Cinefacts

Seite 5 von 114 ErsteErste 1234567891555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 2278
  1. #81
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.08.07
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    38
    Beiträge
    1.708

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Zitat Zitat von My Cyborg Beitrag anzeigen
    viel dachte Slx an den hier..zumin das Prinzip
    Nicht böse sein, aber einen kompletten Satz solltest du doch hinbekommen. Das Geschreibsel sieht ja grausam aus...

  2. #82
    Infinity
    Registriert seit
    08.11.08
    Ort
    Germany
    Beiträge
    108

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Zitat Zitat von TheWookie Beitrag anzeigen
    Nicht böse sein, aber einen kompletten Satz solltest du doch hinbekommen. Das Geschreibsel sieht ja grausam aus...
    Bist du jetzt Lehrer Zottelfell ?
    Geändert von My Cyborg (24.01.09 um 10:29:13 Uhr)

  3. #83
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.08.07
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    38
    Beiträge
    1.708

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Zitat Zitat von My Cyborg Beitrag anzeigen
    Bist du jetzt Lehrer Zottelfell ?
    Yepp Wie gesagt, nicht krumm nehmen... *Chewielautemach*

  4. #84
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.02.08
    Alter
    41
    Beiträge
    217

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Nie im Leben ist das ein aktuelles Foto von Sly. Oder er lag unterm Messer. Vom Gesicht her schaut der ganz anders aus als zuletzt Rocky 6 odrer Rambo 4. Oder Photoshop hat sein übriges getan. Der hat Original das Gesicht wie bei Demolition man.

  5. #85
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Das Foto ist topaktuell und unbearbeitet. Gibts bei stallonezone.com einen Riesenthread zu.

    Manche Reaktionen hier zeigen wieder mal die gute alte typische Stammtischmentalität. Statt mal durch ein bißchen Anerkennung Größe zu zeigen, wird lieber gelästert, kritisierert und gezweifelt. Dadurch wird der eigene fettgefressene Bierwanst auch nicht kleiner (ohne jetzt jemand bestimmtes zu meinen).

    Das Gesicht sieht anders aus, weil er leichter ist als im letzten Rocky und um um einiges leichter als im letzten Rambo.

    Stallone ist immerhin 62 Jahre alt, egal wie oder mit welchen Methoden, so auszusehen ist eine verdammt gute Leistung und ein Resultat sehr harter Arbeit, egal ob man 20 oder 30 Jahre alt ist. Und in Stallones Alter ist das schon sagenhaft.

  6. #86
    zuverlässiger Lafodödel
    Registriert seit
    23.06.02
    Ort
    Friedersdorf
    Alter
    36
    Beiträge
    2.324

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Zitat Zitat von Paul Allen Beitrag anzeigen
    Stallone ist immerhin 62 Jahre alt, egal wie oder mit welchen Methoden, so auszusehen ist eine verdammt gute Leistung und ein Resultat sehr harter Arbeit, egal ob man 20 oder 30 Jahre alt ist.

    Was man heute so alles als Leistung bezeichnet.

  7. #87
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Zitat Zitat von Andre Popp Beitrag anzeigen
    Was man heute so alles als Leistung bezeichnet.

  8. #88
    Cartoonist&Illustrator
    Registriert seit
    28.12.02
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    54
    Beiträge
    1.201

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Empfinde das auch als eine tolle Leistung und sehe keinen Grund, warum man das nicht tun sollte.
    Betreibe selber Kraftsport und weiß wieviel Schweiß und Ehrgeiz so ein Body kosten kann...wobei ich selber noch lange von solch einem Body entfernt bin.
    Mir machte es, mit meinen 44 Jahren, jedenfalls noch Hoffnung für die Zukunft, bezogen auf das, was man auch im hohen Alter noch erreichen kann.

    Natürlich hat Sly hier und da nachgeholfen, denke auch, dass sein Gesicht wieder besser ausschaut, weil nun all die Schwellungen nach dem Facelifting abgeschwollen sind
    So einen Body aber schnippelt man sich mal nicht so eben zurecht...dennoch hätten die Tattoos nicht sein müssen..grr

  9. #89
    slipsleeve addict
    Registriert seit
    13.08.04
    Ort
    wien
    Alter
    46
    Beiträge
    3.180

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Zitat Zitat von Andre Popp Beitrag anzeigen
    Was man heute so alles als Leistung bezeichnet.
    da spricht sichtlich jemand, der noch nie trainiert hat. glaube mir, mit 62 so einen körper zu haben ist wahrhaftig eine leistung. die braucht man auch durch die wachstumshormone
    schlecht machen, denn trainieren muss er trotzdem knallhart, von selber wachsen tun die muskeln trotzdem nicht

  10. #90
    slipsleeve addict
    Registriert seit
    13.08.04
    Ort
    wien
    Alter
    46
    Beiträge
    3.180

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Zitat Zitat von Matty Beitrag anzeigen
    Nie im Leben ist das ein aktuelles Foto von Sly. Oder er lag unterm Messer. Vom Gesicht her schaut der ganz anders aus als zuletzt Rocky 6 odrer Rambo 4. Oder Photoshop hat sein übriges getan. Der hat Original das Gesicht wie bei Demolition man.
    ganz glauben kann ich es allerdings selbst nicht, dass am gesicht nicht ein wenig nachretouchiert wurde.hier mal ein aktuelles video von tmz.com, da sieht sein gesicht wirklich ein wenig
    aufgedunsener aus


    http://www.tmz.com/2009/01/19/sylves...ry-when-waxed/

  11. #91
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.03
    Beiträge
    565

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    logo ist training harte arbeit. wer sich aber etwas darauf einbildet, dass er seinen body der einnahme von steroiden zu verdanken hat, dem ist nicht mehr zu helfen. und wer so etwas ernsthaft anerkennt, dem auch nicht. einfach lächerlich ist das. genauso bescheuert ist es, das resultat von plastischer chirurgie als altern in würde darzustellen.
    Geändert von ollie (06.02.09 um 06:21:41 Uhr)

  12. #92
    Number One
    Gast

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Hoffentlich feilt Sly nicht nur an seinem Körper, sondern auch an dem Drehbuch. Jean-Claudes Absage klingt ja nicht so gut.
    "Stallone gave me a part in his next movie. But I ask him about the subject, about the story. He said ‘You’re gonna make lots of money’. I don’t want to hear that, I want to hear what was my character. He was unable to tell what it’s going to be. [Stallone said] 'You know, uh, well, the fighting will be good' [So I said:] 'Sly, what is my character?' So I didn’t do the movie".

  13. #93
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Zitat Zitat von ollie Beitrag anzeigen
    logo ist training harte arbeit. wer sich aber etwas darauf einbildet, dass er seinen body der einnahme von steroiden zu verdanken hat, dem ist nicht mehr zu helfen. und wer so etwas ernsthaft anerkennt, dem auch nicht. einfach lächerlich ist das. genauso bescheuert ist es, das resultat von plastischer chirurgie als altern in würde darzustellen.
    Seh ich auch so. Aber was hat das jetzt mit Sly zu tun?

  14. #94
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Zitat Zitat von Number One Beitrag anzeigen
    Hoffentlich feilt Sly nicht nur an seinem Körper, sondern auch an dem Drehbuch. Jean-Claudes Absage klingt ja nicht so gut.
    Warum soll er sonderlich feilen? Er soll ein lupenreines Actionspektakel hinzaubern, dass bei diesem Cast einfach Pflicht ist. Das Drehbuch bzw. Charakterzeichnung sind da nun wirklich recht nebensächlich. Das hat uns in den 80-igern und 90-igern doch auch nicht gejuckt!

    Die Absage von JC hat doch eher damit was zu tun, dass er seine Prioritäten etwas anders setzt ... schade, ich hätt ihn gern in dieser Truppe gesehen.

  15. #95
    Number One
    Gast

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    Das Drehbuch bzw. Charakterzeichnung sind da nun wirklich recht nebensächlich. Das hat uns in den 80-igern und 90-igern doch auch nicht gejuckt!
    Geht die Verklärung der 80er Jahre Action jetzt schon los? Ich glaube, man darf den unglaublichen Actionschrott aus dieser Dekade nicht vergessen. Und die Actionfilme, die gut waren, hatten definitiv ein gutes Drehbuch, auch wenn natürlich die Action im Vordergrund stand.

  16. #96
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Schade, ich hätte Van Damme wirklich sehr gerne in dem Film gesehen

  17. #97
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Zitat Zitat von Number One Beitrag anzeigen
    Geht die Verklärung der 80er Jahre Action jetzt schon los? Ich glaube, man darf den unglaublichen Actionschrott aus dieser Dekade nicht vergessen. Und die Actionfilme, die gut waren, hatten definitiv ein gutes Drehbuch, auch wenn natürlich die Action im Vordergrund stand.

    Genau - Rambo 2 u. 3, Predator. Bloodsport, City Cobra, Rocky 3 u. 4, Phantom Commando ... das waren schon waaaaaaaaaaahnsinnig gute Drehbücher.
    Und genau sowas will ich bei der Besetzung auch sehen und nicht so´n überstylten Bourne-Scheiß!

    Jetzt fang blos nicht an diese Filme als belanglosen Actionschrott hinzustellen ... die Dinger sind heute noch top und sind in fast jeder guten Actionsammlung vorhanden.


    Schade, ich hätte Van Damme wirklich sehr gerne in dem Film gesehen
    Ich auch, genauso wie Wesley Snipes, für den angeblich auch eine Rolle vorgesehen war. Gerüchten zufolge wurde er nicht besetzt, da er noch ein kleines Problemchen mit der Jusitz wegen seiner Steuerhinterziehung hat und ihm nach wie vor eine Haftstrafe droht. Seine Rolle wurde demnach mit Randy Couture besetzt. Wie gesagt -> Gerücht!
    Geändert von electrocutioner (07.02.09 um 01:41:51 Uhr)

  18. #98
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    Genau - Rambo 2 u. 3, Predator. Bloodsport, City Cobra, Rocky 3 u. 4, Phantom Commando ... das waren schon waaaaaaaaaaahnsinnig gute Drehbücher.

    Naja, muss nicht auch im Drehbuch stehen wann und wo etwas explodiert? Und abgesehen davon sind die Filme ja trotz allem nicht nur wegen ihrer dollen Action bekannt und beliebt geworden. Ohne "gute" Ideen, in Form eines Drehbuchs, hätte es die Alle sicherlich nicht gegeben.

    Sicherlich kein "Oscar-Material" (Gott sei Dank), aber auf jeden Fall so gut, dass die meisten von dir angesprochenen Filme heutzutage richtige Genre-Klassiker sind!

  19. #99
    Das Blob
    Gast

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Außerdem: Als alter Arnie-Fan erkläre ich mich sofort bereit, "Predator" ein tolles Skript zu attestieren. Bei "Commando" wird das schwieriger, aber das ist zumindest eines der lustigsten Drehbücher ever, schon was die one-liner angeht. Und die sind definitiv kein "unfreiwilliger Humor", sondern mussten von jemandem geschrieben werden, der Humor hat und weiß wie Timing funktioniert. Also: eigentlich auch ein tolles Drehbuch.

  20. #100
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Expendables - Stallone, Statham, Li

    Zitat Zitat von Das Blob Beitrag anzeigen
    Außerdem: Als alter Arnie-Fan erkläre ich mich sofort bereit, "Predator" ein tolles Skript zu attestieren. Bei "Commando" wird das schwieriger, aber das ist zumindest eines der lustigsten Drehbücher ever, schon was die one-liner angeht. Und die sind definitiv kein "unfreiwilliger Humor", sondern mussten von jemandem geschrieben werden, der Humor hat und weiß wie Timing funktioniert. Also: eigentlich auch ein tolles Drehbuch.
    Wobei ich da das Special auf der Century³ Edition hochinteressant fand, in dem erklärt wurde, dass "Commando" ursprünglich ein sehr ernst gemeinter, grimmiger Thrillerplot war, bevor Steven de Souza das Ganze richtig schön umgeschrieben hat. DER sollte am Besten auch am "Expendables"-Drehbuch mitschreiben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [News] Bank Job - Jason Statham
    Von Dudley Smith im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.02.13, 18:49:57
  2. [News] Transporter 3 mit Jason Statham
    Von Dr.Digital im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 22.07.09, 07:19:52
  3. WAR (aka Rogue) mit Jet Li & Jason Statham
    Von vanberch im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 17:38:25
  4. War Jet Li, Jason Statham
    Von Schumi1 im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.01.08, 21:09:54
  5. Crank (Statham) am 09.01.2007
    Von Tyler im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 05.02.07, 12:45:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •