Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 38 von 38
  1. #21
    aku
    aku ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.11.06
    Beiträge
    318

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    ... Nun zur Illustration von Aspect Ratio (Seitenverhältnis eines Bildes = z.B. 1.37:1 - es könnte genauso auch 2.35:1 sein) und FRAMING (das die Komposition des Bildes zu 100% bestimmt). ...
    Was Thorsten Kaiser hier mühsam auf einer halben Seite versucht darzustellen ist trivial und mit einem Satz abgetan:

    Das Seitenverhältnis eines Rechtecks sagt nichts über die Fläche des Rechtecks aus.

    Das ist Mathematik der ersten Stunde.

    Aber warum auch einen Sachverhalt einfach ausdrücken wenns auch kompliziert geht.

    Grüße Aku

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.02
    Beiträge
    228

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Zitat Zitat von kippe Beitrag anzeigen
    Nächstes Jahr stell ich mir nen HTPC unter den Fernseher und mache es genauso.

    Was fehlt übrigens bei POTA?
    Die Extended Version von BATTLE FOR THE PLANET OF THE APES.

    Andi

  3. #23
    Alter geht vor Schönheit
    Registriert seit
    24.07.01
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.989

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Zitat Zitat von aku Beitrag anzeigen
    Was Thorsten Kaiser hier mühsam auf einer halben Seite versucht darzustellen ist trivial und mit einem Satz abgetan:

    Das Seitenverhältnis eines Rechtecks sagt nichts über die Fläche des Rechtecks aus.
    Und noch wichtiger: Es sagt auch nichts über den Inhalt dieser Fläche aus.

  4. #24
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Zitat Zitat von aku Beitrag anzeigen
    Was Thorsten Kaiser hier mühsam auf einer halben Seite versucht darzustellen ist trivial und mit einem Satz abgetan:

    Das Seitenverhältnis eines Rechtecks sagt nichts über die Fläche des Rechtecks aus.

    Das ist Mathematik der ersten Stunde.

    Aber warum auch einen Sachverhalt einfach ausdrücken wenns auch kompliziert geht.

    Grüße Aku

    Hallo Aku,

    Da gibt es nur zwei Probleme:
    Du schreibst Du meinen Namen falsch . Aber mal im Ernst: der Satz trifft leider nur einen Teil des Ganzen.

    Denn: Dein zitierter Satz bezieht sich ausschließlich mit seiner Aussage auf ein Seitenverhältnis (feste Größe) in Bezug auf die darin beinhaltete Fläche (feste Größe, die im Verhältnis zu der des Seitenverhältnisses steht). Die Erklärung meinerseits bezieht sich aber darüber hinaus darauf, dass diese Fläche aber nur ein Teil einer eigentlich (möglicherweise viel) größeren Fläche ist, die zum Ganzen gehört. Denn darum ging es ja, das oft die Fläche, die man auf dem Master zu sehen bekommt, nur einen Teil der beabsichtigten, eigentlichen Fläche des Filmelementes repräsentiert. Also nicht ganz so einfach und trivial... Abgesehen davon ist der Satz auch nicht wirklich Mathematik der "ersten" Stunde. Außer für Einsteins, Newtons und Griechische Vordenker vielleicht.


    Grüße ebenfalls
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (16.12.08 um 23:06:21 Uhr)

  5. #25
    aku
    aku ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.11.06
    Beiträge
    318

    Extras der Blu-ray von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Hallo zusammen,

    nachdem einige hier sich über die Extras im Vergleich zur DVD negativ geäußert haben, hier einige Fakten über die Extras der Blu-ray:

    1. Die Blu-ray entkält zwei äußerst hörenswerte Audiokommentare:
    a. von Regisseur Rober Wise und Nicolas Meyer (Regisseur von Star Trek II - Der Zorn des Khans).
    b. von den Film & Musikhistorikern John Moragn, Steven Smith, William Stromby und Nike Redmann

    2. Isolierte Musiktonspuren (in 5.1 DTS!)

    3. Die Welt des Thermins (in HD!), hier kann man sogar eigene Kompositionen erstellen und in den Film intergrieren.

    4. Spiel: Kommander Gort (ein einfaches Schießspiel)

    5. Das Making of (in HD!): 23:53 Minuten

    6. Die Entschlüsselung von Klaati Barada Nikto (in HD!): 16:14 Minuten

    7. Eine kurze Geschichte über fliegende Untertassen (in HD!): 34:02 Minuten

    8. Der erstaunliche Harry Bates (in HD!): 11:03 Minuten

    9. Edmund North: der Mann der die Erde still stehen ließ (in HD!): 14.43 Minuten

    Fazit:

    Die Extras auf der Blu-ray sind sehr umfangreich, fast alle liegen hochauflösend vor und sind alle deutsch untertitelt, insbesondere auch die sehr informativen Audiokommentare.

    Ich hatte selbst die DVD, diese Blu-ray ist, auch was die Extras betrifft, um Klassen besser.

    Und noch ein Vergleich:
    Warner hat gerade zwei ältere Filme auf Blu-ray veröffentlicht:

    1. Casablanca: die Blu-ray ist sehr teuer, alle Extras wurden von der DVD übernommen, liegen also nicht hochauflösend vor, die Audiokommentare sind, im Gegensatz zu den FOX Blu-rays, nicht deutsch untertitelt, was ihren Wert beträchlich schmälert.

    2. Ein Amerikaner in Paris: ebenfalls teuer, keine HD-Extras, hinzukommt hier ein fehlerhaftes Master (die deutsche Untertitelspur bei den Extras kann angewählt werden, die Untertitel erscheinen jedoch nicht! Ich habe hier einen sehr interessanten Mail-Verkehr mit Warner Deutschland, die natürlich alles abstreiten anstatt den Fehler durch eine Neuauflage zu beheben).

    Also nochmals:

    Fox hat mit dieser Blu-ray eine nicht genug zu lobende Ausgabe veröffentlicht.

    Absolute Kaufempfehlung!!!

    Warner müßte bei FOX in die Lehre gehen!

    Grüße Aku
    Geändert von aku (16.12.08 um 23:40:58 Uhr)

  6. #26
    HD-Troll
    Registriert seit
    08.12.04
    Beiträge
    1.691

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Zitat Zitat von IMATION Beitrag anzeigen
    1:1,33 ist eigentlich das Stummfilmformat, seit Einführung des Tonfilm ist das Normalformat aber 1:1,37. Die Angabe von dvdbeaver.com müsste sich daher IMHO auf den Filmdreh beziehen. Im Kino lief der aber mit Sicherheit in 1:1,37.
    Ehrlich gesagt bezweifle ich, dass in Kinos derartig genau kaschiert wird.

  7. #27
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Kann mal einer was zum Ton sagen? Lt. Coverangabe soll ja auch der deutsche Ton DTS 5.1 sein. Wie klingt der Denn so? Ist das ein Upmix (der hoffentlich besser klingt als Krekel-5-1-Splitted) oder eine Neusynchro (hoffentlich nicht!!!)?

  8. #28
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    Kann mal einer was zum Ton sagen? Lt. Coverangabe soll ja auch der deutsche Ton DTS 5.1 sein. Wie klingt der Denn so? Ist das ein Upmix (der hoffentlich besser klingt als Krekel-5-1-Splitted) oder eine Neusynchro (hoffentlich nicht!!!)?
    Keine Neusynchro, soviel zur Beruhigung!

    In die deutsche Tonfassung habe ich nur ein paar mal reingezapped, deshalb kann ich keine umfassende Bewertung abgeben. Während der Dialogpassagen spielt sich außerhalb des Centers nicht viel ab, auch nicht, wenn gleichzeitig Herrmanns Score ertönt. Man hört zudem noch ein feines Rauschen als Indiz dafür, dass die deutsche Synchronspur nicht vollständig kaputtgefiltert wurde. Das Ganze hört sich aber deutlich dumpfer an als die englische Spur während der Dialoge.

    In Szenen ohne Dialoge hat man auf den räumlicheren 5.1-Upmix umgeblendet, die Musik verteilt sich dann vornehmlich auf die vorderen drei Lautsprecher, der Subwoofer hat geringfügig zu tun und dann und wann hört man nachträglich eingemischte Effekte wie Umgebungs- oder Verkehrsgeräusche. Insgesamt haut es einen nicht vom Hocker, aber das würde ja auch nicht zum Charakter des Films oder seinem Alter passen.

    Natürlich kann keiner der Upmixe mit dem Mix eines neuen Films mithalten, aber zumindest der englische Ton mit der recht dynamischen Präsentation der Filmmusik und etwas Subwoofer-Einsatz z. B. bei der Raumschifflandung hat mir ganz gut gefallen. Dass ich mich trotzdem über den Einschluss der originalen Mono-Mixe sehr gefreut hätte, habe ich ja schon erwähnt...

  9. #29
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Zitat Zitat von kippe Beitrag anzeigen
    ...Dass ich mich trotzdem über den Einschluss der originalen Mono-Mixe sehr gefreut hätte, habe ich ja schon erwähnt...
    Da bist du nicht der Einzige!!! Aber es hätte auch schlimmer kommen können. Damit kann man aber leben - auch wenn ich finde, dass durch sowas ("nachträglich eingemischte Effekte wie Umgebungs- oder Verkehrsgeräusche") der Charme des ursprünglichen Films lädiert wird.

  10. #30
    aku
    aku ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.11.06
    Beiträge
    318

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Hallo zusammen,

    bei Blu-ray.com ist ein sehr positiver Bericht über die FOX US-Ausgabe der Blu-ray erschienen.

    Link: http://www.blu-ray.com/movies/movies...61&show=review

    Erstaunt war ich darüber, dass in dem Review das Bildformat mit 1,37:1 angegeben wird, was genau dem korrekten Format entspricht.

    Ich habe daraufhin das Bild meiner deutschen Blu-ray auf der Leinwand vermessen mit folgendem Ergebnis:

    Bildbreite: 174 cm
    Bildhöhe: 127 cm

    Diese Vermessung entspricht genau 1,37:1.

    Die Angabe auf dem deutschen Cover (1,33:1) scheint also falsch zu sein.

    Übrigens: über welche minmalen Abweichungen wir hier eigentlich reden wird klar wenn man bedenkt das bei einer
    Bildbreite von 172 cm und bei einer
    Bildhöhe von 129 cm
    das Verhältnis 1,33:1 wäre.

    Grüße Aku

  11. #31
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Zitat Zitat von aku Beitrag anzeigen
    ...Übrigens: über welche minmalen Abweichungen wir hier eigentlich reden wird klar wenn man bedenkt das bei einer
    Bildbreite von 172 cm und bei einer
    Bildhöhe von 129 cm
    das Verhältnis 1,33:1 wäre.

    Grüße Aku
    Da hast du natürlich recht, aber da wir hier alle Filmfans sind, beruhigt es doch schon ungemein, dass zumindest das Bildformat über alle Maßen stimmig und damit erhaben ist. Wenn jetzt noch die ursprüngliche Monotonspur enthalten gewesen wäre, könnte man sich zufrieden zurücklehnen (was aber wohl leider nicht der Fall ist).

    An dieser Stelle einmal herzlichen Dank für deine Fleißarbeit!

  12. #32
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    In den USA gibt's z.Z. ein 3-BD-Disc-Set mit der neuen Version UND dem Original, sowie einer weiteren Disc mit Extras (über deren Content ich aber nichts weiß). Das Ganze für schlanke 25 US-$

    Hierzulande müssten wir für beide Discs (Original & Remake) mal wieder um die 60 EURO blechen... Ich denke aber, dass sowas ähnliches (aber verm. ohne die dritte Bonusdisc) auch mal hierzulande geben wird. Und da ich das Remake nur so lala finde (trotzdem noch besser als anfänglich befürchtet), werde ich darauf wohl warten...

    Kann vielleicht mal jemand was zu dieser ominösen dritten Disc sagen? Sowohl Original als auch Remake haben bei uns doch nur eine Disc, oder?

  13. #33
    Blu-ray-Freak
    Registriert seit
    05.12.05
    Ort
    Deutschland
    Alter
    30
    Beiträge
    610

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    In den USA gibt's z.Z. ein 3-BD-Disc-Set mit der neuen Version UND dem Original, sowie einer weiteren Disc mit Extras (über deren Content ich aber nichts weiß). Das Ganze für schlanke 25 US-$

    Hierzulande müssten wir für beide Discs (Original & Remake) mal wieder um die 60 EURO blechen... Ich denke aber, dass sowas ähnliches (aber verm. ohne die dritte Bonusdisc) auch mal hierzulande geben wird. Und da ich das Remake nur so lala finde (trotzdem noch besser als anfänglich befürchtet), werde ich darauf wohl warten...

    Kann vielleicht mal jemand was zu dieser ominösen dritten Disc sagen? Sowohl Original als auch Remake haben bei uns doch nur eine Disc, oder?
    Disc 3 ist die Digital Copy vom Remake für den PC

  14. #34
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Zitat Zitat von Frighty Beitrag anzeigen
    Disc 3 ist die Digital Copy vom Remake für den PC
    Ah ja, danke! Dann hält sich der Mehrwert ja in Grenzen.

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.02.02
    Alter
    48
    Beiträge
    156

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Zitat Zitat von schizzzo Beitrag anzeigen
    Ich gehöre vielleicht nicht zum Großteil der User (oder doch ), aber ich komme mit den Kommentaren nicht nur gut klar, sondern finde sie bei der Kaufauswahl äußerst hilfreich. .
    Geht mir ähnlich, ich will sogar sagen, daß ich die Beiträge von Torsten Kaiser für mich mit ein Hauptgrund sind, in diesem Forum zu sein.
    Ich bin wirklich immer wieder begeistert, wie fachlich und ins Detail gehend von ihm (technische) Filmbeurteilungen angegangen werden. Ich würde sogar fast sagen, wäre er für Filmabtastungen meiner Wunsch-BluRays verantwortlich, würde ich die Scheiben blind kaufen, da er wirklich etwas von seinem Handwerk versteht (wie viele andere in großen Majorstudios leider nicht...)
    So, das Lob musste einfach mal sein weitermachen!
    Geändert von rainer mann (18.05.09 um 00:50:25 Uhr)

  16. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Wieder was gelernt a) über den Film b) über das korrekte Framing.

    Was mich am Deutschland Release ein wenig ärgert ist, dass Sie die Original Mono-Spur aus der US-Version nicht drauf haben, sondern nur jeweils die 5.1 Upmixe.

    Die Original Tonspur hätte mich mehr gefreut.

    Was Extras wie Making-Offs etc. angeht so bin ich nicht derjenige der sich sowas gerne anschaut auch wenn es bei einen solchen Klassiker sicher interessant wäre.

    Davon abgesehen das ich gestehen muss das ich den Film bisher bewusst in meinen Leben noch nicht gesehen habe aber mich tierisch darauf freue und er der nächste Film auf meiner Must See Liste ist.

    Nachdem ich den Remake gesehen habe (und diesen gar nicht soooo schlecht fand, wahrscheinlich weil ich das Original nicht kenne ) Freue ich mich auf den Klassiker.

  17. #37
    Bitrate Maniac
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    44
    Beiträge
    428

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Warum die Mono-Varianten des Tons nicht drauf sind, weiß mal wieder keiner.
    Bei Paramount (Der Pate 1 & 2, Saturday Night Fever) geht's doch auch....

    Der Tag, an dem Die Erde stillstand


    Ciao

  18. #38
    Uli
    Uli ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.04.02
    Beiträge
    1.135

    AW: Bildformat von "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

    Zitat Zitat von akira62 Beitrag anzeigen
    Was mich am Deutschland Release ein wenig ärgert ist, dass Sie die Original Mono-Spur aus der US-Version nicht drauf haben, sondern nur jeweils die 5.1 Upmixe.
    Mehr als ein wenig. Gut, dass ich noch nicht zugeschlagen habe. Hat die US-Variante denn RC? Dann muesste es fuer mich wohl bei der US-DVD mit all ihren Extras bleiben.

    Uli

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Der Tag an dem die Erde stillstand"
    Von RobotGeorgie im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 06.12.07, 10:49:55
  2. Wann kommt bei uns Der Tag, an dem die Erde stillstand?
    Von Hatari!Heinz im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.03, 08:37:24
  3. Der Tag an dem die Erde Stillstand?
    Von Logan~5 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.01.03, 16:00:48
  4. "der tag an dem die erde stillstand" auf dvd?
    Von exorzist im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.02, 23:18:41
  5. Robert Wise - Der Tag an dem die Erde stillstand
    Von Klaatu im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.02, 10:11:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •