Cinefacts

Seite 24 von 36 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 480 von 709
  1. #461
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von docmigru Beitrag anzeigen
    Ich vertraue nur mir selbst. Egal was hier (oder anderswo) gefaselt wird, mein eigenes Urteil entscheidet. Dadurch mag man ja ab und zu einen miesen Film (technisch) erwischen, aber das ist allemal besser, als sich auf fremde Meinungen zu verlassen. Jeder schaut halt auf unterschiedlichem Equipment und manche sogar auf Glaskugeln, um die Bildqualitaet vor Veroeffentlichung beurteilen zu koennen. Darauf gebe ich schon lange nichts mehr.
    Das heisst natuerlich auch, das die hier zu lesenden Keilereien eher der Unterhaltung dienen. Ist ja auch eine Daseinsberechtigung...

    Gruss, DocMigru

    PS: Und nun bitte weitermachen mit den Wasserstandsmeldungen, wer wann den Film in welcher Verpackung bekommen hat. Interessanter waere natuerlich die endgueltige Beurteilung der Quali der BR. Aber die Holzboxen werden wohl erstmal wichtiger sein...
    Das sehe ich erstmal genau so. Kritiken werden sicher zur Kenntnis genommen aber sind absolut nicht maßgebend. Lustig finde ich auch diese Schlaumeier die mir vorecheiben wollen, was ich bei einer BR im allgemeinen oder bei einzelnen Filmen für wichtig halten soll und was nicht - dass könen die gleich mal mir bzw. jedem selbst überlassen. Wenn ich irgendwo eine höhere Auflösung habe erwarte ich zwangsläufig einen höheren Detailreichtum und eine höhere Schärfe, egal wie alt der Film ist - beim einen eben mehr und beim anderen weniger etc. etc.

    Zum Thema:
    Ich habe das SB heute auch bekommen, mit Poster das ganz nett aussieht aber ein Booklet wäre mir doch lieber gewesen denn das gibt es leider nicht. Das SB gefällt mir ganz gut (abgesehen von der dicken Kerbe direkt unter dem FSK Aufkleber).
    Die BR selbst ist mal wieder eine zum durchschauen. Nachher werde ich mir erstmal den Film anschauen und mir dann selbst ein Urteil bilden was ich von der Qualität halte.

  2. #462
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.06.09
    Beiträge
    59

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Richtig, mir fehlen die stahlblauen Augen von Fonda.
    Mir fehlt der dreckig verschwitzte Bronson.
    Cardinale in Sehnsucht und Erwartung.

    Ausnahmeerscheinungen präsentiert.

    Heute scheint alles in Vernichtung in Verblendung geraten, dem perfekten verpflichtet. Abhängige Studios, Aufbereiter in Abhängigkeit. Bei "Spiel mir das Lied vom Tod", hatte und erfüllte die Vernichtung ihren Zweck. Rache, Sehnsucht nach Gerechtigkeit. Gier und Macht. Einen Auftrag zu erfüllen, unterschrieben mit Blei.

    Da fühlt man mit, da wechseln die Hirnhälften. Meine sind zusammengewachsen.

    Andere nie!

  3. #463
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Rhic-Edom Beitrag anzeigen
    Meine sind zusammengewachsen.
    Fällt fast nicht auf...

  4. #464
    Ina
    Ina ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.05
    Ort
    Hallig Langneß
    Beiträge
    927

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Meinen allergrößten Respekt an Thorsten Kaiser!

    Das der Mann sich noch bei all diesem ewigen technischen Blödsinn, der hier geschrieben wird, noch die Zeit nimmt immer wieder höflich und ausführlich lehrend zu antworten ist absolut bewundernswert.
    Da gebe ich gerne eine Philosophie von Herrn Nuhr weiter: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!"
    Wer wirklich über filmtechnische besonderheiten diskutieren mag, dem sei das forum "Filmvorführer.de" wärmstens ans Herz gelegt!
    Nichts zu wissen ist überhaupt nicht schlimm, aber so zu tun, als ob ist in diesem Forum mittlerweile unerträglich!

    Cinefacts verkommt zum Flatschen und Verpackungsforum! Ist mir immer schon unerklärlich, wie man sich in seinem Leben seitenweise über so etwas aufregen kann. Zu 99% stehen BR so im regal, das Flatschen gar nicht zu sehen sind.

    Hier geht es doch schon lange nicht mehr um "Filmliebhaberei" in guter Umsetzung für den Heimkinomarkt!
    Geändert von Ina (09.06.11 um 07:21:06 Uhr)

  5. #465
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Was ist denn nun eigentlich genau der Unterschied zwischen der "Kinoversion" und der "Restaurierten Version"? Die 37 Sekunden mehr Laufzeit bei der Restaurierten Version resultieren zum einen von der 20-sekündigen Infotafel am Anfang des Films und wovon noch?

    Was das Bild betrifft, kann ich bei beiden Versionen keine Unterschiede feststellen. Außerdem hätten doch sowieso nicht beide Fassungen neben den ganzen Extras auf einer Disc Platz. Also wozu soll das gut sein, dass man zwischen beiden Versionen wählen kann?

  6. #466
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Ina Beitrag anzeigen
    Cinefacts verkommt zum Flatschen und Verpackungsforum! Ist mir immer schon unerklärlich, wie man sich in seinem Leben seitenweise über so etwas aufregen kann. Zu 99% stehen BR so im regal, das Flatschen gar nicht zu sehen sind.

    Willkommen in Deutschland. In Foren anderer Länder in denen ich mich herumtreibe findet man sowas nicht oder wenn, dann nur sehr selten.

  7. #467
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Ich habe den Film gestern bekommen und Abends auch gleich noch gesehen und muss sagen: so genial hat OUATITW noch nie ausgesehen. Der englische DTS-HD-Ton ist natürlich der deutschen Mono-Spur klar überlegen, aber bevor man hier einen halbwegs schönen Upmix herstellt oder gar neusynchronisiert bin ich damit sehr zufrieden. Das Bild ist detailreich und scharf, gerade bei Szene, wo man Claudia Cardinale auf dem Bett liegen sieht und die Kamera sie durch den schwarzen Spitzenvorhang filmt fällt das sehr positiv auf.

    Die Box ist übrigens sehr hochwertig (mMn sogar noch hochwertiger als die damalige DVD-Box, nur die Mundharmonika ist EXAKT dieselbe. Das Zippo fetzt, aber ich glaube, ich werde es nie benutzen. 3 Fotos gibts dazu und das (gefaltete) Poster, das im Steelbook liegt. Ich glaube, egal was man kauft: Box, Steel oder HD-Slim, hier macht man nichts falsch.

  8. #468
    Ina
    Ina ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.05
    Ort
    Hallig Langneß
    Beiträge
    927

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Willkommen in Deutschland. In Foren anderer Länder in denen ich mich herumtreibe findet man sowas nicht oder wenn, dann nur sehr selten.
    Ein sehr gutes Beispiel ist das "Hometheaterforum.com"! Ein Forum mit Robert Harris als regelmäßigem user sagt schon alles. EIn Unterschied wie Tag und Nacht !

  9. #469
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Ina Beitrag anzeigen
    Ein sehr gutes Beispiel ist das "Hometheaterforum.com"! Ein Forum mit Robert Harris als regelmäßigem user sagt schon alles. EIn Unterschied wie Tag und Nacht !
    Ja, dann geh doch dahin und spam hier nicht rum.

  10. #470
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Ja eben.... Willkommen in Deutschland. Hometheaterforum com. ist kein deutsches Forum.

    Wer hier wann,wo und wieviel über die Verpackung redet,bleibt jedem selbst überlassen. Genauso,in welchem Forum er schreibt.

    Trotzdem scheint mit die technische Debatte um die Qualität dieser Scheibe ganz natürlich zu sein. Ebenfalls danke an T. Kaiser der sich die Zeit nimmt, und das ganze hier vernünftig erklärt.

  11. #471
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    ich bin auch für einen hack, der markiert, ob in einem Thread T.K. gepostet hat.

    vielen Dank auch noch meinerseits, für die Ausführungen, ich lese Deine Beiträge immer sehr genau und gerne (auch wenn ich vieles nicht verstehe).

    der Film landet früher oder später eh in meiner Sammlung, aber da ich bekennender G-i-g Käufer bin, muss mein Player noch ein wenig warten.

  12. #472
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    dauernd kommen steels mit so ner pappbanderole das man den blauen streifen net drauf hat und was is bei dem steel - wieso hat mans da nicht gemacht

  13. #473
    DVD-King
    Registriert seit
    17.10.01
    Alter
    43
    Beiträge
    2.404

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Das mit der Kinofassung und der Restaurierten Fassung wollte ich auch fragen, wo ist da der Unterschied??? Werde mir den Film leider erst morgen Abend anschauen können!

  14. #474
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Die Box ist heute angekommen!

    Gefällt mir gut!

    Anbei ein paar Bilder ...

    Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011-box.jpgSpiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011-mundharmonika.jpgSpiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011-zippo-1.jpgSpiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011-zippo-2.jpg

  15. #475
    Ina
    Ina ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.05
    Ort
    Hallig Langneß
    Beiträge
    927

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Ja, dann geh doch dahin und spam hier nicht rum.
    Also wenn das Niveau schon von den Moderatoren so vorgegeben wird, muss man sich natürlich nicht wundern!

    Zitat Zitat von Mr. Pacino Beitrag anzeigen
    Die Blu-ray(normale Edition) gerade gekauft.

    Freu mich schon auf heute Abend.
    Für mich sind solche Beiträge viel eher Spam!

  16. #476
    Mr. Pacino
    Gast

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Ina Beitrag anzeigen
    Also wenn das Niveau schon von den Moderatoren so vorgegeben wird, muss man sich natürlich nicht wundern!



    Für mich sind solche Beiträge viel eher Spam!


    Ina, wenn dir unsere Foren nicht gefallen, dann schreib doch im Home Theater Forum, dass du ja so schätzt.

    Oder reicht dein Englsich nicht?

    Ich bin auch im Home Theater Forum unterwegs und da wird genauso diskutiert, wie hier.

    Zur Blu-ray: Bild finde ich gut, aber wenn ich mir jetzt die Frechheit erlaube und es mit der italienischen Blu-ray von "The Good, the Bad and the Ugly" vergleiche, dann unterliegt sie ganz klar!

  17. #477
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Hab mal 2 Fotos vom Steelbook gemacht. Das beiliegende Poster ist natürlich schön verknickt, mal sehen ob man es rausbügeln kann.
    Steelbook an sich ist optisch ganz nett, wie man sieht, ist es auch von innen bedruckt. Es wirkt allerdings etwas wabbelig, also verwindungssteif ist das nicht. Die Disc ist, wie bei Paramount in letzter Zeit üblich, sehr dünn, man kann direkt durchschauen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011-sam_1349.jpg   Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011-sam_1350.jpg  
    Geändert von krisa82 (09.06.11 um 12:41:01 Uhr)

  18. #478
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Bezüglich der Restaurierung habe ich Infos von der Film Foundation-Seite gefunden.

    The Film Foundation teamed up with the Rome Film Festival to fund the restoration of Sergio Leone’s 1968 masterpiece, ONCE UPON A TIME IN THE WEST. The film was shot in the Techniscope format, which has not been used since the early 1970s. For the restoration, an interpositive was printed from the original negative, and an optical conversion was made from it to create a new preservation internegative. Using the new interpositive and internegative film stocks that are available now resulted in an even sharper image and finer grain than in the original prints.

    The color was completely re-timed so that audiences can once again experience the rich earth tones of the original. Magnetic master tracks were used to re-create the audio for both the Italian and English sound tracks, resulting in a significant increase in frequency response compared to the original optical sound tracks. Several shots not included in previous presentations were added, making this restoration the most complete version to date.
    "Der Film wurde im Techniscope-Format gedreht, der seit Anfang 1970er nicht mehr verwendet wird. Für die Restaurierung wurde ein Interpositiv vom Originalnegativ abgezogen und dann wurde eine Konvertierung erstellt, um einen neuen Preservation Negativ herzustellen. Mit neuen Filmstocks, die nun für Interpositive und Internegative zur Verfügung stehen, konnte ein schärferes Bild und feinerer Filmkorn erzielt werden, als bei den originalen Prints.

    Die Farbgebung wurde komplett neu erstellt, damit das Publikum nun wieder die satte erdige Tönung des Originals erleben kann. Zur Restauration des Audiotons für Englische und Italienische Sprachen wurden magnetische Masterbänder benutzt, was zur erheblichen Verbesserung im Frequenzbereich im Vergleich zu den original Lichttonspuren führte. Mehrere Einstellungen, die in vorherigen Fassungen nicht enthalten waren, wurden hinzugefügt, so dass diese Restaurierung die vollständigste ist."

    Bei AVS wurde überdies diskutiert, dass das ganze Prozess ohne digitale Einmischung erfolgte, also rein photochemisch. Es wurde vom Original-Techniscopenegativ ein 2-Perf-Interpositiv erstellt, der wohl auch als Master für die BluRay verwendet wurde. Anschließend wurde von diesem Interpositiv ein neuer 4-Perf-Internegativ erstellt, von dem dann auch die Vorführkopien für Kinos abgezogen wurden. Das Color Timing wurde ebenfalls photochemisch gemacht.

  19. #479
    Filmegucker
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    Camp Crystal Lake
    Alter
    45
    Beiträge
    557

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Die Box ist heute angekommen! Gefällt mir gut!
    Hab jetzt schon mehrmals im Netz gelesen, daß der FSK Sticker auf der Holzbox Klebereste hinterlassen hat, die kaum wegzubekommen sind. Wie war das bei Dir, oder hast Du das Siegel draufgelassen ?

  20. #480
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.08.07
    Alter
    38
    Beiträge
    309

    AW: Spiel mir das Lied vom Tod am 09. Juni 2011

    Hab mir die Box gerade von der Packstation geholt und ausgepackt...Echt cooles Teil. Macht auf den ersten Blick einen qualitativ hochwertigen Eindruck. Und das Zippo-Feuerzeug ist allererste Sahne!!!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Spiel mir das Lied vom Tod 12€
    Von Theoradicus im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.04, 10:27:12
  2. Spiel mir das Lied vom Tod DVD ?
    Von SimTech im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.02, 15:41:21
  3. Spiel mir das Lied vom Tod
    Von remedeX im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.09.02, 10:17:50
  4. Spiel mir das Lied vom Tod
    Von RalphB im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.05.02, 18:51:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •