Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 33 von 33
  1. #21
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Bitte kurz nochmal für mich zum mitschreiben, Fist of Legend Blu-ray ist 25p?

    Wie sind denn die UT, sind die wenigstens korrekt in Hinsicht auf die Rassismus-Geschichte bzw das hier:

    Differences in the U.S. release

    The original English-dubbed U.S. release by Miramax and Buena Vista Distribution contains four specific mistranslations that drastically alter the meaning of the film as a whole.

    1. When Chen is about to leave Japan at the beginning of the film, Mitsuko asks him if he hates the Japanese. In the U.S. version he says, "I don't hate." But in the Hong Kong subtitled version he says, "I don't know."
    2. In the U.S. version of the scene where Chen Zhen is fighting Funakochi Fumio, the Japanese Karate master who is also his girlfriend's uncle (played by Yasuaki Kurata), Fumio asks him the most effective way to defeat an enemy. Chen Zhen says that it is most effective to focus your energy and strike, and Fumio agrees with him. In the Hong Kong subtitled version, the two begin by discussing their match. Chen Zhen says that the purpose of kung fu is to defeat your enemy. Fumio says no, if you wish to defeat your enemy, use a gun. Kung fu is about personal development.
    3. Prior to the final fight sequence of the movie in the U.S. version, Chen Zhen and Ting En face General Fujita who holds up the sign he wrote that reads 東亞病夫 and tells them that the sign says "Jing Wu is closed." but the Chinese characters read "Dong Ya Bing Fu" commonly translated as Sick Man of Asia and is a famous Fist of Fury reference. The Hong Kong version subtitles translates the sign correctly.
    4. At the end of the U.S. version, as Chen Zhen is driving off in the car, his driver asks him if he will go to be with Mitsuko. He agrees and responds: "If I no longer have a country, at least I can be with the woman I love." At the same point in the Hong Kong subtitled version, his response is: "We'll go to wherever the fighting is the fiercest. That's where we belong."

  2. #22
    CHAOS
    Registriert seit
    18.03.03
    Ort
    Eifel
    Alter
    51
    Beiträge
    1.258

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Nochmal zum Mitschreiben für alle:

    Die Blu-ray von "Fist of Legend" ist eine Mogelpackung. Auf der Disc befindet sich die hochgerechnete DVD-Version um das ganze ein wenig zu verwässern wurde der Film eklatant nachgeschärft. Die Doppelkonturen springen einem regelrecht ins Gesicht. Man könnte meinen, man hat einen "3D-Film" auf dem Bildschirm, es fehlt nur die Brille....

    Der Film läuft in PAL-Geschwindigkeit, 25 FPS.

    Zu den Untertitel kann ich nichts sagen, das interessiert mich auch nicht weiter. Wenn ich die Tage mal dazu komme, werde ich hier Screenshots reinstellen.

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    Rotes Gesicht AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Zitat Zitat von firewalkwithme Beitrag anzeigen

    erster eindruck:

    Bild: 2/10
    Ton: 2/10

    das ist die erste bluray bei der ich richtig enttäuscht bin. da ich den film nicht auf dvd habe kann ich damit leben, aber ich kann mir nicht vorstellen dass sich ein upgrade lohnt.

    [EDIT ON] SORRY - mein Beitrag bezieht sich auf die DVD - nicht auf die BluRay! Hab mich im Forum vertan Wenn die BluRay so aussehen würde, dann wäre 2 von 10 sicher gerechtfertigt. [EDIT OFF]

    Kann ich so nicht ganz unterschreiben - ich habe ihn gestern auf 1080p upgescaled über Beamer geschaut und es war ok. Also 5 bis 6 von 10 würde ich schon vergeben und auf einem TV muss das doch noch besser aussehen. Das Bild ist auf jeden Fall tausend Mal besser als das der Letterboxed-DVD mit dem fast komplett roten Cover, die ich mal hatte (RC3 oder so - gab es mal billig bei Charmes vor Jahren, uncut, aber nur englischen Ton, glaube ich).

    Die deutsche Synchro ist auch gelungen, wobei nur mal wieder die Stimme von Li nicht passt, wie ich finde - der Rest ist gut gewählt. Wenn man den deutschen Stereo-Ton am Receiver per Pro-Logic-Surround nutzt, klingt das ganz sogar ziemlich räumlich und besser als der 5.1Upmix, wie ich finde. Leider sind aber durch die Synchro sehr viele Hintergrundgeräusche komplett vernichtet wurde. Der O-Ton ist aber grausig - leider... Insgesamt: 4/10 beim Ton.

    Letztendlich hab ich den Film gut genießen können, obwohl ich eigentlich ein Perfektionist - gerade im Bereich Bild - bin.

    Viel schlimmer finde ich dagegen, dass meist nur die Kämpfe am Anfang so richtig rocken und danach nur noch halbgare Fights gezeigt werden. Das viel mir gestern bei Fist of Legend genauso auf, wie letztens bei Unleashed - da flasht einen der erste Kampf total und der Rest sieht dann einfach nur wie das lieblose Abarbeiten einer Choreographie aus...

    Da kann ich mir nur immer wieder "Ninja in the Dragons Den" loben

    [EDIT ON] SORRY - mein Beitrag bezieht sich auf die DVD - nicht auf die BluRay! Hab mich im Forum vertan Wenn die BluRay so aussehen würde, dann wäre 2 von 10 sicher gerechtfertigt. [EDIT OFF]
    Geändert von HELLSPAWN25 (25.11.08 um 17:07:15 Uhr)

  4. #24
    CHAOS
    Registriert seit
    18.03.03
    Ort
    Eifel
    Alter
    51
    Beiträge
    1.258

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Zitat Zitat von HELLSPAWN25 Beitrag anzeigen
    Kann ich so nicht ganz unterschreiben - ich habe ihn gestern auf 1080p upgescaled über Beamer geschaut und es war ok. Also 5 bis 6 von 10 würde ich schon vergeben und auf einem TV muss das doch noch besser aussehen. Das Bild ist auf jeden Fall tausend Mal besser als das der Letterboxed-DVD mit dem fast komplett roten Cover, die ich mal hatte (RC3 oder so - gab es mal billig bei Charmes vor Jahren, uncut, aber nur englischen Ton, glaube ich).

    Die deutsche Synchro ist auch gelungen, wobei nur mal wieder die Stimme von Li nicht passt, wie ich finde - der Rest ist gut gewählt. Wenn man den deutschen Stereo-Ton am Receiver per Pro-Logic-Surround nutzt, klingt das ganz sogar ziemlich räumlich und besser als der 5.1Upmix, wie ich finde. Leider sind aber durch die Synchro sehr viele Hintergrundgeräusche komplett vernichtet wurde. Der O-Ton ist aber grausig - leider... Insgesamt: 4/10 beim Ton.

    Letztendlich hab ich den Film gut genießen können, obwohl ich eigentlich ein Perfektionist - gerade im Bereich Bild - bin.

    Viel schlimmer finde ich dagegen, dass meist nur die Kämpfe am Anfang so richtig rocken und danach nur noch halbgare Fights gezeigt werden. Das viel mir gestern bei Fist of Legend genauso auf, wie letztens bei Unleashed - da flasht einen der erste Kampf total und der Rest sieht dann einfach nur wie das lieblose Abarbeiten einer Choreographie aus...

    Da kann ich mir nur immer wieder "Ninja in the Dragons Den" loben
    Was hast Du denn gesehen, die DVD oder die Blu-ray? Die DVD ist bildtechnisch in Ordnung. Die schlechte Bildbewertung bezieht sich aber auf die Blu-ray, die einfach schlecht von der DVD hochgerechnet und eklatant nachgeschärft wurde.

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Zitat Zitat von torsilinfo Beitrag anzeigen
    Was hast Du denn gesehen, die DVD oder die Blu-ray? Die DVD ist bildtechnisch in Ordnung. Die schlechte Bildbewertung bezieht sich aber auf die Blu-ray, die einfach schlecht von der DVD hochgerechnet und eklatant nachgeschärft wurde.
    Siehe [EDIT] oben :-)

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.03.05
    Beiträge
    1.399

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Da ich die Bluray gerade in der Videothek gesehen habe, folgende Frage: Laut der Cinefacts-DB ist deutscher und englischer Ton drauf, müßte der Originalton nicht in Mandarin oder Kantonesisch sein? Ist der englische Ton also auch nur synchronisiert oder ist das wirklich der Originalton?

  7. #27
    Vigilante
    Registriert seit
    07.11.03
    Ort
    El Ray
    Alter
    32
    Beiträge
    1.009

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Original Ton ist kantonesisch (+ teilweise japanisch). Sollte auch auf der Blu-ray vorhanden sein, ist jedenfalls auf der DVD drauf (steht auch nich in der Datenbank).

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.03.05
    Beiträge
    1.399

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Zitat Zitat von ReSe2k Beitrag anzeigen
    Original Ton ist kantonesisch (+ teilweise japanisch). Sollte auch auf der Blu-ray vorhanden sein, ist jedenfalls auf der DVD drauf (steht auch nich in der Datenbank).
    Danke, aber die Disc hat sich erledigt. Ich habe grade erfahren, dass keine Untertitel vorhanden sind, was für ein Schwachsinn. Welcher Produktmanager ist auf die geniale Idee gekommen, chinesischen Originalton zu verwenden aber auf jegliche Untertitel zu verzichten?

  9. #29
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Ha, wie damals bei Hero Director´s Cut.

  10. #30
    Vigilante
    Registriert seit
    07.11.03
    Ort
    El Ray
    Alter
    32
    Beiträge
    1.009

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Zitat Zitat von ilovetv Beitrag anzeigen
    Danke, aber die Disc hat sich erledigt. Ich habe grade erfahren, dass keine Untertitel vorhanden sind, was für ein Schwachsinn. Welcher Produktmanager ist auf die geniale Idee gekommen, chinesischen Originalton zu verwenden aber auf jegliche Untertitel zu verzichten?
    Bist du dir ganz sicher? Auf der DVD sind (trotz fehlender Coverangabe) deutsche un englische Untertitel drauf.

    Naja, für mich hat sich die Disc eh erledigt, werde entweder die dt. DVD oder die US-Disc mal für ein paar Euro abstauben.

  11. #31
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Zitat Zitat von HELLSPAWN25 Beitrag anzeigen
    ...Viel schlimmer finde ich dagegen, dass meist nur die Kämpfe am Anfang so richtig rocken und danach nur noch halbgare Fights gezeigt werden. Das viel mir gestern bei Fist of Legend genauso auf, wie letztens bei Unleashed - da flasht einen der erste Kampf total und der Rest sieht dann einfach nur wie das lieblose Abarbeiten einer Choreographie aus...

    Da kann ich mir nur immer wieder "Ninja in the Dragons Den" loben
    ...
    Da kann ich Dir nur Fearless mit Jet Li ans Herz legen. Da ist im Grunde jeder Kampf ein einziges Highlight!

  12. #32
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Zitat Zitat von ilovetv Beitrag anzeigen
    Ich habe grade erfahren, dass keine Untertitel vorhanden sind, was für ein Schwachsinn.
    untertitel sind vorhanden.

  13. #33
    onevisioninthefuture...
    Registriert seit
    22.04.08
    Ort
    @home
    Alter
    46
    Beiträge
    1.009

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Da kann ich Dir nur Fearless mit Jet Li ans Herz legen. Da ist im Grunde jeder Kampf ein einziges Highlight!
    Das kann ich bestätigen. Da sind geile Fights drin. Fist fand ich damals zumindest auch ganz gut.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Jet Li – Fist of Legend (Blu-ray und DVD) ab den 04.12.08 von HMH
    Von JET-LI im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 23.11.08, 10:41:20
  2. Fist of Legend besser als Fist of Fury!?
    Von Stitch im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.08.07, 12:57:27
  3. Fist of Legend
    Von marco schunn im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.04, 13:04:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •