Cinefacts

Seite 108 von 149 ErsteErste ... 85898104105106107108109110111112118 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.141 bis 2.160 von 2979
  1. #2141
    Bourbontrinker
    Registriert seit
    10.04.05
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    44
    Beiträge
    1.008

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Was ich mich schon lange frage: was sollen das eigentlich für "Filme/Serien der 50er Jahre" sein, an welche Indiana Jones laut Spielberg/Lucas eine Hommage sein soll? Hat da jemand Beispiele welche das gewesen sein sollen?

  2. #2142
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Useldinger Beitrag anzeigen
    Was ich mich schon lange frage: was sollen das eigentlich für "Filme/Serien der 50er Jahre" sein, an welche Indiana Jones laut Spielberg/Lucas eine Hommage sein soll? Hat da jemand Beispiele welche das gewesen sein sollen?
    http://en.wikipedia.org/wiki/Movie_serial

  3. #2143
    It's just a puzzle box!
    Registriert seit
    04.02.06
    Beiträge
    2.847

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Useldinger Beitrag anzeigen
    Was ich mich schon lange frage: was sollen das eigentlich für "Filme/Serien der 50er Jahre" sein, an welche Indiana Jones laut Spielberg/Lucas eine Hommage sein soll? Hat da jemand Beispiele welche das gewesen sein sollen?
    Das wird in einem Videoreview auf http://cinemassacre.com ganz gut dargestellt. Es enthält sogar Videovergleiche, die zeigen, dass manche Szenen aus Raiders 1:1 (!) aus 50er-Jahre-B-Movies entlehnt sind. Leider kann ich es nicht direkt verlinken, weil ich nicht weiß, ob das ein eigenes Review der alten Trilogie war oder ob es im Kristallschädel- oder sogar im (auch wegen diverser Videovergleich, u.a. mit Frankenstein, sehenswerten) Star Wars-Review war. Bei Zeit ruhig mal durchgucken. Der macht das sehr unterhaltsam.

    Bekommt man den Flatschen und die Infopappe gut von der Box ab? Ich habe wie immer Angst, mir etwas am schicken Digi kaputtzureißen.

  4. #2144
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    So, ich spreche jetzt mal ein Machtwort:

    Ich kenne den ersten Teil in und Auswändig, habe nun die Neusynchro geguckt - und für GUT befunden!

    Wird nur noch so geschaut.
    So, ich spreche jetzt mal ein Machtwort:

    Ich kenne den ersten Teil in- und auswendig, habe nun fünfzehn Minuten der Neusynchro geguckt - und als UNAKZEPTABEL empfunden! (...und zwar einfach nur für mich!)

    Wird nie wieder so geschaut.

    Jedem Tierchen sein Pläsierchen...

  5. #2145
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Cenobyte Beitrag anzeigen
    Bekommt man den Flatschen und die Infopappe gut von der Box ab? Ich habe wie immer Angst, mir etwas am schicken Digi kaputtzureißen.
    100%iges "Ja" hierzu. Der Flatschen hat einen leichten Kleber und durch die glatte Fläche des Digis geht der sogar noch leichter ab. Die Pappe ist an den Klebepunkten zwar recht gut fixiert, lässt sich aber problemlos abmachen. Bei mir ist jedenfalls nichts eingerissen oder übrig geblieben.

  6. #2146
    Querulant
    Registriert seit
    29.08.01
    Beiträge
    121

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    So, ich spreche jetzt mal ein Machtwort:

    Ich kenne den ersten Teil in- und auswendig, habe nun fünfzehn Minuten der Neusynchro geguckt - und als UNAKZEPTABEL empfunden! (...und zwar einfach nur für mich!)

    Wird nie wieder so geschaut.

    Jedem Tierchen sein Pläsierchen...
    dito

  7. #2147
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    350

    Böse ... und der Tempel des Todes - Tonaussetzer in der deutschen DD5.1 Tonspur

    ab 1:39:21 wo Indie, Willie und Short im Wagon fahren schreit Willie und Short weil die Schienen unterbrochen sind, bevor der Wagen sich in der Luft befindet. Bei der Blu-Ray in DD5.1 sieht man nur verstummt offene Mäuler. Auf der deutschen DVD in DS ist der Schrei noch vorhanden, wie es sein sollte. ______________________________ Das darf doch echt nicht war sein. Ständig passiert irgend ein Sch... bei der Blu-Ray Film Herstellung. ______________________________Hat das denn noch keiner von Euch bemerkt?______________________________ Gruß Idel

  8. #2148
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: ... und der Tempel des Todes - Tonaussetzer in der deutschen DD5.1 Tonspur

    Zitat Zitat von Idel Beitrag anzeigen
    Hat das denn noch keiner von Euch bemerkt?
    Vielleicht schauen sich die meisten den Film in der alten Synchro in DD 2.0 Surround an.

  9. #2149
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: ... und der Tempel des Todes - Tonaussetzer in der deutschen DD5.1 Tonspur

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Vielleicht schauen sich die meisten den Film in der alten Synchro in DD 2.0 Surround an.
    Die beim Tempel des Todes nicht dabei ist

  10. #2150
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.12.08
    Ort
    Reichsgebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    1.192

    AW: ... und der Tempel des Todes - Tonaussetzer in der deutschen DD5.1 Tonspur

    Dammed ! Vielleicht sollten wir ne Petiton Zwecks Austausch Disk starten?
    Zitat Zitat von Idel Beitrag anzeigen
    ab 1:39:21 wo Indie, Willie und Short im Wagon fahren schreit Willie und Short weil die Schienen unterbrochen sind, bevor der Wagen sich in der Luft befindet. Bei der Blu-Ray in DD5.1 sieht man nur verstummt offene Mäuler. Auf der deutschen DVD in DS ist der Schrei noch vorhanden, wie es sein sollte. ______________________________ Das darf doch echt nicht war sein. Ständig passiert irgend ein Sch... bei der Blu-Ray Film Herstellung. ______________________________Hat das denn noch keiner von Euch bemerkt?______________________________ Gruß Idel

  11. #2151
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    So, ich spreche jetzt mal ein Machtwort:

    Ich kenne den ersten Teil in- und auswendig, habe nun fünfzehn Minuten der Neusynchro geguckt - und als UNAKZEPTABEL empfunden! (...und zwar einfach nur für mich!)

    Wird nie wieder so geschaut.

    Jedem Tierchen sein Pläsierchen...
    Ich habe nur mal Tohts (Ronald Laceys) Intro verglichen und da war mir klar, dass auch für mich die Neu-Synchro nicht auf dem Abspielplan steht. Und bei älteren Filmen brauch ich kein Klanggewitter, da tut's für mich auch ne grundsolide Dolby Surround-Tonspur!

  12. #2152
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.513

    AW: ... und der Tempel des Todes - Tonaussetzer in der deutschen DD5.1 Tonspur

    Zitat Zitat von Idel Beitrag anzeigen
    Hat das denn noch keiner von Euch bemerkt?
    Oh nein, bitte sagt mir, daß das nur eine einzelne Inkompatibilität ist und nicht schon wieder ein, alle Indy 2-Discs betreffender, genereller Tonfehler der Blu-ray-Discs.

  13. #2153
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: ... und der Tempel des Todes - Tonaussetzer in der deutschen DD5.1 Tonspur

    Zitat Zitat von hardti Beitrag anzeigen
    Die beim Tempel des Todes nicht dabei ist
    Sorry, falscher Film!!! Streichen Sie meinen letzten Kommentar! Bin schon ganz durcheinander mit dem ganzen Tonspur-Hickhack hier...

    Dann ist's natürlich wirklich eine schlechte Nachricht.
    Geändert von cvs (02.10.12 um 16:54:41 Uhr)

  14. #2154
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Habe eben nochmal reingesehen. Richtig laut schreien sie im O-Ton auch nicht. Ich bin mir unsicher, ob der Schrei auf der deutschen Spur fehlt oder halt nur leise ist und im Mix fast untergeht.

    Störend aufgefallen ist es mir beim ansehen vor ein paar Tagen jedenfalls nicht.

  15. #2155
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    350

    AW: ... und der Tempel des Todes - Tonaussetzer in der deutschen DD5.1 Tonspur

    Das stimmt! Die englische Tonspur auf der BD ist an der Stelle sehr leise abgemischt, aber zumindest hört man beide noch Schreien. Die deutsche DVD SD-Tonspur dagegen noch richtig natürlich laut. Ich kenne die Indie Filme in und auswendig auf deutsch und besitze noch die LaserDisc-Box sowie die zum Vergleich herangezogene DVD-Box. Der Schrei fehlt in der deutschen DD5.1 Tonspur auf der Blu-Ray, definitiv!

  16. #2156
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: ... und der Tempel des Todes - Tonaussetzer in der deutschen DD5.1 Tonspur

    Jede Kreischerei von Willie, die nicht zu hören ist, ist ein Gewinn für den Film.

  17. #2157
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Jede Kreischerei von Willie, die nicht zu hören ist, ist ein Gewinn für den Film.
    Sowas in der Art wollte ich auch gerade schreiben, Danke.

  18. #2158
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Sowas in der Art wollte ich auch gerade schreiben, Danke.

  19. #2159
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Witzig: Ich habe den Film ja auch komplett geschaut und mir ist nichts aufgefallen.
    Aber mal wieder ärgerlich. Werde heute spät Abend wenn ich zu Hause bin mal checken ob das im HDTV 5.1 Mix auch nicht drin ist. Wenn es dort auch fehlt ist der Fehler beim abmischen des 5.1 Tones passiert.

    ABer ganz ehrlich:
    Sollte es eine Austauschaktion deswegen geben würde ich die nur mitmachen wenn der Austausch ultraeinfach a la Herr der Ringe bei Warner von statten geht.
    Dieser Mini-Bug wäre es mir nicht wert die Discs einzuschicken usw. auch wenn ich dafür hier sicher Kritik ernte von einigen

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    Und bei älteren Filmen brauch ich kein Klanggewitter, da tut's für mich auch ne grundsolide Dolby Surround-Tonspur!
    Wenn es denn wenigstens eine solide 2.0 Spur wäre..........

  20. #2160
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Oh i love it!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. EUR 17,97 - Indiana Jones Trilogie (Steelbook)
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.08, 06:02:29
  2. Indiana Jones Trilogie ab 4. November!
    Von Darth Oedel im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 796
    Letzter Beitrag: 11.12.04, 18:38:41
  3. INDIANA JONES: Die Trilogie
    Von TARKUS im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.03.03, 13:16:00
  4. Indiana Jones Trilogie
    Von Clark73 im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.02, 07:46:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •