Cinefacts

Seite 11 von 78 ErsteErste ... 7891011121314152161 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 1554
  1. #201
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von monti_burns Beitrag anzeigen
    Ja ne klar... oder Timothy Dalton...
    Oder den - wäre mir auch recht...

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    ... *würg*
    Würde ich bei Craig so unterschreiben .

  2. #202
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Dein Wort in Gottes Ohr aber ich befürchte es kommt anders.
    3D wird sich auf absehbare Zeit auch diesmal imo nicht flächendeckend durchsetzen.

    1. Wird das Publikum kaum regelmäßig für jeden Kinobesuch den Apothekenaufschlag bezahlen. Dass bei AVATAR die 3D-Fassungen wesentlich erfolgreicher liefen, als die 2D-Version hat gar nichts zu sagen. Der Film hatte quasi "Eventcharakter". Aber eine Schwalbe macht noch lange keinen Sommer.

    2. Wird das Publikumsinteresse an 3D ganz schnell wieder nachlassen, wenn erstmal genug misslungene nachträgliche 3D-Konvertierungen über die Leinwände geflimmert sind, bei denen sich das Publikum hinterher fragt, wofür es den Aufschlag überhaupt bezahlt hat.

    Von daher glaube ich nicht, dass wir zukünftig bei allem und jedem damit rechnen müssen, dass das in 3D gedreht wird. Und selbst wenn: Gott sei Dank hat man im Moment noch die ahl, welche Version man sehen will. Und sobald das durch AVATAR kurzzeitig angefachte Publikumsinteresse an 3D wieder halbwegs abgeflaut ist, wird 3D wieder genauso aus den Kinosälen verschwinden, wie es dies schon in den 50er und 80er Jahren getan hat.
    Geändert von Thodde (26.03.10 um 09:38:38 Uhr)

  3. #203
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    ... wird 3D wieder genauso aus den Kinosälen verschwinden, wie es dies schon in den 50er und 80er Jahren getan hat.
    und meinst Du, die 3D-TVs und BDs etc. auch? Fände es eigentlich gut, wenn 3D ein Flop wird (haben doch gerade erst zu BD gewechselt ), kann es mir aber nicht so recht vorstellen...

  4. #204
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Würde ich bei Craig so unterschreiben .
    Dann für dich in Sachen "Bond" in nächster Zeit wohl düster aus.


    Quantum hat mir anfangs ja, wie den meisten, gar nicht so gefallen. Hab ihn jetzt ein paar Mal gesehen.

    Mittlerweile halte ich diesen Film für einen der besten Bonds, gefällt mir sogar besser, als sein Vorgänger.

    Die schnellen Schnitte fallen mir gar nicht mehr auf.

    Kann gerne noch mehr von kommen!

  5. #205
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Dann für dich in Sachen "Bond" in nächster Zeit wohl düster aus.


    Quantum hat mir anfangs ja, wie den meisten, gar nicht so gefallen. Hab ihn jetzt ein paar Mal gesehen.

    Mittlerweile halte ich diesen Film für einen der besten Bonds, gefällt mir sogar besser, als sein Vorgänger.

    Die schnellen Schnitte fallen mir gar nicht mehr auf.

    Kann gerne noch mehr von kommen!
    Quantum wird mit jedem sehen immer besser!

  6. #206
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    3D wird sich auf absehbare Zeit auch diesmal imo nicht flächendeckend durchsetzen.

    1. Wird das Publikum kaum regelmäßig für jeden Kinobesuch den Apothekenaufschlag bezahlen. Dass bei AVATAR die 3D-Fassungen wesentlich erfolgreicher liefen, als die 2D-Version hat gar nichts zu sagen. Der Film hatte quasi "Eventcharakter". Aber eine Schwalbe macht noch lange keinen Sommer.

    2. Wird das Publikumsinteresse an 3D ganz schnell wieder nachlassen, wenn erstmal genug misslungene nachträgliche 3D-Konvertierungen über die Leinwände geflimmert sind, bei denen sich das Publikum hinterher fragt, wofür es den Aufschlag überhaupt bezahlt hat.

    Von daher glaube ich nicht, dass wir zukünftig bei allem und jedem damit rechnen müssen, dass das in 3D gedreht wird. Und selbst wenn: Gott sei Dank hat man im Moment noch die ahl, welche Version man sehen will. Und sobald das durch AVATAR kurzzeitig angefachte Publikumsinteresse an 3D wieder halbwegs abgeflaut ist, wird 3D wieder genauso aus den Kinosälen verschwinden, wie es dies schon in den 50er und 80er Jahren getan hat.
    Hoffentlich hast du recht!

    Leider braucht die Filmindustrie etwas Neues, deswegen wird sie es uns aufdrängen.

  7. #207
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Leider braucht die Filmindustrie etwas Neues, deswegen wird sie es uns aufdrängen.
    Den Kunden etwas gegen deren Willen aufzudrängen hat in einer freien Marktwirtschaft noch nie funktioniert und wird auch nie funktionieren. Entweder das Publikum nimmt die Neuerung an oder es bleibt weg. Wenn es wegbleibt, wird die Kosten/Nutzen-Rechnung den Studios den 3D-Fimmel von ganz alleine austreiben.

    War bei der UMD doch genauso. Von Sony gepusht ohne Ende, aber gekauft hat die Dinger keine Sau. Und eh man sich's versah, waren sie wieder aus den Regalen verschwunden und fristen seit dem ein Nischendasein zu Grabbeltischpreisen.
    Geändert von Thodde (26.03.10 um 20:54:07 Uhr)

  8. #208
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Quantum wird mit jedem sehen immer besser!
    Genauso ist es.

    Ist auch einer der wenigen Filme der letzten Zeit, die ich tatsächlich öfter anschauen kann, ohne dass es langweilig ist.

  9. #209
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Quantum fand ich überraschend gut... man stelle sich vor, wenn jetzt noch Brosnan mitgespielt hätte ...

  10. #210
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Quantum fand ich überraschend gut... man stelle sich vor, wenn jetzt noch Brosnan mitgespielt hätte ...

    Dann wäre der Film ne lahme Gurke geworden, genau wie seine anderen Bonds.

  11. #211
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Genauso ist es.

    Ist auch einer der wenigen Filme der letzten Zeit, die ich tatsächlich öfter anschauen kann, ohne dass es langweilig ist.
    Richtig, bei all dem gewackelten Gedöns entdeckte ich bei jedem neuen Anschauen immer wieder Details (wie den Hauptdarsteller), welche ich vorher nicht bemerkt habe!

    Ok, Spaß beiseite, denn ich muss "the Ram" da absolut zustimmen. Bei mir gewinnt "Quantum" bei jedem Sehen mehr. Mochte ich ihn bei der Erstsichtung im Kino noch nicht so recht, gefällt er mir jetzt (4. Durchlauf) schon richtig gut. Hab ich auch nicht oft!

  12. #212
    JungeralterSack
    Registriert seit
    26.06.07
    Beiträge
    1.037

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Quantum fand ich überraschend gut... man stelle sich vor, wenn jetzt noch Brosnan mitgespielt hätte ...
    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Dann wäre der Film ne lahme Gurke geworden, genau wie seine anderen Bonds.

    Brosnan hätte den Part genauso wie Craig gespielt, natürlich mit seiner Facette des Bond.
    Die lahme Gurke kann man Brosnan eher weniger in die Schuhe schieben als dem Drehbuch...oder ??!!!

    Hab Quantum und Casino je 2x gesehen, wobei mir Quantum deutlich weniger im Gedächnis hängen geblieben ist.

    Filmfan67

  13. #213
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Dem Filmfan stimme ich uneingeschränkt zu.
    Auch Connery und Moore (besonders letzterer) hatten ziemliche Gurken in ihrer Bond-Laufbahn. (z.B. Octopussy)

  14. #214
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Casino ist und bleibt klasse - hat halt eine neue Action-Ära eingeläutet. Quantum war irgendwie zu viel des Guten und war ohne Seele, so dass einen der Film irgendwann verliert...schade eigentlich

  15. #215
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.04
    Beiträge
    2.046

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Was soll "Casino Royale" eingeläutet haben?

  16. #216
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Count Dooku Beitrag anzeigen
    Was soll "Casino Royale" eingeläutet haben?
    Casino Royale hat eine neue Ära der Bond Filme eingeleitet, die die Serie und die Entwicklung des Agenten wieder interessant gemacht hat.
    Zusammen mit Casino Royale ist Quantum nicht zu unterschätzen.

  17. #217
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Double-X Beitrag anzeigen
    Moore (besonders letzterer) hatten ziemliche Gurken in ihrer Bond-Laufbahn. (z.B. Octopussy)
    Der aber meines Wissens nach der erfolgreichste Bondfilm der 80er Jahre war.

    Was ich allerdings auch nicht verstanden habe.

  18. #218
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.04
    Beiträge
    2.046

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Casino Royale hat eine neue Ära der Bond Filme eingeleitet, die die Serie und die Entwicklung des Agenten wieder interessant gemacht hat.
    Zusammen mit Casino Royale ist Quantum nicht zu unterschätzen.
    Klingt schon überzeugender als die Sache mit der "neuen Action-Ära". Imo hat CR eigentlich nur den Stil fortgeführt, den man bei den Dalton-Filmen aufgebaut hat (zumindest was die Härte der Action und die "Bodenständigkeit" angeht). War aber trotzdem ein sehr guter Bondfilm.

  19. #219
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    ?? Also bitte... "Octopussy" war doch noch ein Meilenstein der (Bond)filmgeschichte im Vergleich zu absolut oberflächlichen Streifen wie "Die Welt ist nicht genug", "Stirb an einem anderen Tag", "Casino Royale" oder auch "Ein Quantum Trost".
    In letzteren Filmen wirken doch die meisten Charaktere (besonders die Bond-Girls) nur noch wie leblose Statisten...

  20. #220
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    *lol* Gerade in den letzten beiden Filmen waren die Bondgirls weit mehr als nur leblose Statisten. (Und ansonsten stimm ich auch mal wieder mit dem Doppel-X überein. )

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [All] Quantum of Solace
    Von OAB im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.09.09, 20:05:52
  2. [News] James Bond 22: Quantum of Solace / Ein Quantum Trost
    Von PuShEr im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 1447
    Letzter Beitrag: 06.04.09, 17:56:33
  3. Anzahl "Bond" in James Bond Filmen
    Von wiessel im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.08, 18:48:01
  4. 007 - James Bond für je EUR 7,99 (!)
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.08.05, 13:30:30
  5. EUR 9,97 - 20 x James Bond 007
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 18:05:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •