Cinefacts

Seite 1 von 22 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 428
  1. #1
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    Captain America: The First Avenger [Comicverfilmung]

    Zwar gibt es noch keine Story und erst recht keinen Schreiber, dafür hat man sich aber bereits für die Verfilmung des Marvel-Helden Captain America einen Regisseur gesichert:

    Joe Johnston (Jumanji, Jurassic Park 3, The Rocketeer, Hidalgo)

    Neben 'Iron Man' und 'Der unglaubliche Hulk' soll auch 'First Avenger: Captain America' zu einem 'Avenger'-Film mit weiteren Marvel-Stars führen.

    'First Avenger: Captain America' soll am 6. Mai 2011 in den USA starten.

    Quelle: Hollywood Reporter

  2. #2
    Grüner Marsianer
    Registriert seit
    12.10.01
    Ort
    Odessa, Mars
    Alter
    41
    Beiträge
    5.393

    AW: First Avenger: Captain America

    Sorry, aber außer als selbstironische Parodie kann ich mir nicht vorstellen, dass so ein Film funktioniert.

  3. #3
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: First Avenger: Captain America

    Zitat Zitat von Stingray Beitrag anzeigen
    Sorry, aber außer als selbstironische Parodie kann ich mir nicht vorstellen, dass so ein Film funktioniert.
    Vor allem: wer soll den angucken?!
    Ich konnte mit Captain America noch nie viel anfangen, bzw. der ging völlig an mir vorbei - außer mal der ein oder anderen Geschichte in diversen Comics; aber die hab ich immer ganz am Schluss erst gelesen, wenn ich alles andere durch hatte.

    Aber ich bin ja nicht entscheidend
    Frage mich aber, wer den im Kino angucken wird. Nach meiner Einschätzung haben es Comicverfilmungen bei der Masse schwer - es sei denn, es ist ein sehr bekannter und populärer Held und da gehört Captain America (zumindest hierzulande) mal nicht dazu ...

    Naja - mal abwarten, wie´s wird. Grundsätzlich hab ich nix dagegen - allerdings nur, wenn Captain America nicht zu patriotisch daherkommt ...
    Geändert von showbiz (10.11.08 um 09:39:43 Uhr)

  4. #4
    Lean Mean Love Machine
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Köllefornien
    Beiträge
    1.374

    AW: First Avenger: Captain America

    Zitat Zitat von Batcomputer Beitrag anzeigen
    Zwar gibt es noch keine Story und erst recht keinen Schreiber, dafür hat man sich aber bereits für die Verfilmung des Marvel-Helden Captain America einen Regisseur gesichert:

    Joe Johnston (Jumanji, Jurassic Park 3, The Rocketeer, Hidalgo)

    Neben 'Iron Man' und 'Der unglaubliche Hulk' soll auch 'First Avenger: Captain America' zu einem 'Avenger'-Film mit weiteren Marvel-Stars führen.

    'First Avenger: Captain America' soll am 6. Mai 2011 in den USA starten.

    Quelle: Hollywood Reporter
    Yo, cool choice!
    Mit THE ROCKETEER hat Johnstomn meiner Meinung eine der besten Comicverfilmungen überhaupt produziert.

    @Showbiz & Stingray
    Yo, auch ich hielt den blau-weißen Bubi lange Zeit für nicht mehr zeitgemäß, bis ich THE ULTIMATES gelesen habe. Kann ich euch nur ans Herz legen, sehr smoothes update des Captains (und Co.).

    Abgesehen davon gehört die aktuelle CAPTAIN AMERICA Serie von Ed Brubaker zu den "must reads" in meinem Abo.

    Es gibt eigentlich keine schlechten Superhelden, nur schlechte Autoren.


    Word

  5. #5
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: First Avenger: Captain America

    Zitat Zitat von Luke Cage Beitrag anzeigen
    Es gibt eigentlich keine schlechten Superhelden, nur schlechte Autoren.
    Dasselbe gilt auch für Filme generell. Damit wir uns nicht mißverstehen: Ich selbst habe kein Problem damit, wenn ein Superheld nicht bekannt ist - entscheidend ist die Qualität der Figur im Film. Von mir aus kann ein Superheld auch komplett neu erfunden werden. Ich brauche keine Comicvorlage.
    Aber ich hab halt meine Zweifel, ob der Film kommerziell Erfolg haben kann, wenn die Masse die Figur nicht kennt. So mancheiner tut sich ja selbst mit Batman noch schwer.

  6. #6
    likes to grapple
    Registriert seit
    25.03.02
    Alter
    40
    Beiträge
    838

    AW: First Avenger: Captain America

    Zitat Zitat von showbiz Beitrag anzeigen
    ... Grundsätzlich hab ich nix dagegen - allerdings nur, wenn Captain America nicht zu patriotisch daherkommt ...
    Ich weiß zwar, wie du es meinst, aber den Satz find ich trotzdem witzig
    Bin schon gespannt auf den Film. Aber ob der hierzulande ähnlich gut ankommt wie z.B. Iron Man? Wird sicher schwierig.

  7. #7
    Senior Killer!
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    8.648

    AW: First Avenger: Captain America

    800 Tausend Zuschauer ist jetzt nichts, wo man in Freudentränen ausbrechen sollte bei einem Film wie "Iron Man".
    In Deutschland wird Cap kaum was reissen, aber international dürfte er ganz gut gehen.

  8. #8
    aka PferdeFace
    Registriert seit
    25.08.04
    Ort
    Kölle
    Alter
    31
    Beiträge
    1.434

    AW: First Avenger: Captain America

    Zitat Zitat von Stingray Beitrag anzeigen
    Sorry, aber außer als selbstironische Parodie kann ich mir nicht vorstellen, dass so ein Film funktioniert.
    Wäre der Film in Bushs Amtszeit angelaufen, er wäre außerhalb der USA gefloppt. Jetzt erwarten sie wohl, dass Obama die Stimmung rumreißt.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Binz - Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    2.602

    AW: First Avenger: Captain America

    Hi

    Speziell ist ja an dem neuen "Cap" Movie, dass er während des WWII spielen soll (so wie ich das interpretiere nicht nur Auszugsweise sondern der ganze Film). Wie der Film dann endet, damit Cap in der heutigen Zeit wieder auftaucht, dürfte damit dann ja auch klar sein (vor allem mit der Deleted Scenes aus dem "Incredible Hulk").
    Tönt für mich auf jeden Fall sehr interessant - wird aber, aufgrund des Namens wohl ausserhalb der US nicht sehr erfolgreich sein.

    Und ja, dank "Rocketeer", den ich unheimlich gern mag, traue ich Joe Johnston durchaus zu, den Film hinzubekommen.

    Gruss

    Darkman

  10. #10
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: First Avenger: Captain America

    Zitat Zitat von Bilbo Skywalker Beitrag anzeigen
    Wäre der Film in Bushs Amtszeit angelaufen, er wäre außerhalb der USA gefloppt. Jetzt erwarten sie wohl, dass Obama die Stimmung rumreißt.
    Es wäre an der Zeit für einen schwarzen Captain America

  11. #11
    Grüner Marsianer
    Registriert seit
    12.10.01
    Ort
    Odessa, Mars
    Alter
    41
    Beiträge
    5.393

    AW: First Avenger: Captain America

    Wenn's im zweiten Weltkrieg spielt, dann bitteschön mit richtig bitterbösen Kommunistennazis!

    Aber dann passt das Zeugs stilistisch nicht zum Hulk oder Iron Man.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Binz - Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    2.602

    AW: First Avenger: Captain America

    @Stingray:

    Warum sollte das nicht passen? Der Cap bleibt ja nicht im WWII. Durch einen kleinen Unfall landet er ja frisch und knackig in der heutigen Zeit - aber das wird dann wahrscheinlich erst im Avengers Film oder gegen das Ende des Cap Filmes passieren (sofern es überhaupt stimmt, dass der ganze Film im WWII spielt).

    Gruss

    Darkman

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.09.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    43
    Beiträge
    230

    AW: First Avenger: Captain America

    ...würde super mit der ersten Ultimates-Story-Arch funktionieren. Die Ausseriridischen werden zu Skrulls und dann gibts nen Avengers Film im Anschluss, der dann ebenfalls an den ersten Ultimates Comics angelehnt wäre.
    Würd mit den Super Soldier Experimenten etc. zusammenpassen und der schwarze Nick Fury spricht auch dafür....

  14. #14
    Lean Mean Love Machine
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Köllefornien
    Beiträge
    1.374

    AW: First Avenger: Captain America

    Zitat Zitat von showbiz Beitrag anzeigen
    Es wäre an der Zeit für einen schwarzen Captain America
    Yo, been there, done that.
    http://www.amazon.com/Truth-White-Bl.../dp/0785110720

    Word

  15. #15
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: First Avenger: Captain America

    Und der ganze Film wird wohl kaum während des zweiten Weltkriegs spielen, Cap kommt mit ziemlicher Sicherheit nach etwa 30 Minuten in unsere "Jetztzeit", dann gibts Zeit für "Cultureclash" und am Ende taucht dann der Red Skull, sein oller WW2-Bösewicht, wieder auf, Showdown, Film aus.

    Das Drehbuch dürfte da nicht sonderlich schwer zu machen sein, obwohl...
    ...in Hollywood vielleicht schon.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Binz - Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    2.602

    AW: First Avenger: Captain America

    @executor:

    So erwarte ich das ganze eigentlich auch. Natürlich noch mit einem Auftritt von Samuel L. als Fury. Schliesslich ist Cap ja auch lange Zeit der Anführer der Avengers gewesen. Und gem. dem Titel ist er ja auch der 1. Avenger.

    Gruss

    Darkman

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Binz - Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    2.602

    AW: First Avenger: Captain America

    Hi

    Die Schreiber für den Cap sind gefunden - und erneut wird erwähnt, dass es ein WWII Film werden wird. Man wird sehen.

    http://www.superherohype.com/news/topnews.php?id=7823

    Gruss

    Darkman

  18. #18
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: First Avenger: Captain America

    Boah, ich könnt mir gegen die Birne hauen, wie hier so ein UNGLAUBLICH EINFACHES PROJEKT konsequenz verkompliziert wird. Das Schwierigste an "First Avenger: Captain America" dürfte es sein, einen guten Hauptdarsteller zu finden, der Rest dürfte absolut gar kein Problem sein. Genau wie die Tatsache, hier einen reinen "WW2"-Kriegsfilm draus zu machen (oder, wie war das?), himmelschreiender Unsinn wäre.

    Nochmal für etwaige Skriptautoren die Mitlesen:

    Wir starten mit einem WW2-Kriegsspot-schnitt zum kränklichen Steve Rogers der sich bewerben will - Supersoldaten-Serum - Cap wird erschaffen und hält erstmal die Attentäter auf, kann aber Erskine nicht retten - Missionen-Zusammenschnitt - wird vom Red Skull/oderwemauchimmer mit Rakete abgeschossen/wasauchimmer/ - wird von Fury gefunden - Culture Clash - Sharon Carter als Love-Interest - Vergangenheitsbewältigung - "Red Skull ist doch noch nicht tot!"-Offenbarung - durch Caps Auftauen wird der Skull wieder auf den Plan gerufen, der Rache geschworen hat (wofür auch immer) - Action, Showdown, Film aus und am Ende stehen die anderen Helden (Iron Man, Hulk, etc.) rum und meinen "Hey, du hättest uns doch auch rufen können!" -"Das hier musste ich noch alleine erledigen..."

    Film aus -> Avengers Movie

    So schwer KANN das doch gar nicht sein.

  19. #19
    Offenbacher Jung
    Registriert seit
    18.07.02
    Alter
    44
    Beiträge
    2.898

    AW: First Avenger: Captain America

    Klingt gut Executor - so würd ich mir das anschauen. Haste's schon eingereicht ? .

  20. #20
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    AW: First Avenger: Captain America

    Zitat Zitat von Arutha Beitrag anzeigen
    Klingt gut Executor - so würd ich mir das anschauen. Haste's schon eingereicht ? .
    Braucht er nicht. Den Autoren müsste dies schon als Comic vorliegen

    In 'Die Ultimativen' spielt es sich eigentlich genau so ab, wie Executor es beschrieben hat – nur ohne Red Skull und dass Cap schon recht früh in der Neuzeit den Rächern beitritt.

    Ich kann mir aber auch nicht vorstellen, dass das WWII-Szenario jetzt schon feststeht. Diese Zusammenfassung liest man eigentlich schon, seit es Gerüchte um das Projekt gab. Jetzt wo man endlich Schreiberlinge gefunden hat, wird man erstmal einige Wege abklopfen.

Seite 1 von 22 1234511 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Comicverfilmung DIE STURMTRUPPEN I & II
    Von Stancheck im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.07.09, 21:29:32
  2. Y: The Last Man - Comicverfilmung.
    Von Kyle Reese im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.03, 17:52:17
  3. Comicverfilmung DC vs Marvel
    Von Stancheck im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 15.04.03, 19:38:01

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •