Cinefacts

Seite 113 von 114 ErsteErste ... 1363103109110111112113114 LetzteLetzte
Ergebnis 2.241 bis 2.260 von 2278
  1. #2241
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    1.300

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Kumbao Beitrag anzeigen
    Es kommt drauf an, was man unter einem guten Drehbuch versteht. Sicher war Face/Off eine recht clevere Idee für nen Actionfilm. Oder Matrix. Aber ob ich deren Drehbücher jetzt besser finde als bspw. John Rambo sei mal dahingestellt.

    Wobei ja gerade Cliffhanger mit seiner Verräter-wechsel-Dich Sequenz ganz am Anfang des Filmes mindestens eine Szene hat, an der selbst der olle Hichtcock noch seine Freude gehabt hätte.

    Aber es stimmt schon, die Qualität der Actionfilme liegt natürlich fast ausschließlich in ihrer Optik.

    PS.: City Cobra fand ich jetzt auch net soooo mies (also auch vom Script her).
    Es gibt schon gute Scripte bei Actionfilmen. (gerade im Bezug auf Charaktere und Dialoge)
    Die Hard, Rambo, Aliens, Terminator, Bourne Triologie, Casino Royal, Kill Bill, Lethal Weapon 1+2,
    Last Boy Scout, Matrix, True Lies und Leon - Der Profi haben alle sehr gute Drehbücher.
    Auch viele aktuelle Comicverfilmungen (wenn man sie als Actionfilme betrachtet) haben wirklich
    gute Drehbücher.

    City Cobra ist jetzt absolut nicht mein Film. Stallones Charakter ist so Over the top,
    der geht für mich nur als Parodie durch.

    @Randy the Ram

    Ich finde, dass z.B. Transformers grandiose Unterhaltung ist. Dennoch ist das Drehbuch
    zum Teil richtig schlecht.

    Im Ganzen hat Stallone mehr richtig schlechte Drehbücher produziert als gute Drehbücher.
    IMO ist Over the top absolut grottig geschrieben.
    "Meine Mütze ist wie ein Schalter..."
    Geändert von Dudley Smith (24.02.11 um 14:05:40 Uhr)

  2. #2242
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Rocky IV, Over the Top und Die City Cobra fand ich auch alles andere als schlecht.
    Also City Cobra finde ich schon ziemlich schlechtin manchen Dingen. Allein die Sache mit dieser "Axt-Sekte" finde ich sowas von bescheuert... aber na ja! Der Film hat einfach andere Qualitäten:

    Cobretti zerschneidet Pizza mit einer Schere


    Fliegerbrille + Streichholz


    Das colle Nummernschild von seinem 50er Mercury


    Ein Bösewicht, der nicht nur sinnlos böse ist sondern auch total 80er rüberkommt


    Edit: Falls ein videoraider mitliest, bitte verzeih den Bilderklau. Euer Review vom Film ist super!

  3. #2243
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    und? War denn nun eine Fortsetzung von "Tödliche Weihnachten" geplant?

  4. #2244
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Nochmal: Dem Autor von Rocky vorzuwerfen ein schlechter Drehbuchschreiber zu sein ist vermessen. Das anhand einiger womöglich nicht so gelungener Skripte festzumachen ist kein Argument.

    Man kann ja auch nicht behaupten, Daimler-Benz sei ein schlechter Fahrzeughersteller, nur weil die A-Klasse mal umgefallen ist.

  5. #2245
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    1.300

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Also wenn Daimler-Benz vor 30 Jahren ein Weltklasseauto gebaut hat und seitdem (außer 1-2 Ausnahmen)
    nur Mist, ist das Unternehmen dann noch Weltklasse oder zerrt primär vom Glanz der Vergangenheit?

    Stallone hat auch ne Oscarnominierung als Schauspieler, ein Guter ist er trotzdem nicht.

  6. #2246
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.06
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.263

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Dudley Smith Beitrag anzeigen
    Stallone hat auch ne Oscarnominierung als Schauspieler, ein Guter ist er trotzdem nicht.
    Oha!
    Eine sehr gewagte These.
    Rambo, Rocky I u. VI und Copland sind die besten Beweise für das Gegenteil.

  7. #2247
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Vernon Hardapple Beitrag anzeigen
    Oha!
    Eine sehr gewagte These.
    Rambo, Rocky I u. VI und Copland sind die besten Beweise für das Gegenteil.

    Ganz genau. Womit analog auch die mieser-Drehbuchautor-These entkräftigt wird.

  8. #2248
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    1.300

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Und Stop oder meine Mami schiesst, Rambo 3, Oscar, Over the top, Get Carter,
    Driven, Assassians und andere beweisen es. Immerhin hat der Mann 9 Razzies gewonnen.

    Stallone ist sicher besser als Seagal, van Damme oder Arnie aber ein guter Schauspieler ist er nicht.
    In Copland und Rocky 6 war er recht gut, aber wirklich packen konnten mich nur Rocky und Rambo.

  9. #2249
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Ich weiß garnicht, was alle gegen Oscar haben. Ich finde den Film super.

  10. #2250
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Dudley Smith Beitrag anzeigen
    Stallone ist sicher besser als Seagal, van Damme oder Arnie aber ein guter Schauspieler ist er nicht.
    In Copland und Rocky 6 war er recht gut, aber wirklich packen konnten mich nur Rocky und Rambo.

    Du widersprichst dir selbst.

    Wie kann Stallone ein schlechter Schauspieler sein, wenn er in Rocky Balboa gut war?

    Wie kann er ein schlechter Autor sein, wenn er gute Bücher geschrieben hat?

  11. #2251
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    1.300

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Nein, ein guter Schauspieler kann verschiedene Rollen in unterschiedlichen
    Genres spielen. Stallone kann es nicht oder hat es nie bewiesen.
    Ein guter Schauspieler hat eine konstantere Qualität in seinen Leistungen,
    Stallone hatte 2 gute Rollen vor 30 Jahren und danach 2 Achtungserfolge
    (eins davon einen Fortsetzung seiner Paraderolle) und schauspielerisch jede
    Menge Mist.

    Ich unterscheide stark zwischen einem oder zwei guten Parts(Rocky/Rambo)
    und einem guten Schauspieler z.B. Kevin Spacey, Daniel Day Lewis oder
    Leonardo DiCaprio, welcher fast immer überzeugt.

    Ich bewerte bei einem Schauspieler die Gesamtleistung, nicht einzelne Rollen.
    Und die Gesamtleistung von Stallone ist IMO negativ, ich persönlich habe nur
    5 Filme von Stallone auf DVD. Die meisten nicht wegen seinem darstellerischem
    Können...
    Geändert von Dudley Smith (24.02.11 um 15:30:07 Uhr)

  12. #2252
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Dudley Smith Beitrag anzeigen
    Nein, ein guter Schauspieler kann verschiedene Rollen in unterschiedlichen
    Genres spielen.

    Das ist deine Definition eines guten Schauspielers? James Dean war demnach schlecht? Hochkarätige Bühnenakteure, die auschließlich in Tragödien auftreten, sind alle schlecht?
    Da machst du es dir etwas zu einfach.

  13. #2253
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.06
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.263

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Rocky I u. VI, Rambo I und Copland waren aus schauspielerischer Sicht sicher Sallone's Paraderollen.
    Aber auch in den meisten anderen Rollen hat Stallone nicht enttäuscht. Das viele dieser Rollen an sich nicht toll geschrieben waren, ist wohl kaum die Schuld des Schauspielers Sylvester Stallone.
    Da Sly meistens in Actionfilmen agiert, hatte er nicht die Möglichkeiten, sich als Charakter-Schauspieler auszuzeichnen.
    Wenn er diese Möglichkeiten hatte, hat er sie auch großartig genutzt (Rocky, First Blood, Copland). In seinen Action-Rollen hat er, in den Grenzen des Genres, ebenfalls brilliert.

    Und diese lächerlichen Razzies anzuführen, halte ich für wenig seriös.
    Dieser Trupp von verbitterten Losern braucht nur den Namen Stallone zu hören, schon steht er auf der Liste.

  14. #2254
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    1.300

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Das ist deine Definition eines guten Schauspielers? James Dean war demnach schlecht? Hochkarätige Bühnenakteure, die auschließlich in Tragödien auftreten, sind alle schlecht?
    Da machst du es dir etwas zu einfach.
    James Dean ist mit 24? gestorben und hat nur ein paar Filme gemacht daher ein
    schlechtes Beispiel. Willst du ernsthaft behaupten Stallone wäre ein besonders guter
    Schauspieler? Im Vergleich zu wem? Nur weil er 2 gute Rollen hatte?

    Warum hat Stallone sich nicht stärker als Charakterdarsteller profiliert, Mitte der 80er
    war er der erfolgreichste Schauspieler Hollywoods!
    Ein wirklicher Schauspieler WILL unterschiedliche Rollen spielen, in unterschiedlichen
    Stücken oder Genres. Gerade die wirklich guten Schauspieler lassen sich nicht auf ein
    Genre festlegen, anders als Stallone (er ist geradezu das Paradebeispiel).
    Auch hochkarätige Bühnenakteure spielen nicht nur eine Rolle oder Genre. Nenn mit bitte
    einen "hochkarätigen Bühnenschauspieler", welcher nur in Tragödien spielt. Schauspiel
    definiert sich ja zum großen Teil durch Vielseitigkeit.

    Im Actiongenre zu "brillieren" ist ja auch nicht sonderlich schwer. Viele Schauspieler,
    welche früher primär in Dramen spielten schaffen es meist mühelos.
    (z.B.Matt Damon, Nicolas Cage oder jüngst Liam Neeson)
    Geändert von Dudley Smith (24.02.11 um 16:59:16 Uhr)

  15. #2255
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.06
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.263

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Dudley Smith Beitrag anzeigen
    Im Actiongenre zu "brillieren" ist ja auch nicht sonderlich schwer. Viele Schauspieler,
    welche früher primär in Dramen spielten schaffen es meist mühelos.
    (z.B.Matt Damon, Nicolas Cage oder jüngst Liam Neeson)
    Hat auch niemand behauptet.
    Da Stallone jedoch sowohl in Actionrollen als auch in Charakterrollen überzeugt hat, kann man ihn getrost als guten Schauspieler bezeichnen.

  16. #2256
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Dudley Smith Beitrag anzeigen
    James Dean ist mit 24? gestorben und hat nur ein paar Filme gemacht daher ein
    schlechtes Beispiel.

    James Dean ist für dich ein schlechtes Beisspiel, weil es deine Behauptung wiederlegt.


    Zitat Zitat von Dudley Smith Beitrag anzeigen
    JWillst du ernsthaft behaupten Stallone wäre ein besonders guter Schauspieler?

    Von "besonders" hab ich nichts gesagt. "Gut" reicht, was anderes hab ich nicht behauptet.


    Zitat Zitat von Dudley Smith Beitrag anzeigen
    Warum hat Stallone sich nicht stärker als Charakterdarsteller profiliert, Mitte der 80er
    war er der erfolgreichste Schauspieler Hollywoods!

    Ganz einfach: er war eine der beiden Actionikonen der 80er Jahre und mit diesem Bereich mehr als ausgelastet.

  17. #2257
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    gähn... bla bla

  18. #2258
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    1.300

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    James Dean hat ein 2 Jahren 3 Filme gemacht und ist dann verstorben.
    Er hätte (bei seinem Talent) sicher nicht nur eine Rolle/Genre ausprobiert,
    wenn er länger gelebt hätte.

    Ich glaube wir einigen uns darau uns nicht zu einigen.

    Für mich ist Stallone kein guter Schauspieler und ich denke, ich
    stehe da nicht ganz allein!

    Ich glaube ich schau mir Heute noch Demolition Man wegen
    Stallones unglaublicher schauspielerischer Leistung an...

  19. #2259
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.04
    Ort
    Köln/Bonn
    Beiträge
    1.393

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Vielleicht nicht "unglaublich", aber Du willst jetzt echt sagen, dass Sly in Demolition Man schlecht war ?
    Jeder legt für sich selber fest, wen er für nen guten Schauspieler hält, klar, aber nen weltberühmten Action-Star nur gerade deswegen als schlecht zu bezeichnen, finde ich arg übertrieben. Ich kann zB. Kevin Spacey oder Colin Firth überhaupt nicht ertragen, doch scheinen beide recht gut zu sein, wenn man die Oscar Nominierungen als Grundlage benutzt. Und auch solche Typen haben Filme in ihrer Vita, die nicht wirklich der Knaller waren. Also bleibt doch mal alle bitte fair und akzeptiert auch mal die Meinungen anderer hier im Forum, das wär doch mal was

  20. #2260
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.11.09
    Alter
    33
    Beiträge
    225

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    stallone is geiloooo
    besonders seine ruhige trockene art....mag ich sehr
    d-tox und lock up fand ich noch sehr gelungen...unb cobra ja wohl sowieso, ernst darf man den natürlich nicht nehmen

    ich finde seine leistung in rocky VI sogar sehr gut

    aber die diskussion wird langweilig....

    ich hoffe dass in der fortsetzung keine ruckelkamera und schnellen schnitte mehr zum einsatz kommen oder zumindest weniger
    cgi bitte weg
    sonst war ich zufrieden, das skript noch etwas besser, story is egal

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [News] Bank Job - Jason Statham
    Von Dudley Smith im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.02.13, 18:49:57
  2. [News] Transporter 3 mit Jason Statham
    Von Dr.Digital im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 22.07.09, 07:19:52
  3. WAR (aka Rogue) mit Jet Li & Jason Statham
    Von vanberch im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 17:38:25
  4. War Jet Li, Jason Statham
    Von Schumi1 im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.01.08, 21:09:54
  5. Crank (Statham) am 09.01.2007
    Von Tyler im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 05.02.07, 12:45:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •