Cinefacts

Seite 16 von 21 ErsteErste ... 6121314151617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 320 von 411
  1. #301
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Fight Club [Steelbook]

    mein gott wird hier wieder schrott geschrieben

    am besten schreiben wir noch die diversen labels an für kostenloses nachsenden von steelbook und digipack verpackungen wenn ne neuauflage in entsprechender verpackung nachträglich auf den markt geworfen wird

    selten so nen quatsch gelesen......

  2. #302
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Ich sehe die FIGHT CLUB ERSTAUFLAGE als kompletten FEHLER an! Diese Auflage hätte es nie geben dürfen. Kundenabzocke. Wie immer Du es nennen willst. Das scheinst Du nicht zu verstehen!
    Was für ein Quatsch! Kinowelt hatte die Rechte, ein (wenn auch altes) HD-Master lag vor. Also hat Kinowelt eine Blu-Ray veröffentlicht. Punkt! Du hast sie gekauft und damit die Qualität akzeptiert. Punkt! Jetzt, 2 JAHRE (!) danach, erscheint eine verbesserte Neuauflage und du regst dich auf??? Das ist ja wohl lächerlich!

  3. #303
    Punk As Fuck
    Registriert seit
    18.05.05
    Alter
    31
    Beiträge
    2.381

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Hab ich beim ersten Besuch auf dem Presseserver total übersehen:

    "Inklusive O-Ring im Look einer Seifenpackung und mit hochgeprägtem Titelschriftzug – ein echtes Sammlerstück für die riesige Fangemeinde!"

    Damit sollte nun endgültig geklärt sein, dass es sich um einen Schuber handelt.

  4. #304
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Fight Club [Steelbook]

    hier ein review der remasterten bd. naja, areadvd:
    http://www.area-dvd.de/blu-ray_disc-..._Club_BD.shtml
    "...leicht verbessertes Bild..."

  5. #305
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: Fight Club [Steelbook]

    hier ein review der remasterten bd. naja, areadvd:
    http://www.area-dvd.de/blu-ray_disc-..._Club_BD.shtml
    "...leicht verbessertes Bild..."
    Da hätte ich aber ein deutlichere Steigerung erwartet. Hhmmm.
    mal weitere Kritiken abwarten...

  6. #306
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Seit wann vertraut man hier auf Area Reviews??

    Für die Fight Club Remastered soll der US Transfer zum Einsatz gekommen sein.
    Ergo wird die Verbesserung ziemlich klar sein.

    Da ich die alte Disc habe werde ich dann berichten sobald ich die neue gekriegt habe.

  7. #307
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Ich wollte schon grad fragen, ob da wirklich das US Master genommen wurde, weil das review liest sich nicht sehr überzeugend.....andererseits sind area reviews anscheind wirklich der letzte scheiß.

  8. #308
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.111

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Also "leicht verbessert" kann ich mir echt nicht vorstellen. Ich hatte die alte deutsche Blu und der Transfer war unterste Schublade. Dem Begriff "HD" nichtmal ansatzweise würdig.
    Die US ist dagegen ein Traum... Nur hätte ich bei diesem Film die meiner Meinung nach wirklich gelungene Synchro dabei.

  9. #309
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Dem Begriff "HD" nichtmal ansatzweise würdig.

    Das ist aber jetzt massiv übertrieben!
    Es war schon HD und auch als solches zu erkennen (zumindest bei grosser Bildgrösse). Aber es war ein steinalter Transfer. Das ist das Problem.

    Die US Scheibe ist der deutschen Erstauflage massiv überlegen.

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Nur hätte ich bei diesem Film die meiner Meinung nach wirklich gelungene Synchro dabei.
    Wenn alles so kommt wie versprochen und du für die Synchro noch mal geld löhnen willst sollte das bei der Neuauflage noch möglich sein.
    Der US Transfer ist ja drauf.

    Aufs Area Review würde ich erst mal nichts geben.

    Und sollte nur der bisherige Transfer digital remastered kommen können die sich ihre Scheibe sonst wo hin stecken.
    Aber das ist eigentlich unrealistisch und nicht zu befürchten.

    Es hiess jedenfalls dass der US Transfer Grundlage für die Remastered Version ist.

  10. #310
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    NDS
    Alter
    33
    Beiträge
    1.859

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Ach da macht sich doch wern spaß bei Area Die Erstauflage hatte schon 81% bekommen und der Film selbst 65%

  11. #311
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von chilipepper Beitrag anzeigen
    Ach da macht sich doch wern spaß bei Area Die Erstauflage hatte schon 81% bekommen und der Film selbst 65%
    Ich sagte ja, dass Area Reviews unbrauchbar sind.

    Und das Forum ist ja inzwischen auch ausgestorben bis auf einige hartgesottene die sich primär in nicht DVD/BD Themen aufhalten.

  12. #312
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.111

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Das ist aber jetzt massiv übertrieben!
    Es war schon HD und auch als solches zu erkennen (zumindest bei grosser Bildgrösse). Aber es war ein steinalter Transfer. Das ist das Problem.
    Stimmt, da habe ich tatsächlich ein wenig übertrieben. Habe den Post direkt nach dem Durchlesen des Area-Tests geschrieben und ein wenig überreagiert

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Die US Scheibe ist der deutschen Erstauflage massiv überlegen.
    Stimmt auch (besonders das Wörtchen "massiv").


    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Wenn alles so kommt wie versprochen und du für die Synchro noch mal geld löhnen willst sollte das bei der Neuauflage noch möglich sein.
    Der US Transfer ist ja drauf.
    Ja, die Synchro ist mir das Geld tatsächlich noch mal Wert. Finde die wirklich sehr gelungen.

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Und sollte nur der bisherige Transfer digital remastered kommen können die sich ihre Scheibe sonst wo hin stecken.
    Aber das ist eigentlich unrealistisch und nicht zu befürchten.
    Ganz ehrlich? Bei Kinowelt habe ich schon noch ein wenig "Bauchschmerzen". Die Qualität ist bei denen leider sehr schwankend (Pro: Sehr gute Quali bei den de Funes Boxen, Contra: Mehrmaliger Austausch der "Saw"-Teile, mieserable erste Blu-Ray's). Daher würde ich denen durchaus zutrauen, dass sie schlußendlich NICHT den US-Transfer verwendet haben.... und dann können Sie sich die neue Scheibe tatsächlich da hinschieben wo keine Sonne scheint...

  13. #313
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.111

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von chilipepper Beitrag anzeigen
    Ach da macht sich doch wern spaß bei Area Die Erstauflage hatte schon 81% bekommen und der Film selbst 65%
    Besonders finde ich die dort verwendete prozentuale Bewertung mehr als daneben. Außer die könnten mir den Unterschied zwischen einer Bewertung mit 64%, 65% oder 66% erklären

    Übrigen: Im letzten Satz heißt es "Je nachdem, welchen Reim man sich aus dem Film bildet, kann man ihn entweder nur lieben oder hassen."
    Und wie passt bei einer solchen Aussage die "65%"-Bewertung? Richtig, gar nicht.

  14. #314
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Fight Club [Steelbook]

    ach kinowelt hat nen eigenen neuen "remastered" transfergemacht und wie fox bei predator einfach nur den weichspüler drübergezogen

  15. #315
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    731

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Besonders finde ich die dort verwendete prozentuale Bewertung mehr als daneben. Außer die könnten mir den Unterschied zwischen einer Bewertung mit 64%, 65% oder 66% erklären

    Übrigen: Im letzten Satz heißt es "Je nachdem, welchen Reim man sich aus dem Film bildet, kann man ihn entweder nur lieben oder hassen."
    Und wie passt bei einer solchen Aussage die "65%"-Bewertung? Richtig, gar nicht.
    Das ist die Kunst von guten Reviews! Einen Film gerecht zu bewerten auch wenn er einem persönlich nicht gefällt! Sowas ist leider sehr selten geworden!
    Und leider gibts bei Area mehr schlechte Reviews als gute! Da gibt es schonmal frei gewürfelte Prozentzahlen...

  16. #316
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    731

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von stanleydobson Beitrag anzeigen
    ach kinowelt hat nen eigenen neuen "remastered" transfergemacht und wie fox bei predator einfach nur den weichspüler drübergezogen
    Damit macht man keine Witze! Das war die schlimmste BD die mir je untergekommen ist.

  17. #317
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: Fight Club [Steelbook]

    BD-Review(Remastered Edition):

    David Finchers Meisterwerk „Fight Club“ wurde bereits vor einiger Zeit in Deutschland von Kinowelt im Steelbook auf Blu-ray Disc veröffentlicht. Anfangs wurde die Schuld an der schlechten Bildqualität auf die visuellen Stilmittel des Regisseurs geschoben, dass dies nicht stimmt offenbarte allerdings die kurz danach veröffentlichte amerikanische Version von 20th Century Fox Home Entertainment. In Sachen Schärfe war diese dem deutschen Transfer meilenweit überlegen, auch der Kontrast und die Farbintensität zeigten sich extrem verbessert. Nun veröffentlicht auch Kinowelt eine „Remastered“ Version des Films, für die auf einen neuen Transfer zurückgegriffen werden konnte – eben jenen, der für die amerikanische High Definition Veröffentlichung verwendet wurde. Die Verbesserungen in Sachen Bildqualität sind somit eklatant, sodass selbst Steelbook-Sammler bei diesem Film eine Ausnahme machen sollten und auf jeden Fall zur Remastered Version greifen. Der Ton präsentiert sich unverändert, auch das Bonusmaterial entspricht der Erstauflage. Die einzige Veränderung ist hier somit der Transfer – und dies ist nicht nur gut, sondern wichtig und notwendig. Endlich können auch deutsche Fans des „Fight Clubs“ diesen filmischen Meilenstein in adäquater HD Qualität sehen.
    http://www.dvd-forum.at/36550/bluray_review_detail.htm

  18. #318
    athletischer Läufer
    Registriert seit
    24.06.05
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    461

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Ich habe heute aus dem Müller die neue Remastered BD mitgenommen, die BD steckt in einem (ganz witzigen, ironischen) O-Ring-Schuber (mit Prägetitel), der keinen FSK-Aufdruck hat, sondern der Flatschen war nur außen auf der Folie. Schon mal sehr gut, darunter dann die BD im Elite-Case mit Wendecover.
    Bild-Transfer ist original der von der US-BD, also sehr gut, da von Fincher persönlich abgesegnet. Ich habe die US-Version hier ebenfalls liegen. Ist klar eine sehr deutliche Steigerung in Sachen PQ gegenüber der Steelbook-Erstauflage.

    Für Fans von Fincher und/oder dem Film eine ganz klare Kaufempfehlung.

  19. #319
    Nightwalker
    Gast

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von moehrensteiner Beitrag anzeigen
    Ich habe heute aus dem Müller die neue Remastered BD mitgenommen, die BD steckt in einem (ganz witzigen, ironischen) O-Ring-Schuber (mit Prägetitel), der keinen FSK-Aufdruck hat, sondern der Flatschen war nur außen auf der Folie. Schon mal sehr gut, darunter dann die BD im Elite-Case mit Wendecover.
    Bild-Transfer ist original der von der US-BD, also sehr gut, da von Fincher persönlich abgesegnet. Ich habe die US-Version hier ebenfalls liegen. Ist klar eine sehr deutliche Steigerung in Sachen PQ gegenüber der Steelbook-Erstauflage.

    Für Fans von Fincher und/oder dem Film eine ganz klare Kaufempfehlung.
    wow - hätte ich bei Kinowelt jetzt zwar nicht erwartet, scheint aber wirklich hervorragend gemacht worden zu sein - habe bisher auch keine einzige schlechte Kritik lesen müssen - da fragt man sich natürlich, warum so etwas nicht schon beim ersten Mal möglich gewesen ist - aber egal - die Scheibe wird gekauft - hört sich mehr als nur gut an

  20. #320
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Fight Club [Steelbook]

    Zitat Zitat von moehrensteiner Beitrag anzeigen
    ... Bild-Transfer ist original der von der US-BD, also sehr gut, da von Fincher persönlich abgesegnet. Ich habe die US-Version hier ebenfalls liegen.
    Das sind doch mal gute Nachrichten. Besten Dank.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fight Club
    Von Gonnosuke im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.12.04, 18:04:10
  2. Fight Club-SE
    Von manuel_noeltner im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.03.03, 21:41:29
  3. fight club !?!?!?!?!?!?!!?
    Von SoulBeatz im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.01.03, 13:49:57
  4. fight club
    Von patschke im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.10.02, 09:03:46
  5. Fight Club
    Von jessejames im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.09.02, 21:56:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •