Cinefacts

Seite 8 von 78 ErsteErste ... 4567891011121858 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 1554
  1. #141
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.09
    Beiträge
    31

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Gar nicht so unwahrscheinlich klingende Spekulationen, wer im neuen Bond Ernst Stavro Blofeld spielen wird. Finde es gut, dass die heißesten aktuellen Stars momentan auch die ikonografischsten Filmbösewichte spielen sollen.

  2. #142
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Sam Mendes als Regisseur????
    http://www.filmstarts.de/nachrichten...FCr-Regie.html

    Das täte mir gefallen.
    Vielleicht kommt noch Kate Winslet als böses Mädchen dazu.

  3. #143
    some Monkey in the Jungle
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Brunswick
    Beiträge
    2.343

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    So lange der Film besser wird als Quantum immer her damit.

  4. #144
    Dr. rer. scat.
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Exil-Franke
    Alter
    40
    Beiträge
    14.619

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    sam mendes klingt hochinteressant, aber ich hätte vor allem erstmal die drehbuchautoren ausgetauscht...

  5. #145
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Freibiergesicht Beitrag anzeigen
    sam mendes klingt hochinteressant, aber ich hätte vor allem erstmal die drehbuchautoren ausgetauscht...
    Leider ist es beim Film ja wie beim Fußball

  6. #146
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.10.06
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    478

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Freibiergesicht Beitrag anzeigen
    sam mendes klingt hochinteressant, aber ich hätte vor allem erstmal die drehbuchautoren ausgetauscht...
    Haben sie ja (fast).

    Bei "Casino Royale" war Paul Haggis für die Endfassung der Drehbücher verantwortlich.
    Jetzt ist es Peter Morgan ("Frost/Nixon", "Last King of Scotland").

    zu Sam Mendes:

    er wurde als "Consultant", also als Berater, angestellt, nicht als Regisseur. Das kann er aber noch werden.
    Der Hintergrund ist: solange MGM noch nicht wieder flüssig ist, kann EON keinen Regisseur einstellen, weil im Vertrag steht, dass MGM dann sofort eine Vorzahlung zu leisten hat. Und da das momentan nicht möglich ist, bleibt Mendes erstmal nur Berater.
    Wenn sich die Situation mit MGM geklärt hat, dann wird es bestimmt ne offizielle Pressemitteilung geben, in der Mendes als Regisseur vorgestellt wird.

    WENN alles nach Plan läuft. Es kann noch viel passieren, und Mendes hat noch genug Zeit wieder abzuspringen. Vor dem Sommer würde ich da keine 100%ige Gewissheit erwarten.

  7. #147
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Seltsame Wahl. Vor allem direkt nach dem "missglücktem" Marc Forster-Experiment.

    Naja abwarten, was MGM passiert.

  8. #148
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von fotonaut Beitrag anzeigen
    meine vorschläge,
    michael mann - wäre sehr interessant vom visuellen stil her :-) und hat auch ein gutes händchen beim soundtrack !
    Ein Bond in HD-Video mit der Handkamera gefilmt? Lieber nicht.

    Ich bin ja dafür, dass man den guten alten John Glenn wieder auf den Regiestuhl holt.
    Geändert von Thodde (07.01.10 um 07:09:54 Uhr)

  9. #149
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    die sollen Martin Campbell wieder ran holen. Der hat meine beiden lieblings-Bonds gemacht und versteht sein Handwerk.

  10. #150
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Sam Mendes?!? Naaaaja, hauptsache der hat nen ordentlichen "Actiondirector" an seiner Seite oder bekommt nicht spontane Action-Epilepsie.

  11. #151
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.10.06
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    478

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von leeloo Beitrag anzeigen
    Seltsame Wahl. Vor allem direkt nach dem "missglücktem" Marc Forster-Experiment.
    Ich würde die Schuld eher Dan Bradley, der die Actionszenen inszeniert hat, sowie dem Schnitt in die Schuhe schieben, und weniger Marc Forster. Und vor allem dem unausgegorenen Drehbuch. Paul Haggis hatte sich beklagt, dass im fertigen Film kaum noch was von seinem Script zu erkennen war. Die haben da mit einem vierten Autor noch während der Dreharbeiten vieles verändert.

    Zitat Zitat von chill Phil Beitrag anzeigen
    die sollen Martin Campbell wieder ran holen. Der hat meine beiden lieblings-Bonds gemacht und versteht sein Handwerk.
    Martin Campbell hat doch immer wieder betont, dass er es nicht mehr machen wird, weil bei einer 007-Production 2 Jahre seines Lebens drauf gehen. Und diesem Dauerstress will er sich nicht mehr aussetzen.

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Sam Mendes?!? Naaaaja, hauptsache der hat nen ordentlichen "Actiondirector" an seiner Seite oder bekommt nicht spontane Action-Epilepsie.
    Ja, so einen wie Dan Bradley - der auch noch gleich seinen Bourne-Cutter mitgebracht hatte für QOS.

    Ich wünsche mir einen spannenden Agententhriller, der den Schwerpunkt NICHT auf die Action setzte, sondern auf Suspense - ein bisschen Hitchcock-like.
    Ich habe keine Lust auf einen Film, in dem jede Szene damit endet, dass etwas in die Luft fliegt.

  12. #152
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Eckernförde/NYC
    Alter
    51
    Beiträge
    1.622

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Rob Zombie als Regiesseur ... Sheri Moon Zombie als Bondgirl und Sid Haig als Bloefeld ... noch Fragen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken    

  13. #153
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Invincible1958 Beitrag anzeigen
    Ja, so einen wie Dan Bradley - der auch noch gleich seinen Bourne-Cutter mitgebracht hatte für QOS.

    Ich wünsche mir einen spannenden Agententhriller, der den Schwerpunkt NICHT auf die Action setzte, sondern auf Suspense - ein bisschen Hitchcock-like.
    Ich habe keine Lust auf einen Film, in dem jede Szene damit endet, dass etwas in die Luft fliegt.
    Waaah, Bourne! Statt Gewackel hätte ich lieber stilvolle Action wie bei "Casino Royal", da flog ja auch nicht sooo viel in die Luft. Wobei mir "Quantum Trost" witzigerweise bei jedem erneuten Ansehen besser gefällt...

    @pre3: Das wäre auch mal geil, vielleicht gibt es ja mal wieder nen hübschen Rechtsstreit und Zombie macht sowas wie "Sag niemals nie" mit nem älteren Brosnan. Yeah, das wäre ziemlich cool.

  14. #154
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Eckernförde/NYC
    Alter
    51
    Beiträge
    1.622

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    @pre3: Das wäre auch mal geil, vielleicht gibt es ja mal wieder nen hübschen Rechtsstreit und Zombie macht sowas wie "Sag niemals nie" mit nem älteren Brosnan. Yeah, das wäre ziemlich cool.
    Ich unterstütze das Projekt mit 2,50€ und biete meine schauspielerischen Dienste an ...

  15. #155
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.10.06
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    478

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Waaah, Bourne! Statt Gewackel hätte ich lieber stilvolle Action wie bei "Casino Royal", da flog ja auch nicht sooo viel in die Luft. Wobei mir "Quantum Trost" witzigerweise bei jedem erneuten Ansehen besser gefällt...
    Im Endeffekt ist Bond sowas von Produzenten-getrieben, dass es eigentlich egal ist, wer Regie führt.
    Broccoli und Wilsonn wollten, dass "Casino Royale" so ist wie er ist. Und Broccoli und Wilson wollten, dass "Quantum of Solace" so ist wie er ist. Wenn man bei Bond anheuert, muss man wissen, dass man keine künstlerische Freiheit hat.

    Sam Mendes wird (sollte er es denn werden) dem Film auch nicht seine persönliche Note aufdrücken können. Dazu ist man als Regisseur bei Bond viel zu sehr eingeschrenkt.

  16. #156
    JungeralterSack
    Registriert seit
    26.06.07
    Beiträge
    1.037

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von chill Phil Beitrag anzeigen
    die sollen Martin Campbell wieder ran holen. Der hat meine beiden lieblings-Bonds gemacht und versteht sein Handwerk.
    *Unterschreib*

  17. #157
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.09.03
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    33
    Beiträge
    1.077

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Angeblich ist Ralf Möller als Beißer im Gespräch!

  18. #158
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von leeloo Beitrag anzeigen
    Seltsame Wahl. Vor allem direkt nach dem "missglücktem" Marc Forster-Experiment.
    Naja so schlimm war es ja nun auch nicht

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Waaah, Bourne! Statt Gewackel hätte ich lieber stilvolle Action wie bei "Casino Royal", da flog ja auch nicht sooo viel in die Luft. Wobei mir "Quantum Trost" witzigerweise bei jedem erneuten Ansehen besser gefällt...
    Geht mir mit Quantum ähnlich da mir die Kurylenko auch seit Hitman gefällt aber an Casino Royale mit Eva Green kommt er bei weitem nicht ran
    Die sollen jedenfalls endlich zu Potte kommen, seit CR und Bourne sieht sich meine Frau auch vermehrt Actionlastige Filme mit an

  19. #159
    Mongo-Humor-Connoisseur
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    #Neuland
    Alter
    37
    Beiträge
    4.366

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von chill Phil Beitrag anzeigen
    die sollen Martin Campbell wieder ran holen. Der hat meine beiden lieblings-Bonds gemacht und versteht sein Handwerk.
    *ebenfalls unterschreib*

    Und wenn ich schon Michael Mann lese... bei dem sind die Filme auch eher Glückstreffer. "Collateral" steht ganz weit oben auf meiner Liste, dagegen hat die Kameraführung einen potentiell unterhaltsamen "Public Enemies" komplett ruiniert.

  20. #160
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.03.04
    Ort
    wien
    Alter
    33
    Beiträge
    322

    AW: James Bond 23: Sequel zu Quantum of Solace

    Zitat Zitat von Invincible1958 Beitrag anzeigen
    Paul Haggis hatte sich beklagt, dass im fertigen Film kaum noch was von seinem Script zu erkennen war. Die haben da mit einem vierten Autor noch während der Dreharbeiten vieles verändert.
    wars nicht eher so das haggis bei QT so gut wie gar nix mehr mit dem drehbuch zu tun hatte wegen terminproblemen bzw. dem autorenstreik?
    meines wissens nach hat er nur bruchstücke des drehbuchs geschrieben, u.a. das ende bei dem bond bei eva greens mann vorbeischaut, den rest haben wieder die stammautoren geschrieben(und das merkt man hier auch deutlich im gegensatz zu dem genialen CR).

Seite 8 von 78 ErsteErste ... 4567891011121858 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [All] Quantum of Solace
    Von OAB im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.09.09, 20:05:52
  2. [News] James Bond 22: Quantum of Solace / Ein Quantum Trost
    Von PuShEr im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 1447
    Letzter Beitrag: 06.04.09, 17:56:33
  3. Anzahl "Bond" in James Bond Filmen
    Von wiessel im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.08, 18:48:01
  4. 007 - James Bond für je EUR 7,99 (!)
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.08.05, 13:30:30
  5. EUR 9,97 - 20 x James Bond 007
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 18:05:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •