Cinefacts

Seite 15 von 21 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 300 von 411
  1. #281
    Cyberpunk
    Registriert seit
    08.09.05
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    13

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Hallo zusammen,

    ist irgendetwas bekannt, ob es einen Austausch, wie bei Gladiator geben wird?

    Gruß,

    Captain Tom

  2. #282
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Fight Club [Steelbook]

    lächerlich,wiso das denn
    gladiator war voller fehler.....

    am besten tauschen wir jede neuauflage aus...

  3. #283
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Ach ja, da sich so viele über das unwitzige Cover aufregen:

    In der Innenseite des RC1 Digipack steht Tyler in einer ähnlichen Pose da, mit der rosa Fight Club Seife in der Hand und dem Spruch:

    "Tyler Durden says ...use soap"

    Aber dann kommt wohl der Spruch, das Kinowelt auch noch schlecht kopiert...

  4. #284
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Ach ja, da sich so viele über das unwitzige Cover aufregen:

    In der Innenseite des RC1 Digipack steht Tyler in einer ähnlichen Pose da, mit der rosa Fight Club Seife in der Hand und dem Spruch:

    "Tyler Durden says ...use soap"

    Aber dann kommt wohl der Spruch, das Kinowelt auch noch schlecht kopiert...
    mein gott das hatten wir doch schon dass das in der aussage was völlig anderes bedeutet als "fight club die seife...."

  5. #285
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Mein Gott, reg' Dich auf. Für mich macht das keinen Unterschied, auf seiner Seife steht auch Fight Club und ja ich habe gemerkt, das das schon besprochen wurde....
    *aufdiekniefallundentschuldige"

  6. #286
    Punk As Fuck
    Registriert seit
    18.05.05
    Alter
    31
    Beiträge
    2.381

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Kleine Info am Rande: Ich war eben auf dem Kinowelt Presseserver und dort kann man deutlich erkennen, dass das hier gepostete Cover nur ein Schuber um die normale BD ist.

  7. #287
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von Captain Tom Beitrag anzeigen
    ist irgendetwas bekannt, ob es einen Austausch, wie bei Gladiator geben
    Diese Spacken von Kinowelt! Jede Firma bekommt nen Austausch hin, nur die zocken wieder voll ab! Erst servieren sie uns diese Rotz BD für teures Geld, dann kommt innerhalb kürzester Zeit ne Neuauflage und sie sind nicht bereit auszutauschen:

    Hatte ne Kundenbeschwerde an den Service von Kinowelt geschickt und nur kurze knappe Antworten zurück bekommen und nicht mal im Ansatz war Verhandlungsspielrtaum zu spüren trotz der Erwähnung der GLADIATOR Universal Umtauschaktion mit gleichem Hintergrund...



    Betreff: AW: FIGHT CLUB (BLU-RAY) - Kundenbeschwerde

    Sehr geehrter Herr XXX,

    zunächst möchten wir Ihnen für das unseren Produkten entgegen gebrachte Interesse danken.

    Da es sich bei der geplanten o. g. Veröffentlichung um eine remasterte Version mit verbessertem Bild und Ton in einer anderen Verpackung und somit um ein neues Produkt handelt, bedauern wir, eine Austauschaktion der BDs der beiden verschiedenen Produktionen leider nicht in Aussicht stellen zu können.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Kinowelt Team


    Claudia Dietzsch
    Kundenservice/Customer Service
    Kinowelt Home Entertainment
    A division of Kinowelt GmbH
    Karl-Tauchnitz-Straße 10
    04107 Leipzig
    Telefon: +49 341 35596 0
    Fax: +49 341 35596 999
    E-Mail:CDietzsch@kinowelt.de
    Internet: www.kinowelt.de
    www.arthaus.de



    Da ich mir die US gekauft habe, kann Kinowelt auf Ihrer BD sitzen bleiben!!! Obwohl ich wirklich sehr gerne die dt. Synchro hätte...
    Geändert von J.J._McQuade (09.09.10 um 13:28:57 Uhr)

  8. #288
    ausgew. Schnäppchen-Jäger
    Registriert seit
    01.11.07
    Alter
    29
    Beiträge
    725

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von Captain Tom Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ist irgendetwas bekannt, ob es einen Austausch, wie bei Gladiator geben wird?

    Gruß,

    Captain Tom
    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Diese Spacken von Kinowelt! Jede Firma bekommt nen Austausch hin, nur die zocken wieder voll ab! Erst servieren sie uns diese Rotz BD für teures Geld, dann kommt innerhalb kürzester Zeit ne Neuauflage und sie sind nicht bereit auszutauschen:

    Hatte ne Kundenbeschwerde an den Service von Kinowelt geschickt und nur kurze knappe Antworten zurück bekommen und nicht mal im Ansatz war Verhandlungsspielrtaum zu spüren trotz der Erwähnung der GLADIATOR Universal Umtauschaktion mit gleichem Hintergrund...



    Betreff: AW: FIGHT CLUB (BLU-RAY) - Kundenbeschwerde

    Sehr geehrter Herr XXX,

    zunächst möchten wir Ihnen für das unseren Produkten entgegen gebrachte Interesse danken.

    Da es sich bei der geplanten o. g. Veröffentlichung um eine remasterte Version mit verbessertem Bild und Ton in einer anderen Verpackung und somit um ein neues Produkt handelt, bedauern wir, eine Austauschaktion der BDs der beiden verschiedenen Produktionen leider nicht in Aussicht stellen zu können.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Kinowelt Team


    Claudia Dietzsch
    Kundenservice/Customer Service
    Kinowelt Home Entertainment
    A division of Kinowelt GmbH
    Karl-Tauchnitz-Straße 10
    04107 Leipzig
    Telefon: +49 341 35596 0
    Fax: +49 341 35596 999
    E-Mail:CDietzsch@kinowelt.de
    Internet: www.kinowelt.de
    www.arthaus.de



    Da ich mir die US gekauft habe, kann Kinowelt auf Ihrer BD sitzen bleiben!!! Obwohl ich wirklich sehr gerne die dt. Synchro hätte...
    Häh, jetzt mal erlich, was erwartest du?! Kann doch nicht dein Ernst sein!
    "Erst servieren sie uns diese Rotz BD für teures Geld" Und du kaufst Sie PUNKT
    Kinowelt hat dich ja schließlich nicht mit vorgehaltener Pistole dazu gezwungen

    Zitat Zitat von stanleydobson Beitrag anzeigen
    lächerlich,wiso das denn
    gladiator war voller fehler.....

    am besten tauschen wir jede neuauflage aus...

  9. #289
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von Masta Norris Beitrag anzeigen
    Häh, jetzt mal erlich, was erwartest du?! Kann doch nicht dein Ernst sein!
    Aber echt...! Manche leben tatsächlich in ihrer eigenen kleinen Welt!

  10. #290
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Fight Club [Steelbook]

    @J.J.

    Sorry aber das ist ja wohl ein Witz von dir!!!!!!!!!!!!!!!

    Seit wann sind Labels dazu verpflichtet Remastered Neuauflagen gratis auszutauschen????????????
    Wie viele Remastered DVD Neuauflagen von diversen Titeln hast du miterlebt? Dürften sicher einige gewesen sein. Da wurde auch nicht ausgetauscht wegen neuem Bildtransfer.

    Disney hat in den USA btw. die BD zu Gangs of New York auch nicht getauscht als nach heftigen Protesten (ähnlich Gladiator) eine Remastered BD verkauft wurde.
    Die haben einfach wie das gang und gäbe ist die neue BD schön mit dem Remastered Schriftzug versehen und noch mal abkassiert.

    So läuft es in 99 Prozent der Fälle.

    Gladiator war ein Ausnahmefall. Und ich bin davon überzeugt, dass es von seiten Universal KEINEN Austausch gegeben hätte wenn Paramount in den USA nicht es vorgemacht hätte.
    Paramount in den USA verkauft aber auch gar keine 10th Anniversary Edition von Gladiator. Hat also keine neue Edition gemacht.
    Universal ist eigentlich den anderen Weg gegangen und hat eine neue Edition gemacht um nochmal abkassieren zu können.
    Nachdem Paramount in den USA aber den Umtausch gemacht hat wurde natürlich der Druck zu gross.

    Aber des wegen jetzt quasi das Recht einzufordern das JEDER Remastered Titel gratis getauscht werden muss ist lächerlich.

    Wenn du deswegen auf die deutsche Fight Club Remastered verzichtest obwohl du gerne die Synchro hättest ist das deine Sache.
    Aber etwas lächerliches Vorgehen in diesem Fall sorry.
    Geändert von DVD Schweizer (09.09.10 um 15:23:14 Uhr)

  11. #291
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    NDS
    Alter
    33
    Beiträge
    1.859

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Mir fällt da spontan nur die Blu Ray von "das fünfte Element" in den USA ein, die wurde ja auch ausgetauscht. Ist aber wie gesgat mehr die Ausnahme.

  12. #292
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von chilipepper Beitrag anzeigen
    Mir fällt da spontan nur die Blu Ray von "das fünfte Element" in den USA ein, die wurde ja auch ausgetauscht. Ist aber wie gesgat mehr die Ausnahme.
    Das war noch mal ne ganz andere Geschichte:

    Das fünfte Element wurde verbockt als Blu Ray in der Anfangsphase war und noch gegen HD DVD kämpfte.

    Sony als Blu Ray Erfinder konnte es sich damals schlicht nicht leisten einen Titel mit so schlechter Kritik in den eigene Reihen zu haben.

  13. #293
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von Masta Norris Beitrag anzeigen
    Häh, jetzt mal erlich, was erwartest du?! Kann doch nicht dein Ernst sein!
    "Erst servieren sie uns diese Rotz BD für teures Geld" Und du kaufst Sie PUNKT
    Kinowelt hat dich ja schließlich nicht mit vorgehaltener Pistole dazu gezwungen
    Genau das ist ja das Problem. Ich habe sie am Releasetag gekauft als es noch keine Reviews dazu gab und da dieser Film einer meiner Top 10 Filme aller Zeiten ist, habe ich die BD blind zum Höchstpreis gekauft in vollem Vertrauen auf Kinowelt, dass man eine echte BD bzw. HD Qualität bekommt.

    Ein sofortiger Vergleich mit der FOX S.E. DVD offenbarte Schlimmstes. Man hatte KEINE BD gekauft! Da natürlich die BD geöffnet war, keine Rückgabe Möglichkeit.

    Herzlichen Glückwunsch. Als Erster gekauft im Vertrauen und keine Rückgabe möglich und Kinowelt bietet minderwertige Qualität an, die sie dann noch nicht mal bereit sind auszutauschen.

    Aber ich lebe ja in meiner eigenen kleinen Welt. Bla, Bla, Bla... Ich lebe in einer kleinen Welt wo ein treuer Käufer auch vernünftige Ware bekommen sollte und in einer Welt in der UNIVERSAL eine GLADIATOR BD umtauscht!!!

    Wäre es MiB oder ein anderes Label, was hochskaliertes SD Material als HD verkauft okay. Aber von Kinowelt hätte ich mehr erwartet. Ebenso was die Kulanz angeht!

    Und mal ehrlich, ich kann mit der Gladiator Altauflage eher leben als mit der Fight Club Altauflage.

    @ Masta Norris: Wenn Du noch ein paar Jährchen länger sammelst wird Dir sowas auch übel hochkommen. Und Du einen Film zum 6. mal kaufst.

    Des weiteren schaffen es sogar kleine Labels wie damals 1999 Laser Paradise eine defekte Braindead DVD zu tauschen und noch eine weitere DVD als Wiedergutmachung dazuzugeben. Oder auch Running Man und und und...

    Wer schon länger sammelt und diverse Umtauschaktionen mitgemacht hat, wird mich verstehen.

    Ich find die Geschätspolitik seitens Kinowelt und der Fight Club BD weder zeitgemäß noch kundenfreundlich und ebenso geschäftsschädigend!!!

    Zumindest ich ziehe meine Konsequenzen aus dieser Aktion. Muss jeder selbst entscheiden.

    Meine Meinung. PUNKT

    Zitat Zitat von Masta Norris Beitrag anzeigen
    Und du kaufst Sie PUNKT
    Geändert von J.J._McQuade (09.09.10 um 15:39:10 Uhr)

  14. #294
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Des weiteren schaffen es sogar kleine Labels wie damals 1999 Laser Paradise eine defekte Braindead DVD zu tauschen

    LOL Defekt ist hier das richtige Stichwort.

    Die Fight Club BD Erstauflage ist aber nicht defekt.
    Und übrigens auch kein hochskaliertes SD Material sondern schlicht weg ein uralter HD Transfer

    Und ich sammle weiss gott auch lange genug. Hatte zu besten Zeit an die 2'000 DVDs in der Sammlung und jetzt schon knapp 600 HD Scheiben.

    Ich bin also mit dem ganzen Neuauflagen Prozedere etc. vertraut.

    Und in der ganzen Geschichte wurden nur in ganz ganz wenigen Ausnahmefällen Discs wegen neuem Bildtransfer getauscht.

    Ansonsten nur wenn ein Defekt vorlag.
    Bei neuem Bildtransfer gabs einfach ne Neuauflage die als "Remastered" verkauft wurde ohne irgendwelche Umtauschaktionen.

    Deine Forderung ist nich haltbar.

  15. #295
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Seit wann sind Labels dazu verpflichtet Remastered Neuauflagen gratis auszutauschen????????????
    Natürlich sind sie nicht verplichtet dazu. Ist mir auch klar. Und in 99 % der Fälle habe ich auch kein Problem damit. Aber bei Fight Club sind die VÖs wirklich nah aneinander und die erste Disc war wirklich eine Frechheit seitens Kinowelt.

    Klar meine Schuld, da ich blind gekauft habe. Und gerade das ist das, was mich ärgert. Um den Vertrauensbruch wieder gutzumachen sollte Kinowelt einen Umtausch anbieten. Egal keinen Bock mehr auf Diskussionen wegen dem Bullshit. Regt mich schon seit Ankündigung der US BD auf...

    Ich bin raus aus dem Thread... Viel Spass mit eurer neuen BD! Die Bildquali wird sich lohnen, aber vielleicht verpatzen sie es ja mit dem Ton mal wieder.

    Aber na ja, dann kommt halt ne Remastered HD Ton Neuauflage. Aber nicht vergessen: Umtausch gibt es dann nicht! Schön nochmal kaufen!

    Ich bin Jack's rachesüchtige Stimme des geschändeten Volkes...

    Und weg...

  16. #296
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Aber bei Fight Club sind die VÖs wirklich nah aneinander und die erste Disc war wirklich eine Frechheit seitens Kinowelt.
    Ich sagte das schon öfter aber zu Zeiten als Kinowelt die BD gebracht hat gab es noch keinen anderen HD Transfer. Ganz sicher nicht zu zeiten als Kinowelt die BD geplant hat.
    Das ist einfach Scheisse gelaufen damals.

    Natürlich ärgert man sich wenn etwas später eine US mit Remastered Bildtransfer kommt. Aber man sollte dann nicht einfach Paranoia mässig immer gleich das schlimmste vermuten sondern das ganze mal durchdenken.
    Da war keine Absicht dahinter. Das ist einfach scheiss blöd aneinander vorbei gelaufen. Fox informiert ja Kinowelt und co nicht wenn die nen neuen Transfer herstellen für ihre Disc.

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    aber vielleicht verpatzen sie es ja mit dem Ton mal wieder.
    Aber na ja, dann kommt halt ne Remastered HD Ton Neuauflage.
    Aber nicht vergessen: Umtausch gibt es dann nicht! Schön nochmal kaufen!
    Ach das ist jetzt aber übel riechender beschissener Bullshit was du gerade ablässt und das weisst du ganz genau wenn du die Geschichte auch nur ein bisschen verfolgt hast. Tonfehler wurden bisher ja getauscht. Da gibt es diverseste Beispiele. Weil das eben FEHLER sind. FEHLER ist hier das entscheidende Wort.
    Das du das nicht checkst verstehe ich nicht. Der Unterschied Fehler und einfach nicht guter Bildtransfer sollte einfach zu verstehen sein...

    Aber jo ...viel Spass noch mit deiner US. Ich freu mich riesig auf die DE Remastered.

  17. #297
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Sorry, aber zwischen den beiden Releases liegen ganze 2 Jahre, da haben schon ganz andere Firmen verbesserte Neuauflagen gebracht.
    Dazu sollte man schon seit DVD Zeiten wissen (wenn man schon so ein Sammler ist), das man nichts mehr blind kaufen sollte.
    Und Kinowelt hat (wohl auch nicht ganz umsonst) den neuen Transfer bei Fox eingekauft und bringt den Film nochmal...
    Aber es gibt ja auch Leute, die herumheulen, das sie die Herr der Ringe Kinoversionen kaufen müssen, da die SEEs noch soooo lange auf sich warten lassen

  18. #298
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ach das ist jetzt aber übel riechender beschissener Bullshit was du gerade ablässt und das weisst du ganz genau wenn du die Geschichte auch nur ein bisschen verfolgt hast. Tonfehler wurden bisher ja getauscht. Da gibt es diverseste Beispiele. Weil das eben FEHLER sind. FEHLER ist hier das entscheidende Wort.
    Das du das nicht checkst verstehe ich nicht. Der Unterschied Fehler und einfach nicht guter Bildtransfer sollte einfach zu verstehen sein... Aber jo ...viel Spass noch mit deiner US. Ich freu mich riesig auf die DE Remastered.
    Klar war das mit dem Ton nicht ernst gemeint und mir ist auch klar, dass ein Unterschied zwischen Fehler und einen remastereten Bild besteht.

    Aber das Problem ist: Ich sehe die FIGHT CLUB ERSTAUFLAGE als kompletten FEHLER an! Diese Auflage hätte es nie geben dürfen. Kundenabzocke. Wie immer Du es nennen willst. Das scheinst Du nicht zu verstehen!

    Deine Meinung, meine Meinung. Da kommen wir nicht auf nen grünen Zweig... Ich denke wir sammeln beide lang genug und auch in Massen, um Verständnis für die Meinung des jeweils Anderen zu haben. Aber eben nur zu einem kleinen Prozentteil was die Fight Club BD angeht.

    Fakt ist: Es wird keine Umtauschaktion geben. Jeder muss selbst entscheiden wie er das zu bewerten hat.

    So jetzt bin ich aber wirklich raus hier...

  19. #299
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zum Abzocken gehören mindestens immer zwei

  20. #300
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von Slime Beitrag anzeigen
    Kleine Info am Rande: Ich war eben auf dem Kinowelt Presseserver und dort kann man deutlich erkennen, dass das hier gepostete Cover nur ein Schuber um die normale BD ist.
    Klingt doch Prima solange es kein Steel wird .

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fight Club
    Von Gonnosuke im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.12.04, 18:04:10
  2. Fight Club-SE
    Von manuel_noeltner im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.03.03, 21:41:29
  3. fight club !?!?!?!?!?!?!!?
    Von SoulBeatz im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.01.03, 13:49:57
  4. fight club
    Von patschke im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.10.02, 09:03:46
  5. Fight Club
    Von jessejames im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.09.02, 21:56:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •