Cinefacts

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 220
  1. #141
    Mr. Pacino
    Gast

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Ja, das gibt es ja gar nicht!

    Habe gerade in Köln "Lizenz zum Töten" und "Der Mann mit dem Goldenen Colt" auf Blu-ray gekauft.
    Wusste einer von euch, dass die in Deutschland angekündigt sind??
    Die sind doch nur für Mai in den USA angekündigt1

    Habe gedacht, dass ich mich verguckt habe.
    Die waren zusammen mit "Quantum of Solace" in einer Box für 44 Euro zu kaufen.
    Alle Blu-rays waren in einer ganz normalen Blu-ray hülle, wie bei den einzeln Blu-rays.

    Kann nicht glauben, dass ich diese beiden Bondfilme jetzt auf Blu-ray habe, weil ich nichts davon mitbekommen habe, dass die hier bei uns herauskommen....

    Ich denke mal, dass ich nicht der einzige bin, den das jetzt überrascht.........

  2. #142
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Zitat Zitat von Mr. Pacino Beitrag anzeigen
    Ja, das gibt es ja gar nicht!

    Habe gerade in Köln "Lizenz zum Töten" und "Der Mann mit dem Goldenen Colt" auf Blu-ray gekauft.
    Wusste einer von euch, dass die in Deutschland angekündigt sind??
    Die sind doch nur für Mai in den USA angekündigt1

    Habe gedacht, dass ich mich verguckt habe.
    Die waren zusammen mit "Quantum of Solace" in einer Box für 44 Euro zu kaufen.
    Alle Blu-rays waren in einer ganz normalen Blu-ray hülle, wie bei den einzeln Blu-rays.

    Kann nicht glauben, dass ich diese beiden Bondfilme jetzt auf Blu-ray habe, weil ich nichts davon mitbekommen habe, dass die hier bei uns herauskommen....

    Ich denke mal, dass ich nicht der einzige bin, den das jetzt überrascht.........
    Sind Media-Markt-exklusiv. Im Mai kommen die dann mit Schuber in den generellen Verkauf.

    Und erst dann werde ich die kaufen, weil ich hier schon 6 Bonds mit Schuber stehen habe!

  3. #143
    Mr. Pacino
    Gast

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Ich schmeiße immer den Schuber weg, weil der unnötig Platz wegnimmt. Habe die Bond Blu-rays einzeln im Regal stehen und da habe ich bei "Der Mann mit dem goldenen Colt" und "Lizenz zum Töten" natürlich direkt zugeschlagen.....
    Geändert von Quathuul (26.03.09 um 13:55:12 Uhr)

  4. #144
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Die kleinen UK-Logos sind ok und nicht störend. Ein 6x so großes Logo ist aber sehr wohl sehr störend!
    Die Größe der UK Freigabelogos auf dem Spine ist flächenanteilmäßig deutlich größer als die des FSK Logos auf der Front.

  5. #145
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Alter
    38
    Beiträge
    38

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Hat die dt. BD von Ein Quantum Trost eigentlich nen Pappschuber?

  6. #146
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Nein.

  7. #147
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Die Größe der UK Freigabelogos auf dem Spine ist flächenanteilmäßig deutlich größer als die des FSK Logos auf der Front.
    Das wollen wir mal nachrechnen.

    Blu-Ray Covergröße (UK): 129 (Breite) x 149 (Höhe) x 11 (Spine).
    UK-Rating-Größe, nehmen wir an, max. 10 mm, zwei Logos.

    UK-Spine:
    10 * 2 * π / (11 * 149) = 62,831 / 1639 = 3,83%

    DE-Front:
    1200 / (129 * 149) = 1200 / 19221 = 6,24%

    Ergo: du hast unrecht.

  8. #148
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Na ein Glück. Hatte mir schon echt Sorgen gemacht.

  9. #149
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Na ein Glück. Hatte mir schon echt Sorgen gemacht.
    Fordere nie einen mit Mathe-LK heraus

  10. #150
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Fordere nie einen mit Mathe-LK heraus
    Du warst das also




    PS: Das mit den Bonds ärgert mich schon ein wenig, habe jetzt die ersten 3 3er Boxen und den Quantum hatte ich vorbestellt - ist heute raus. D.h. ich kann mir dann entweder die nächste 3er kaufen und Quantum wieder verkaufen oder die beiden Colt und Lizenz einzeln holen was dann im Regal auch wieder super aussieht. Letzteres ist mir zwar eigentlich egal aber in dem Fall nicht wirklich.

  11. #151
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Alter
    38
    Beiträge
    38

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Das wollen wir mal nachrechnen.

    Blu-Ray Covergröße (UK): 129 (Breite) x 149 (Höhe) x 11 (Spine).
    UK-Rating-Größe, nehmen wir an, max. 10 mm, zwei Logos.

    UK-Spine:
    10 * 2 * π / (11 * 149) = 62,831 / 1639 = 3,83%

    DE-Front:
    1200 / (129 * 149) = 1200 / 19221 = 6,24%

    Ergo: du hast unrecht.
    ***Klugscheißer-Modus an***

    Wie berechnest Du denn Fläche eines Kreises? Ist eigentlich π*r^2, in diesem Fall also 2*π*5^2 und das ist 157,080

    157,080/1639=0,096, d.h. bei einem 11mm Spine wären es 9,6% Fläche und damt anteilmäßig mehr als das FSK-Logo auf der Front.

    Da die UK Hüllen aber 15mm Spine haben, ist die Breite 15*149=2235

    157,08/2235=0,070, daher sind es dann nur 7,0% Fläche...

    ***Klugscheißer-Modus wieder aus***
    Geändert von Ixxy (26.03.09 um 14:55:51 Uhr)

  12. #152
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Beiträge
    1.084

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Edit: Da war einer schneller mit der Korrektur der Rechung.


    Der Mathe-LK bei "TheHutt" ist wohl doch schon etwas länger her...
    Geändert von Mike H. (26.03.09 um 15:05:47 Uhr)

  13. #153
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Wie berechnest Du denn Fläche eines Kreises?
    Scheiße! Stimmt ja, habe aus Versehen den Umkreis berechnet. *asche auf meine Tomaten*

    Ich werde zu Hause nachsehen, wie großen Radius die Spine-BBFC-Logos bei FOX haben und dann eine ganz genaue Rechnung machen.

    Der Mathe-LK bei "TheHutt" ist wohl doch schon etwas länger her...
    Diesen Sommer 10 Jahre Abi gefeiert.

  14. #154
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März



    Hab ich ja doch Recht gehabt.

  15. #155
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Zitat Zitat von Quathuul Beitrag anzeigen
    Die Größe der UK Freigabelogos auf dem Spine ist flächenanteilmäßig deutlich größer als die des FSK Logos auf der Front.
    Auf dem Spine wirkt dieses zarte, kleine Logo mit 10mm Durchmesser aber deutlich freundlicher als so ein Riesenteil mit 3,5cm Kantenlänge auf der Front!

  16. #156
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.09.02
    Ort
    Mayfield Place
    Alter
    44
    Beiträge
    3.350

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Da sag noch mal einer, Filmfans sind Freaks ohne Bildung...

  17. #157
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Zitat Zitat von Ixxy Beitrag anzeigen
    ***Klugscheißer-Modus an***

    Wie berechnest Du denn Fläche eines Kreises? Ist eigentlich π*r^2, in diesem Fall also 2*π*5^2 und das ist 157,080

    157,080/1639=0,096, d.h. bei einem 11mm Spine wären es 9,6% Fläche und damt anteilmäßig mehr als das FSK-Logo auf der Front.

    Da die UK Hüllen aber 15mm Spine haben, ist die Breite 15*149=2235

    157,08/2235=0,070, daher sind es dann nur 7,0% Fläche...

    ***Klugscheißer-Modus wieder aus***
    Wenn ich dann noch bedenke, dass ich viel häufiger den Spine als das Frontcover vor Augen haben, wird das Ergebnis noch negativer für die UK-BD.

    Eine repräsentative Umfrage unter BD-Sammlern hat ergeben, dass der Durchschnittssammler 5x pro Woche vor seinem Regal steht und dabei die Spines vor Augen hat, d.h. er hat an 260 Tagen pro Jahr den UK-Kringel im Blickfeld. Dagegen nimmt Otto-Normal-Sammler jede BD nur ca. 6x pro Jahr aus dem Regal, muss also den Anblick des Flatschen nur 6x im Jahr ertragen. Klarer Sieg für das deutsche Cover ... .

  18. #158
    Jack Black 73
    Gast

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Wenn ich dann noch bedenke, dass ich viel häufiger den Spine als das Frontcover vor Augen haben, wird das Ergebnis noch negativer für die UK-BD.

    Eine repräsentative Umfrage unter BD-Sammlern hat ergeben, dass der Durchschnittssammler 5x pro Woche vor seinem Regal steht und dabei die Spines vor Augen hat, d.h. er hat an 260 Tagen pro Jahr den UK-Kringel im Blickfeld. Dagegen nimmt Otto-Normal-Sammler jede BD nur ca. 6x pro Jahr aus dem Regal, muss also den Anblick des Flatschen nur 6x im Jahr ertragen. Klarer Sieg für das deutsche Cover ... .
    Also ich weiss ja nicht welche Rücken ihr euch anschaut aber bei meinen Blu-rays sind die britischen Alterfreigabelogos nicht größer als die Logos der Labels. Ausserdem nenne mir doch mal bitte einen BD-Rücken der wirklich durch das Freigabelogo zerstört wird. Mir fällt da bei meinen 230 Blu-rays keiner auf.

    Die Vorderseite des Covers ist mir im Gegensatz zu dem Rücken deutlich wichtiger. Ich stelle mir Neuanschaffungen gerne mal ein paar Tage mit der Vorderseite in Blickrichtung ins Regal um einfach das Artwork zu geniessen. Da sieht nichts schlimmer aus als ein übergroßes Alterfreigabekennzeichen. Sicherlich und da gebe ich den UK-Kritikern auch Recht ist die dortige Praxis auch nicht gerade das Gelbe vom Ei. Deswegen ziehe ich persönlich immer eine Codefree US Blu-ray vor und bin bereit dafür auch mehr zu zahlen. Okay ich bin verrückt aber was solls lieber verrückt als angepasst.

  19. #159
    Alfred Ashford
    Gast

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Eine repräsentative Umfrage unter BD-Sammlern hat ergeben, dass der Durchschnittssammler 5x pro Woche vor seinem Regal steht und dabei die Spines vor Augen hat, d.h. er hat an 260 Tagen pro Jahr den UK-Kringel im Blickfeld. Dagegen nimmt Otto-Normal-Sammler jede BD nur ca. 6x pro Jahr aus dem Regal, muss also den Anblick des Flatschen nur 6x im Jahr ertragen. Klarer Sieg für das deutsche Cover ... .
    Klarer Sieg für den sinnfreiesten Beitrag im Cinefactsforum 2009!

  20. #160
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    464

    AW: 'Ein Quantum Trost' im März

    Guckt hier eigentlich irgendwer auch mal einen Film oder nehmt ihr Euch alle immer ne Schale Popcorn und starrt 2 Stunden vom Sofa eure Cover an?


Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. James Bond 22 - Ein Quantum Trost ab März
    Von Tserclaes im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 518
    Letzter Beitrag: 14.07.09, 11:10:50
  2. [News] James Bond 22: Quantum of Solace / Ein Quantum Trost
    Von PuShEr im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 1447
    Letzter Beitrag: 06.04.09, 17:56:33
  3. [SONSTIGE WELT] Quantum of Solace - März '09
    Von Meerjungfraumann im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 24.03.09, 11:05:08
  4. Quantum Redshift OUT NOW!
    Von Freibiergesicht im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 19.10.04, 11:29:26

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •