Cinefacts

Seite 86 von 114 ErsteErste ... 367682838485868788899096 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.701 bis 1.720 von 2278
  1. #1701
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Hatte nun am Dienstag in Griechenland das Vergnügen den Film OmU zu sehen (was fürn Glück, daheim läuft der bestimmt im ganzen Landkreis nicht OV/OmU)
    Kann den bisherigen Meinungen überwiegend zustimmen, bekommt gerade noch so 8 von 10 Punkte

    Die vielen Änderungen zum Drehbuch (nach wegfallen der Rollen "Richard" und vorallem "Will Sands" lag das ja auf der Hand) reichten für mich von sehr gut, über fragwürdig bis schlecht *
    Der Film ist nun jedenfalls viel gradliniger als im ursprünglichen Drehbuch

    *Als Beispiele sei hier mal genannt:
    Gut:
    - Die Auseinadnersetzungen mit Gunnar, vorallem nach dem Auto-Attentat (das mit dem Zug wäre nicht so cool gewesen, nun bekommt man nochmal nen Fight Li vs. Lundgren)
    - Anstatt um Öl geht es nun um Drogen
    - Treffpunkt der Expendables ist nicht das Restaurant von Hale Caesar (wie soll der das nebenher auch betrieben?) sondern die Werkstatt von Ex-Expendable Tool

    Fragwürdig bis schlecht:
    - Statham präsentiert der Freundin gleich an der Haustür den Ring, im Script wird dieser nur dem Publikum gezeigt
    - Stallone "kriegt" das Mädchen (Sandra), Statham kehrt zu seiner Freundin zurück
    - Statham hatte nun keinen Grund aus dem Auto zu steigen (zumindest hatte ich das nicht verstanden)
    - Sandra ist nun die Tochter des Diktators
    - Auftraggeber ist die CIA (?!)


    Hatte gedacht ich hatte mehr eindeutig schlechtes an den Drehbuchänderungen auszusetzten. Egal.

    Ganz großer Minuspunnkt an der tatsächlichen Umsetzung war jedenfalls, wie schon öfters erwähnt, das CGI-Blut bzw. überhaupt dieser künstliche Look, sowie des öfteren eine gewisse Aufgesetztheit.

    Als Fazit ziehe ich dennoch das es ein cooles Erlebnis war und dass ich mich auf eine Fortsetzung freue

  2. #1702
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Hatte nun am Dienstag in Griechenland das Vergnügen den Film OmU zu sehen (was fürn Glück, daheim läuft der bestimmt im ganzen Landkreis nicht OV/OmU)
    Kann den bisherigen Meinungen überwiegend zustimmen, bekommt gerade noch so 8 von 10 Punkte

    Die vielen Änderungen zum Drehbuch (nach wegfallen der Rollen "Richard" und vorallem "Will Sands" lag das ja auf der Hand) reichten für mich von sehr gut, über fragwürdig bis schlecht *
    Der Film ist nun jedenfalls viel gradliniger als im ursprünglichen Drehbuch

    *Als Beispiele sei hier mal genannt:
    Gut:
    - Die Auseinadnersetzungen mit Gunnar, vorallem nach dem Auto-Attentat (das mit dem Zug wäre nicht so cool gewesen, nun bekommt man nochmal nen Fight Li vs. Lundgren)
    - Anstatt um Öl geht es nun um Drogen
    - Treffpunkt der Expendables ist nicht das Restaurant von Hale Caesar (wie soll der das nebenher auch betrieben?) sondern die Werkstatt von Ex-Expendable Tool

    Fragwürdig bis schlecht:
    - Statham präsentiert der Freundin gleich an der Haustür den Ring, im Script wird dieser nur dem Publikum gezeigt
    - Stallone "kriegt" das Mädchen (Sandra), Statham kehrt zu seiner Freundin zurück
    - Statham hatte nun keinen Grund aus dem Auto zu steigen (zumindest hatte ich das nicht verstanden)
    - Sandra ist nun die Tochter des Diktators
    - Auftraggeber ist die CIA (?!)


    Hatte gedacht ich hatte mehr eindeutig schlechtes an den Drehbuchänderungen auszusetzten. Egal.

    Ganz großer Minuspunnkt an der tatsächlichen Umsetzung war jedenfalls, wie schon öfters erwähnt, das CGI-Blut bzw. überhaupt dieser künstliche Look, sowie des öfteren eine gewisse Aufgesetztheit.

    Als Fazit ziehe ich dennoch das es ein cooles Erlebnis war und dass ich mich auf eine Fortsetzung freue

  3. #1703
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Magnum77 Beitrag anzeigen
    Haha, der war gut. Okay, okay, ich ziehe nach den Protesten den Möller-Vorschlag kleinlaut zurück!
    Nicht einknkicken, bin auch für Ralle in der Fortsetzung. Damit er dann dem van Damme eine reinhaut.

  4. #1704
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Nicht einknkicken, bin auch für Ralle in der Fortsetzung. Damit er dann dem van Damme eine reinhaut.
    Wär auch dafür. Der gehörte doch auch zum Inventar einiger späterer 80s und 90s Actionkloppern. Nicht unbedingt als Expendable, aber als Henchman des Bösen könnte ich mir den gut vorstellen.

    Oder eine Expendables Truppe, die in den ersten zehn Minuten ausgelöscht wird, und die man rächen muss. Bestehend aus so Knallchargen wie Ralf Möller, Michael Dudikoff, Olivier Grunner und angeführt von Bruce Payne.

  5. #1705
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Würde zwar sagen, dass die Gruppe dann von Möller angeführt wird und aus Michael Dudikoff, Olivier Grunner und Don "The Dragon" Wilson besteht. Aber passt schon.

    Ansonsten hätte ich aber gerne auch ein "Black Ops" Team bestehend aus Edward Stazak, Pierre Kirby, Miles O'Keefe und angeführt von Reb Brown, denen Richard Harrison als Mentor unter die Arme greift.

    EDIT: Ok, Daniel Bernhardt darf auch noch mitspielen.
    Wobei mir gerade siedendheiß eingefallen ist, dass Marc Dacascos jawohl ne Rolle bei den richtigen "Expendables" eigentlich auch gut zu Gesicht gestanden hätte.
    Geändert von executor (19.08.10 um 09:34:05 Uhr)

  6. #1706
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Würde zwar sagen, dass die Gruppe dann von Möller angeführt wird und aus Michael Dudikoff, Olivier Grunner und Don "The Dragon" Wilson besteht. Aber passt schon.

    Ansonsten hätte ich aber gerne auch ein "Black Ops" Team bestehend aus Edward Stazak, Pierre Kirby, Miles O'Keefe und angeführt von Reb Brown, denen Richard Harrison als Mentor unter die Arme greift.

    EDIT: Ok, Daniel Bernhardt darf auch noch mitspielen.
    Wobei mir gerade siedendheiß eingefallen ist, dass Marc Dacascos jawohl ne Rolle bei den richtigen "Expendables" eigentlich auch gut zu Gesicht gestanden hätte.
    Kann Dir nur zustimmen.

    Den Don Wilson hatte ich voll vergessen, dabei hab ich noch vor ein paar Tagen Nighthunter gesehen. Der passt wesentlich besser als der olle Payne.

    Richard Harrison ist hardrock, der muss auf jeden Fall an den Start.

    Und Mark Dacascos hat mir im ersten schon schmerzlich gefehlt.

  7. #1707
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Und eigentlich muss man dann auch Richard Lynch und Billy Drago als Schurken auffahren, wobei ja bereits "Invasion USA" gezeigt hat, wer von Beiden das Sagen hat.

  8. #1708
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Yeah, Richard Lynch. Wird nochmal Zeit für ein paar 80s Klopper.

    Argh, es gibt einfach zu viele, die auf jeden Fall noch in einem der Expendables Filme aufkreuzen müssen. Jim Kelly und Michael Jai White als die Hustle Bros wäre doch auch ziemlich sweet.

  9. #1709
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Recht hast du, den guten Michael J. White hab ich ja komplett vergessen. Asche auf mein Haupt. Der gehört natürlich eigentlich auch auf jeden Fall ins Team. Überhaupt: Warum hat man nicht White statt Terry Crews genommen? Naja, Teil 2, Teil 2...

  10. #1710
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Radiointerview von Sly bezügl. des wohl nur noch als Formsache zu betrachtenden Sequels

    "If you're on a winner you just stay with it. It would be great to get the guys back, and maybe get some of the other guys who weren't in it - like Van Damme and whatever - to be in it, and then bring in some young bloods, and have Bruce Willis as the villain. I said 'Bruce, chasing you for two hours? that would be great! I can get behind that."

    http://www.kiisfm.com/common/podcast...?podcast=onair

    BTW: MjW wird mir auch ziemlich oft vernachlässigt wenn es um Rollen in größeren Produktionen geht, genauso wie Thomas Jane .. ich sehe beide unglaublich gerne

  11. #1711
    19
    Registriert seit
    11.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.572

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    [...]
    BTW: MjW wird mir auch ziemlich oft vernachlässigt wenn es um Rollen in größeren Produktionen geht,[...]
    hab bei "Black Dynamite" gestaunt, wie fit und durchtrainiert der kerl ist und warum es mit der karriere nicht so richtig klappen will. in 'nem zackigen actionfilm macht der sicher eine gute figur.

  12. #1712
    Deutscher Meister 2010!
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Rostock
    Alter
    37
    Beiträge
    2.965

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    So, Karten für CINEMEN am Mittwoch sind geordert. Und ein Bierchen gibts oben drauf.

    Der Film kann gar nicht schlecht sein

  13. #1713
    Spike
    Gast

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Mhmmm...
    UCI Bochum:
    Programm bis 1.9. - kein Expendables.
    "Zukünftiges Programm" - kein Expendables.

    Okay, die haben nur 14 Säle, da bleibt neben dem ganzen 3D-Schmonz nicht viel Platz, aber... das kann doch nicht sein?

  14. #1714
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.11.09
    Alter
    33
    Beiträge
    225

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    uci kaiserslautern......same here....was soll man machen......? ich wollte die woche noch karten bestellen

  15. #1715
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Lauter Heinerbach Beitrag anzeigen
    hab bei "Black Dynamite" gestaunt, wie fit und durchtrainiert der kerl ist und warum es mit der karriere nicht so richtig klappen will. in 'nem zackigen actionfilm macht der sicher eine gute figur.
    "Undisputed 2" vom Fiorentine etwa war auch schon Action-mäßig gelungen. Leider hat der gute Michael abgesehen etwa von "Spawn" (und vielleicht Universal Solder 2 mit Van Damme) leider seine Nase nur meist in direct-to-video-Filme gehalten. Sehr, sehr schade! (Ok, er hatte ne Nebenrolle in "The Dark Knight"... ) Gerade aktuell ist "Blood and Bone" mit ihm erschienen.

  16. #1716
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Zitat Zitat von Muuhh Beitrag anzeigen
    uci kaiserslautern......same here....was soll man machen......? ich wollte die woche noch karten bestellen
    Komisch, selbst im Central steht der Film bei der Vorschau mit dabei.

  17. #1717
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Ist der Film nun ab 18 oder ab 16?

    Im UFA Palast in Stuttgart wir der mit 100min und ab 16 beworben!

  18. #1718
    Giessen 46ers Fan
    Registriert seit
    29.01.03
    Ort
    Gießen
    Alter
    37
    Beiträge
    4.377

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    ER IST AB 18 UND UNCUT !!!

  19. #1719
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Heute Pressevorführung. Bis zum Review nur kurz: Das Teil rockt vor allem durch die Dialoge und die Darsteller an sich. Wenn man die nicht oder kaum kennt, bzw. kein Fan dieser Filme ist, kommt der eher weniger gut an. Aber besonders die Szene zwischen Arnie, Sly und Bruce ist unheimlich gut. Dazu ist das Finale so riiiiichtig geil ausufernd wie damals in den Filmen auch. Eine ganze Armee wird in vielen Schusswechseln stellenweise regelrecht zu Hackfleisch verarbeitet. Toller Film, wird wohl 8/10 werden.
    Später detailierter

  20. #1720
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)

    Sylvester Stallone schwenkt weiter die Retro-Fahne. Nachdem Rocky Balboa und John Rambo schon, im positiven Sinne, altmodisch daher kamen, hält er auch bei The Expendables an dieser Formel fest.
    Von Look und Feeling her hat man den Eindruck, es mit einer All-Star-Großproduktion aus den 80er Jahren zu tun zu haben. Dies ist mit Sicherheit die erklärte Absicht und insofern: Mission erfolgreich.
    Zwei Nachteile liegen dabei allerdings in der Natur der Sache. Zum einen bleibt keine Zeit dafür, die einzelnen Figuren mit einem Hintergrund oder Innenleben auszustatten. Da bleibt es also beim einfach gestrickten Gut-Böse-Schema.
    Zum anderen trägt normalerweise schon einer der Darsteller einen Film für sich. Hier ist es also schwer eine ausgewogene Mischung der Leinwandpräsenz zu erreichen. Eigentliche Hauptdarsteller sind Stallone, Statham und Li - die anderen haben nur größere Nebenrollen.
    Die Action verteilt sich wohl dosiert und schnörkellos auf die gesamte Laufzeit. Im Showdown wird dann ordentlich auf den Putz gehauen.
    Es geht dabei nicht so exzessiv zu wie bei Rambo, aber R-Rating bzw. KJ sind durchaus angemessen.
    Auf alle Fälle ist The Expendables DER "Spaßfilm für Jungs" 2010. Danke, Sly. 8/10

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. [News] Bank Job - Jason Statham
    Von Dudley Smith im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.02.13, 18:49:57
  2. [News] Transporter 3 mit Jason Statham
    Von Dr.Digital im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 22.07.09, 07:19:52
  3. WAR (aka Rogue) mit Jet Li & Jason Statham
    Von vanberch im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 17:38:25
  4. War Jet Li, Jason Statham
    Von Schumi1 im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.01.08, 21:09:54
  5. Crank (Statham) am 09.01.2007
    Von Tyler im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 05.02.07, 12:45:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •