Cinefacts

Seite 10 von 19 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 369
  1. #181
    TRUST NO ONE
    Registriert seit
    14.12.02
    Ort
    Bayreuth
    Alter
    36
    Beiträge
    1.837

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Hier ein sehr cooles WETA Featurette. Sieht wirklich klasse aus finde ich. Die Vorfreude wird immer größer!


  2. #182
    TRUST NO ONE
    Registriert seit
    14.12.02
    Ort
    Bayreuth
    Alter
    36
    Beiträge
    1.837

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Auf der offiziellen Seite von Colosseum kann man jetzt in drei Titel des Soundtracks reinhören.
    Rise of the Planet of the Apes - OST

    Hört sich finde ich ziemlich gut an. Vor allem Titel Nummer 1 ist für mich schon ein Highlight.

  3. #183
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Review-Ish: Rise Of The Planet Of The Apes

    The film works.

    I almost want to stop there.

    The thing is, the film is not what you are probably expecting from the ads. It has action – lots of it – but it’s not an action movie. It has apes becoming as intelligent or more intelligent in some cases than humans, but it’s not that movie either.

    Really, the movie is a social drama that (...)

    (Quelle/Link: The Hot Blog)



    Das liest sich genau so wie das was ich mir von dem Film auch erwartet habe!

  4. #184
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Habe ich auch vermutet. Soll mir recht sein. Sozusagen ein Action-Drama. Warum nicht. Ist mir um einiges lieber, als erneut einen hohlen Actionklopper serviert zu bekommen.

  5. #185
    TRUST NO ONE
    Registriert seit
    14.12.02
    Ort
    Bayreuth
    Alter
    36
    Beiträge
    1.837

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Ich versuch ja so wenig wie möglich im Vorfeld zu erfahren, aber was man so am Rande mitkriegt hört sich wirklich verdammt gut an.

    Gestern ist übrigens auch ein neues "internationales" Poster im Netz aufgetaucht. Sieht finde ich ganz schick aus, wobei mir das Motiv mit Caesar vor der Golden Gate weiterhin am besten gefällt.
    Planet der Affen: PRevolution-internationalposter-rotpota.jpg

  6. #186
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Recht positives review bei stitch:

    http://twitchfilm.com/reviews/2011/0...pes-review.php

    "Cesar is removed by animal control and sent to an ape sanctuary run by Hannibal Lecter and Draco Malfoy so you know it's not going to be good."


  7. #187
    TRUST NO ONE
    Registriert seit
    14.12.02
    Ort
    Bayreuth
    Alter
    36
    Beiträge
    1.837

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Und noch ein neues Poster... Bin wirklich begeistert, das es so viele verschiedene Motive gibt.

    Planet der Affen: PRevolution-rise_of_the_panet_of_the_apes_poster_franco1.jpg

  8. #188
    Larry David = pretty good
    Registriert seit
    18.06.04
    Ort
    Würzburg
    Alter
    36
    Beiträge
    291

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Sehr geil, danke Billy! Das steigert die Vorfreude noch mehr

  9. #189
    TRUST NO ONE
    Registriert seit
    14.12.02
    Ort
    Bayreuth
    Alter
    36
    Beiträge
    1.837

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Am amerikanischen Box-Office macht er sich ja schonmal sehr gut bisher. Nachdem ursprünglich mit 35 Millionen Dollar für das Wochenende gerechnet wurde, geht man jetzt nach dem sehr guten Freitag 19,75 Mio. und dem ebenso guten Samstag mit 19,2 Mio. von einem Endergebnis von 53 Mio. US Dollar aus.

    Ist zur Abwechslung doch auch mal wieder schön, wenn ein Film besser läuft als erwartet. Wobei dann natürlich auch erstmal noch wichtig ist, wie er sich am kommenden Wochenende schlägt. Genre bedingte direkte Konkurrenz gibt es zwar nicht, aber mit "30 Minutes or Less", "Final Destination 5" und dem "Glee 3D"-Film kommen doch so einige Neuheiten, die auch einiges an Publikum anziehen dürften. Es bleibt spannend.

  10. #190
    Unartiger Hund
    Registriert seit
    24.02.03
    Ort
    Schweiz
    Alter
    38
    Beiträge
    3.573

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Die einzige Angst die ich bei dem Film habe ist, dass nicht zufriedenstellend erklärt wird wieso die Menschen es mit ihren Waffen nicht schaffen die Affen unter Kontrolle zu halten. Damit steh und fällt imo der Film.

  11. #191
    TRUST NO ONE
    Registriert seit
    14.12.02
    Ort
    Bayreuth
    Alter
    36
    Beiträge
    1.837

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Nach neuesten Erkenntnissen beläuft sich das US und Kanada Einspielergebnis nun auf 54 Mio Dollar. Ausserhalb der USA sind es nochmal 23,4 Mio. Läuft soweit dann ja schonmal ganz gut.

  12. #192
    Kuhjunge
    Gast

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Zitat Zitat von Zhadow Beitrag anzeigen
    Die einzige Angst die ich bei dem Film habe ist, dass nicht zufriedenstellend erklärt wird wieso die Menschen es mit ihren Waffen nicht schaffen die Affen unter Kontrolle zu halten. Damit steh und fällt imo der Film.
    Dürfte kein Thema sein. Da die Affen höchstwahrscheinlich immer menschenähnlicher werden, wissen sie bestimmt bald wie man mit ner Wumme umgeht.

  13. #193
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.11.10
    Alter
    34
    Beiträge
    1.278

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Ich bin auch schon mächtig gespannt auf den Film!
    Werde mir demnächst auch mal die ganzen Vorgänger ansehen, weil ich bisher noch überhaupt keinen Teil der Serie gesehen habe!

  14. #194
    792 is the new 900
    Registriert seit
    30.08.04
    Ort
    Österreich
    Alter
    34
    Beiträge
    8.614

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Naja es geht ja auch um die Anzahl der Affen. Nachdem es ja offenbar ein genetisches Experiment war sind das vlt. 100 Affen. Und selbst wenn es 1000 wären würde ich behaupten, dass das US Militär damit keine Probleme hätte => Aber is natürlich alles nur Spekulation, da ich den Film noch nicht gesehen hab

  15. #195
    Larry David = pretty good
    Registriert seit
    18.06.04
    Ort
    Würzburg
    Alter
    36
    Beiträge
    291

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    der Film ist beim IMDB Rating aktuell bei starken 8.0!
    Echt krass wie gut der ankommt... jetzt muss ich aufpassen, dass meine Erwartungen nicht zu hoch werden. Nur noch 2 Tage bis die Affen auch hier loslegen...

  16. #196
    TRUST NO ONE
    Registriert seit
    14.12.02
    Ort
    Bayreuth
    Alter
    36
    Beiträge
    1.837

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Naja diese imdb Ratings sind zwar erfreulich, allerdings bewegen die sich meistens sehr schnell wieder nach unten. Ich erinnere mich da nur an "The Dark Knight", der am Anfang glaube ich sogar auf Platz 2 oder so gerutscht ist.

  17. #197
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.01
    Beiträge
    1.558

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Den Film heute in der OV Sneak gesehen. 6/10 wuerde ich Ihm geben.
    Der Film faengt super an und wird dann in der Mitte echt zaeh und sogar langatmig. Der Schluss ist dann wiederum eigentlich ganz gut umgesetzt, wirkte aber auf der einen Seite doch zu befremdlich auf mich.
    James Franco macht seine Sache echt richtig super und es macht Spass ihm zuzuschauen. Bei den Affen bin ich mir da uneins, manchmal echt toll und ein anderermal eher so lala. So dass man am Ende nur eingeschraenkt mitfiebert... wo wir dann wieder bei dem befremdlichen waeren... Schwer zu erklaeren ohne Spoiler

  18. #198
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.12.09
    Ort
    franken
    Alter
    47
    Beiträge
    1.894

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Zitat Zitat von BillyLoomis1982 Beitrag anzeigen
    Ich wundere mich schon fast etwas, das er allgemein wohl doch sehr gut anzukommen scheint. Ich freue mich natürlich sehr darüber, aber irgendwie hatte ich insgeheim was anderes erwartet/befürchtet. Wird heutzutage ja allgemein sehr gerne auf allem rumgetrampelt.
    Dann lies dir das mal durch.
    http://www.zeit.de/kultur/film/2011-...anet-der-affen

  19. #199
    Larry David = pretty good
    Registriert seit
    18.06.04
    Ort
    Würzburg
    Alter
    36
    Beiträge
    291

    AW: Rise of the Planet of the Apes

    Hm... war keiner in der deutschen Vorpremiere oder hattet ihr keinen Bock zu posten?

    Dann mache ich mal: Meine hohen Erwartungen wurden voll erfüllt kann ich nur sagen!
    Affengeile 9,5/10 Punkte von mir

    Deutlich besser und packender als die anderen bisherigen "Blockbuster" in 2011.

    Wie schon in vielen Kritiken zu lesen, ist vor allem die Stärke des Films, dass die Action eher im Hintergrund ist und die Geschichte des Affen Ceasar deutlich im Vordergrund steht bzw. der Film hauptsächlich aus seiner Sicht erzählt wird. Man fiebert richtig mit ihm mit und die Spannungsschraube zieht sich im Laufe des Films immer weiter an. Klar ist, dass dies ohne die hervorragenden Effekte von WETA nicht möglich gewesen wäre.

    Aber der Film hat noch mehr Stärken: Ein toller Musik-Score, atemberaubende und atmosphärische Kamerafahrten (oft aus Sicht der Affen), packend und übersichtlich inszenierte Action UND das "Wie-werden-Affen-den-Planeten-übernehmen-können"-Problem wurde sehr gut gelöst...

    Ein paar kleine Kritikpunkte habe ich aber auch : Die menschlichen Darsteller bleiben eher eindimensional und blass (lag wohl auch an der mäßigen Synchro) und der Film könnte gern noch ein wenig düsterer sein gegen Ende.

    Ansonsten bleibt zu sagen: Eine Fortsetzung MUSS kommen!!

    PS: Hat jemand sofort die leicht unterschwellige Anspielung auf den ersten Affen-Film mitbekommen? War ja mal genial... (habe ich leider erst nach dem Film gecheckt, Stichwort "Zeitungsausschnitt")
    Geändert von awex20 (11.08.11 um 01:17:25 Uhr)

  20. #200
    Kuhjunge
    Gast

    Prevolution - A New Fragrance For Apes

    Eigentlich völlig überflüssige Neuverfilmung, da die alte Filmreihe schon alles gesagt hat. Aber es wird noch schlimmer: Sozialkritik, inhaltliche Twists oder sarkastische Abschlüsse gehen der Neuverfilmung völlig ab. Dafür gibt es auf der Seite der Menschen etliche Klischees, die unnötige Frauenrolle und absurde Szenen, über die man lieber nicht nachdenken sollte.
    Was ist also gut? Die Tierszenen OHNE den Menschen. Tatsächlich tricktechnisch gelungen kann man die Affen begutachten. Obwohl ein Zoobesuch wahrscheinlich ähnlich faszinierend wäre.
    Der größte Fehler des Films ist natürlich die Abkehr der Evolutionsidee. Durch die wundersame Spritze hätten auch Vögel oder Bären intelligent gemacht werden können.
    5/10

Seite 10 von 19 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •