Cinefacts

Seite 12 von 16 ErsteErste ... 28910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 314
  1. #221
    athletischer Läufer
    Registriert seit
    24.06.05
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    461

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Sieht man sich den Original-Trailer (USA) an, bemerkt man schnell die Schwächen des Quellmaterials.

    Leider vermute ich, liegt das Ursprungsmaterial bereits so vor, dass Steigerungen, was Schärfe und Details anbelangt, nicht weiter drinn sind. Sozusagen wurde bei Dreh so einiges verschlampt, was bei einer HD-Aufbereitung natürlich nicht mehr wettgemacht werden kann, es sei denn man fügt neu gedrehtes Material hinzu.

    Die DVD ist wegen der zahlreichen Artefakte eigentlich nicht mehr zu genießen im Vergleich zur BD, bis auf den dt. Ton, da ist die Gold-DVD überlegen.

    HD bedeuted nicht, dass gezaubert werden kann, was den Zustand des Quellmaterials anbelangt und zeigt hier deutlich die Grenzen auf, dessen, was eben möglich ist.

    So lautet meine revidierte Meinung.

    Klar wünschen würde ich mir eine GBU-Aufbereitung mit dem HD-Feeling der Pirates of the Caribbean-Trilogie, aber ist das realistisch zu erwarten? Wohl kaum.

    Und wer will schon ein Remake von GBU sehen???

  2. #222
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Werdet Glücklich mit dieser BR wenn es euch denn so gefällt.
    Für mich ist dieses die schlechteste BR die ich jemals zu sehen bekam.
    Ich habe auch andere BRs aus den 60er & sogar 50er Jahren und da ist die Schärfe und auch die Bildqualität ganz allgemein um Längen besser als bei ZGH.

    Für mich ist diese BR ein gutes Beispiel dafür das man doch vieleicht besser bei der DVD bleiben sollte.
    Ist das nicht ein wenig übertrieben wegen einem Film jetzt? Der auch noch so alt ist? Klar gibt es ältere Filme, die tatsächlich besser aussehen. Doch wie oben schon geschrieben wurde, hängt das ja auch vom Ausgangsmaterial ab. Ob MGM da jetzt faul war oder es in dem Fall wirklich nicht mehr besser geht, werden wir so einfach nicht erfahren.
    Im Restaurations-Making-Of ist z.B. erklärt, dass man den Film erst auf ein anamorphes Medium kopiert hat. Dazu bräuchten wir nun einen Experten (Hr. Kaiser bitte!), aber evtl ist ja das Desaster eben beim Umkopieren passiert?!
    Ich finde jedenfalls, dass man der Disc die Blu-Ray-Vorteile durchaus ansieht, auch wenn nur das geschulte Auge das erkennt. Das signifikanteste Merkmal der hohen Auflösung (die brachiale, fast dreidimensionale Schärfe), fehlt aber leider. Deswegen mag die Disc bei vielen auf wenig Gegenliebe stossen.
    Begeistert bin ich auch nicht unbedingt, aber ich kann vorerst damit leben; wer weiß, was da noch nachkommt. War doch schon bnei DVD so: erst mieses Bild und dann aufpolierte SE.

    Deswegen das ganze Medium BD abzuhaken ist Blödsinn. Die Möglichkeit ist ja gegeben, wurde hier bloss nicht genutzt. Selbst neuere Filme können mies aussehen, wenn billig gearbeitet oder geschlampt wurde (KLapperschlange, Copland); da kann das Medium nix für.

  3. #223
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Man könnte auch wieder Verschwörungstheorien herbeiziehen und Fox bringt in ein paar Jahren eine Ultrabit-Auflage in Re-re-remastered Qualität, zusätztlich in einer grossen Box mit Original Poncho, um den Kunden nochmals zu Kasse zu bitten....

  4. #224
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Für mich ist diese BR ein gutes Beispiel dafür das man doch vieleicht besser bei der DVD bleiben sollte.
    Was ist das denn für eine schwachsinnige Argumentation?

    Aber ich gebe dir Recht, auch in meinen Augen ist diese Blu-ray bildtechnisch eine Katastrophe, zumindest für Blu-ray Verhältnisse. Da sieht die DVD nicht viel schlechter aus, zumindest auf dem 46 Zöller. Wie es auf der Leinwand ausschaut habe ich noch nicht getestet.

    Aber aufgrund einer schlechten Blu-ray - die dennoch besser als die DVD ist - das Blu-ray Format in Frage zu stellen ist ja nun vollkommener Blödsinn. Zumal die Blu-ray natürlich ggü. der DVD interessantes Bonusmaterial zu bieten hat. Aber wenn du so denkst, dann mach es doch einfach.

  5. #225
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Aber diese BluRay ist für mich ein Grund, nicht sofort nach Erscheinen die Disc zu ordern, sondern abzuwarten, bis sie im Amiland in Nice-Price rutscht.

  6. #226
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.02
    Ort
    Vienna
    Alter
    46
    Beiträge
    1.000

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Aber diese BluRay ist für mich ein Grund, nicht sofort nach Erscheinen die Disc zu ordern, sondern abzuwarten, bis sie im Amiland in Nice-Price rutscht.

    bei playusa kriegst Du sie für GBP 13 = knapp unter 15 Euro

    singulus

  7. #227
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von singulus Beitrag anzeigen
    bei playusa kriegst Du sie für GBP 13 = knapp unter 15 Euro

    singulus
    Aber Vorsicht, es könnte die kanadische Version sein, möglicherweise verwendet Fox dort auch bilinguale Cover.

  8. #228
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Für mich ist diese BR ein gutes Beispiel dafür das man doch vieleicht besser bei der DVD bleiben sollte.
    Zitat Zitat von Quathuul Beitrag anzeigen
    Was ist das denn für eine schwachsinnige Argumentation?
    ...
    Aber aufgrund einer schlechten Blu-ray - die dennoch besser als die DVD ist - das Blu-ray Format in Frage zu stellen ist ja nun vollkommener Blödsinn. ...
    Ich weiß nicht, seid Ihr sicher, daß er das Format Blu-ray meinte?
    Oder vielleicht doch nur auf diesen Film bezogen?

    So habe ich das zumindest verstanden.

    TH

  9. #229
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, seid Ihr sicher, daß er das Format Blu-ray meinte?
    Oder vielleicht doch nur auf diesen Film bezogen?

    So habe ich das zumindest verstanden.

    TH
    Sollte das so sein, dann ziehe ich meine Anmerkung natürlich zurück, denn dann kann ich seiner Ansicht glatt folgen.

  10. #230
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Die haben doch deutsche Untertitel.
    nein.

  11. #231
    Höllenengel
    Gast

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Hab mir die BD von Zwei glorreiche Halunken von einem Freund ausgeliehen und beschlossen sie nicht zu kaufen.
    Ich werde abwarten ob da nicht irgendwann etwas besseres nachkommt. Bis dahin bleib ich bei der UK-Special Edition DVD.

  12. #232
    Team Chute Boxe Member
    Registriert seit
    11.03.05
    Beiträge
    280

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    habe heut mal kurz reingeguckt...der deutsche ton ist tatsächlich etwas tiefer...muß aber sagen mir das nicht unbedingt aufgefallen wäre, hat sich deshalb in meinem hinr verankert weil ich es hier seit tagen lese und mich eben , sagen wir *unbewußt* ,darauf eingestellt habe; zumindest mußte ich den fernseher um einiges lauter stellen

    kurz darauf mal die gold edition reingeschmissen..und siehe da der deutsche ton ist hier auch nicht unbedingt besser , vielleicht minimalst, andere tonspuren hab ich nicht gestestet , weder BD noch dvd.

    (hab nur die szene verglichen wo tuco vom pferd geschoßen wird und clint zum ersten mal auftaucht)


    werd die BD mal behalten solang nix besseres kommt, bin bescheiden und somit zufrieden was solls , meine erwartungen waren auch nicht unbedingt hoch bei diesem film
    Geändert von zivoman (28.04.09 um 18:17:19 Uhr)

  13. #233
    Rhythmizer
    Gast

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Hallo allerseits,

    Auch ich bin ein grosser Fan dieses Films und hab nun die Blu-Ray erhalten. Beim ersten Kurztest ist mir doch aufgefallen, dass die Bildqualität zumindest besser ist als bei der Gold Edition DVD.
    Die Tatsache, dass die Tonhöhe bei der BD-Erstellung gelitten hat, ist für mich das größte Übel. Daher hab ich mich ran gemacht und hab die deutsche DTS-Spur rausgezogen und in die 6 wav-Files konvertiert.
    Die Stimmen sind (beim schnellen Probehören) nur am Center-Lautsprecher zu hören, habe daher das zugehörige center-wav-File um 4,1667 % nach oben gepitcht. Das Ergebnis klingt vielversprechend, habe den Film zig Mal gesehen und daher sind die Stimmen für mich sehr prägnant. Bin gerade dabei, die 6 wav-Files wieder zu einem DTS-Stream zusammenzufügen. Anschließend wird das Video mit der neuen DTS-Spur wieder gemuxt, dann werd ich das Ergebnis mit dem Mediaplayer begutachten bzw. hören. :-)

    Werde dann hier berichten...

    Gruß aus Wien,
    Roman
    Geändert von Rhythmizer (28.04.09 um 18:40:43 Uhr)

  14. #234
    ethan.edwards
    Gast

    Ausrufezeichen AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Quathuul Beitrag anzeigen
    Was ist das denn für eine schwachsinnige Argumentation?

    Aber ich gebe dir Recht, auch in meinen Augen ist diese Blu-ray bildtechnisch eine Katastrophe, zumindest für Blu-ray Verhältnisse. Da sieht die DVD nicht viel schlechter aus, zumindest auf dem 46 Zöller. Wie es auf der Leinwand ausschaut habe ich noch nicht getestet.

    Aber aufgrund einer schlechten Blu-ray - die dennoch besser als die DVD ist - das Blu-ray Format in Frage zu stellen ist ja nun vollkommener Blödsinn. Zumal die Blu-ray natürlich ggü. der DVD interessantes Bonusmaterial zu bieten hat. Aber wenn du so denkst, dann mach es doch einfach.

    Nein ich werde BR nicht aufgeben .

    Es gibt ja schliesslich auch einige Filme wo ich mir gesagt habe,
    super allein diese BR hat die Anschaffung des BR Players gerechtfertigt.
    Da sind z.b.

    Der schwarze Falke / 2001 / Dr. No /
    Und auch Der Mann der niemals aufgibt,
    obwohl ich im letzteren Fall die BR nicht unbedingt für
    Reverenz verdächtig halte.
    Geändert von ethan.edwards (28.04.09 um 19:01:05 Uhr)

  15. #235
    ethan.edwards
    Gast

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, seid Ihr sicher, daß er das Format Blu-ray meinte?
    Oder vielleicht doch nur auf diesen Film bezogen?

    So habe ich das zumindest verstanden.

    TH
    Nein der Film ist Super.
    Nur die Blu-Ray ist ein riesige Enttäuschung.

    Starship Troopers ist auch ein Top BR
    Geändert von ethan.edwards (28.04.09 um 19:08:04 Uhr)

  16. #236
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Rhythmizer Beitrag anzeigen
    Die Stimmen sind (beim schnellen Probehören) nur am Center-Lautsprecher zu hören, habe daher das zugehörige center-wav-File um 4,1667 % nach oben gepitcht.
    Ich glaube, da wirst du ein Wunder erleben. Da wandern vor allem in den erweiterten Szenen die Stimmen noch durchaus von links nach rechts und andersrum...

    Da hättest du lieber alle sechs Kanäle mit den exakt gleichen Einstellungen hochpitchen sollen. Allerdings ist das generell problematisch: der Ton wurde schon einmal im Pitch "runtergerechnet". Jede weitere solche Pitch-Bearbeitung, die ja mit Interpolationen arbeitet, kann gräßliche Klangartefakte nach sich ziehen.

  17. #237
    Rhythmizer
    Gast

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Ich glaube, da wirst du ein Wunder erleben. Da wandern vor allem in den erweiterten Szenen die Stimmen noch durchaus von links nach rechts und andersrum...

    Da hättest du lieber alle sechs Kanäle mit den exakt gleichen Einstellungen hochpitchen sollen. Allerdings ist das generell problematisch: der Ton wurde schon einmal im Pitch "runtergerechnet". Jede weitere solche Pitch-Bearbeitung, die ja mit Interpolationen arbeitet, kann gräßliche Klangartefakte nach sich ziehen.
    Also der erste Eindruck ist fantastisch, die Stimmen sind nun wieder so, wie ich es gewohnt bin, Synchronisation hat nicht gelitten, jetzt passt wieder alles. Natürlich müsste ich jede Tonspur pitchen, das könnte ich eh noch machen, weil ich ja alle Spuren in wav-Form habe. Wollte aber nur mitteilen, dass schon mit der veränderten Center-Tonspur alleine eine deutliche Verbesserung eingetreten ist!!

  18. #238
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Nein der Film ist Super.
    Nur die Blu-Ray ist ein riesige Enttäuschung.
    Der Film stand ja auch nicht zur Diskussion.
    Sonst müßtest Du ja nicht bei der DVD bleiben sondern diese auch noch "entsorgen"
    Ich hätte statt "Film" "Blu-ray" schreiben müssen, dann wäre es eindeutiger gewesen.


    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Starship Troopers ist auch ein Top BR
    Dem kann ich nur zustimmen

  19. #239
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Also der erste Eindruck ist fantastisch, die Stimmen sind nun wieder so, wie ich es gewohnt bin, Synchronisation hat nicht gelitten, jetzt passt wieder alles.
    Na das ist gut.
    Ich werde mir auch vermutlich mal einen Mux anfertigen - alleine schon, um die ZDF-Tonspur mit der Pro7-Synchro mit einzubauen.

  20. #240
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Rhythmizer Beitrag anzeigen
    Also der erste Eindruck ist fantastisch, die Stimmen sind nun wieder so, wie ich es gewohnt bin, Synchronisation hat nicht gelitten, jetzt passt wieder alles. Natürlich müsste ich jede Tonspur pitchen, das könnte ich eh noch machen, weil ich ja alle Spuren in wav-Form habe. Wollte aber nur mitteilen, dass schon mit der veränderten Center-Tonspur alleine eine deutliche Verbesserung eingetreten ist!!
    Die Frage ist, ob nicht die gesamte Tonspur, also inkl. ME Track falsch gepitcht wurde. Dann haste zwar wieder die richtigen Stimm-Höhe, aber der Soundtrack müsste dann ja immer noch zu tief sein...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zwei glorreiche Halunken - Langfassung im ZDF!
    Von Mortimer im Forum Das aktuelle TV-Programm
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 27.01.11, 21:21:10
  2. Zwei glorreiche Halunken - Duell
    Von Flieger im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.12.05, 10:58:06
  3. Zwei Glorreiche Halunken - GE = 17,99€
    Von delray im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.05.04, 15:47:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •