klasse konzertfilm mit toller setlist und weitgehend großartiger bildqualität (mit 21 hd-cameras gefilmt)
allerdings ist der mehrkanalmix missraten: geddy lees stimme hat einen völlig übertriebenen klang und bild und ton sind sehr oft nicht synchron, so dass man den eindruck hat, da wäre sehr viel nachträglich eingespielt worden.
vermutlich trifft beides zu:
- nicht synchron
- stimme durch nachträgliche bearbeitung des mehrkanalmixes verfälscht.

dass es auch anders geht, zeigt der stereo-track, der sehr natürlich klingt und bis auf die hundertstel synchron ist.
daher: insgesamt eine tolle scheibe, die unter dem bei einer dreierbesetzung fast schon ideal denkbaren hier aber missratenen mehrkanalton leidet.

p.s.: war zwar die uk-importscheibe bei amazon, sie trägt aber lediglich das deutsche fsk-logo.