Cinefacts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 54
  1. #21
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Bei den Pixar- Filmen klick ich immer durch das Bonusprogramm.
    Und Pixar rationalisieren ihr Bonus ja gerade nicht weg, das ist ja das Geniale dabei.

  2. #22
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    48
    Beiträge
    3.054

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Bei Neukäufen ist es mir nicht so wichtig, ob ich weniger extras als auf DVD geboten bekomme - wie für die Meisten hier hat für mich die Bild- und Tonqualität des Hauptfilms priorität. Beim Ersetzen schon vorhandener DVDs durch BD kann sich das aber ändern. So habe ich z.B. meine Lady Vengeance SE noch nicht durch die (ohne jegliches Bonusmaterial daherkommende) BD ersetzt, obwohl die BD technisch gelungen sein soll und preiswert zu kriegen ist...

  3. #23
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Bei mir entscheidet zu 95% die Bildqualität, Ausnahmen sind sehr selten! Das Bonusmaterial interessiert mir nur bei sehr wenigen, ausgesuchten Filmen.

  4. #24
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Extras, SE´s etc. sind mir mitllerweile egal. Ich war vor einigen Jahren mal auf dem Trip immer die umfangreichste und "beste" VÖ haben zu müssen. Irgendwann konnte ich mich vor lauter Boxen, LE´s, SE´s oder irgendwelchen Köppen nicht mehr retten.

    Eine normale Vanilla-Disc mit ein paar Trailern reicht mir aus. Die Quali muss stimmen und das ist das einzige Kriterium.

    Natürlich mache ich hier und da bei für mich besonderen Filmen eine Ausnahme, aber von dem "generell haben müssen" bin ich weg.

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Ich will den Film in bestmöglichster Bild- und Tonqualität haben - Extras sind mir da erstmal egal. Weiterhin finde ich Extras in SD auf HD-Formaten total ätzend - das können die sich, meiner Meinung nach, sparen. Bei Filmen mit aufwendiger Produktion, vielen Effekten, etc. freue ich mich, wenn HD-Extras vorhanden sind. Den ganzen BD-Live-Kram finde ich auch total überflüssig. Die wenigen Extras die man dort findet, hätten sie dann auch gleich mit auf BRD klatschen können - richtig gute BD-Live-Extras habe ich auch noch gesehen.

  6. #26
    duelist
    Registriert seit
    08.11.04
    Beiträge
    357

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Eigentlich ist es ja schon ein schlechter Witz:

    Die Blu-ray wird immer als Speichermedium für megagroße Inhalte angepriesen, und dann ist da nur der Film drauf.
    Ich kann das nur mit strategischem Geschäftsdenken der Labels erklären (die Special Edition kommt eben dann im Nachgang).
    DER Kostenfaktor kann es ja nicht sein, bereits vorhandenes Bonusmaterial (meinetwegen in SD) der Blu-ray beizugeben.

    Und den Film doppelt (DVD + BD) will ich auch nicht im Regal stehen haben...

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.11.03
    Ort
    Fishtown
    Alter
    40
    Beiträge
    2.150

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Zitat Zitat von David Mann Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist es ja schon ein schlechter Witz:

    Die Blu-ray wird immer als Speichermedium für megagroße Inhalte angepriesen, und dann ist da nur der Film drauf.
    Ich kann das nur mit strategischem Geschäftsdenken der Labels erklären (die Special Edition kommt eben dann im Nachgang).
    DER Kostenfaktor kann es ja nicht sein, bereits vorhandenes Bonusmaterial (meinetwegen in SD) der Blu-ray beizugeben.

    Und den Film doppelt (DVD + BD) will ich auch nicht im Regal stehen haben...

    Und wie oft guckst Du Dir in der Regel diesen Bonus- Gedöns an?

  8. #28
    HerrNergals zweites Ich
    Registriert seit
    31.05.04
    Ort
    Saarland
    Alter
    38
    Beiträge
    1.414

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Irgendwie ists schon komisch. Ich möchte auch oft lieber eine Disc mit Bonuskrams drauf. Allerdings schaue ich mir den Bonus ganz selten mal an (wenns mich wirklich interessiert) oder zappe nur kurz durch.
    Meistens hab ich soviele Filme zum Schauen, da hab ich keine Zeit für das Bonusmaterial, dass ich mir höchstens 1 Mal anschauen.

    Mir sind Bild und Ton (vor allem Bild) viel wichtiger. Dafür bin ich auf HD umgestiegen.

  9. #29
    duelist
    Registriert seit
    08.11.04
    Beiträge
    357

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Zitat Zitat von DVD_Student Beitrag anzeigen
    Und wie oft guckst Du Dir in der Regel diesen Bonus- Gedöns an?
    Mehr als einmal, wenn das "Gedöns" interessant ist.
    Es gibt gute Audiokommentare, es gibt gute Making-Ofs.
    Wenn ich bereit bin, einen Film öfters anzuschauen, geht das auch bei den Extras.

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.11.03
    Ort
    Fishtown
    Alter
    40
    Beiträge
    2.150

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Zitat Zitat von David Mann Beitrag anzeigen
    Mehr als einmal, wenn das "Gedöns" interessant ist.
    Es gibt gute Audiokommentare, es gibt gute Making-Ofs.
    Wenn ich bereit bin, einen Film öfters anzuschauen, geht das auch bei den Extras.
    Na ja, damit dürftest Du dann wohl absolut zur Minderheit zählen.


    Dies kann dann aber ja unmöglich jeden Deiner Filme betreffen, oder?

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.12.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    34
    Beiträge
    123

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Bei mir ist es sehr unterschiedlich. Mich ärgert es sehr, dass es keine gescheiten Special Editions auf Blu-Ray gibt. Da behalte ich dann oft die DVD-Version und finde mich eben damit ab. Beispiel: Resident Evil 1-3 jeweils im Digipack. Das sind meine Lieblingsfilme und ich bin stolz auf die SEs. Vielleicht hole ich mir irgendwann zusätzlich die BDs, aber die Digis gebe ich nicht weg. Oder dann die Saw Bucheditionen finde ich viel schöner als die 0815-Amarays bei den Blu-Rays.

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.11.03
    Ort
    Fishtown
    Alter
    40
    Beiträge
    2.150

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Zitat Zitat von Predators-Best Beitrag anzeigen
    Bei mir ist es sehr unterschiedlich. Mich ärgert es sehr, dass es keine gescheiten Special Editions auf Blu-Ray gibt. Da behalte ich dann oft die DVD-Version und finde mich eben damit ab. Beispiel: Resident Evil 1-3 jeweils im Digipack. Das sind meine Lieblingsfilme und ich bin stolz auf die SEs. Vielleicht hole ich mir irgendwann zusätzlich die BDs, aber die Digis gebe ich nicht weg. Oder dann die Saw Bucheditionen finde ich viel schöner als die 0815-Amarays bei den Blu-Rays.

    Man muß halt seine Prioriäten setzen:

    Manche mögen die Filme und andere wiederum lieben Trödel.

    Muß jeder selbst wissen.

    Vielleicht bin ich für solch einen Kram auch mittlerweile zu alt, aber wir setzen uns im Freundes-/ Bekanntenkreis lieber gemütlich zusammen, machen einen Filmabend und danach gehts noch auf die Piste oder eben nach Hause.

    Gemeinsam Extras gucken oder mit großen Augen vor einer Glasvitrine hocken ist bei uns irgendwie nicht so angesagt.

    Daher find ich platzsparende Slim- Hüllen absolut perfekt.

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.12.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    34
    Beiträge
    123

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Naja...ich finde es oft schade, wenn ein richtig guter Film nach "nur" zwei Stunden zu Ende ist. Wenn ich dann noch ein oder zwei Stunden richtig geiles Bonusmaterial dazu schauen kann, dann freut mich das.

  14. #34
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Zitat Zitat von David Mann Beitrag anzeigen
    Siehe Titel.

    Immer öfter sind es Blu-rays wie Oldboy, Spider-Man 1+2 (nicht 3) oder AVP oder Basic Instinct, die ohne Extras rauskommen, obwohl es eine fette DVD-Ausgabe mit mind. 2 Discs gibt.

    Sicher werden die meisten hier trotzdem zur Blu-ray greifen, oder?

    Ich nicht. Im Vergleich behalte ich die besser ausgestattete Version - auch wenn dann die Blu-ray den kürzeren zieht.
    Und Warten lohnt sich manchmal...

    Gibt es hier Leute, die das auch so sehen?
    Im Prinzip mache ich es - bis auf wenige Ausnahmen, wo ich der Meinung bin, dass mich NUR der Film interessiert - auch so! Gerade die Extras, und ganz bersonders der Audiokommentar, sind für mich DIE Leckerbissen, die die neuen Medien von der guten, alten VHS unterscheiden. UND das soll auch so bleiben!!!

    Und ja, bei AvP 2 z.B. zog auch bei mir die Blaue den Kürzeren!

  15. #35
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    bonusmaterial geht mir, auf gut deutsch gesagt, am arsch vorbei! somit hätte sich bei mir die frage schon geklärt. es werden nur die bds gekauft, egal wieviel oder wie wenig bonusmaterial dabei ist.

    hab zwar zu dvd zeiten immer die beste version eines films gekauft, also special edition, collector´s edition etc pp....aber ins bonusmaterial hab ich eigentlich bis auf eine handvoll ausnahmen eh nie reingeschaut. im prinzip hätten damals die vanilla versionen auch dicke gereicht für mich...aber der gute herr sammelwahn meinte es anderes mit mir

  16. #36
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Wer packt eigentlich noch seine Bluray in die schönen DVD-Sonderverpackungen um, weil die BR-Slims nicht so hübsch sind? Dann stellt sich die Frage mit den Bonus-DVDs auch nicht...

  17. #37
    cts
    cts ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.07.02
    Beiträge
    5.869

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Zitat Zitat von röschen Beitrag anzeigen
    bonusmaterial geht mir, auf gut deutsch gesagt, am arsch vorbei! somit hätte sich bei mir die frage schon geklärt. es werden nur die bds gekauft, egal wieviel oder wie wenig bonusmaterial dabei ist.

    hab zwar zu dvd zeiten immer die beste version eines films gekauft, also special edition, collector´s edition etc pp....aber ins bonusmaterial hab ich eigentlich bis auf eine handvoll ausnahmen eh nie reingeschaut. im prinzip hätten damals die vanilla versionen auch dicke gereicht für mich...aber der gute herr sammelwahn meinte es anderes mit mir
    geht mir genauso...

    und nu steh ich hier, simple bd von nem film gekauft und ne dicke deluxe auf dvd im schrank, zum verkaufen isses mir preislich zu schad und zum behalten zu nerdig, filme in doppelt und dreifacher ausführung zu haben

  18. #38
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Hauptfilm-SD verschenken und BR ins Deluxe packen

  19. #39
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Zitat Zitat von arni75 Beitrag anzeigen
    Wer packt eigentlich noch seine Bluray in die schönen DVD-Sonderverpackungen um, weil die BR-Slims nicht so hübsch sind? Dann stellt sich die Frage mit den Bonus-DVDs auch nicht...
    Dann hat man das Bonusmaterial ja in der Regel 2x in der DVD-Box...

    Nee, entweder hat die BD das Bonusmaterial oder ich verzichte. Oder ich kaufe im Ausland, da mir deutscher Ton eh nicht wichtig ist.

  20. #40
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Kaufverhalten bei Blu-rays ohne Extras gegenüber SE DVD-Version

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Dann hat man das Bonusmaterial ja in der Regel 2x in der DVD-Box...

    Nee, entweder hat die BD das Bonusmaterial oder ich verzichte. Oder ich kaufe im Ausland, da mir deutscher Ton eh nicht wichtig ist.
    Nö: Wenn die BR identisch ist, fliegt alles raus. Ansonsten wird nur die Scheibe mit dem Hauptfilm getauscht.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Dt. Nightmare Box - Extras ohne dt. UT ???!
    Von tim85 im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.06.05, 09:42:49
  2. MONSTER'S BALL ohne Extras?
    Von Tornhill im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.03.03, 11:28:40
  3. Royal Tennenbaums ohne Extras!
    Von HAL 8999 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.02.03, 17:48:40
  4. E.T. - Änderungen "neue Version" gegenüber "normale Version"
    Von onkelben im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.01.03, 13:26:08
  5. Amadeus ohne Extras?
    Von ChrisBerlin im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.08.02, 02:06:47

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •