Cinefacts

Seite 22 von 26 ErsteErste ... 12181920212223242526 LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 440 von 510
  1. #421
    Smurfy
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Sin City
    Alter
    54
    Beiträge
    2.345

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Ich finde die Flatschen zwar auch nicht schön, aber im Prinzip sind sie für meine Kaufentscheidung völlig unerheblich. Ich kaufe ca. je 30 Prozent in England und USA und die restlichen 40 Prozent sind deutsche BD's.

    Ganz vorne steht Austattung/Qualität der BD, gefolgt von Preis und Verfügbarkeit (wann?). Die Flatschen sind mir scheißegal. Ich habe annähernd 3.000 DVD's und BD's zu Hause. Allein aus dem Grund erlaubt sich keine andere Aufbewahrungsform, als die Traditionelle. bei der sehe ich nur den Rücken im Regal und das war es. Warum soll ich mich a.) über etwas aufregen oder b.) gar meine Kaufentscheidung von etwas beeinflussen lassen, was ich während 99,99% der Zeit, die sich das Produkt in meinem Besitz befindet, nicht sehe? Ich kucke mir lieber die Filme auf der BD an, als die Flatschen auf den Covern.

  2. #422
    Nightwalker
    Gast

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Hi all,

    ich frage mich, warum man nicht dazu übergeht die Sticker auf die Verpackungsfolie aufzukleben, wie man sie manchmal schon angetroffen hat - geht ja bei den Book Editions auch - Ist das gesetzlich vorgeschrieben, dass es direkt fest aufs cover angebracht sein muss?

    Man könnte sich die Wendecover sparen und man hätte als Kunde nicht immer das Gefühl, absichtlich gefickt zu werden.

    So weit mir bekannt ist, sind einige Steelbooks von so etwas auch nicht betroffen oder täusche ich mich da?

    OK - ist meistens auf dem Schuber drauf, genauso wäre es aber auch möglich den Sticker separat unter der Verpackungsfolie anzubringen auf z.B. einem Stück Pappe - nur mal so ne Idee - kann auch ein Stück Papier sein, sollte die Pappe zu dick sein - lol - Gott, bin ich kleinlich, aber ich will da immer schon drauf drücken, weil ich das Gefühl habe, dass wäre ein Button zum drücken
    Geändert von Nightwalker (03.10.10 um 02:15:52 Uhr)

  3. #423
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Laut der FSK muss das Wapperl aufgedruckt sein:

    Das Kennzeichen muss in die Druckvorlage integriert werden. Die Kennzeichnung von Neuveröffentlichungen durch manuell aufgebrachte Sticker ist nicht zulässig.

    Das Kennzeichen auf dem Datenträger muss in den bedruckten Bereich integriert werden.
    Quelle: http://www.spio.de/index.asp?SeitID=420

  4. #424
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Irrglaube...
    Es ist legitim einen Sticker (direkt) auf die Hülle zu kleben (Permanent Sticker). Nicht aber auf die Folie!
    Der Spio.de Text ist hierbei nicht verbindlich (sondern ein anderer, der hier auch schon 100x gepostet wurde, mir aber gerade abhanden gekommen ist).

  5. #425
    Insider Grufti & Mumie
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Dagobah/München
    Alter
    59
    Beiträge
    13.767

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Zitat Zitat von chill Phil Beitrag anzeigen
    Irrglaube...
    Es ist legitim einen Sticker (direkt) auf die Hülle zu kleben (Permanent Sticker). Nicht aber auf die Folie!
    Echt. Meine Stieg Larsson Box hatte den FSK 16 nur auf der Folie. Auf dem Pappschuber ist jetzt kein Flatschen mehr drauf. Das ist also grenzwertig?

  6. #426
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Weil auf deim eigentlichen Digi auch noch ein Flatschen drauf ist. Somit ist einer drauf, der mit dem Artwork "fest verbunden ist". Aber da sieht man die Sinnlosigkeit dieser Politik. Warner hat dann das Gesetz umgesetzt - was aber dahinter steckt, dass man nämlich die Freigabe klar und deutlich auf den ersten Blick erkennen können muss, wurde so natürlich nicht umgesetzt, wenn das Digi im Laden steht und in einem Schuber steckt, der keinen Flatschen drauf hat. Deshalb nochmal ein zusätzlicher nachträglich drauf gepappt.

  7. #427
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.04.08
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    2.591

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Leider ist bei amazon immer noch nicht klar ersichtlich ob Filme nun mit Wendecover oder entfernbarem FSK Flatschen erhältlich sind oder nicht
    Mein Käufe liegn daher beim deutschen Ableger immer noch bei NULL.
    Mir ist die Lust am Hobby Filme sammeln daher auch schon fast komplett vergangen, Besserung ist irgendwie nicht in Sicht und ih habe weder Lust noch die Zeit dazu ständig Erkundigungen einzuholen.
    Letztens war ich bei Real im BD Regal am rumstöbern aber da war fast alles nur mit fest aufgedrucktem FSK Flatschen

  8. #428
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Laut der FSK muss das Wapperl aufgedruckt sein:

    Das Kennzeichen muss in die Druckvorlage integriert werden. Die Kennzeichnung von Neuveröffentlichungen durch manuell aufgebrachte Sticker ist nicht zulässig.

    Das Kennzeichen auf dem Datenträger muss in den bedruckten Bereich integriert werden.
    Quelle: http://www.spio.de/index.asp?SeitID=420
    ich hatte wg. der oben genannten Aussage mal angefragt, weil das widersprüchlich ist zu dem was im PDF steht, hier die Antwort:

    Sehr geehrte/r Frau/Herr XXX,

    vielen Dank für Ihren Hinweis. In dem vorliegenden Fall ist der Text auf
    unserer Homepage unvollständig. Ich werde mich umgehend um eine Änderung
    kümmern.

    Korrekt sind die Angaben in der Anleitung zur korrekten Kennzeichnung:

    > "Das Kennzeichen kann in die Druckvorlage
    > integriert werden (Einarbeitung in das
    > Artwork ist nicht erforderlich) oder alternativ
    > an entsprechender Position auf der
    > Hülle oder dem Cover mit einem Permanentsticker
    > (nicht ohne Hilfsmittel ablösbar)
    > aufgebracht werden."

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende

    XXX
    Also ist die Aussage mit dem 'in die Druckvorlage integriert' definitiv nicht richtig, bzw. nichtmehr aktuell.

  9. #429
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    interessant zu wissen, danke für die info. hatte ebenfalls keinen durchblick mehr wie genau das denn nun geregelt ist.

  10. #430
    Nightwalker
    Gast

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Hi,

    tja, inzwischen habe ich etliche mit Flatschen, da kommt man auf Dauer nicht dran vorbei, oder man verzichtet oder muss sich welche in USA besorgen.

    Jedesmal ein Flatschen bereinigtes Cover besorgen, kann auf Dauer auch ermüdend sein und daher gebe ich mich in Zukunft geschlagen.

    Ich finde das akzeptabel, so lange ich sie nicht in klein vorn auf dem Spin ertragen muss (und dann gleich zwei Stück davon - UK Fassung), dass sieht ziemlich scheisse aus - so neben den anderen.

  11. #431
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    ich habe gestern mal einen Flatschen mit der Föhn-Technik von einem Pappschuber entfernt. Leider sind (trotz abtupfen) hässliche Rückstände auf der Pappe zurück geblieben.
    Was habt ihr doch gleich benutzt um diese Rückstände ordentlich zu entfernen?

  12. #432
    trifft Susi Sorglos
    Registriert seit
    10.09.08
    Ort
    Li-La-Launeland
    Alter
    34
    Beiträge
    3.025

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Zitat Zitat von twoflowers Beitrag anzeigen
    Also ist die Aussage mit dem 'in die Druckvorlage integriert' definitiv nicht richtig, bzw. nichtmehr aktuell.
    Das Geile an der ganzen Sache ist nur, dass die FSK mit der "Anleitung zur Kennzeichnung" dann kommt, wenn alle Labels ihre Abläufe und den Back-Katalog bereits umgestellt haben Jetzt ist das Kind (größtenteils) eh in den Brunnen gefallen und der Flatschen strahlt einen allerortens an...

  13. #433
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.09
    Beiträge
    787

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Habe mir die Akte x im Doppel geholt. Kein FSK - Zeichen! Weder auf der BR-Hülle noch auf dem Schuber. Obwohl das Cover in deutsch ist, wurde auf die Rückseite noch ein Blatt mit Inhaltsabgabe aufgeklebt. Leider mit Silikon! ????

    Nur die Einschweissfolie wurde mit einem Klebesticker versehen... Und das von der Fox! Etwa eine 3. Neuauflage?

  14. #434
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    habe ich in letzter Zeit immer häufiger gesehen, dass teilweise gar keine FSK Logos mehr auf den Covern/Hüllen drauf sind.
    War auch sehr verwundert...auf alle Fälle
    -Afro Samurai
    -Linea - The Line
    und noch ein paar andere...alles Blu-rays.

  15. #435
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Ja, ich denke, dass mehr und mehr der Trend zum Aufkleber geht - unabhängig davon ob besondere Sammlerausgabe oder Standardvariante. Selbst Warner hat mittlerweile eingesehen, dass die Boykott-Community immer größer wird und so z.B. bei der 4. Alf-Staffel auf DVD auf den Schuber einen Aufkleber gepackt (auch wenn die eigentlichen Hüllen irrsinnigerweise einen aufgedruckten haben). Ähnlich hat's ja Fox gerade bei der Avatar-Collector's-Edition gemacht. Außenschuber und Innenschuber (was'n Quatsch!) ohne festen Flatschen und dann aber auf das Einlegecover - welches eigentlich gar keins ist, da es nur ein paar Bildchen enthält - ist dann (wieder irrsinnigerweise) fest beflatscht. In diesem Fall hab ich zur simplen Amaray-Variante mit Hologrammcover gegriffen, die nur einen Aufkleber außen drauf hatte. Dabei soll das die Verleihversion sein! Gerade diese sollten doch einen immer deutlich (und demnach nicht entfernbaren) Flatschen haben, weil sie ja in den Videotheken ausgestellt werden. Totaler Irrsinn, was da momentan abgeht - ist mir aber im Avatar-Fall sehr recht

  16. #436
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.02.02
    Beiträge
    1.409

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Zitat Zitat von chill Phil Beitrag anzeigen
    ich habe gestern mal einen Flatschen mit der Föhn-Technik von einem Pappschuber entfernt. Leider sind (trotz abtupfen) hässliche Rückstände auf der Pappe zurück geblieben.
    Was habt ihr doch gleich benutzt um diese Rückstände ordentlich zu entfernen?
    Wenn der Pappschuber lackiert ist, kann man mit einem Tuch mit alkoholhaltigem Fensterreiniger ( Sidolin etc. ) drübergehen, ist nicht so aggressiv wie reiner Alkohol, verfliegt schnell und löst den Kleber an ( evtl. kurze Einwirkzeit ).
    Bei unlackierter Pappe kann man das natürlich vergessen, die saugt sich voll - auch bei lackierter Pappe wie z.B. der KOCH Westernreihe muss man aufpassen, nicht bis an die Kante zu gehen, da sind an der Stelle, wo die Pappe geknickt wurde Mikrorisse in der Lackierung, die man zwar nicht sieht, aber der Fensterreiniger zieht trotzdem rein und macht Flecken - Obacht !
    Geändert von Dr.Kimble (31.12.10 um 18:02:02 Uhr)

  17. #437
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    ..leider ist es auch oft der Fall, das eben der Kleber der FSK Buttons die Glanz-/Lackschicht mit ablöst und eben dann ein Mattes Viereck übrig bleibt.
    um Rückstände abzulösen kann man bei glänzenden Oberflächen Speiseöl oder z.B. WD-40 (Schmiermittel in Sprühform) oder auch (vorsichtig) Aceton nehmen.
    Ich schwöre auf auf Speiseöl, da habe ich schon von einem Paperback Harzrest wegbekommen...

  18. #438
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.09
    Beiträge
    787

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    Wendecover - Update
    Ascot Elite
    Bildstörung
    Capelight
    Concorde
    Constantin / Highlight ab Februar 2011
    e-m-s
    Epix
    HMH Home Entertainment
    Icestorm
    Kinowelt
    Koch Media
    KSM
    Laser Paradise
    Moviepower / KNM
    OVA
    Panini Video
    Paramount
    Renaissance
    Sony
    Splendid
    Sunfilm
    Tobis
    Universal
    Universum

  19. #439
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.06.02
    Beiträge
    398

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    EDIT

  20. #440
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?

    ich möchte/muss/will hier einmal nachfragen...
    gab es diese Version jemals ohne Flatschen?


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, kann auf einmal keine neuen DVDs mehr abspielen
    Von chenzhen im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.02.09, 11:36:15

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •