Cinefacts

Seite 103 von 149 ErsteErste ... 3539399100101102103104105106107113 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.041 bis 2.060 von 2979
  1. #2041
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Bei der Vermarktung von Katalogtiteln zeigt sich immer wieder, dass deren Käufer i.d.R. immer eine Komplettveröffentlichung kaufen wollen. Das hat weniger mit dem Preis zu tun, weshalb das Öffnen von Boxen oft gar nicht mehr gemacht wird.

  2. #2042
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von arni75 Beitrag anzeigen
    Bei der Vermarktung von Katalogtiteln zeigt sich immer wieder, dass deren Käufer i.d.R. immer eine Komplettveröffentlichung kaufen wollen. Das hat weniger mit dem Preis zu tun, weshalb das Öffnen von Boxen oft gar nicht mehr gemacht wird.
    Ja es gibt Filmreihen von denen ich alle Teile haben möchte auch wenn mir davon nicht alle gefallen so muss die Sammlung komplett sein. Beispiele sind die X-Men Reihe oder Matrix. Anderen Filmreihen gehören einfach zusammen wie Star Wars, HdR, der Pate oder Indy. Natürlich gibt es auch Käufer die gerne Einzel VÖs hätten aber der Großteil sind Filmsammler die eine Filmreihe komplett haben wollen. Deshalb kann ich verstehen das die Labels erst einmal eine Box bringen und dann irgendwann Einzel-VÖs.

  3. #2043
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Matti Beitrag anzeigen
    Aber so preisstabil wie die Komplettbox von Star Wars z. B. kann ich mir im vorliegenden Fall beim besten Willen nicht vorstellen.
    Es gibt einiges, was in der Vergangenheit sehr Preisstabiel war. Dazu gehört Star Wars (als DVD und BD), Indy DVD, Herr der Ringe SEE BD und auch die Star Trek TOS Boxen auf Blu-ray. Kann sein, das die Indy - Box vor Weihnachten auch mal für 40 Euro zu bekommen ist, aber dann sicher nur sehr kurzfristig und nicht dauerhaft.

    Einzelveröffentlichungen lohnen sich wirklich nur dann, wenn man nur einen der vier Filme haben will. Zudem muss man dann bei den Einzelveröffentlichungen auch auf das Bonusmaterial verzichten.

  4. #2044
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Darf ich nochmal nachhaken?

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    ..hier wurde erwähnt, daß nicht das gesamte Bonusmaterial der BD von Teil 4 übernommen wurde. Ist denn zumindest das komplette Bonusmaterial der DVD übernommen worden oder waren DVD und BD von Teil 4 identisch ausgestattet?

  5. #2045
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Das Bonusmaterial der "Crystal Skull"-SE auf BD ist identisch mit der 2-DVD-SE.

    Auf der Film-Disc befanden sich außer dem Film die Beiträge "The Return of a Legend" und "Pre-Production".
    Auf der Bonus-Disc befanden sich das 12teilige "Production Diary", die "Pre-Visualization-Sequences", Galerien und Trailer.

  6. #2046
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.468

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Es gibt einiges, was in der Vergangenheit sehr Preisstabiel war. Dazu gehört Star Wars (als DVD und BD), Indy DVD, Herr der Ringe SEE BD und auch die Star Trek TOS Boxen auf Blu-ray. Kann sein, das die Indy - Box vor Weihnachten auch mal für 40 Euro zu bekommen ist, aber dann sicher nur sehr kurzfristig und nicht dauerhaft.

    Einzelveröffentlichungen lohnen sich wirklich nur dann, wenn man nur einen der vier Filme haben will. Zudem muss man dann bei den Einzelveröffentlichungen auch auf das Bonusmaterial verzichten.
    das ist richtig, aber bei Star Wars und Herr der Ringe sind es getrennte Veröffentlichen für den dt. Raum und das ist bei Indy eben nicht der Fall.
    Das wird sich IMHO auf jeden Fall auf die Preisentwicklung auswirken.
    Spätestens zu Weihnachten sehen wir ja, wer hier richtig gelegen hat.

  7. #2047
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Das ist auch bei Star Wars nicht der Fall. Oder spricht man in Griechenland, Spanien, Polen und China neuerdings deutsch?

  8. #2048
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.468

    AW: Indiana Jones Trilogie

    ich glaube, du hast nicht wirklich verstanden, was ich damit sagen will.
    Star Wars und Herr der Ringe haben eine eigene VÖ für den dt. Raum erhalten oder liege ich da falsch.
    Bei Indy kann man auf Alternativen im Ausland zurückgreifen und hat trotzdem den dt. Ton dabei.
    Geändert von Matti (29.09.12 um 12:10:48 Uhr)

  9. #2049
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Ich habe dich schon verstanden.
    Aber die 'deutsche' Star Wars-Box wird unter Anderem auch in Spanien, Portugal, Griechenland, Polen und China verkauft. Und das sind noch nichtmal alle Länder...

  10. #2050
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.468

    AW: Indiana Jones Trilogie

    soll heißen, in all diesen Ländern ist dt. Ton mit drauf.
    Dann wäre meine Aussage in der Tat nicht korrekt.

    Edit:
    OK, das wusste ich tatsächlich nicht, dass dort auch dt. Ton mit drauf ist.
    Geändert von Matti (29.09.12 um 12:28:56 Uhr)

  11. #2051
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Matti Beitrag anzeigen
    soll heißen, in all diesen Ländern ist dt. Ton mit drauf.
    Dann wäre meine Aussage in der Tat nicht korrekt.
    Jepp. Die Länder ohne eigene Synchro haben dann halt nur ihre Untertitel.

  12. #2052
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Ich habe dich schon verstanden.
    Aber die 'deutsche' Star Wars-Box wird unter Anderem auch in Spanien, Portugal, Griechenland, Polen und China verkauft. Und das sind noch nichtmal alle Länder...
    Und die müssen sich mit dem kastrierten englischen Ton abfinden... wegen uns Deutschen!

  13. #2053
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Ja, ich habe zur Zeit der Veröffentlichung einige spanische Foren verfolgt und da ging es deswegen auch ziemlich heiß her.

  14. #2054
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Der Dank geht an den deutschen Tontechniker bei Lucasfilm.

  15. #2055
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Und die müssen sich mit dem kastrierten englischen Ton abfinden... wegen uns Deutschen!
    Fox hätte beide Tonspuren in HD draufpacken sollen.
    Aber wir wollen uns doch jetzt nicht beschweren, dass der deutsche Star Wars Ton nach der Lispel-Katastrophe endlich würdig aufgearbeitet wurde oder?

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Der Dank geht an den deutschen Tontechniker bei Lucasfilm.
    Wie gesagt: Ich finde es sehr schön, dass man endlich mal so einen Aufwand in das Remastering des deutschen Tons reingesteckt hat und verstehe die Kritik jetzt nicht ganz.

    Das mit dem O-Ton ist scheisse gelöst aber wieso jetzt diese hervorragende Arbeit an den deutschen TS kritisieren?
    Das ist absolut begeisternd wie man da vorgegangen ist.

    Und im Gegensatz zu jemandem der an Deutsch interessiert ist gibt es für Leute die sowieso den O-Ton wollen alternativen mit Englisch HD Ton.

  16. #2056
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Das wäre alles kein Problem, wenn die Label nicht immer alle möglichen Tonspuren auf eine Disc pressen wollten. Bei Star Wars hätte es auch für uns zum englischen HD-Ton gereicht, wenn dafür die hierzulande völlig uninteressanten zusätzlichen Sprachen weggefallen wären.

    Ansonsten sehe ich es auch so, dass bei einer deutschen VÖ der deutsche Ton oberste Priorität genießen sollte. Wer den englischen Ton möchte, kann ja immer noch die englische Fassung kaufen. Idealerweise sollte allerdings auch der Originalton immer in der bestmöglichen Fassung enthalten sein, die Wahl der Sprache ist immerhin einer der großen Vorzüge gewesen bei der Einführung der DVD.

  17. #2057
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Onkel Donald Beitrag anzeigen
    Ansonsten sehe ich es auch so, dass bei einer deutschen VÖ der deutsche Ton oberste Priorität genießen sollte. Wer den englischen Ton möchte, kann ja immer noch die englische Fassung kaufen. Idealerweise sollte allerdings auch der Originalton immer in der bestmöglichen Fassung enthalten sein
    Da der englische Ton in den allermeisten Fällen auch der Originalton ist, widersprechen sich diese Sätze irgendwie und verpuffen in ein Logikwölkchen.

  18. #2058
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Da der englische Ton in den allermeisten Fällen auch der Originalton ist, widersprechen sich diese Sätze irgendwie und verpuffen in ein Logikwölkchen.
    Wieso? Erst nenne ich meinen Standard und preise dann das Ideal. Was hat das Bärli denn da zu brummen?

  19. #2059
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Wer brummt?

    Aber bin ich der einzige, dem "Deutscher Ton ist das wichtigste und wer englischen Ton will, soll sich eine englische Fassung kaufen" und "der Originalton (= zumeist der englische ) sollte in der bestmöglichen Form enthalten sein" widersprüchlich vorkommt?

    Ja watt denn nu, Enterich?

  20. #2060
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Ja, zwischen Ente und Bär ist die Verständigung nicht immer so einfach...

    Ich habe englischen und originalen Ton synonym verwendet, weil es eben - wie du ganz richtig bemerkt hast - auf die meisten Filme so zutrifft (wenn man nicht gerade leidenschaftlicher Animé-Gucker ist).

    Auf einer deutschen Veröffentlichung ist die deutsche Tonspur die wichtigste und sollte die größte Aufmerksamkeit erfahren. Ist dann noch genügend Platz, freue ich mich sehr über einen Originalton in bestmöglicher Qualität. Ich halte aber nichts davon, wie hier und in anderen Threads suggeriert wurde, die Käufer einer deutschen VÖ zugunsten eines besseren Originaltons mit einer schlechteren Qualität abzuspeisen. Wem der Originalton über alles geht, der hat - wie es der Schweizer schon richtig ausgeführt hat - in der Regel entsprechende Alternativen und muss nicht in Deutschland kaufen.

    Edit: Natürlich ist das alles theoretisches Gequase, ich will bitte Deutsch und O-Ton in Spitzenqualität auf meiner Disc, knackscharfes Bild sowieso!
    Geändert von Onkel Donald (29.09.12 um 14:43:03 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. EUR 17,97 - Indiana Jones Trilogie (Steelbook)
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.08, 06:02:29
  2. Indiana Jones Trilogie ab 4. November!
    Von Darth Oedel im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 796
    Letzter Beitrag: 11.12.04, 18:38:41
  3. INDIANA JONES: Die Trilogie
    Von TARKUS im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.03.03, 13:16:00
  4. Indiana Jones Trilogie
    Von Clark73 im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.02, 07:46:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •