Cinefacts

Seite 8 von 16 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 314
  1. #141
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.02.02
    Beiträge
    3.453

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    wann erscheint die BR in UK?
    bei Amazon.co.uk ist sie noch nicht gelistet

  2. #142
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    42

    Lächeln AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von morlock Beitrag anzeigen
    TV-Spielfilm ist natürlich ein echtes Referenzblatt...

    Ich bleibe erstmal bei meiner sehr guten TV-Aufnahme mit der kompletten und sehr guten Synchro.

    Klar ist die TVS keine Referenz, aber welches Blatt ist das schon ? Zumal die bisherigen Meinungngen (ohne die jetzt anzugreifen) genausowenig eine Referenz darstellt. Will damit nur sagen, ich kann sowohl der einen als auch der anderen Seite glauben, man sollte sich einfach selbst ein Bild machen da viel auch vom Equipment abhängt. Zumal könnte ich die Hälfte meiner Scheiben entsorgen wenn ich die aussortieren würde bei denen ein Filter zum Einsatz kam. Und mich nervt diese Filterei genauso, trotzdem freue ich mich auf die VÖ und besser aussehen wie die DVD oder TV Ausstrahlung wird die über Leinwand allemal...

  3. #143
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    So etwas ähnliches habe ich schon aus der it. "Few Dollars More".

    Was mich stutzig macht, ist dass GB&U anscheinend ja vorher schon von Cineteca Nazionale restauriert wurde, sprich: MGM hatte deren Arbeit als Grundlage für ihre Restauration genommen. Frage ist also - was hat MGM damit eigentlich gemacht? Den Ton upgemixt, die Stimmen aufgenommen, falsche Geräusche eingefügt, englische Titel eingeschnitten?
    Meines Wissens wurde das Negativ aus Italien zwar als Vorlage genommen (um die korrekte Szenenabfolge zu bestimmen), bei der Restaurierung wurde jedoch Material aus verschiedenen Quellen zusammengesetzt, da das italienische Material teilweise in schlechtem Zustand war. Ausserdem wurde ja noch die "Grottenszene" integriert. Wenn die BD wirklich so stark gefiltert ist wie hier berichtet, wird man das vermutlich getan haben, um wechselnde Bildqualitaet zu kaschieren. Zumindest die Screenshots sehen fuer mich aber deutlich besser aus als die der DVD. Ich kann's kaum erwarten, die Disc endlich selber zu sehen ...

  4. #144
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.07
    Beiträge
    154

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    ich bin der meinung bei extended versionen, wo es von den neuen szenen keine origanlsynchrofetzen gibt, sollte man nicht nachsynchronisieren, sondern lieber den o-ton mit untertitel. oder die szenen gleich weglassen und als zusatzmaterial separieren. bin schon seit jahren betrübt, dass es von dem film keine gescheite version gibt. wenn die kinocut-dvd nicht diesen brummton hätte ;(
    ich finde auch anhand der screenshots , dass der look des films stark beeinträchtigt wird (sehr videolike). jedoch ist dies angesichts der allgemeinen bildverbesserung zu verschmerzen.

  5. #145
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Meines Wissens wurde das Negativ aus Italien zwar als Vorlage genommen (um die korrekte Szenenabfolge zu bestimmen), bei der Restaurierung wurde jedoch Material aus verschiedenen Quellen zusammengesetzt, da das italienische Material teilweise in schlechtem Zustand war.
    Dann hätte man aber auch nicht Triage bemühen brauchen, denn es steht ja fest, dass man Originalnegativ (im Techniscope-Format) auf 35mm umkopiert hatte. So wie ich das jetzt in Erinnerung habe, griff man schon aufs Originalnegativ der italienischen Fassung sowie auf erhaltene geschnittene Szenen ("Grotto") zurück und schnitt nur dort US-Material ein, wo es erforderlich war (Zwischentitel eben). Man kann den Qualitätsunterschied bei diesen Einstellungen sehr gut erkennen.

    Interessanterweise ist die Folterszene in der richtigen italienischen Fassung (die auch für die Kirch-Restauration aus den 90ern diente) geringfügig anders, als in der US-Kinofassung. Eine Einstellung wurde in der US-Version ausgewechselt, wohl wegen Brutalität (Ital. Szene: Sentenza beugt sich zu Tuco, der auf dem Tisch liegt, seitlich vor; US-Szene: Sentenza beugt sich vor, auf die Kamera zu). Die beschädigte vollständige Folterszene, wie man sie im Bonus sieht, wurde jedoch anscheinend nirgendwo richtig verwendet.

  6. #146
    Brandon Lee
    Gast

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Ich hätte mal ne Frage.Ich kennen den Film bisher nocht nicht und habe mir die Blu ray vorbestellt.Wurde denn dann nachsynchronisiert bei dem Film?

  7. #147
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Ja, die Szenen aus der ital. Fassung wurden nachsynchronisiert. Allerdings nicht so gut, wie Mitte der 90er, als Kirch Media eine eigene Restaurierung machte. MGM hat da leider eine schlechtere Sprecherwahl getroffen.

    Gelegentlich läuft der Film in gleichen Version bei den Öffentlich-Rechtlichen, wobei die Kirch-Synchro als Grundlage dient, und nur die Grotto-Szene aus der MGM-Fassung übernommen wurde.

  8. #148
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Dann hätte man aber auch nicht Triage bemühen brauchen, denn es steht ja fest, dass man Originalnegativ (im Techniscope-Format) auf 35mm umkopiert hatte.
    Verstehe ich nicht. Es hat ja niemand gesagt, dass das Technisope-Negativ ueberhaupt nicht verwendet wurde. Aber m.W. hat man nicht nur Schrifteinblendungen, sondern auch diverse andere Stellen, an denen das Negativ nicht in gutem Zustand war, von amerikanischen 35mm-Kopien genommen.

    Aber worauf willst Du eigentlich hinaus?

  9. #149
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Aber worauf willst Du eigentlich hinaus?
    Ich versuche bloß, mich an irgendeine Stelle zu erinnern, wo man eindeutig auf amerikanisches Material zurückgegriffen hätte. Das einzige, was mir einfällt, ist die Folterszene: die ist identisch wie die US-Version geschnitten (≠ Ital. Version; ≠ vollständige Version), allerdings ist die Qualität nicht so auffallend schlecht, wie bei den Titeln.

  10. #150
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Doppeltgemoppelt

  11. #151
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Ich versuche bloß, mich an irgendeine Stelle zu erinnern, wo man eindeutig auf amerikanisches Material zurückgegriffen hätte. Das einzige, was mir einfällt, ist die Folterszene: die ist identisch wie die US-Version geschnitten (≠ Ital. Version; ≠ vollständige Version), allerdings ist die Qualität nicht so auffallend schlecht, wie bei den Titeln.
    Schlechte Qualitaet von Titeleinblendungen kann auch einfach von den damals verwendeten optischen Compositing-Verfahren herruehren, laesst also nicht unbedingt auf die Qualitaet des zur Restaurierung verwendeten Materials zurueckschliessen. An unterschiedlichen Schnitten wird man das Material auch nicht erkennen, da ja eben die italienische Fassung als Schnittvorlage verwendet wurde. Eine eindeutige Zuordnung ist nur an Stellen moeglich, die in der einen oder anderen Fassung eben nicht vorhanden waren. Ich kann mich jedenfalls deutlich an ein Interview mit dem Chef von Triage erinnern, wo er berichtete, wie sie die Materialien aus verschiedenen Quellen angeglichen haben.

    Ich habe den Film uebrigens auch seinerzeit in San Francisco im Kino gesehen. Dort kam mir die Qualitaet eigentlich recht gut vor, so weit ich mich erinnern kann.
    Geändert von Rigby Reardon (20.04.09 um 14:32:55 Uhr)

  12. #152
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    So schade ich das nicht ganz optimale Bild auch finde, zugreifen werde ich bei der deutschen Scheibe trotzdem.
    Immerhin ist die Bildqualität der DVD überlegen, immerhin gibt es einen neuen Audiokommentar als Bonus und immerhin kann man jetzt auch auf die italienischen und englischen Original-Monoabmischungen zurückgreifen und hat gleichzeitig die deutsche Synchro, die ich bei diesem Film einfach gerne dabei habe.
    Was dann noch aus Italien kommt, warte ich dann gerne geduldig ab - eine deutsche Synchronfassung wird von da allerdings niemals kommen...

  13. #153
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    42

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Eben, es wird keine Alternative mit besserem Bild und gleichzeitig deutschen Ton geben. Warum bzw. auf was sollte man also warten?? Selbst wenn dem Bild nur Durchschnitt beschieden wird (was abzuwarten bleibt) bekommt man den Film so schnell nicht in besserer Quali. Finde es schade, wenn einem im Vorfeld schon immer alles madig gemacht wird...

  14. #154
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.02
    Beiträge
    597

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    konnte die BD am Samstag bei Media Markt in WIen schon kaufen.

    Zum Bild:
    ... das ist echt mit Abstand das mieseste was ich bisher auf BD habe (ca. 70 Scheiben), auch ungeachtet des Filmalters. Von HD ist da gar nichts zu bemerken. Da sieht zB Indy 1-3 auf DVD wirklich besser aus!
    Das Bild ist extrem weichgezeichnet, unscharf und zu allem ist trotzdem noch Filmkorn und Rauschen zu erkennen!!! Also wozu die ganze "Weichzeichnerei"?

    Zum Ton:
    auch hier extrem schade. Die schon für die DVD UNNÖTIG synchronisierten Stellen, die schon auf Deutsch vorhanden waren, sind weiterhin neu synchronisiert drauf (vor allem besagter "Gott hasst Idioten wie Dich" Satz wurde ersetzt durch irgendwas ala "Gott hatt kein Mitleid mit uns"...). Da hat man eine Chance vertan, da hier total der Witz der Szene verloren geht und der Film lebt von der deutschen Ironie in der Synchro!

    Zum Cover:
    Nicht nur der hässliche Flatschen vorne, dann auch noch so ein hässliches und liebloses Backcover! Sentenza und Tuco sind amateurhaft aus dem Originalcover herauskopiert. Punkt aus, das wars an Bildern oder Motiven! Zum Heulen.

    Also mein erster echter Fehlkauf. Die Version werde ich mir wohl nie in seiner Gänze antun! Da schau ich lieber meine eigen erstellte Fassung, die ich aus DVD-Bild und ARD-Mono-Ton gebastelt habe!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray-p1010927-2-.jpg  

  15. #155
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    42

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Ist das Filmkorn den ganzen Film über präsent bzw. die Quli durchgehend so schlecht ?
    Weil du schreibst du würdest dir die Version nicht in der Gänze antun, liest sich so als hättest du vorher abgebrochen. Was für ein Equipment hast du ?
    Frage deshalb, weil hier die Meinungen so extrem abweichen da andere geschrieben haben, es wäre überhaupt kein Filmkorn zu sehen etc. Das bestätigt mich in der Meinung das manche Filme unterschiedlich gut/schlecht aussehen können je nachdem ob man über Plasma, LCD bzw. Beamer schaut.

  16. #156
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Wenn ich allerdings die Sprachen auf dem Cover sehe - dann hole ich mir glatt die Region A, denn die wird deutschen Ton beinhalten.

  17. #157
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Wenn ich allerdings die Sprachen auf dem Cover sehe - dann hole ich mir glatt die Region A, denn die wird deutschen Ton beinhalten.
    Überlege auch schon die dt zu stornieren um auf UK/US zurückzugreifen, allerdings hat ja die FR keinen deutschen Ton, was dann nicht unbedingt hoffen lässt.

  18. #158
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.02
    Beiträge
    597

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von watchmen Beitrag anzeigen
    Ist das Filmkorn den ganzen Film über präsent bzw. die Quli durchgehend so schlecht ?
    Weil du schreibst du würdest dir die Version nicht in der Gänze antun, liest sich so als hättest du vorher abgebrochen. Was für ein Equipment hast du ?
    Frage deshalb, weil hier die Meinungen so extrem abweichen da andere geschrieben haben, es wäre überhaupt kein Filmkorn zu sehen etc. Das bestätigt mich in der Meinung das manche Filme unterschiedlich gut/schlecht aussehen können je nachdem ob man über Plasma, LCD bzw. Beamer schaut.
    hab einen Samsung LCD LE55A956 und einen BD-P2500 ebenfalls von Samsung.
    ganz habe ich noch nicht geschaut, hab nur durchgezappt. Zu der Anfangsszene, wo der kleine Junge auf dem Esel im Kreis reitet, da wo der erste Kopf ins Bild schwenkt (da zB immer noch Rauschen, bzw. Grießeln), zu der Finalszene am Friedhof...

  19. #159
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Assassin Beitrag anzeigen
    Überlege auch schon die dt zu stornieren um auf UK/US zurückzugreifen, allerdings hat ja die FR keinen deutschen Ton, was dann nicht unbedingt hoffen lässt.
    Na ja, da die französische keinen dt. Ton hat, die deutsche aber französischen Ton hat (und, v.a., lateinamerikanisch-Spanischen), dann läßt das nur einen Schluß zu: es ist die US-Version (wo Französisch und Spanisch eben zur Grundausstattung gehören).

  20. #160
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Zwei glorreiche Halunken - ab 24.04.09 auf Blu-Ray

    Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wie man sich bei diesem Film die Synchro antun kann. Niemand raunt so verächtlich wie Clint Eastwood im Original. Und Tuco bekommt durch den deutschen Sprecher einen ganz anderen Charakter ...

Seite 8 von 16 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zwei glorreiche Halunken - Langfassung im ZDF!
    Von Mortimer im Forum Das aktuelle TV-Programm
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 27.01.11, 21:21:10
  2. Zwei glorreiche Halunken - Duell
    Von Flieger im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.12.05, 10:58:06
  3. Zwei Glorreiche Halunken - GE = 17,99€
    Von delray im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.05.04, 15:47:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •