die Story ist wieder schön komödiendoof. Der schafft locker 20 Mio US-$ - Tendenz nach oben.
    - Knowing: in 3,000+
    Nicolas Cage ist hingegen derzeit verdientes Kassengift. Ich vermutet, dass daran auch "Knowing" nichts ändern wird - 10 Mio. US-$.

  10. #230
    trifft Susi Sorglos
    Registriert seit
    10.09.08
    Ort
    Li-La-Launeland
    Alter
    34
    Beiträge
    3.025

    AW: Box Office Thread USA

    Mh, da bin ich mal gespannt, wie sich Watchmen in den nächsten Wochen entwickelt. Denke mal, dass bei 120 - 150 Mio in Amiland Schluß ist und der Rest der Welt noch ein bisschen was einspielt. Über 200 Mio sollten daher weltweit locker drinsein (momentan ca. 135 Mio) aber ob er an der 300er-Marke kratzen kann?! Sicher kein Flop, aber wohl weit hinter den Studioerwartungen

  11. #231
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: Box Office Thread USA

    Nicolas Cage hat es doch tatsächlich nach dem "Bangkok"-Desaster wieder auf die Nummer 1 geschafft - und dabei sind die Publikumsreaktionen ziemlich durchwachsen. Mal sehen, wie sich der Film in der nächsten Woche macht. Während sich die alten bekannten "Taken", "Coraline" und "Paul Blart" weiterhin wacker schlagen, geht der Absturz der "Watchmen" weiter. Nach dem dritten Wochenende haben es die Superhelden immer noch nicht über die 100 Millionen US-$-Grenze geschafft!

    Platz | Vorwoche | Titel | Weekend | %-Verlust | Kinos | Kopienschnitt | Budget | Woche
    fett markierte Filme sind Neueinsteiger

    1. | N | Knowing | $24,814,000 | - | 3,332 | $7,447 | $24,814,000 | - | 1
    2. | N | I Love You, Man | $18,005,000 | - | 2,711 | $6,641 | $18,005,000 | - | 1
    3. | N | Duplicity | $14,402,000 | - | 2,574 | $5,595 | $14,402,000 | - | 1
    4. | 1 | Race to Witch Mountain | $13,004,000 | -46.7% | 3,187 | $4,080 | $44,715,000 | - | 2
    5. | 2 | Watchmen | $6,725,000 | -62.3% | 3,510 | $1,916 | $98,065,000 | $150 | 3
    6. | 3 | The Last House on the Left (2009) | $5,921,000 | -58.1% | 2,402 | $2,465 | $24,047,000 | - | 2
    7. | 4 | Taken | $4,100,000 | -37.6% | 2,661 | $1,541 | $133,139,000 | - | 8
    8. | 6 | Slumdog Millionaire | $2,700,000 | -46.0% | 2,067 | $1,306 | $137,202,000 | $15 | 19
    9. | 5 | Tyler Perry's Madea Goes to Jail | $2,510,000 | -50.9% | 1,835 | $1,368 | $87,208,000 | - | 5
    10. | 9 | Coraline | $2,143,000 | -21.2% | 1,431 | $1,498 | $72,803,000 | - | 7
    11. | 7 | Paul Blart: Mall Cop | $1,875,000 | -39.9% | 1,762 | $1,064 | $141,084,000 | $26 | 10
    12. | 8 | He's Just Not That Into You | $1,270,000 | -56.8% | 1,302 | $975 | $91,564,000 | - | 7



    Gute Kopienschnitte:
    - Valentino: The Last Emperor: $20,300 ($20,300 in 1 Kino)
    - Sin nombre: $12,900 ($77,400 in 6 Kinos)
    - Sunshine Cleaning: $11,016 ($705,000 in 64 Kinos)


    Nächste Woche starten:

    Monsters Vs. Aliens: in 3,500 Kinos
    Der sollte natürlich einschlagen wie eine Bombe. 40 Mio US-$ sind auf jeden Fall drin - wahrscheinlich noch ein paar Dollar mehr

    The Haunting in Connecticut: in 2,600+ Kinos
    Mal wieder ein PG-13-Grusler. Mit Virginia Madsen zumindest ordentlich besetzt. Irgendwas zwischen 10 und 15 Mio US-Dollar sollten wahrscheinlich sein.

    12 Rounds: 2,200 Kinos
    Wrestler John Cena in einem Film von Renny Harlin. Will das wirklich jemand sehen? Ich befürchte zumindest ein paar Leute. Irgendwas zwischen 7 und 10 Mio US-Dollar.

    Sunshine Cleaning: 250 Kinos
    Nach der Kinoaufstockung sollten es im Idealfall um die 2 Mio US-Dollar werden.

  12. #232
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: Box Office Thread USA

    Der monströse Kampf gegen die Aliens schlägt erwartungsgemäß ein und PG-13-Gruselfilme erweisen sich weiterhin als sichere Bank für leichtes Geld. Dagegen wird John Cena sicherlich keine 12 Runden überstehen, bevor er k.o. geht. Erschreckend: "Coraline" wurden über 1000 Kinos gestrichen und sie stürzt logischerweise ins Bodenlose ab. Verstehe einer die Kinobetreiber. Ebenso wird "Slumdog Millionaire" aufgrund der kommenden DVD-VÖ aus den Kinos gedrängt - der Absturz hielt sich hier aber in Grenzen.


    Platz | Vorwoche | Titel | Weekend | %-Verlust | Kinos | Kopienschnitt | Budget | Woche
    fett markierte Filme sind Neueinsteiger

    1. | N | Monsters Vs. Aliens | $58,200,000 | - | 4,104 | $14,181 | $58,200,000 | - | 1
    2. | N | The Haunting in Connecticut | $23,010,000 | - | 2,732 | - | $8,422 | $23,010,000 | - | 1
    3. | 1 | Knowing | $14,705,000 | -40.2% | 3,337 | $4,407 | $46,220,000 | - | 2
    4. | 2 | I Love You, Man | $12,600,000 | -29.3% | 2,717 | $4,637 | $37,007,000 | - | 2
    5. | 3 | Duplicity | $7,556,000 | -45.9% | 2,579 | $2,930 | $25,639,000 | - | 2
    6. | 4 | Race to Witch Mountain | $5,637,000 | -55.9% | 3,268 | $1,725 | $53,295,000 | - | 3
    7. | N | 12 Rounds | $5,300,000 | - | 2,331 | $2,274 | $5,300,000 | - | 1
    8. | 5 | Watchmen | $2,755,000 | -59.5% | 2,010 | $1,371 | $103,296,000 | $150 | 4
    9. | 7 | Taken | $2,700,000 | -33.5% | 1,961 | $1,377 | $137,074,000 | - | 9
    10. | 6 | The Last House on the Left (2009) | $2,611,000 | -54.8% | 2,251 | $1,160 | $28,459,000 | - | 3
    11. |16 |Sunshine Cleaning | $1,344,000 | +100.1% | 167 | $8,048 | $2,548,000 | - | 3
    12. | 8 | Slumdog Millionaire | $1,135,000 | -57.6% | 840 | $1,351 | $139,312,000 | $15 | 20
    13. | 9 | Tyler Perry's Madea Goes to Jail | $1,090,000 | -57.5% | 1,128 | $966 | $89,024,000 | - | 6



    Gute Kopienschnitte:
    - Valentino: The Last Emperor: $15,000 ($30,000 in 2 Kinos)
    - Monsters Vs. Aliens: $14,181 ($58,200,000 in 4,104 Kinos)
    - Goodbye Solo: $13,500 ($40,500 in 3 Kinos)
    - Sin Nombre $11,417 ($68,500 in 6 Kinos)


    Nächste Woche starten:

    Fast and Furious in mehr als 3,400 Kinos.
    Wenn genügend autogeile Zuschauer ihre Hirne an der Kinokasse abgeben, wird das ein 40+ Mio. US-$-Wochenende.

    Adventureland in 1,800 Kinos.
    Es wird mit dem Regisseur von "Superbad" geworben - das zieht die Jugend sicherlich an: 10 Mio. US-$

    Bei den kleinen Neustarts hoffe ich, dass "The escapist" und insbesondere "Faubourg 36" gute Kopienschnitte hinlegen.

  13. #233
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.01
    Ort
    München
    Beiträge
    185

    AW: Box Office Thread USA

    Also bei der Kopienzahl von Monsters vs. Aliens ist das Wochenendeinspiel von knapp 60 Mio. Dollar gerade mal in den Erwartungen, denn ich denke das sich Hr. Katzenberg durchaus mehr erhofft hat.
    Bei Fast & Furious nächste Woche, glaube ich an ein US-Einspiel von mehr als 50 Mio. $, denn das Risiko des Aprilstarts von Universal soll belohnt werden.

  14. #234
    Glückliche Zicke
    Registriert seit
    22.11.07
    Alter
    44
    Beiträge
    2.321

    AW: Box Office Thread USA

    Zitat Zitat von ZordanBodiak Beitrag anzeigen
    Der monströse Kampf gegen die Aliens schlägt erwartungsgemäß ein

  15. #235
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: Box Office Thread USA

    Vin Diesel und Paul Walker sind an diesem Wochenende allen mit einem Affenzahn davon gefahren. Selbst die knuddeligen Animationsmonster konnten daran nichts ändern. Trotz überraschend guter Kritiken verirrten sich nur wenige in das "Adventureland".

    Platz | Vorwoche | Titel | Weekend | %-Verlust | Kinos | Kopienschnitt | Budget | Woche
    fett markierte Filme sind Neueinsteiger

    1. | N | Fast and Furious | $72,508,000 | - | 3,461 | $20,950 | $72,508,000 | $85 | 1
    2. | 1 | Monsters Vs. Aliens | $33,510,000 | -43.5% | 4,109 | $8,155 | $105,700,000 | $175 | 2
    3. | 2 | The Haunting in Connecticut | $9,550,000 | -58.5% | 2,732 | $3,496 | $37,240,000 | - | 2
    4. | 3 | Knowing | $8,130,000 | -44.7% | 3,323 | $2,| $58,204,000 | - | 3
    5. | 4 | I Love You, Man | $7,850,000 | -38.1% | 2,829 | $2,775 | $49,287,000 | - | 3
    6. | N | Adventureland | $6,010,000 | - |1,862 | $3,228 | $6,010,000 | - | 1
    7. | 5 | Duplicity | $4,300,000 | -44.0% | 2,522 | $1,705 | $32,376,000 | $60 | 3
    8. | 6 | Race to Witch Mountain | $3,351,000 | -42.2% | 2,825 | $1,186 | $58,388,000 | - | 4
    9. | 7 | 12 Rounds | $2,300,000 | -56.8% | 2,331 | $987 | $9,022,000 | - | 2
    10. | 11 | Sunshine Cleaning | $1,879,000 | +47.5% | 479 | $3,923 | $4,775,000 | - | 4
    11. | 9 | Taken | $1,580,000 | -41.4% | 1,355 | $1,166 | $139,452,000 | - | 10
    12. | 10 | The Last House on the Left (2009) | $1,312,000 | -50.4% | 1,305 | $1,005 | $30,726,000 | - | 4
    13. | 8 | Watchmen | $1,085,000 | -60.3% | 1,103 | $984 | $105,357,000 | $150 | 5



    Gute Kopienschnitte:
    - Fast and Furious: $20,950 (gesamt $72,508,000 in 3,461 Kinos)
    - Valentino: The Last Emperor: $14,400 (gesamt $57,600 in 4 Kinos)
    - Gigantic: $10,500 (gesamt $10,500 in 1 Kino)
    - Paris 36: $10,314 (gesamt $72,200 in 7 Kinos)


    Nächste Woche starten:

    Dragonball Evolution in mehr als 2,100 Kinos
    Schon in den asiatischen Ländern ein riesiger Flop. Da es aber noch ein paar Fanboys gibt und weil Ostern ist: 18 Mio US-$

    Hannah Montana The Movie in 3,000 Kinos
    Letztes Jahr gab's den 3D-Bonus. Ohne den werden es hoffentlich nicht unwesentlich mehr als 25 Mio US-$ - aber das bleibt wohl Wunschdenken

    Observe and Report in mehr als 2,500 Kinos
    Seth Rogen und seine Komikkollegen belagern in der letzten Zeit nahezu ununterbrochen die Kinos. Mangels Abnutzungserscheinungen wird wohl auch "Observe and report" in vergleichbaren Regionen wie "Pineapple Express" laufen. 30 Mio US-$ an den vier Ostertagen.

  16. #236
    HIVESALICIOUS
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    33
    Beiträge
    500

    AW: Box Office Thread USA

    Zitat Zitat von ZordanBodiak Beitrag anzeigen
    Vin Diesel und Paul Walker sind an diesem Wochenende allen mit einem Affenzahn davon gefahren. Selbst die knuddeligen Animationsmonster konnten daran nichts ändern. Trotz überraschend guter Kritiken verirrten sich nur wenige in das "Adventureland".

    Platz | Vorwoche | Titel | Weekend | %-Verlust | Kinos | Kopienschnitt | Budget | Woche
    fett markierte Filme sind Neueinsteiger

    1. | N | Fast and Furious | $72,508,000 | - | 3,461 | $20,950 | $72,508,000 | $85 | 1
    2. | 1 | Monsters Vs. Aliens | $33,510,000 | -43.5% | 4,109 | $8,155 | $105,700,000 | $175 | 2
    3. | 2 | The Haunting in Connecticut | $9,550,000 | -58.5% | 2,732 | $3,496 | $37,240,000 | - | 2
    4. | 3 | Knowing | $8,130,000 | -44.7% | 3,323 | $2,| $58,204,000 | - | 3
    5. | 4 | I Love You, Man | $7,850,000 | -38.1% | 2,829 | $2,775 | $49,287,000 | - | 3
    6. | N | Adventureland | $6,010,000 | - |1,862 | $3,228 | $6,010,000 | - | 1
    7. | 5 | Duplicity | $4,300,000 | -44.0% | 2,522 | $1,705 | $32,376,000 | $60 | 3
    8. | 6 | Race to Witch Mountain | $3,351,000 | -42.2% | 2,825 | $1,186 | $58,388,000 | - | 4
    9. | 7 | 12 Rounds | $2,300,000 | -56.8% | 2,331 | $987 | $9,022,000 | - | 2
    10. | 11 | Sunshine Cleaning | $1,879,000 | +47.5% | 479 | $3,923 | $4,775,000 | - | 4
    11. | 9 | Taken | $1,580,000 | -41.4% | 1,355 | $1,166 | $139,452,000 | - | 10
    12. | 10 | The Last House on the Left (2009) | $1,312,000 | -50.4% | 1,305 | $1,005 | $30,726,000 | - | 4
    13. | 8 | Watchmen | $1,085,000 | -60.3% | 1,103 | $984 | $105,357,000 | $150 | 5



    Gute Kopienschnitte:
    - Fast and Furious: $20,950 (gesamt $72,508,000 in 3,461 Kinos)
    - Valentino: The Last Emperor: $14,400 (gesamt $57,600 in 4 Kinos)
    - Gigantic: $10,500 (gesamt $10,500 in 1 Kino)
    - Paris 36: $10,314 (gesamt $72,200 in 7 Kinos)


    Nächste Woche starten:

    Dragonball Evolution in mehr als 2,100 Kinos
    Schon in den asiatischen Ländern ein riesiger Flop. Da es aber noch ein paar Fanboys gibt und weil Ostern ist: 18 Mio US-$

    Hannah Montana The Movie in 3,000 Kinos
    Letztes Jahr gab's den 3D-Bonus. Ohne den werden es hoffentlich nicht unwesentlich mehr als 25 Mio US-$ - aber das bleibt wohl Wunschdenken

    Observe and Report in mehr als 2,500 Kinos
    Seth Rogen und seine Komikkollegen belagern in der letzten Zeit nahezu ununterbrochen die Kinos. Mangels Abnutzungserscheinungen wird wohl auch "Observe and report" in vergleichbaren Regionen wie "Pineapple Express" laufen. 30 Mio US-$ an den vier Ostertagen.
    Damit ist die Karriere von VIN DIESEL gerettet....Zoom Zoom Zoooom

    Und zu Hannah Montana....ich rechne sogar mit mehr Zuschauer, Miley Cyris ist doch Momentan DER Star in den Staaten, zudem eine dürftige halbwegs witzige aber sehr sehr beliebte Sitcom...40Mio macht der am Startwochenende!!!

  17. #237
    Giessen 46ers Fan
    Registriert seit
    29.01.03
    Ort
    Gießen
    Alter
    37
    Beiträge
    4.377

    AW: Box Office Thread USA

    Also mit diesem Ergebnis hätte wohl keiner bei F6F gerechnet, das ist doch schon ein Hammer!

    Teil 5 kann kommen

  18. #238
    meat loaf
    Gast

    AW: Box Office Thread USA

    Echt ein Hammer! Bisher kein einziger guter Film in der Serie (ja, dank Kumpels durfte ich die alle sehen, gottseidank mit reichlich Bier), und dann sowas...

    Die einzige Hoffnung bleibt ein F13-mäßiger Absturz und (vielleicht wird das nochmal möglich) ein Berufsverbot für Neal H. Moritz.

  19. #239
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: Box Office Thread USA

    Zitat Zitat von Luckymovie13 Beitrag anzeigen
    Und zu Hannah Montana....ich rechne sogar mit mehr Zuschauer, Miley Cyris ist doch Momentan DER Star in den Staaten, zudem eine dürftige halbwegs witzige aber sehr sehr beliebte Sitcom...40Mio macht der am Startwochenende!!!
    Wie gesagt, das ist mein Wunschdenken. Ich befürchte, dass es an dem langen Osterwochenende auch eher in die 40 Mio US-$-Region geht

    Zitat Zitat von meat loaf Beitrag anzeigen
    Die einzige Hoffnung bleibt ein F13-mäßiger Absturz und (vielleicht wird das nochmal möglich) ein Berufsverbot für Neal H. Moritz.
    Leider ist mit beidem nicht zu rechnen. Bereits die anderen Teile hatten leider nur einen "normalen" Abfall in der zweiten Woche (50 - 60%) und scheinbar gibt's immer noch genug Leute, die sich den Schotter angucken [HA, ich habe zumindest den neusten noch nicht sehen müssen!]

  20. #240
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.09.04
    Beiträge
    370

    AW: Box Office Thread USA

    Sorry, aber was bedeutet F6F und F13?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. US Box Office Thread 23.11.03
    Von Howie Munson im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.11.03, 15:43:04
  2. Box Office Thread 26.10.03
    Von Howie Munson im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.03, 19:35:57
  3. US Box Office Thread 28.09.03
    Von Howie Munson im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.09.03, 22:12:39
  4. US Box Office Thread 01.09.03
    Von Howie Munson im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.09.03, 12:03:47
  5. US Box Office Thread 03.08.03
    Von Howie Munson im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 11.08.03, 21:58:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •