Cinefacts

Seite 69 von 78 ErsteErste ... 1959656667686970717273 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.361 bis 1.380 von 1554
  1. #1361
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Einige Viele haben die Anektoden nicht verstanden?!? Hört hört!

  2. #1362
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.08
    Beiträge
    138

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Einige Viele haben die Anektoden nicht verstanden?!? Hört hört!
    Da kann ich für unser Kino nicht behaupten. Die Anspielungen und Anekdoten haben alle zum Lachen gebracht. Außer den wenigen Kids, die die alten Bonds kaum kennen, hat die im Kino jeder verstanden.

    Gruß Jafar

  3. #1363
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.12
    Beiträge
    513

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Jafar Beitrag anzeigen
    Da kann ich für unser Kino nicht behaupten. Die Anspielungen und Anekdoten haben alle zum Lachen gebracht. Außer den wenigen Kids, die die alten Bonds kaum kennen, hat die im Kino jeder verstanden.

    Gruß Jafar
    Ja. Aber der Einbau von bekannten Versatzstücken hat Mike Myers in Austin Powers ja genau so benutzt, um eine Parodie zu drehen, um damit zu behaupten: das ist Bond. Das ist ja jetzt keine eigenständige Leistung an sich.

    Durch den Hinweis von Matti auf IMDB, habe ich da auch mal nachgelesen und habe dort als eine der ersten Kritiken einen bösartigeren "Zwillingsbruder im Geiste " von mir entdeckt.
    Der schreibt einiges, was ich nicht so formulieren konnte (obwohl ich's versucht hab) , das es aber m.E, sehr gut trifft. Dass dessen Bewertung dann mit einem Stern dann unterirdisch ist (es gibt ja immer noch Kamera, Schaupieler und Regie) , ist natürlich ungerecht.


    Zwei fast identische Meinungen (ich hatte die wirklich nicht vorher gelesen - obwohl ich fast die identischen Argumente benutzt hatte) machen natürlich noch keine Wahrheit.

    Aber lesens- und überlegenswert ist seine (vollständige) Kritik allemal.

    Es sollte ja jedem klar sein, dass ich Bond eigentlich mag und auch Skyfall als akzeptablen Film ansehe.

    Meinungen und Kritiken sind ja nur ein Spiel, mit dem man eigentlich seine Zeit vergeudet. Aber ich finde es wirklich interessant und unterhaltsam, dieses Spiel gerade an diesem klassischen Beispiel zu spielen. Zu Bond hat ja (fast ausnahmslos) jeder (Mann) etwas zu sagen. :-)


    Ich hoffe, das klappt mit dem link:

    http://www.imdb.com/title/tt1074638/reviews?start=8

    Hard-boiled action flick that sometimes pretends to be a James Bond movie., 3 November 2012

    "(...)
    Disastrously, the people in charge of this franchise have decided that bond must no longer be a spy, that old rules no longer apply and therefore, effectively, writers have carte blanche to write what they want.

    (...)

    Only what they adapt from books or short story's stands out in the crowd. Hence the reason why Casino Royal is as good as it is. It's a tale that oozes literary birth. It's not original writing, it already existed.

    (...)

    Skyfall is the horrible product of uninspired screenwriters. Screenwriters that, without a Fleming book as their guide, were devoid of inspiration and, worse, dedication to a legend. Clearly, they were lost in a mental desert. No ideas to be found there. Maybe this is why Bond was lost in the highlands without any decent idea how to save M. It simply reflects the writers' state of mind."

    http://www.imdb.com/title/tt1074638/reviews?start=8
    Geändert von Flutter (07.11.12 um 07:58:09 Uhr)

  4. #1364
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Jafar Beitrag anzeigen
    Da kann ich für unser Kino nicht behaupten. Die Anspielungen und Anekdoten haben alle zum Lachen gebracht. Außer den wenigen Kids, die die alten Bonds kaum kennen, hat die im Kino jeder verstanden.

    Gruß Jafar
    Ich denke, executor hatte da über die höchst eigenwillige Schreibweise des Wortes gefrotzelt, nicht über den Sachverhalt selber.

  5. #1365
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Jafar Beitrag anzeigen
    Ich stand bis zum Oberschenkel im Matsch, weil wir etwas vom nicht wirklich gut erkennbaren Weg abgekommen waren. Was einen Schritt weiter passiert wäre, wollte ich nicht wirklich am eigenen Leib erfahren. Ich war nur froh, daß ich aus eigener Kraft mein Bein inkl. Gummistiefel aus der Matsche gezogen bekam.
    So viel zum Thema Ahnung. Wenn man keine hat, lieber die ... halten.
    Ich bin tagelang komplett ohne jeglichen Weg durch die Highlands gestapft. Das ein oder andere Loch wird es da wohl durchaus geben, wo man tatäschlich böse stecken bleiben kann (ein hohes Maß an Tollpatschigkeit vorausgesetzt). War selbst auch einmal bis zum Knie drinne und mir ist Wasser in den Schuh gelaufen. Aber wie gesagt... im Film dürfte der Boden gefroren sein! Und außerdem kann Bond ja auch wie ne ein 100m-Läufer durch die Dunkelheit sprinten, ohne sich die Haxen zu brechen. So schlimme Schlammlöcher scheint es da also nicht zu geben in dem Skyfall-Tal. Und wenn du schon schreibst, du hattst Gummistiefel an, dann bist du wohl tatsächlich auch durch einen verkackten Sumpf gelatscht, denn wenn man nicht komplett blöde ist, kann man auch ohne Gummi durch die Täler laufen. Sieviel zum Thema Ahnung... also mach den Kopp zu!

  6. #1366
    snowsurfer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Lüneburger Altbau
    Beiträge
    1.362

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Ziggy3 Beitrag anzeigen
    Absolut genial!!! da hat alles gepasst, die schönen Anektoden auf die alten Bonds (die von einigen vielen im Kino nicht verstanden wurden!!), ich fand ihn göttlich! Sam Mendes hat da was schönes abegliefert, für mich der Film des Jahres. Wer die alten Bonds kennt wird ihn lieben! 10/10
    Also genial nun wirklich nicht! Der wirkliche Kracher-Opener fehlte, genauso wie ein Feuerwerk-Ende. War das bei den letzten zwei Bonds so, dass der blutige Schuss erst am Ende kam?? Auch der fehlte mir am Anfang...Und was ist aus der eigentlichen Story geworden? Irgendwie ging die Suche nach der Liste unter oder hab ich da was verpasst???


    Gruß
    Freezer

  7. #1367
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Ich denke, executor hatte da über die höchst eigenwillige Schreibweise des Wortes gefrotzelt, nicht über den Sachverhalt selber.
    Yeah, yeah, der Waffler hat es mal wieder auf den Punkt getroffen. Über die "einige Viele" hab ich aber auch gefrotzelt.

  8. #1368
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.11.01
    Alter
    43
    Beiträge
    1.154

    AW: James Bond 007: Skyfall

    einige viele hört sich doch gut an? mein fehler/verschrieben, ihr frotzler! der bond war trotzdem genial, auch wenn für "einige" die action zu kurz oder zu unblutig kam, freut euch auf dredd - da werden sie geholfen!

  9. #1369
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Ziggy3 Beitrag anzeigen
    auch wenn für "einige" die action zu kurz oder zu unblutig kam, freut euch auf dredd - da werden sie geholfen!
    Da gibt es sicher Unmengen von Anektoten.

  10. #1370
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Da gibt es sicher Unmengen von Anektoten.

  11. #1371
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.11.01
    Alter
    43
    Beiträge
    1.154

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Anhang 84568
    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Da gibt es sicher Unmengen von Anektoten.

  12. #1372
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Freezer Beitrag anzeigen
    Der wirkliche Kracher-Opener fehlte,......
    Hä?

  13. #1373
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Double-X Beitrag anzeigen
    Hä?

    Sooo rasant fand ich das auch nicht, man hat ja in den letzten Jahren dank Bourne & Co auch schon so einiges gesehen. Das war schon ordentlich, aber kein Wow-Effekt. Vielleicht lag's auch daran, wie es abgefilmt war ...

  14. #1374
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Double-X Beitrag anzeigen
    Hä?
    Du nimmst mir die Worte aus dem Mund. Die Pre-Title-Szene ging ab wie die Gummihex. Was hätte Freezer denn noch sehen wollen?

  15. #1375
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Du nimmst mir die Worte aus dem Mund. Die Pre-Title-Szene ging ab wie die Gummihex. Was hätte Freezer denn noch sehen wollen?
    Der Freezer meinte wahrscheinlich das typische Opening mit einem Witz hintendran.
    Sowas wie bei A VIEW TO A KILL mit der lustigen Surfeinlage.

  16. #1376
    Offenbacher Jung
    Registriert seit
    18.07.02
    Alter
    44
    Beiträge
    2.898

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Für mich is das momentan klar das Problem:

    In vielen Filmen wirkt die Anfangssequenz so "over-the-Top", dass sie in früheren Werken normal das Finale gewesen wäre.
    Wisst ihr was ich meine? Exprendables (Jaaahaa, is kein Bond ) zum Beispiel, der Anfang hätte aufgrund seiner Inszenierung auch ein gutes Ende sein können. Sowas kommt mir im Moment zu oft vor.

    Zudem hat mich Skyfall zu keiner Zeit gepackt. Ich fands...unspannend. Die Bond-Girls waren diesmal auch so gar nicht mein Fall.
    Für mich gabs in 2,5 Std 4 Actionszenen (Beginn, Shanghai (zähle ich großzügigerweise dazu), "Gericht" + Finale) - war mir auch nicht ausreichend.
    Gut gefallen haben mit Bardem, trotz der schon argen Überzeichnung des Bösewichts und die Bond-Titelsequenz. Wishaw darf auch gern wieder kommen. Ebenso Fiennes.

    Für mich persönlich war es der schlechteste Craig-Bond. Aber Geschmäcker sind ja auch verschieden .
    Geändert von Arutha (07.11.12 um 15:26:15 Uhr)

  17. #1377
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Du nimmst mir die Worte aus dem Mund. Die Pre-Title-Szene ging ab wie die Gummihex. Was hätte Freezer denn noch sehen wollen?
    Da muss ich dem Baren mit seinen Gummi-Geschwistern zustimmen: Pre-Titel-Sequenz und Titelsequenz waren doch ein goiler Start für den Streifen?!?

  18. #1378
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Da muss ich dem Baren mit seinen Gummi-Geschwistern zustimmen: Pre-Titel-Sequenz und Titelsequenz waren doch ein goiler Start für den Streifen?!?
    Aber es war eine Vortitelsequenz ohne den "gespielten Witz".

  19. #1379
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Yeah, der war ja auch in den vorherigen Craig-Bonds so prominent vertreten?!?

  20. #1380
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.08
    Beiträge
    138

    AW: James Bond 007: Skyfall

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Ich bin tagelang komplett ohne jeglichen Weg durch die Highlands gestapft. Das ein oder andere Loch wird es da wohl durchaus geben, wo man tatäschlich böse stecken bleiben kann (ein hohes Maß an Tollpatschigkeit vorausgesetzt). War selbst auch einmal bis zum Knie drinne und mir ist Wasser in den Schuh gelaufen. Aber wie gesagt... im Film dürfte der Boden gefroren sein! Und außerdem kann Bond ja auch wie ne ein 100m-Läufer durch die Dunkelheit sprinten, ohne sich die Haxen zu brechen. So schlimme Schlammlöcher scheint es da also nicht zu geben in dem Skyfall-Tal. Und wenn du schon schreibst, du hattst Gummistiefel an, dann bist du wohl tatsächlich auch durch einen verkackten Sumpf gelatscht, denn wenn man nicht komplett blöde ist, kann man auch ohne Gummi durch die Täler laufen. Sieviel zum Thema Ahnung... also mach den Kopp zu!
    Nun ja, wo in den Highlands hat man keinen Sumpf und Morast?!?
    Die Übergänge von hartem Boden in Moor und Sumpf sind häufig ziemlich abrupt. Für den "Wanderweg", auf dem ich eingesackt bin, gab es eine ausdrückliche Gummistiefel empfehlung. Das Wort Wanderweg steht auch absichtlich in "", da es zwischen der schottischen und deutschen Interpretation von Wanderwegen, deutliche Unterschiede gibt. Die Kenntlichmachung des Weges, bestand in numerierten Holzpfählen, die im Abstand von 100 m bis 500 m in den Boden geramt waren. An guten Stellen (seltsamerweise an den übersichtlichen) konnte man bis zu den nächsten drei Pfählen sehen. Aber leider gab es auch Abschnitte, wo man nicht mal den nächsten Pfahl sehen konnte, und somit raten mußte. Gleich am Anfang hatten wir dann auch prompt falsch geraten.

    Und ob ein Moor durchgängig tragfähig durchfriert, würde ich nicht unterschreiben. In den Highlands, wie in gesamt Schottland, ist das Wetter sehr wechselhaft. Das da etwas gleichmäßig durchfriert ist eher unwahrscheinlich. Ich würde mich nicht darauf verlassen. Nur weil ein See zugefroren ist, muß das angrenzende Moor nicht auch durchgefroren sein.

    Ich fürchte wir werden langsam Offtopic.

    Gruß Jafar

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [All] Quantum of Solace
    Von OAB im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.09.09, 20:05:52
  2. [News] James Bond 22: Quantum of Solace / Ein Quantum Trost
    Von PuShEr im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 1447
    Letzter Beitrag: 06.04.09, 17:56:33
  3. Anzahl "Bond" in James Bond Filmen
    Von wiessel im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.08, 18:48:01
  4. 007 - James Bond für je EUR 7,99 (!)
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.08.05, 13:30:30
  5. EUR 9,97 - 20 x James Bond 007
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 18:05:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •