Cinefacts

Seite 101 von 114 ErsteErste ... 5191979899100101102103104105111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.001 bis 2.020 von 2278
  1. #2001
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Gott, ich werd hier noch depressiv, bei all den negativen Energien hier.

    Ich traue mich nach all dem Rumgenörgel der Miesepeterfraktion, den Film Obergeil zu finden. Klare 10/10 für pures Vergnügen.

  2. #2002
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.12.01
    Beiträge
    427

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Einfach nur ein großer Spaß mit viel 80er-Old-School-Flair - leider hat die Werbung einen mit Bruce, Arnie und Mickey Rourke vllt. etwas zu viel versprochen. Wer aber hier unterwegs und damit halbwegs im Bilde war, wusste was er bekommt - und genau das habe ich bekommen

    Und ja: ein und derselbe Film mit unbekanntem Cast hätte mir kaum so gut gefallen - es mussten schon die alten Recken mit entsprechendem Nostalgie-Flair sein, ist doch klar..

  3. #2003
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.10.01
    Alter
    38
    Beiträge
    15.701

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Mir hat der Film auch sehr gut gefallen, vielleicht auch, weil ich das Drehbuch fast komplett gelesen und deshalb meine Erwartungen deutlich nach unten geschraubt hatte.

    Wirklich schlecht fand ich die CGI-Effekte nicht und wer sich über die angebliche Wackel-Kamera beschwert, für den ist wohl die "Tagesschau" ein Schnitt-Feuerwerk.

  4. #2004
    BadMetaller
    Registriert seit
    23.08.10
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    58
    Beiträge
    56

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Nun endlich auch gesichtet und für gut befunden. Die CGI bei den Explisionen im Showdown waren leider schwach, typisch Nu Image halt. Ansonsten gab es wenig zu mäkeln. Und Steve Austin und Gary Daniels haben schon ein neues Projekt am Start. Wird wohl Direct to DVD, aber egal:
    Nasser Entertainment
    Ich hoffe auf einen Erfolg der Expendables und dass die Jungs möglichweise dem alten Actionstil wieder eine Auferstehung verschaffen.

  5. #2005
    19
    Registriert seit
    11.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.572

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Kurgan Beitrag anzeigen
    [...] leider hat die Werbung einen mit Bruce, Arnie [...] vllt. etwas zu viel versprochen. [...]
    hat mich überrascht, daß es eine menge leute gestern im kino gab (btw: geiler film!!!), die nicht wußten, daß die beiden einen auftritt haben würden.

    film fand ich super. war genauso, wie ich ihn mir vorgestellt hatte. als "old painless II" ausgepackt wurde und dann das erste mal im einsatz war, hat der saal getobt.

    und auch so manche andere deftige gewaltspitze wurde vom publikum mit wohlwollender meinung gewürdigt.
    Geändert von Lauter Heinerbach (01.09.10 um 04:55:27 Uhr)

  6. #2006
    Stunt Cock
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Recklinghausen
    Alter
    39
    Beiträge
    3.026

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Jack Torrance Beitrag anzeigen
    und wer sich über die angebliche Wackel-Kamera beschwert, für den ist wohl die "Tagesschau" ein Schnitt-Feuerwerk.
    Tja die Aussage kann ich absolut nicht nachvollziehen. Ich frag mich eher allen ernstes, wie diese Optik irgendjemanden NICHT stören kann.

    Ich persönlich finde genau das im nachhinein so nervig, dass ich mir den Film wohl nicht einmal fürs Heimkino kaufen werde. Und ich hab mich eigentlich seit einem Jahr drauf gefreut.

  7. #2007
    Last Unicorn Geschädigter
    Registriert seit
    08.08.01
    Ort
    Bayern
    Alter
    45
    Beiträge
    1.869

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Jack Torrance Beitrag anzeigen
    ... wer sich über die angebliche Wackel-Kamera beschwert, für den ist wohl die "Tagesschau" ein Schnitt-Feuerwerk.
    Ich habe noch nie eine Doku, Nachrichten oder Reportage gesehen (und ich habe deren viele gesehen), bei der die Kamera so gewackelt hat wie in Hollywood-Streifen.
    Selbst unter Feuer!
    Bei Reportern in Panik gibt es entweder höchstens ein, zwei Sekunden Ruckeln, dann ist das Bild wieder relativ ruhig, oder aber das Bild ist gleich vollkommen weg, dass nur noch laufende Füße gefilmt werden.

    Ruckelkamera wie in Filmen gesehen ist eine reine Erfiindung Hollywoods und hat mit "realistisch" so viel zu tun wie bei Beschuss explodierende Wachtürme!
    Wobei man letztere wenigstens sehen konnte, weshalb ich die dem Film nicht negativ ankreide!

  8. #2008
    Spike
    Gast

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Was habt Ihr alle mit wackelnden Cams?
    So schlimm war das doch gar nicht?

    Absoluter Pflichtkauf auf Blu. Da geht gar kein Weg dran vorbei.

  9. #2009
    Stunt Cock
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Recklinghausen
    Alter
    39
    Beiträge
    3.026

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Spike666 Beitrag anzeigen
    Was habt Ihr alle mit wackelnden Cams?
    So schlimm war das doch gar nicht?

    Absoluter Pflichtkauf auf Blu. Da geht gar kein Weg dran vorbei.
    Alles klar. Hast mich überzeugt


    NOT!

  10. #2010
    19
    Registriert seit
    11.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.572

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Spike666 Beitrag anzeigen
    Was habt Ihr alle mit wackelnden Cams?
    So schlimm war das doch gar nicht?

    Absoluter Pflichtkauf auf Blu. Da geht gar kein Weg dran vorbei.
    so isses. hab nach der panikmache schon so etwas wie "dead set" erwartet, aber ging doch noch recht human ab.

    die bildquali im kino war allerdings lausig. der film ist kaum eine woche draußen, und schon laufstreifen, die durchs bild wandern, als hätte man eine alte vhs eingelegt. etwas schärfer hätte das ganze ruhig auch aussehen können. und außer im frontbereich, wo's ordentlich getöse gab, blieben die hinteren und seitlichen lautsprecher auch verdächtig ruhig.

  11. #2011
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.08.09
    Alter
    34
    Beiträge
    160

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    auch gestern gesehen, cooler film, coole schauspieler und coole sprüche! am meisten hat mich das scheiß cgi-blut angekotzt - deswegen nur 7/10!

  12. #2012
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Filmgenießer Beitrag anzeigen
    Gott, ich werd hier noch depressiv, bei all den negativen Energien hier.

    Ich traue mich nach all dem Rumgenörgel der Miesepeterfraktion, den Film Obergeil zu finden. Klare 10/10 für pures Vergnügen.
    Für pures Vergnügen hätte ich dann aber manchmal in den Actionszenen (besonders zum Schluss) doch ganz gerne gehabt, die Action auch RICHTIG sehen zu können.

  13. #2013
    El Cheffe
    Registriert seit
    22.10.09
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.704

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Ich verstehe auch nicht warum hier manche "auf die Scheisse" hauen....von wegen...alles ist unecht ..bla bla....das ist ja auch ein Film....zeig mir den Action Film der bei "Gewaltsituationen" echt ist....

    Mensch..Ich stand auch schon im Gefecht (echte)....und kann trotzdem solch einen Film gucken und Spaß haben ohne danach drüber rumzuheulen wie unrealistisch viele Szenen waren...

    Ich geb dem Film wegen den anderen hier genannten Unzulänglichkeiten 08/10

    und freu mich schon auf Teil 2

    P.S. Natürlich können "Wachtürme" theoretisch explodieren...doch nicht so schnell bzw. nur unter bestimmten Bedingungen/Voraussetzungen

  14. #2014
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.01
    Ort
    München
    Beiträge
    185

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Endlich habe ich meinen Most Wanted Film 2010 gesehen und um es vorweg zu nehmen, ich habe bekommen was ich erwartet habe.

    Der Old School Actioner ist 80er pur, d. h. minimale Story, keine großen Frauenrollen, handgemachte Action (Explosionen ohne CGI), klassisches Gut gegen Böse Klischee, Guten zerlegen alles und bekommen selber nichts ab und natürlich ein Großteil der Stars. Sicher ist „The Expendables“ ein Fan-Film ´(so zu sagen „Sex in the City“ für Männer) ohne Hirn und Verstand und trotzdem sitzt man als Kind der 80er mit einem Dauergrinsen im Kino . Die Action ist hart und bombastisch, der Action-Cast ist sichtlich gut gelaunt und die unterhaltsame Inszenierung ist straff. Die Action-Stars überzeugen mich alle (besonders rockt Dolph Lundgren),aber leider haben einige zu wenig Screentime z.B. Jet Li, Terry Crews und Mickey Rourke.

    Das einzige Manko, des Films, ist die Wackelkamera, aber auch das kann meinen überaus positiven Eindruck von „The Expendables“ nicht trüben. Ich bin dankbar meine alten Helden endlich wieder im Kino gesehen zu haben und freue mich auf Teil 2.

    Dafür gibt es von mir, gefeierte 9/10 Punkten !

  15. #2015
    Spike
    Gast

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Die so oft zitierten "alten Helden" bestehen trotzdem im Wesentlichen aus Stallone, Lundgren und Roberts. Eventuell noch Jet Li, wenngleich er für das "normale" westliche Publikum wohl eher in den mittleren/späten 90ern bekannter wurde.

    Rourke ist für mich kein "alter Held" im Sinne wie die anderen. Wirklich nicht.

    Und alle anderen (außer Gary D.) waren in den 80ern und 90ern, soweit ich weiß, noch keine Actiondarsteller (geschweige denn überhaupt Darsteller).

    Und das, finde ich, ist das einzige wirkliche "Manko" - trotzdem rockt der Film.
    Geändert von Spike (01.09.10 um 13:36:37 Uhr)

  16. #2016
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.09
    Alter
    37
    Beiträge
    46

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Film hat mir sehr gut gefallen und genau meine Erwartungen getroffen.
    Störend fand ich:

    - CGI-Effekt: brenneder Mann (am Ende). Das Blut ging eigentlich.
    - Jet-Li's Rolle: Kam mir irgendwie zu kurz. Er kann wesentlich mehr als er zeigen durfte. Die besten Actionszenen hat Statham bekommen.
    - Wackelkammera: Wenn man weit genug weg sitzt, dürfte es gehen (spricht auch für den Heimkinobereich). Nichtsdestotrotz empfinde ich das Gewackel als unnötig, da die meisten Akteure des Films im Grunde einiges drauf, und damit nicht nötig haben.
    Eigentlich versteh ich nicht, weshalb so viele Regisseure / Cutter oder wer auch immer auf diese Wackelkammera abfahren. Statt einem "Mittendrin-Gefühl" bekommt man höchstens ein leichtes Kopfschmerzgefühl. Zudem habe ich bisher noch niemanden getroffen, der sich darüber positiv äußert. Das müsste doch mittlerweile bei allen Filmemachern angekommen sein. Naja.. oder offensichtlich nicht...

    Trotz der genannten Kritikpunkte eine klare und eindeutige 9,5 von 10, da mich der Film einfach super unterhalten hat.

    Ich sage nur "Warnschuss" (am Anfang)...

  17. #2017
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.11.09
    Alter
    33
    Beiträge
    225

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    wegen der explodierenden wachtürme......

    ich weiss ja nicht wie lange crews seine sprengsatzkugeln vorgestellt hat und wie die rocken
    aber jeder sollte es mitbekommen haben

  18. #2018
    HIVESALICIOUS
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    33
    Beiträge
    500

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von MartinP. Beitrag anzeigen

    P.S. Natürlich können "Wachtürme" theoretisch explodieren...doch nicht so schnell bzw. nur unter bestimmten Bedingungen/Voraussetzungen
    Is doch scheiss egal. Hauptsache das Zeug fliegt in 1000 fetzen!!!!!

  19. #2019
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.10.09
    Ort
    Nordbaden
    Alter
    34
    Beiträge
    122

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Muuhh Beitrag anzeigen
    wegen der explodierenden wachtürme......

    ich weiss ja nicht wie lange crews seine sprengsatzkugeln vorgestellt hat und wie die rocken
    aber jeder sollte es mitbekommen haben

    Dito, ich war richtig gespannt auf den Einsatz der Waffe, als die Sprengsatzkugel vorgestellt wurde. Wäre eher verwunderlich, wären die Wachtürme nicht explodiert

  20. #2020
    schwarzseher
    Registriert seit
    06.09.01
    Ort
    Dresden
    Alter
    38
    Beiträge
    2.321

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    was mir irgendwie fehlte da klatschen die gefuehlte 3 stunden lang 100 tonnen c4 in die tunnel aber so eine gute alte 80er jahre feuerwalze die den tunnel kilometerlang durchpfluegt gabs nicht =(

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [News] Bank Job - Jason Statham
    Von Dudley Smith im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.02.13, 18:49:57
  2. [News] Transporter 3 mit Jason Statham
    Von Dr.Digital im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 22.07.09, 07:19:52
  3. WAR (aka Rogue) mit Jet Li & Jason Statham
    Von vanberch im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 17:38:25
  4. War Jet Li, Jason Statham
    Von Schumi1 im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.01.08, 21:09:54
  5. Crank (Statham) am 09.01.2007
    Von Tyler im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 05.02.07, 12:45:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •