Cinefacts

Seite 17 von 36 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 340 von 709
  1. #321
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: 'Once Upon a Time in the West' Review auf blu-ray.com

    Zitat Zitat von Lope de Aguirre Beitrag anzeigen
    Wie kommst du darauf?
    Naja, ich freue mich auf meine BD, die hoffentlich morgen ankommt.
    morgen? hast du bei planetaxel bestellt?
    Geändert von Dwayne Hicks (27.05.11 um 13:41:54 Uhr)

  2. #322
    Freudianer
    Registriert seit
    22.01.08
    Ort
    Brunn, Österreich
    Beiträge
    875

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Leider kommt für mich weder die US noch die deutsche BD in Frage, da kein O-Ton (italienisch). Sehr ärgerlich, dass das in HD Zeiten noch vorkommt.

  3. #323
    Der Zorn Gottes
    Registriert seit
    31.08.03
    Ort
    Köln
    Alter
    35
    Beiträge
    1.678

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Dwayne Hicks Beitrag anzeigen
    morgen? hast du bei planetaxel bestellt?
    Ja.

    Zitat Zitat von Will Barks Beitrag anzeigen
    Leider kommt für mich weder die US noch die deutsche BD in Frage, da kein O-Ton (italienisch). Sehr ärgerlich, dass das in HD Zeiten noch vorkommt.
    Ärgerlich auf jeden Fall.
    Jetzt aber mal als ernst gemeinte Frage, gefällt Dir die italienische Fassung besser als die englische?
    Ich habs bei den Leones nie ernsthaft mit den italienischen Synchronisationen versucht, bin aber bei "The Good, the Bad and the Ugly" und "Once Upon a Time in the West" mehr als zufrieden mit den englischen (und unzufireden mit den deutschen).

  4. #324
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Lope de Aguirre Beitrag anzeigen
    Ja.
    Dann sollte ich da vieleicht öfter mal was vorbestellen

    Isses nicht generell schwierig bei den Leone Filmen von O-Ton zu sprechen?

    Ich mein die Hauptrollen waren überwiegend US Darsteller.....die Filme spielen Storytechnisch in der USA und bei dreh soll ja angeblich jeder einfach seine Sprache gesprochen haben was hinterher einfach Landspezifisch angepasst wurde.

    Laut imdb/ofdb ist das Produktionsland von Leon der Profi und Das 5. Element Frankreich...und trotzdem ist der O-Ton englisch.

  5. #325
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Dwayne Hicks Beitrag anzeigen
    Dann sollte ich da vieleicht öfter mal was vorbestellen

    Isses nicht generell schwierig bei den Leone Filmen von O-Ton zu sprechen?

    Ich mein die Hauptrollen waren überwiegend US Darsteller.....die Filme spielen Storytechnisch in der USA und bei dreh soll ja angeblich jeder einfach seine Sprache gesprochen haben was hinterher einfach Landspezifisch angepasst wurde.

    Laut imdb/ofdb ist das Produktionsland von Leon der Profi und Das 5. Element Frankreich...und trotzdem ist der O-Ton englisch.
    mit o-ton ist wohl gemeint, dass das drehbuch mit aller wahrscheinlichkeit auf italienisch verfasst wurde.

  6. #326
    Der Zorn Gottes
    Registriert seit
    31.08.03
    Ort
    Köln
    Alter
    35
    Beiträge
    1.678

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Dwayne Hicks Beitrag anzeigen
    Dann sollte ich da vieleicht öfter mal was vorbestellen

    Isses nicht generell schwierig bei den Leone Filmen von O-Ton zu sprechen?

    Ich mein die Hauptrollen waren überwiegend US Darsteller.....die Filme spielen Storytechnisch in der USA und bei dreh soll ja angeblich jeder einfach seine Sprache gesprochen haben was hinterher einfach Landspezifisch angepasst wurde.

    Laut imdb/ofdb ist das Produktionsland von Leon der Profi und Das 5. Element Frankreich...und trotzdem ist der O-Ton englisch.
    Ich wähle bei "The Good, the Bad and the Ugly" Englisch, da ich Englisch kann und Italienisch nicht, aber besonders um van Cleef, Eastwood und Wallach selbst zu hören und mit dem Wissen, dass bei G,B+U und OUaTitW Leone die Synchronisationen absegnen lies (und der italiensiche Ton auch synchronisiert werden musste).

  7. #327
    Freudianer
    Registriert seit
    22.01.08
    Ort
    Brunn, Österreich
    Beiträge
    875

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Lope de Aguirre Beitrag anzeigen
    Jetzt aber mal als ernst gemeinte Frage, gefällt Dir die italienische Fassung besser als die englische?
    Ich habs bei den Leones nie ernsthaft mit den italienischen Synchronisationen versucht, bin aber bei "The Good, the Bad and the Ugly" und "Once Upon a Time in the West" mehr als zufrieden mit den englischen (und unzufireden mit den deutschen).
    Ich bin selbst Leone Neuling, bisher nur "Per un pugno di dollari" auf italienisch gesehen und die englische Fassung von "C'era un volta il West" (aus Mangel an O-Ton). Klar funktioniert auch die englische, aber ich bevorzuge es, Filme in der vom Regisseur entwickelten Fassung zu sehen (egal, ob ich die Sprache beherrsche oder nicht, es leben die Untertitel! ).

    Zitat Zitat von Dwayne Hicks Beitrag anzeigen
    Dann sollte ich da vieleicht öfter mal was vorbestellen

    Isses nicht generell schwierig bei den Leone Filmen von O-Ton zu sprechen?

    Ich mein die Hauptrollen waren überwiegend US Darsteller.....die Filme spielen Storytechnisch in der USA und bei dreh soll ja angeblich jeder einfach seine Sprache gesprochen haben was hinterher einfach Landspezifisch angepasst wurde.

    Laut imdb/ofdb ist das Produktionsland von Leon der Profi und Das 5. Element Frankreich...und trotzdem ist der O-Ton englisch.
    Vielleicht kann man die Leone-Filme am besten mit den Karl May Filmen vergleichen. In beiden Fällen sprachen die internationalen Schauspieler in ihrer Muttersprache. Trotzdem gab es ein jeweiliges Ursprungsland, in dessen Sprache das Drehbuch, die Regie geführt und daher die originale Synchronfassung verfasst wurde. Einen Karl May auf englisch anzuschauen, auch wenn dann Lex Barkers Gegrummel wirklich zu Shatterhands Mund passt, würde wohl wenigen einfallen. Diese Filme sind so typisch deutsch.

    Bei neueren Produktionen wie "Leon" oder das "5. Element" wird oft von Anfang an entschieden, den Film für eine bessere internationale Vermarktung auf englisch zu konzipieren. Der Ton wird am Set aufgenommen und jeder der Schauspieler spricht dort tatsächlich englisch. Weitere Beispiele wären Tykwers "Parfum" und die meisten Filme Lars von Triers, der prinzipiell auf englisch dreht, aber, ähnlich wie Kubrick, aus Flugangst sein heimatliches Skandinavien selten verlässt.

  8. #328
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    In der Tat ist es schwierig, bei den alten Leone-Filmen eine sprachliche Originalfassung zu identifizieren. Das wäre wohl die, in der alle so zu hören sind, wie sie am Drehort gesprochen haben. Aber dieses Sprachenkauderwelch würde sich wohl niemand ernsthaft antun wollen. Bei SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD tendiere ich allerdings (wie die meisten hier) dazu, die englische Sprachfassung als die "Originalste" zu bezeichnen, eben weil fast alle Hauptdarsteller am Set englisch gesprochen haben. (Trotz ihrer vielen Verfälschungen liebe ich allerdings auch die coole deutsche Synchronfassung!)
    Auch heute werden übrigens im Zuge der Filmfinanzierung durch europäische Co-Produktionen immer wieder Filme am Drehort mehrsprachig gespielt, und dann nur die notwendigen Anteile im jeweiligen Land synchronsiert. Beispielsweise HENRI 4 von Jo Baier aus dem Jahr 2009, mit deutschen, französischen und spanischen Hauptdarstellern, die alle in ihrer jeweiligen Landessprache gespielt haben. Von diesem Film gibt es eigentlich auch keine echte "Originalfassung".

  9. #329
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Will Barks Beitrag anzeigen
    Ich bin selbst Leone Neuling, bisher nur "Per un pugno di dollari" auf italienisch gesehen und die englische Fassung von "C'era un volta il West" (aus Mangel an O-Ton). Klar funktioniert auch die englische, aber ich bevorzuge es, Filme in der vom Regisseur entwickelten Fassung zu sehen (egal, ob ich die Sprache beherrsche oder nicht, es leben die Untertitel! ). (...)
    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    In der Tat ist es schwierig, bei den alten Leone-Filmen eine sprachliche Originalfassung zu identifizieren. Das wäre wohl die, in der alle so zu hören sind, wie sie am Drehort gesprochen haben. Aber dieses Sprachenkauderwelch würde sich wohl niemand ernsthaft antun wollen. Bei SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD tendiere ich allerdings (wie die meisten hier) dazu, die englische Sprachfassung als die "Originalste" zu bezeichnen, eben weil fast alle Hauptdarsteller am Set englisch gesprochen haben. (...)

    Ich glaube, so einige sitzen hier einer Legende auf: Von den Leone Klassikern gibt es keine italienische "Originalfassung" im Sinne eines Originaltons/fassung. Leone hatte die Drehbücher lange vor Drehbeginn zuerst ins Englische übersetzen lassen (diese Drehbücher waren in der Übersetzung, wie viele Agenten von Schauspielern und diese selbst immer wieder zu berichten wußten, von erbärmlicher Qualität, und sehr viele waren später überrascht wie
    hervorragend im Gegensatz dazu die Arbeiten mit Leone selbst waren und ignorierten bei weiteren Projekten die Bücher völlig). Diese Bücher bildeten die Grundlage für die Produktion, wurden aber vor allem am set dann mit Hilfe der Darsteller "redigiert". Bei OUATITW ist die Originalfassung somit die Englische, es gab einige Darsteller der zweiten und dritten Riege die italienisch oder spanisch bzw französisch sprachen und später gedubbed wurden. Bei $1 und $2 waren diese Produktionsabläufe genauso; auch hier ist die Englische Fassung das eigentliche Original. Bei MY NAME IS NOBODY ebenso. In vielen Fällen war es sogar notwendig, das die meisten Sequenzen von den Hauptdarstellern nochmal viel später im Studio nachvertont werden mussten, weil die Aufnahmen zu schlecht waren. Clint Eastwood hatte sich so immer wieder Änderungen notieren und dann im Studio "auffrischen müssen". Das die italienische Tonspur (ein reiner Dub) meist nicht auf den internationalen Veröffentlichungen zu finden ist, hat nichts mit den High Definition Medien und deren Qualität bzw damit etwas zu tun, dass man sich keine Mühe gegeben hat - sondern schlicht und einfach mit einem Aspekt: Rechte. Die Italienischen Rechteinhaber geben diese Fassungen traditionell nicht heraus und behalten sie in der Regel den Veröffentlichungen im eigenen Land vor, wie bei vielen der hier genannten Filme auch geschehen.
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (28.05.11 um 17:26:47 Uhr)

  10. #330
    ethan.edwards
    Gast

    Cool AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Dann bleibe ich doch am besten bei meiner deutschen Fassung.
    An die habe ich mich gewöhnt und ehrlich gesagt mir gefällt sie auch.
    Sorry an alle Fans der anderen Sprachfassungen.

  11. #331
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Selbst ohne die (wie immer sehr informativen ) Ausführungen von Torsten Kaiser, wäre meine Priorität, neben der IMO sehr gelungenen dt. Fassung, bei der engl. Sprachfassung gewesen. Eben weil, wie hier auch schon als Argument aufgeführt, die Hauptdarsteller allesamt aus englischsprachigem Mutterland kommen. Mit Ausnahme des, Verzeihung, Krüppels, der im Zug versucht die Fäden zu ziehen. Der ist wohl Italiener, wenn ich nicht irre.

  12. #332
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.11.05
    Alter
    37
    Beiträge
    340

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    so werde jetzt wohl oder übel meine box auch bei amazon freimachen. hab nächsten monat zuviele ausgaben. hab ja schon das dvd digi und werd die einfache blu ausgabe dazunehmen.
    naja hätte die holzkiste schon gerne aber ist halt doch eine geldfrage. das dellamorte dellamore media book werd ich aber bestellen, sind auch 30 euro, beide editionen zusammen hätten ein zu großes loch gerissen.

    also falls wer die box gerne möchte, müsste ja dann gleich bei ama wieder eine drinn sein, warte mal noch 15 min.

  13. #333
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von ganymed# Beitrag anzeigen
    das dellamorte dellamore media book werd ich aber bestellen
    wenn ich du wäre würde ich abwarten was bei dieser veröffentlichung überhaupt rauskommt.

  14. #334
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.11.05
    Alter
    37
    Beiträge
    340

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Dr.Butcher Beitrag anzeigen
    wenn ich du wäre würde ich abwarten was bei dieser veröffentlichung überhaupt rauskommt.
    bin am überlegen wegen der 500er limitierung. vorbestellt habe ich zumindest bis jetzt noch nicht.
    werd wohl noch abwarten und dann wenn es brauchbare aussagen gibt gleich bestellen. andeutungen gab es zumindest das das master besser als das der starlight sein wird.

    frage wird wohl auch sein ob er jetzt ende mai anfang juni rauskommt. falls er nochmal verschoben wird könnte ich sogar bei der spiel mir holzbox bleiben.
    naja mache sie jetzt frei bei amazon.

  15. #335
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    hab ich auch gerade getan. der jenige der nun zugeschlagen hat muss jetzt 5€ mehr löhnen...

  16. #336
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    hab ich auch gerade getan. der jenige der nun zugeschlagen hat muss jetzt 5€ mehr löhnen...
    Na, der wird sich trotzdem freuen, wenn man sich mal die Ebay Preise ansieht ...

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...=STRK:MEWAX:IT

  17. #337
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen

    Ich glaube, so einige sitzen hier einer Legende auf: Von den Leone Klassikern gibt es keine italienische "Originalfassung" im Sinne eines Originaltons/fassung. Leone hatte die Drehbücher lange vor Drehbeginn zuerst ins Englische übersetzen lassen (diese Drehbücher waren in der Übersetzung, wie viele Agenten von Schauspielern und diese selbst immer wieder zu berichten wußten, von erbärmlicher Qualität, und sehr viele waren später überrascht wie
    hervorragend im Gegensatz dazu die Arbeiten mit Leone selbst waren und ignorierten bei weiteren Projekten die Bücher völlig). Diese Bücher bildeten die Grundlage für die Produktion, wurden aber vor allem am set dann mit Hilfe der Darsteller "redigiert". Bei OUATITW ist die Originalfassung somit die Englische, es gab einige Darsteller der zweiten und dritten Riege die italienisch oder spanisch bzw französisch sprachen und später gedubbed wurden. Bei $1 und $2 waren diese Produktionsabläufe genauso; auch hier ist die Englische Fassung das eigentliche Original. Bei MY NAME IS NOBODY ebenso. In vielen Fällen war es sogar notwendig, das die meisten Sequenzen von den Hauptdarstellern nochmal viel später im Studio nachvertont werden mussten, weil die Aufnahmen zu schlecht waren. Clint Eastwood hatte sich so immer wieder Änderungen notieren und dann im Studio "auffrischen müssen". Das die italienische Tonspur (ein reiner Dub) meist nicht auf den internationalen Veröffentlichungen zu finden ist, hat nichts mit den High Definition Medien und deren Qualität bzw damit etwas zu tun, dass man sich keine Mühe gegeben hat - sondern schlicht und einfach mit einem Aspekt: Rechte. Die Italienischen Rechteinhaber geben diese Fassungen traditionell nicht heraus und behalten sie in der Regel den Veröffentlichungen im eigenen Land vor, wie bei vielen der hier genannten Filme auch geschehen.
    Danke für die erläuterung.

    Welche Version ist denn nun die originale, von Leone abgesegnete (gewünschte) Version?

  18. #338
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.04.06
    Beiträge
    2.213

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Hoffe nur, dass bei OUATITW noch eine bessere italienische Blu Ray auftaucht, wie bei der Dollar Trilogie. Diesmal aber bitte mit englischem Ton und Unteriteln wie beim ersten Teil. Teil 2 und 3 sind ja leider ohne englischen Ton.

  19. #339
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Starfall Beitrag anzeigen
    Hoffe nur, dass bei OUATITW noch eine bessere italienische Blu Ray auftaucht, wie bei der Dollar Trilogie. Diesmal aber bitte mit englischem Ton und Unteriteln wie beim ersten Teil. Teil 2 und 3 sind ja leider ohne englischen Ton.
    Gibts irgendwo vergleichscreens vom ersten Teil? find nur welchen vom For A Few Dollars More...und da tendiere ich fast zur UK/US....ja asche auf mein haupt

  20. #340
    Anhalter
    Registriert seit
    03.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    42
    Beiträge
    3.151

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Dwayne Hicks Beitrag anzeigen
    Gibts irgendwo vergleichscreens vom ersten Teil?
    Guggst du da.

    Und der Vollständigkeit halber auch noch der Vergleich MGM vs. MPC (Italien) von "For a Few Dollars More".

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Spiel mir das Lied vom Tod 12€
    Von Theoradicus im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.04, 10:27:12
  2. Spiel mir das Lied vom Tod DVD ?
    Von SimTech im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.02, 15:41:21
  3. Spiel mir das Lied vom Tod
    Von remedeX im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.09.02, 10:17:50
  4. Spiel mir das Lied vom Tod
    Von RalphB im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.05.02, 18:51:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •