Cinefacts

Seite 31 von 78 ErsteErste ... 2127282930313233343541 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 620 von 1554
  1. #601
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: James Bond 007: Skyfall

    In Defiance hat er einen Ukrainer gespielt. Ob der auch mal Wurst verkauft hat, wurde im Film allerdings nicht erwähnt.

  2. #602
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.10
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    567

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Blaine101 Beitrag anzeigen
    Und ich dachte Russen sehen immer so aus:

    Stimmt. Österreicher sehen ja anders aus...Foto fehlt.

  3. #603
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Blaine101 Beitrag anzeigen
    Und ich dachte Russen sehen immer so aus:

    Nein, die sehen so aus:

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken James Bond 007: Skyfall-dolphlundgren2.jpg  

  4. #604
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.10
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    567

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Nein, die sehen so aus:

    Erzählt mal keine Märchen!!

    James Bond 007: Skyfall-411406-boris_the_blade2.jpg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken James Bond 007: Skyfall-7083652_canvasposterize-snatch-boristheblade640.jpg  
    Geändert von BuzzG (03.02.12 um 10:22:23 Uhr)

  5. #605
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Spike666 Beitrag anzeigen
    Da wir hier bei uns im Pott und auch im Schwabenland, wo ich mal gelebt habe, recht viele Bürger der ehemaligen Sowjetunion haben, kann ich zumindest bestätigen, das man die meisten davon aus 50m Entfernung als solche erkennen kann.
    Woran erkennt man das denn? Mich haben auch schon welche für einen Russen gehalten und die lagen daneben.

  6. #606
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Filmgenießer Beitrag anzeigen
    Woran erkennt man das denn?

    Die Frage würde ich auch gerne nochmal hervorheben.

  7. #607
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Die Frage würde ich auch gerne nochmal hervorheben.
    T-shirt, Lederjacke, adidas trainingshose und dazu schwarze leder lackschuhe.

  8. #608
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Filmgenießer Beitrag anzeigen
    Woran erkennt man das denn? Mich haben auch schon welche für einen Russen gehalten und die lagen daneben.
    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Die Frage würde ich auch gerne nochmal hervorheben.
    Ach kommt schon Leute. Das ist zwar politisch nicht korrekt, aber jetzt tut doch nicht so, als würde man 90% der männlichen Russen nicht schon vom reinen Aussehen als ebensolche erkennen können. Ich hab hier jeden Tag mindestens 3 von denen sitzen und in 9 von 10 Fällen kann ich eindeutig vor Nennung des Namens oder Sichtung des Ausweises sehen, dass das Russen sind.

  9. #609
    Mongo-Humor-Connoisseur
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    #Neuland
    Alter
    37
    Beiträge
    4.366

    AW: James Bond 007: Skyfall

    - edit -
    Geändert von c-Row (03.02.12 um 12:05:27 Uhr)

  10. #610
    Der Verbannte
    Registriert seit
    16.12.06
    Beiträge
    3.402

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    T-shirt, Lederjacke, adidas trainingshose und dazu schwarze leder lackschuhe.
    Wodka-Pulle in der linken und Kalaschnikow in der rechten Hand.

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Ich hab hier jeden Tag mindestens 3 von denen sitzen und in 9 von 10 Fällen kann ich eindeutig vor Nennung des Namens oder Sichtung des Ausweises sehen, dass das Russen sind.
    Der Russenschauer irrt sich nie.

  11. #611
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von djdger Beitrag anzeigen
    Wodka-Pulle Martini in der linken und Kalaschnikow in der rechten Hand.
    Schon gut. Ich sag nix mehr dazu.

  12. #612
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Ach kommt schon Leute. Das ist zwar politisch nicht korrekt, aber jetzt tut doch nicht so, als würde man 90% der männlichen Russen nicht schon vom reinen Aussehen als ebensolche erkennen können. Ich hab hier jeden Tag mindestens 3 von denen sitzen und in 9 von 10 Fällen kann ich eindeutig vor Nennung des Namens oder Sichtung des Ausweises sehen, dass das Russen sind.

    Ich halte eben nichts von solchen Einschätzungen aufgrund vom Äußeren. Da trifft man zwar wohl oft ins Schwarze, aber man liegt auch oft genug daneben. 9 von 10 Fälle nehm ich dir da nicht ab.

  13. #613
    Mr. Pacino
    Gast

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von sonni73 Beitrag anzeigen
    Also davon hätte ich echt gerne mal eine Quelle!

    Richtig ist, dass United Artists nach Lazenby keine Experimente mit unbekannten Schauspielern mehr wollte und auf einen Star setzen wollte. Eben Burt Reynolds, der gerade mit "Beim sterben ist jeder der erste" zum Star wurde. So stellt das zumindest David Picker da. Aber Broccoli war der, der auf einen Briten bestanden hat. Und Roger Moore stand schon weit früher auf der Liste.


    Die Quelle kannst du gerne haben. Schau dir mal die Doku "Inside "Live and let die" auf der "Leben und Sterben lassen" Blu-ray an. Da wird ausdrücklich geschildert, dass man Reynolds haben wollte.

    Reynolds selber sagte auch in diversen US-Interviews, die ich zu Hause noch auf VHS habe, dass ihm die Rolle als James Bond angeboten wurde, weil man begeistert war, wie er damals die legendäre Talk Show "The Tonight Show" Anfang der 70ziger Jahre als Host leitete.

    Reynolds selber sagte immer, dass er nie ein guter Talk Show Host war, und dass er es hassen würde, seine alten Ausschnitte auf youtube als Host ansehen zu müssen. Er sagte, dass ein Johnny Carson viel eher als Host geeignet gewesen wäre und deshalb auch viel besser war, als er selber.

  14. #614
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Archos Beitrag anzeigen
    Schon gut. Ich sag nix mehr dazu.
    Verdammt! So ein bereitwilliges Einlenken entzieht meinen Toobi/Nightwalker/SebastianSelig-Indizien doch jegliches Fundament.

  15. #615
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    965

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Mr. Pacino Beitrag anzeigen
    Die Quelle kannst du gerne haben. Schau dir mal die Doku "Inside "Live and let die" auf der "Leben und Sterben lassen" Blu-ray an. Da wird ausdrücklich geschildert, dass man Reynolds haben wollte.

    Reynolds selber sagte auch in diversen US-Interviews, die ich zu Hause noch auf VHS habe, dass ihm die Rolle als James Bond angeboten wurde, weil man begeistert war, wie er damals die legendäre Talk Show "The Tonight Show" Anfang der 70ziger Jahre als Host leitete.

    Reynolds selber sagte immer, dass er nie ein guter Talk Show Host war, und dass er es hassen würde, seine alten Ausschnitte auf youtube als Host ansehen zu müssen. Er sagte, dass ein Johnny Carson viel eher als Host geeignet gewesen wäre und deshalb auch viel besser war, als er selber.
    Ja, "man" wollte Reynolds haben. Aber wer ist denn "man"? Die Entscheidungsträger waren doch zu dieser Zeit definitiv Broccoli und Saltzman, nicht David Picker. Das Picker (oder jemand von UA) mit Reynolds in Kontakt stand und ihm die Rolle vielleicht sogar in Aussicht gestellt hatte, will ich gar nicht bezweifeln, zumal der nochmalige Kontakt mit Connery für DAF auch über UA und nicht über Broccoli/Saltzman zustande kam. Aber ein verbindliches Angebot der Rolle an Reynolds bezweifel ich ganz stark. Das Reynolds kein Interesse an der Rolle hatte zeigt ja auch schon die Tatsache, dass für DAF John Gavin und nicht Burt Reynolds unter Vertrag genommen wurde.

    Das ist aber letztlich auch alles Haarspalterei, da Reynolds definitv als Kandidat mehrmals genannt wurde. Das passt schon. Allerdings sehe ich das nicht so, dass Roger Moore als Notlösung genommen wurde, weil Reynolds nicht wollte. Das trifft nicht zu.

  16. #616
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von sonni73 Beitrag anzeigen
    DAF
    KmiZsSba? D.

  17. #617
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    965

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    KmiZsSba? D.
    Musst Du immer so mit Abkürzungen rumschmeißen, die keiner versteht!? DAF = Diamonds are forever = Diamantenfieber...

  18. #618
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von sonni73 Beitrag anzeigen
    Musst Du immer so mit Abkürzungen rumschmeißen, die keiner versteht!?

    Sorry, ich werd's in Zukunft sein lassen.

  19. #619
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.06.11
    Ort
    Charlestown
    Alter
    29
    Beiträge
    318

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Ich halte eben nichts von solchen Einschätzungen aufgrund vom Äußeren. Da trifft man zwar wohl oft ins Schwarze, aber man liegt auch oft genug daneben. 9 von 10 Fälle nehm ich dir da nicht ab.
    Ich halte ebenfalls nichts davon. Zumal ich selbst oft fälschlicher Weise für 'nen Polen oder Russen gehalten werde. Außerdem habe ich schon genügend Russen "kennengelernt", die ich nie für Russen gehalten hätte.

  20. #620
    holly_california
    Gast

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Für die Russendiskussion habt ihr euch alle ein ganz dickes verdient...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [All] Quantum of Solace
    Von OAB im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.09.09, 20:05:52
  2. [News] James Bond 22: Quantum of Solace / Ein Quantum Trost
    Von PuShEr im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 1447
    Letzter Beitrag: 06.04.09, 17:56:33
  3. Anzahl "Bond" in James Bond Filmen
    Von wiessel im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.08, 18:48:01
  4. 007 - James Bond für je EUR 7,99 (!)
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.08.05, 13:30:30
  5. EUR 9,97 - 20 x James Bond 007
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 18:05:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •