Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33
  1. #1
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    weiss jemand ob die version ungeschnitten ist?

  2. #2
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Ist uncut, wie die neue DVD. Was sollte da geschnitten sein?

  3. #3
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    keine ahnung, kenne den film noch nicht und wollte eben erstmal sicher gehen bevor ich ihn auspacke. danke

  4. #4
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Es scheint eine Taiwan Fassung mit 2 Extraszenen zu geben. Ob diese jetzt offiziell sind, oder man bei fehlen dieser Szenen ein Cut aussprechen mag, kann ich nicht sagen:

    http://forum.cinefacts.de/147381-leg...ml#post4932121

  5. #5
    Vigilante
    Registriert seit
    07.11.03
    Ort
    El Ray
    Alter
    32
    Beiträge
    1.009

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Zitat Zitat von firewalkwithme Beitrag anzeigen
    keine ahnung, kenne den film noch nicht und wollte eben erstmal sicher gehen bevor ich ihn auspacke. danke
    Schreib doch bitte was zur Bildqualität, wenn du den Film geschaut hast

  6. #6
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    das bild wäre eigentlich mittelmässig/ok wenn es nicht so pervers nachgeschärft wäre. Farben und kontrast sind gut, aber leider ist es insgesamt matschig, detailarm und durchs nachschärfen sind starke doppelkonturen sichtbar. ausserdem schwimmen die farben sehr mysteriös hinterher wenn man einzelbilder betrachtet.
    als extras gibt es eine trailershow mit stolzen 2 (nicht einzeln anwählbaren) trailern, eine slideshow und ca 6 min Deleted Scenes mit eingebrannten chinesischen/engl subs.

    erster eindruck:

    Bild: 2/10
    Ton: 2/10

    das ist die erste bluray bei der ich richtig enttäuscht bin. da ich den film nicht auf dvd habe kann ich damit leben, aber ich kann mir nicht vorstellen dass sich ein upgrade lohnt.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.12.02
    Beiträge
    7.584

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    wow... das ist hart! bin schon auf screenshots gespannt

  8. #8
    Vigilante
    Registriert seit
    07.11.03
    Ort
    El Ray
    Alter
    32
    Beiträge
    1.009

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Autsch, das klingt ja richtig übel. Naja, wieder Geld gespart.

  9. #9
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Im Code 2 DVD Forum hat jemand die Blu-Ray als hochskalierte DVD bezeichnet:

    http://forum.cinefacts.de/194430-jet...ml#post5839002

    Schade! Muss das sein?

  10. #10
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Dann kann man sich auch gleich die DVD kaufen wenn man einen guten Player zum skalieren hat

    Dennoch sollte man sich deswegen jetzt keine Sorgen um die generelle Blu-ray Qualität zu machen, ich gehe nicht davon aus dass solch ein kleiner Herausgeber aus solch einem eher unwichtigen Film soviel herausholen kann.

    Und bevor jemand auf den Baum klettert, ich weiss das der Film eine riesige Fangemeinde hat und einer der besten Kung-Fu Filme aller Zeiten ist, trotzdem gehe ich davon aus dass er in Deutschland keinen sonderlich großen Status besitzt.

  11. #11
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Na ja, die Release häufen sich (Klapperschlange, Copland...), bzw. auch eine Verschlechterung des Tons bei diversen Scheiben. Aber insgesamt ist die Liste solcher Fehltritte doch zum Glück sehr übersichtlich.

  12. #12
    Brandon Lee
    Gast

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Ich muss sagen. Ich habe mir die Blu Ray vorbestellt. Und wie sie dann am Ende aussieht. Sehe ich dann selber. Viele gehen wegen Die Klapperschlange auf die Barikade. Finde die Blu Ray aber trotzdem sehr gelungen. Und wenn die Blu Ray nur halbwegs was ist, dann ist sie es Wert. Man sollte ned wegen jeder schlechten Blu Ray, die dvd kaufen. Denn selber wenn die Blu Ray nur minimal besser ist, ist sie es Wert. Copland muss aber wirklich mies sein. firewalkwithme welchen Fernseher in welcher größe hast du denn beim testen gehabt?

  13. #13
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Zitat Zitat von Brandon Lee Beitrag anzeigen
    Viele gehen wegen Die Klapperschlange auf die Barikade. Finde die Blu Ray aber trotzdem sehr gelungen.
    wobei der qualitative unterschied zwischen KLAPPERSCHLANGE und FIST OF LEGEND aber gewaltig ist. natürlich muss man die unterschiedlichen umstände in betracht ziehen, dennoch ist das ergebnis bei FOL wesentlich enttäuschender. KLAPPERSCHLANGE fand ich noch ok, alles andere als optimal, aber immerhin eine deutliche steigerung zur dvd und das reicht mir vorerst aus, ich empfand da auch keine wirklichen mängel, das bild ist einfach generell nur mittelmässig.
    bei FOL sieht es anders aus, der vergleich zur hochskalierten dvd trifft es schon sehr gut. ich erwarte bei einem fast 20 jahre alten kung fu film keine wunder, aber zumindest eine saubere bildbearbeitung und keine verschlimmbesserungen. das nachschärfen bringt nieman was, selbst bei maßlos übertriebenem sitzabastand wirkt das bild nicht wirklich gut, es sieht dann auf den ersten blick räumlich aus, gleichzeitig fehlt es an details.

    KLAPPERSCHLANGE würde ich übrigens bei 5-6/10 einordnen, zum vergleich.

    TV: Sony KDL 40 U 4000 (FullHD)
    Player: PS3

  14. #14
    CHAOS
    Registriert seit
    18.03.03
    Ort
    Eifel
    Alter
    51
    Beiträge
    1.258

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Das Argument, man muss die Blu-ray nicht schlecht reden, finde ich ehrlich gesagt nicht passend. Ich bin der Meinung, egal ob bei Klapperschlange oder hier, das sind Mogelpackungen. Wenn der geneigte Kunde bereit ist Geld für eine Blu-ray auszugeben, dann ist das mindeste was er erwarten kann, eine echte HD-Abtastung. Das bei älteren Filmen das Bild nicht optimal sein kann, kein Thema. Aber hier kann man es definitiv sehen. Hier wurde einfach das Master das für die DVD-VÖ Veröffentlichung erstellt wurde, hochgerechnet und das noch nicht mal besonders gut. Dazu läuft der Film in PAL-Geschwindigkeit.

    Wenn der Anbieter ja noch schlau gewesen wäre, hätte er einen Downspeed auf 23,976 Frames gemacht.

    Aber letztendlich seid ihr es ja, die das entscheiden solltet. Nur, wenn der Anbieter merkt das er mit der Schiene durchkommt, dann werden demnächst auch noch andere mit der Masche kommen.

    Ich denke mal die meisten High-Def Besitzer haben auch noch einen normalen DVD-Player. Und die normale DVD sieht auf einer PS3, die einen sehr guten Hochskalier besitzt, in meinen Augen sogar besser aus...

    Das muss man erst mal schaffen.....

  15. #15
    Brandon Lee
    Gast

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Torsilinfo. Meine Meinung dazu ist folgende: Bei Die Klapperschlangefinde ich, sieht man ja nen Unterschied auf den Bildvergleich Blu Ray vs DVD. Zwar ist dieser nur minimal. Aber ich Glaube nicht das es nur nen Upscale ist. Denn sonst wäre der Vergleich der beiden Bilder ja gleich. Ich denke mir, die Leute haben eben bei dem Klassiker mehr erwartet. Ich finde die Blu Ray gelungen. Klar hätte sie besser sein können, aber es hätte auch noch schlimmer kommen können. Und ne Mogelpackung ist Die Klapperschlange für mich auf jeden Fall ned. Man muss mal einsehen, dass ned jeder Film komplett neu abgetastet wird, oder überarbeitet wird. Dies wird aber auch noch kommen. Für die nächst höhere Auflösung, wird ne neue Abtastung gemacht, und diese dann bei ner Blu Ray Special Edition kommen. Man muss mal sehen, dass ne neue Abtastung und/oder Überarbeitung viel Geld kostet, und das sich eben viele kleinere Firmen sparen.

  16. #16
    CHAOS
    Registriert seit
    18.03.03
    Ort
    Eifel
    Alter
    51
    Beiträge
    1.258

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Doch, Klapperschlange ist inzwischen ein bestätigter Upscale. Allerdings sind die wesentlich besser beim Hochrechnen vorgegangen,
    als diejenigen, die "Fist of Legend" verbrochen haben.

    Daher die erkennbaren Unterschiede.
    Das kommt ja schließlich auch drauf an, von wem es gemacht wird. Aber Upscale bleibt Upscale.

    Und auch die erstellung des "HD-Masters" wird den Auftraggeber einiges gekostet haben. Wenn ich es aber richtig verstanden haben, stand wohl auch Termindruck dahinter. Keine Entschuldigung, aber evt. eine Erklärung.
    Geändert von torsilinfo (23.11.08 um 08:54:41 Uhr)

  17. #17
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Zitat Zitat von Brandon Lee Beitrag anzeigen
    Man muss mal einsehen, dass ned jeder Film komplett neu abgetastet wird, oder überarbeitet wird.
    allerdings existiert von KLAPPERSCHLANGE bereits ein echtes HD master, das auch deutlich besser ist als die blu-ray!

  18. #18
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Zitat Zitat von firewalkwithme Beitrag anzeigen
    allerdings existiert von KLAPPERSCHLANGE bereits ein echtes HD master, das auch deutlich besser ist als die blu-ray!
    Ich denke nicht, dass Klapperschlange eine 2k-Abtastung ist, aber ich halte es durchaus für möglich, dass die BD eine 720p-Abtastung enthält auf 1080p aufgeblasen.

  19. #19
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Ich denke nicht, dass Klapperschlange eine 2k-Abtastung ist (...)
    da stehe ich grade auf dem schlauch, was genau meinst du damit?
    auf irgendeinem HD kanal lief bereits eine version mit deutlich besserer bildqualität, darauf wollte ich hinaus.

  20. #20
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: FIST OF LEGEND - ungeschnitten?

    Zitat Zitat von firewalkwithme Beitrag anzeigen
    da stehe ich grade auf dem schlauch, was genau meinst du damit?
    auf irgendeinem HD kanal lief bereits eine version mit deutlich besserer bildqualität, darauf wollte ich hinaus.
    Ja, aber die lief in den USA auf HDNet. Und die benutzen vermutlich das MGM-Master und nicht das von Studio Canal.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Jet Li – Fist of Legend (Blu-ray und DVD) ab den 04.12.08 von HMH
    Von JET-LI im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 23.11.08, 10:41:20
  2. Fist of Legend besser als Fist of Fury!?
    Von Stitch im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.08.07, 12:57:27
  3. Fist of Legend
    Von marco schunn im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.04, 13:04:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •