Cinefacts

Seite 20 von 26 ErsteErste ... 10161718192021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 400 von 510
  1. #381
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.07.10
    Ort
    Bayern
    Alter
    50
    Beiträge
    15

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    @Clawhammer

    Wall-E ist ein toller Film, wäre schade ihn zurück zu schicken nur weil dir das Cover nicht gefällt
    ich hab mir selbst geholfen und ein Selfmade in Blu-ray gebastelt
    kuckst du hier
    http://foto.arcor-online.net/palb/al...6237393162.jpg
    was sagt ihr dazu?

  2. #382
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Die Wendecover-Umfrage von bluray-disc.de in Zusammenarbeit mit Sony ist übrigens fertig.

    Das Resultat wird einige Flatschenhasser erschüttern:
    http://www.bluray-disc.de/news/blura...oraussetzungen
    ...
    Wo kann man die Teilnehmerzahl einsehen? Dazu konnte ich 0 Angaben finden.

  3. #383
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Überraschung aus dem Hause Concorde. Wie Zehnachtzig meldet, soll "Remember Me" im September mit Wendecover ausgestattet werden. Also ein weiteres Label, dass endlich umschwenkt?

    http://www.zehnachtzig.de/blu-ray-ne...f-blu-ray-disc

  4. #384
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Überraschung aus dem Hause Concorde. Wie Zehnachtzig meldet, soll "Remember Me" im September mit Wendecover ausgestattet werden. Also ein weiteres Label, dass endlich umschwenkt?

    http://www.zehnachtzig.de/blu-ray-ne...f-blu-ray-disc
    "Das Kabinett des Dr. Parnassus" ist bereits mit Wendecover veröffentlicht worden.

    Siehe hier, Post #1117 ff.

  5. #385
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?


  6. #386
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Zitat Zitat von ck2109 Beitrag anzeigen
    die Aufdrucke auf den Zigaretten haben mich auch nie vom kaufen abgehalten
    Stellst du die Zigarettenverpackungen auch als Sammlung ins Regal bzw. in ne Vitrine?

  7. #387
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Mag mir gar nicht vorstellen, wenn es damals auch eine FSK Freigabe zu Platten gegeben hätte. Die schönen, großen Vinyl Artworks mit so einem hässlichem Button zerstört...
    Ne, meine Meinung hat sich nicht geändert.
    Wendecover, Ausland oder Verzicht.

  8. #388
    Movie Maniac
    Registriert seit
    15.12.02
    Ort
    Hannovers Vorstadt
    Alter
    44
    Beiträge
    926

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Mir isset inzwischen egal, da ich mich dazu entschlossen habe bei den BDs nur noch die normalen Amarays zu kaufen und da sind die "Flatschen" ja eh inkl.
    Ich will meine HD-Sammlung einheitlich im Regal haben und werde um Steels und Digis einen Bogen machen. Bei HD zählt für mich nur der reine Film, die Verpackung zahl ich da nicht mehr extra so wie früher bei den DVDs.
    Kommt die Amaray mit Wendecover - gut, wenn nicht auch egal, seh ja eh nur die Spines im Regal.

  9. #389
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    jetzt ist es auch passiert...ich bin schwach geworden und habe mir zum ersten mal bewusst Flatschen Releases gekauft...
    Es kam der einzige Faktor zum tragen, den ich leider nie ganz verdrängen konnte: Geiz.

    X-Men Trilogie + Fast and Furious Tin = 30€
    10 Discs für 3€ pro Scheibe
    oder
    7 Filme für 4,30€ pro Film


    Blu ist in der Rammschkiste und Geiz ist Geil.

  10. #390
    Bourbontrinker
    Registriert seit
    10.04.05
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    45
    Beiträge
    1.008

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Grad mal im Regal rumsortiert, da fällt mir doch auf, dass ich bisher zu faul war auch nur ein einziges Wendecover umzufriemeln. Wird aber wohl auch in Zukunft so bleiben...

  11. #391
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Zitat Zitat von sw1896 Beitrag anzeigen
    Mir isset inzwischen egal, da ich mich dazu entschlossen habe bei den BDs nur noch die normalen Amarays zu kaufen und da sind die "Flatschen" ja eh inkl.
    Ich will meine HD-Sammlung einheitlich im Regal haben und werde um Steels und Digis einen Bogen machen. Bei HD zählt für mich nur der reine Film, die Verpackung zahl ich da nicht mehr extra so wie früher bei den DVDs.
    Kommt die Amaray mit Wendecover - gut, wenn nicht auch egal, seh ja eh nur die Spines im Regal.
    Die Verpackungen sind mir schon lange egal, denn der Film zählt. An den Flatschen habe ich mich gewöhnt, es ist einfach zu schwierig konsequent zu sein.
    Bei den Blu-ray Cases versuche ich es genauso wie du zu halten, was aber wahrscheinlich nicht lange möglich ist.

  12. #392
    Immer in der Nähe!
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Netz
    Beiträge
    894

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Flatschenfilme kaufe ich mittlerweile auch, aber nur wenn keine andere Version verfügbar ist. Man passt sich an.

  13. #393
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Auf FSK-Flatschen zu verzichten ist doch überhaupt nicht schwer. Von meinen 72 Blu-rays sind 67 "flatschen-freie" UK-Importe. Alle mit. dt. Tonspur, dazu alle günstiger als in Deutschland.

    Ein paar schöne Blu-ray-Books mit. dt. Tonspur kommen demnächst noch aus den USA dazu - wozu braucht man den dt. Blu-ray-Markt überhaupt? Kann man nahezu komplett ignorieren.

    Ein paar Labels geben sich aber auch bei uns Mühe: 3 meiner 5 dt. Discs haben Wendecover. Nur Lady Vengeance und Running Scared haben versaute Cover weil ems es nicht lernen will...

  14. #394
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Zitat Zitat von celina Beitrag anzeigen
    @Clawhammer

    Wall-E ist ein toller Film, wäre schade ihn zurück zu schicken nur weil dir das Cover nicht gefällt
    ich hab mir selbst geholfen und ein Selfmade in Blu-ray gebastelt
    kuckst du hier
    http://foto.arcor-online.net/palb/al...6237393162.jpg
    was sagt ihr dazu?
    Wunderschön! Auch vom Motiv her noch viel schöner noch als das original Cover! Respekt!

    Tolle Seite dieses Coverboard, werd mich da mal registrieren...

  15. #395
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.07.10
    Ort
    Bayern
    Alter
    50
    Beiträge
    15

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Danke Clawhammer freut mich sehr das dir mein Selfmade Cover gefällt

    und natürlich finde ich es toll, wenn du bei uns im Forum mal vorbei schaust, da wirst du noch viele schöne Cover ohne Flatschen finden

    jeder Bastler hat (zusätzlich zu der Galerie) da seinen eigenen Tread wo er seine Werke anbieten kann, kannst mir ja in meinen mal eine Nachricht hinterlassen, das ich weis das du da warst, würde mich jedenfalls sehr darüber freuen

  16. #396
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Zitat Zitat von Clawhammer Beitrag anzeigen
    Auf FSK-Flatschen zu verzichten ist doch überhaupt nicht schwer. Von meinen 72 Blu-rays sind 67 "flatschen-freie" UK-Importe.
    also meiner Meinung nach ist der UK-doppel-Flatschen vorne und auf der Spine ja mal keine Alternative...besonders der Spine-Druck ist noch hässlicher als der FSK-front-Flatschen. Habe nur ein paar UK-DVDs aber wenn ich vor dem Regal stehe, fallen die als erstes negativ auf.

  17. #397
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Zitat Zitat von chill Phil Beitrag anzeigen
    also meiner Meinung nach ist der UK-doppel-Flatschen vorne und auf der Spine ja mal keine Alternative...
    Für den riesen FSK-Flatschen deutscher Covers werden mittlerweile sogar die original Bildkompositionen verfremdet (verrutscht, verschachtelt und/oder gespiegelt). Bekannte Negativbeispiele: The Wild Bunch, Nightmare on Elm Street, Lady Vengeance, Running Scared usw. Oft verdeckt der Flatschen zu viel Bildinhalt. Teils sticht er einfach extrem negativ ins Auge, allein weil die Farbe nicht zum Cover passt.

    Die kleinen UK-Logos passen eigentlich immer links und rechts auf's original Cover, ohne das Änderungen am Artwork nötig wären. Ich persönlich empfinde diese kleinen Flatschen kaum störend, selbst wenn bei vielen Discs sogar zwei auf dem Frontcover drauf sind. Einzige Ausnahme sind ganz schwarze Cover wie z.B. bei "Midnight Express" oder "Gran Torino", aber da ist der dt. Flatschen immer noch sehr viel schlimmer.

    UK-Discs haben imho teils etwas verhunzte Backcover, da sind die neuen dt. Discs besser. Aber vorn is mir wichtiger als hinten!

    Am schönsten sind selbstverständlich US-scheiben, quasi komplett "flatschen-frei". Die Backcoverinfo ist herrlich dezent gestaltet - vorbildlich! Leider gibt's da nur relativ wenige Discs mit dt. Tonspur und wenn, dann i.d.R. teuerer als in UK.

  18. #398
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.08.10
    Alter
    36
    Beiträge
    60

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Man muss ja sagen, einige Hersteller komme gerade Sammlern ja entgegen, indem die Flatschen nur geklebt sind oder auf einer extra Hülle.

    Bei Amarays finde ich es jetzt nicht soooo wild, aber bei Steelbooks finde ich es sehr nervig, denn diese werden ja gerade aus ästhetischen Gründen gekauft...

  19. #399
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    hat zwar nix mit dem flatschen zu tun aber mich kotzt so langsam die gestaltung der backcover von einigen abietern an, wenn z.b. eine digital copy beiliegt. auf dem backcover wird dann eine anleitung fest eingearbeitet wie ich diese runterlade (z.b. bei warner, fox...)
    da das angebot zeitlich begrenzt ist ist das cover auf ewig versaut
    auch die unsitte aufs backcover die vorzüge einer bd zu schreiben (bild, ton...) hört hoffentlich irgend wann einmal auf.

  20. #400
    19
    Registriert seit
    11.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.572

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    gibt's eigentlich zahlen oder statistiken, aus denen man lesen kann, ob sich die flatschen auf den inländischen verkauf auswirken?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, kann auf einmal keine neuen DVDs mehr abspielen
    Von chenzhen im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.02.09, 11:36:15

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •