Cinefacts

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 67
  1. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    Erfurt
    Alter
    41
    Beiträge
    449

    AW: Rambo Blu Ray Box

    ich hab nur den ersten teil bei amazon.de bestelen können - ich hab leider keine kreditkarte und kann so leider nicht die beiden anderen indizierten bestellen

    also wenn jemand die 2 und 3 für mich mitbestellen könnte, machen würde .. bitte per pn :-)

    den ersten werde ich am wochenende jetzt schauen . hab nur kurz reingeschaut - deutsch dts ist an board - kinowelt intro auch :-) leider lassen sich während des films nicht die soundspuren wechseln mit der audio taste :-(

    aber beim kurzen reinschauen schon deutlicher qualitätssprung ... keine "geisterschatten" mehr wie bei meiner alten dvd und deutlich klareres bild :-)

    lg der maik

  2. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.09
    Beiträge
    31

    AW: Rambo Blu Ray Box

    Hm jetzt ist ja doch einiges an Zit vergangen und ich habe leider nichts von einer Rambo Box gehört, hat hier jemand nähere Infos?

    Mich würde auch interessieren ob die UK Blu Rays von Rambo deutschen HD Sound haben wie auf der deutschen Blu Ray.

    MfG Acw666

  3. #43
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Rambo Blu Ray Box

    Zitat Zitat von Acw666 Beitrag anzeigen
    Hm jetzt ist ja doch einiges an Zit vergangen und ich habe leider nichts von einer Rambo Box gehört, hat hier jemand nähere Infos?

    Mich würde auch interessieren ob die UK Blu Rays von Rambo deutschen HD Sound haben wie auf der deutschen Blu Ray.

    MfG Acw666
    1-3 der Uk BRs sind mit den Deutschen identisch, also ja.

    Der 4te ist ohne Dt. Ton.

  4. #44
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Rambo Blu Ray Box

    Die frz. Box mit 1-3 hat auch dt. Ton (O-Ton leider mit dt. Zwangs-UT).

  5. #45
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Rambo Blu Ray Box

    Zitat Zitat von arni75 Beitrag anzeigen
    Die frz. Box mit 1-3 hat auch dt. Ton (O-Ton leider mit dt. Zwangs-UT).
    Gibt es bei den franz. Blu-rays am Anfang nicht die Länderauswahl?
    Falls ja UK wählen - dann dürfte der O-Ton ohne feste Subs möglich sein.

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    Erfurt
    Alter
    41
    Beiträge
    449

    AW: Rambo Blu Ray Box

    ich hab mittlerweile den weg über die müller drogerie gewählt

    die können indizierte blurays bestellen - zum glück war damals die 20% aktion beim kauf von 3 blu's

    so hab ich teil 2 und 3 einzeln bestellen können für je 24.95 und hab einen 3 film zusätzlich noch mitgenommen im laden :-) - minus 20% kam ich auf knapp 20 euro pro film :-)

    die deutsche ausgabe der kompletten trilogie auf blu ray im stellbook selbst, habe ich monate später bei uns in der videothek dann sehen dürfen - da gibts die zum ausleihen :-)

    lg maik :-)

    und ich mag die rambo filme. diese sind ein evergreen der 80'er, kann man immerwieder anschauen :-)
    ebenso wie terminator, predator, oder das fliegende auge - juhu der kommt auch im august auf blu heraus - darauf bin ich gespannt :-)

  7. #47
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Rambo Blu Ray Box

    Zitat Zitat von *manics* Beitrag anzeigen
    Gibt es bei den franz. Blu-rays am Anfang nicht die Länderauswahl?
    Falls ja UK wählen - dann dürfte der O-Ton ohne feste Subs möglich sein.
    Danke für den Tipp - den probiere ich mal aus.

  8. #48
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Rambo Blu Ray Box

    Zitat Zitat von arni75 Beitrag anzeigen
    Danke für den Tipp - den probiere ich mal aus.
    Wenn die Blu-rays Inhaltsgleich sind mit den deutschen und englischen Blu-rays sollte das klappen. Sprachauswahl für das Hauptmenü am Anfang United Kingdom wählen und dann gibt es den O-Ton ohne Zwangs UT.
    Einzig bei "Cliffhanger" geht das wohl nicht. Die UK hat keinen dt. Ton dabei (hier sollte man auch darauf achten ob immer noch Blus mit den vertauschten Kanälen verkauft werden bzw. gibt es überhaupt fehlerfreie Auflagen?).
    Und bei der dt. kann man dadurch leider auch keine weiteren engl. Menüs wählen da keine "Einheits Blu-ray" (wie z.B. bei "Total Recall").
    Ist schon etwas Schei**e mit "Cliffhanger" - die dt. Zwangs UT beim O-Ton nerven mit der Zeit. Ich hatte schon kurz darüber nachgedacht evtl. doch noch die UK zu erwerben aber dieser Tonbug hat mich bisher von selbiger abgehalten.
    Aber wie gesagt -> BTT: bei "Rambo" sollte es klappen.

  9. #49
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Rambo Blu Ray Box

    Da im Code 2 Forum keiner auf die Frage eingeht, kopiere ich meine dortige Frage mal hierher:

    ---
    Ich muß jetzt mit dem Ton nochmal genauer fragen:

    Ich hatte die Erstauflage im Schuber (2.0-Ton) und die war ja ok. Die habe ich damals gegen das Uncut-Steel ausgetauscht. War es nicht so, dass der Ton nur so grausam klang, wenn man über TV geschaut hat, also in Stereo? In 5.1 waren die Filme aber ok, oder? Irgendeine Variante war jedenfalls doch "hörbar", wenn auch nicht wirklich gut?!

    Jedenfalls habe ich inzwischen die UK-Blu-Ray-Box und kann mich über den (DTS-)Ton nicht wirklich beklagen: nicht sonderlich spektakulär, aber auch nicht "problematisch". Ist der auch überarbeitet? Also wenn der Ton jetzt auf DVD gegenüber der Blu-Ray nochmal verbessert wurde, dann bekomme ich die Krise! Nochmal bekommt Kinowelt keine Kohle von mir - zumal es hiess, dass schon der Ton des Steelbooks nicht mehr zu verbessern wäre...!
    ---

    Für diejenigen, die es nicht mitbekommen haben: der Ton der DVDs in der Box mit der Büste wurde überarbeitet...

  10. #50
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.07
    Beiträge
    1.092

    AW: Rambo Blu Ray Box

    Habe die Trilogie auf BluRay am Wochende aus der Videothek geliehen, vor allem deswegen, weil sie die Trilogie zu dem Preis eines einzelnen Films verliehen haben.

    Trotzdem kam ich nur dazu einen der Filme zu gucken.

    Habe mir Rambo II angesehen und was soll ich sagen, die Bildqualität war überraschenderweise sehr gut! Keine Defekte, klares Bild, guter Schwarzwert, gute Tiefenwirkung, angenehm viele Details...

    Kommt natürlich nicht an BluRay-Perlen wie "Das fünfte Element" ran, aber positioniert sich im Qualitäts-Mittelfeld was BluRays angeht, auf jeden Fall deutlich besser als die DVD-Fassung.

    Jor-el

  11. #51
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Rambo Blu Ray Box

    Zitat Zitat von Jor-el Beitrag anzeigen
    Habe die Trilogie auf BluRay am Wochende aus der Videothek geliehen, vor allem deswegen, weil sie die Trilogie zu dem Preis eines einzelnen Films verliehen haben.

    Trotzdem kam ich nur dazu einen der Filme zu gucken.

    Habe mir Rambo II angesehen und was soll ich sagen, die Bildqualität war überraschenderweise sehr gut! Keine Defekte, klares Bild, guter Schwarzwert, gute Tiefenwirkung, angenehm viele Details...

    Kommt natürlich nicht an BluRay-Perlen wie "Das fünfte Element" ran, aber positioniert sich im Qualitäts-Mittelfeld was BluRays angeht, auf jeden Fall deutlich besser als die DVD-Fassung.

    Jor-el

    also ich bin auch mit der bildqualität aller 3 filme sehr zufrieden.
    nur die magere ausstattung ist nicht so toll. die dvd box hatte ja noch einiges zu bieten.
    aber ansonsten ein lohnendes update.

  12. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.10.08
    Alter
    32
    Beiträge
    322

    AW: Rambo Blu Ray Box

    habe sie auch alle drei daheim.
    bin auch sehr damit zufrieden, nur beim dritten teil überzeugt mich der ton nicht wirklich!
    er ist viel zu dünn, kein vernünftiger bass und schlecht abgemischt! aber naja das bild
    macht diesen makel wieder weg!

  13. #53
    Serienjunkie
    Registriert seit
    13.06.03
    Ort
    Überall und Nirgendwo
    Alter
    38
    Beiträge
    1.646

    AW: Rambo Blu Ray Box

    Wie muss ich den Player einstellen, damit ich die Filme Deutsch mit deutschen Untertiteln sehen kann?
    Bei mir geht nur Englisch mit deutschen Untertiteln.

  14. #54
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Rambo Blu Ray Box

    Es gibt wohl tatsächlich keine Option dafür. Wieder ein Rückschlag für schwerhörige Filmfans.

  15. #55
    Über-Ratse des Wahnsinns
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    bei Frankfurt
    Beiträge
    884

    AW: Rambo Blu Ray Box

    ei gude morsche,

    habe heute gekotzt als ich die KINOWELT BD von RAMBO (1) auf die leinwand geworfen habe. was für eine miese scheibe.

    die frage kam auf ob sich ein umstieg von der steelbook-version lohnt. für teil eins kann ich sagen definitiv nicht. hier liegt das gleiche ausgangsmaterial zu grunde. die unterschiede in der quali sind marginal und im laufenden filmbetrieb kaum noch auszumachen.

    was KINOWELT hier abgeliefert hat ist eine frechheit. die haben die DVD-vorlage quasi lediglich auf ein anderes medium gezogen.

    der filmlook ist klinisch, steril, blass und totgefiltert. kaum noch körnung vorhanden, was dem film nicht gerecht wird. in diesem punkt liegt für mich die DVD sogar noch einen ticken vorne.

    der gipfel der frechheit ist zudem, dass die BD in der englischen tonspur ZWANGSUNTERTITEL hat. KINOWELT, ihr seid die letzten deppen. danke für dieses völlig verhunzte set.

  16. #56
    Über-Ratse des Wahnsinns
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    bei Frankfurt
    Beiträge
    884

    AW: Rambo Blu Ray Box

    Zitat Zitat von Jor-el Beitrag anzeigen
    klares Bildl
    wenn ich das schon lese. klares bild. super. tolle wurst. ihr seid mit dran schuld, dass die BD nicht das leistet, was sie eigentlich könnte.

    dank der kapazität einer BD müsste das filmkorn (benötigt sehr viel speicher) eigentlich nur noch wenig gefiltert werden und könnte so auf der scheibe sein, wie sich ein regisseur das für das kino gedacht hatte.

    aber der normalo-digitalo-freak hat ja angst vor einem authentischen kinobild und stempelt filmkörnung als rauschen ab. auch wenn es ein gewolltes stilmittel ist und in einigen szenen fotografisch betrachtet unvermeidbar ist.

    ich bin mittlerweile von BD enttäuscht. hier scheint es nur noch auf cleanheit und schärfe anzukommen. einige wenige scheiben überzeugen durch einen feinen kino-look. aber die muss man echt suchen. was denken sich die major-studios nur dabei?

    bei der DVD konnte man mit platzmangel argumentieren, wenn man den grain rausrechnete. das ist bei der BD nunmehr nur noch als unnötige und dreiste veränderungsmassnahme gegen den willen der filmemacher zu betrachten - eine frechheit sondersgleichen.

    das problem: das filmbild wird bei diesem rechenvorgang matter. vor allem dunkle szenen kacken da dann oft ab und bekommen einen seltsamen look.

    z.b. INGLOURIOUS BASTERDS. im kino so wie das sein soll...geil. passendes filmmaterial und eine gute körnung. auf BD...nicht zu ertragen. das ist richtige scheisse.

    danke euch klare-bild-schreier dafür, dass die BD abkackt und man wieder einmal auf vernünftige US-scheiben von liebhaberlabels wie BLUE UNDERGROUND usw. warten muss.

    Bis jetzt haben mir BD-mässig eigentlich nur die beiden ersten teile von DER PATE wirklich gut zugesagt. so sollten filme aussehen um authentisch zu sein.
    Geändert von matsrats (20.06.10 um 00:52:59 Uhr)

  17. #57
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Rambo Blu Ray Box

    Tja, sobal ein Medium eine breitere Käuferschicht erreicht, ist es unvermeidlich, dass Produkte auf Massengeschmack getrimmt werden und sich der eingefleischte Fan ärgert. Man kann es den Käufern aber auch nicht verdenken, denn BD ist halt mit dem Werbeversprechen "plastische und scharfes Bild" angetreten. Für die neuen Digitalproduktionen ist dem auch so, aber Otto Normalverbraucher kann nicht wissen, dass ältere Filme nicht so ausschauen sollen und können...

  18. #58
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Rambo Blu Ray Box

    Tja, sobald ein Medium eine breitere Käuferschicht erreicht, ist es unvermeidlich, dass Produkte auf Massengeschmack getrimmt werden und sich der eingefleischte Fan ärgert. Man kann es den Käufern aber auch nicht verdenken, denn BD ist halt mit dem Werbeversprechen "plastische und scharfes Bild" angetreten. Für die neuen Digitalproduktionen ist dem auch so, aber Otto Normalverbraucher kann nicht wissen, dass ältere Filme nicht so ausschauen sollen und können...

  19. #59
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Rambo Blu Ray Box

    @ matsrats
    Haste ne ander Version gesehen als ich? Die HD sollte ja der BR entsprenchen und da war das Bild aus meiner Erinnerung nach nicht tot gefiltert. Der einzige Negativpunkt ist eben der blecherne Ton.

  20. #60
    Annika Hansen
    Registriert seit
    24.06.02
    Ort
    U.S.S. Voyager
    Beiträge
    2.685

    AW: Rambo Blu Ray Box

    Auch hier mal 'ne Frage.

    Bei WoV gibt es alle drei Teile einzeln für knapp 12 Euro. Damit wäre ich billiger dran, als beim Steelbook mit allen drei Teilen. Das könnte ich im günstigsten Fall für um die 40 - 45 Euro bekommen OHNE Porto !

    Was "sieht" denn besser aus, einzeln oder Steel ?
    Ich beziehe diese Frage auf die deutschen Blu's !!
    Die Scheiben sind ja identisch. Ein Steelbook wäre nett, aber nicht zwingend ein Kaufgrund für über 10-15 Euro mehr, oder doch ??

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [News] John Rambo/Rambo 4
    Von Kyle Reese im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 4513
    Letzter Beitrag: 21.06.15, 13:22:23
  2. John Rambo (Rambo IV) DVD uncut???
    Von DeafYakuza im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.08, 14:36:37
  3. HD DVD Rambo vs. HD DVD Rambo(Frankreich)
    Von Mr. Pacino im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.01.08, 14:36:01
  4. In welchem Rambo Teil brennt sich Rambo die Wunde mit Schwarzpulver aus?
    Von igore im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.05, 09:28:16
  5. Rambo II & Rambo III aus England
    Von dvdfreak2002 im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.06.03, 01:33:30

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •