Cinefacts

Seite 44 von 149 ErsteErste ... 344041424344454647485494144 ... LetzteLetzte
Ergebnis 861 bis 880 von 2979
  1. #861
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Ja, besonders cool fand ich, als er am Anfang vergiftet wurde und panisch über den Boden gekrochen ist; richtig geil wurds, als er von dem Bösen unter seinen Bann gezogen wurde und richtig perfekt fand ichs, als er dann nachher von Short Round mit der Fackel gerettet wurde. FUCKING BADASS!
    Dafür, daß er gerade vergiftet wurde, war er aber noch gut dabei, was Chinesen-Kebap, Prügelei zwischen Luftballons, Revuegirls erschrecken, Zigarettengirls umhauen, Bewerfen von Chinesen mit Schlagzeug-Elementen und hinter einem rollenden Riesengong unter MG-Beschuß aus dem 3. Stock hüpfen, anging, um dann im Auto Willie erst mal das Gegengift aus der Bluse zu fummeln. Ja, der war wirklich voll panisch am Kriechen. Was für ein Weichei.

    Ahhhhh, give it a rest, Pal. Hier wird niemand einlenken, jeder wird immer wieder Gegenbeispiele und Einwände bringen, aber nichts wird sich daran ändern, daß "Temple of Doom" für mich der Indy-Film bleibt, der zwischen den anderen Filmen am auffälligsten heraussticht und aus der Reihe tanzt und daß sich "Crystal Skull", der bei mir auf Platz 3 landet und bei weitem nicht perfekt ist, eben doch einen Tick harmonischer in den Kanon einfügt.
    Geändert von Waffler (05.07.12 um 15:19:26 Uhr)

  2. #862
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.06.02
    Beiträge
    506

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Also mich persönlich interessiert nicht, welcher Film jetzt am besten in den Indy-Kanon passt und welcher am wenigsten. Womöglich fügt sich der 4. tatsächlich besser ins Indy-Universum ein.
    Was mich interessiert ist, ob es ein guter Unterhaltungsfilm ist oder nicht.
    Transformers 1-3 wirken alle stimmig in ihrem Transformers-Universum. Trotzdem ist imo nur der erste (mit Abstrichen) ein guter Unterhaltungsfilm.

    Ebenso wenig interessiert mich, ob jetzt das Schlauchboot oder der Wasserfall realistischer ist. Ich habe darüber nie nachgedacht. Aber ich weiß, dass für mich die Flugzeug/Schlauchboot-Szene rasant, spektakulär und aufregend ist und der anschließende angesprochene Dialog wunderbar hineinpasst.
    Bei der Wasserfall-Szene in Indy 4 hab ich mich ehrlich gesagt ziemlich schnell gelangweilt und den Witz anschließend wohl nicht richtig verstanden.

    Gruß Manu

  3. #863
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Ahhhhh, give it a rest, Pal. Hier wird niemand einlenken, jeder wird immer wieder Gegenbeispiele und Einwände bringen, aber nichts wird sich daran ändern, daß "Temple of Doom" für mich der Indy-Film bleibt, der zwischen den anderen Filmen am auffälligsten heraussticht und aus der Reihe tanzt und daß sich "Crystal Skull", der bei mir auf Platz 3 landet und bei weitem nicht perfekt ist, eben doch einen Tick harmonischer in den Kanon einfügt.
    Naja. Wie gesagt, kann ich bezogen auf alle bislang vier erschienenen Filme absolut NICHT einmal ansatzweise nachvollziehen bei all den Abgedrehtheiten die eben im Vierten den Film runterzogen... Abgesehen vom shitty "Glowy CG"-Look. Ansonsten will ich nur zum Schluss noch einmal eben das RedLetterMedia-Review-Verlinken, welche imho sehr schön zusammenfasst, warum es eigentlich keiner Diskussion wert ist sich darüber zu streiten, welcher Streifen nun am Ende ganz klar hervorsticht. "Harmonischer in den Kanon", heh, ok, nächstes Thema. Whatever.

  4. #864
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Redlettermedia? Vergiss es. Ich höre mir nicht 2 Stunden lang das Gebrabbel von dem bekifften Kerl, der an den Kieselsteinen lutscht, an.

  5. #865
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Und schon wieder die entgegengesetzte Ausfahrt zur Erleuchtung genomen. Zu spät.
    Und das "Indy 4"-Review dauert nur gut eine Stunde!

    Dessen Punkte grob: Indy ist zu alt geworden, die Action ist zu over-the-top, die Ideen teils zu konträr, der Look scheiße und generell gibt es viel weniger des typischen Indy-Abenteuer-Charmes durch eben wegfallende Härte, weggefallenen "Un-CGI-Look" und die einzelnen Figuren wurden teilweise furchtbar beschissen benutzt, wie etwa Marion, die neben zwei Dialogsequenzen einen Truck fahren darf und sonst gar nichts. Ganz zu schweigen davon, dass die Olle aussieht wie geschmolzener Käse auf der Rücksitzbank. Aber auch mit einem noch so informativen Colgate-Tabs kann man da wohl manche Geschmacksverkalkung nicht wegspülen.

    P.S.: Warum hast du deinen Text editiert? "Der Typ mit Kieselsteinen im Mund" war durchaus weniger bizarr als "der bekiffte Typ, der an Kieselsteinen lutscht". The fuck?!?

  6. #866
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    P.S.: Warum hast du deinen Text editiert? "Der Typ mit Kieselsteinen im Mund" war durchaus weniger bizarr als "der bekiffte Typ, der an Kieselsteinen lutscht". The fuck?!?
    War mir nicht stark genug.

  7. #867
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    War mir nicht stark genug.

  8. #868
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Wohin soll uns eigentlich die Diskussion führen, ob der 4. nun Sch##e ist oder nicht? Er ist in der Box enthalten und damit hat sich die Sache erledigt.

  9. #869
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von BFC Beitrag anzeigen
    Wohin soll uns eigentlich die Diskussion führen, ob der 4. nun Sch##e ist oder nicht? Er ist in der Box enthalten und damit hat sich die Sache erledigt.
    Jau, warum darüber enthalten? Hast schon recht. Warum sollten wir auch über die Blus diskutieren, die erscheinen ja und dann kann man eh nichts mehr dran machen. Warum überhaupt reden? Werft endlich dieses Forum über Bord, scheißt auf Diskussionen im Besonderen, Speziellen und Allgemeinne, was bringt schon irgendwas?
    Adieu, schnöde Welt!

  10. #870
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von BFC Beitrag anzeigen
    Wohin soll uns eigentlich die Diskussion führen, ob der 4. nun Sch##e ist oder nicht? Er ist in der Box enthalten und damit hat sich die Sache erledigt.
    Nee, Sommerloch ! Iss doch okay. Für mich ist Indiana Jones 2 auch der beste, weil es der erste Teil war, den ich damals auf VHS gesehen habe. Im Vergleich dazu fand ich den ersten Teil dann beim ersten Mal sehen richtig "lahm" und es dauerte eine Weile bis ich ihn dann richtig klasse fand. Der dritte Teil hat natürlich sofort gezündet.

  11. #871
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Jau, warum darüber enthalten? Hast schon recht. Warum sollten wir auch über die Blus diskutieren, die erscheinen ja und dann kann man eh nichts mehr dran machen. Warum überhaupt reden? Werft endlich dieses Forum über Bord, scheißt auf Diskussionen im Besonderen, Speziellen und Allgemeinne, was bringt schon irgendwas?
    Adieu, schnöde Welt!
    Ich meine ja nur, weil die Diskussion mit Beitrag 765 begonnen hatte, in der sich jemand darüber beklagt, dass alle vier Teile in der Box enthalten sind. Und seitdem dreht sich die Diskussion im Kreis, weil natürlich die eine Partei den Film mag und die andere nicht. Der Film ist enthalten, weil es eben vier Teile sind egal ob gut oder schlecht. Eine Trilogie in dem Sinne ist es ja gar nicht, da kein direkter inhaltlicher Zusammenhang besteht. Jedenfalls würde ich es nicht direkt als Trilogie definieren. Es sich hier mehr um eine Filmsammlung mit gemeinsamen Hauptcharakter, in der natürlich auch der 4. seinen Platz hat. Irgendwie würden die Macher ja selbst eingestehen, dass der Teil unwürdig ist, wenn nur die ersten drei kämen. Das Fairste (auch gegenüber denen, die den 4. Teil schon haben) wäre sicherlich, auch Einzelveröffentlichungen anzubieten.

    Der vierte Film ist einer jener Fälle, die es schwer haben, da sie zu einer ganz anderen Zeit gedreht wurden als die Vorgänger und an die ganz andere Erwartungen gestellt werden. Dazu kommt ein alternder Hauptdarsteller, an den das Drehbuch angepasst werden muss. Das distanziert den Film schonmal etwas. Das Publikum sitzt im Kino, freut sich wie wahnsinnig auf die Wiederauferstehung ihres liebsten Filmheldens und dann kommt etwas ganz anderes als sie erwartet haben. Und dann hauen alle erstmal drauf. Umso schlimmer, wenn das Drehbuch viel Risiko fährt. Dieses bietet wie schon im zweiten Teil eine ganze Reihe überdrehter Szenen, aber die Gratwanderung zwischen lustig/sympathisch und peinlich ist schwierig und auch stark vom individuellen Empfinden bzw. vom Zeitgeist abhängig. Da wird man mit einer Excel-Tabelle, die alle Punkte von Teil 2 und 4 einander gegenüberstellt nicht weit kommen. Es kommt drauf an, wie man mit den Charakteren klarkommt (schon ein Nerv-Charakter kann ausschlaggebend sein), dem Humor in den Dialogen, der Story, ob die Fortführung der Handlung bzw. die Aktionen der Handelnden glaubhaft sind usw. Das ist einfach viel zu komplex als dass man mit einzeln herausgegriffenen Elementen argumentieren könnte.

  12. #872
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.05
    Beiträge
    152

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Um die letzten drei Seiten zusammenzufassen: Teil 2 fällt ein wenig aus dem Indy-Muster, ist aber trotzdem ein echter Indy-Film, während Teil 4 einfach nur absolute Obergrütze ist.

  13. #873
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Einigen wir uns drauf dass Episode I - III wesentlich besser sind als Indy IV

  14. #874
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.513

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von euro Beitrag anzeigen
    Einigen wir uns drauf dass Episode I - III wesentlich besser sind als Indy IV
    Aber gerne doch...

  15. #875
    Handheld
    Registriert seit
    23.02.02
    Ort
    Berlin 30
    Alter
    46
    Beiträge
    4.430

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Auch hier: Bitte lesen, was ich geschrieben hatte. Aus "Raiders" kennt man Indy auch mit Macken und Schwächen, aber in "Temple" ist er eine durchgehend coole Sau.
    aber auch hier: bitte lesen, was ich geschrieben habe. "In Temple hat er auch seine sensiblen Momente."
    executor hat da ja bereits netterweise was angedeutet. Dass Indy ein Herz für Kinder hat, kommt eigentlich in Temple sehr gut rüber. Vielleicht hat er aber auch nicht weinerlich genug an Willies Tür gekratzt.
    Tux=Bond *notiert*

  16. #876
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.05
    Beiträge
    152

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Damit würden wir Episode I-III auf eine zu hohe Stufe stellen, was den alten Episoden nicht gerecht wird! Ich würde eher sagen Terminator 3 ist besser als Indy 4.

  17. #877
    Handheld
    Registriert seit
    23.02.02
    Ort
    Berlin 30
    Alter
    46
    Beiträge
    4.430

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von euro Beitrag anzeigen
    Einigen wir uns drauf dass Episode I - III wesentlich besser sind als Indy IV
    das unterschreib ich auch direkt

    aber wahrscheinlich muss auch nur Indy 4 noch etwas reifen, ehe wir die versteckten Qualitäten erkennen und schätzen lernen.

    aber was soll's, ist er halt in der Box mit drin. Die Motorradverfolgung isser allemal Wert. Gibt's da sowas wie ucontrol? Dann kann man sich ja die besten Szenen mit dem Player zusammenschneiden.

  18. #878
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.06.02
    Ort
    Nähe Lübeck
    Alter
    46
    Beiträge
    2.415

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Außerdem würde es ohne Indy 4 nicht die geniale South Park Folge mit der vermeintlichen Invasion der Chinesen geben.



    http://www.southpark.de/alleEpisoden/1208/

  19. #879
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von euro Beitrag anzeigen
    Einigen wir uns drauf dass Episode I - III wesentlich besser sind als Indy IV



    Episode 1, 2 & 3 zusammen sind nicht mal annähernd so unterhaltsam und gelungen wie 2 Stunden der Lianen- und Kühlschrankszene im Repeatmodus.

  20. #880
    Der Verbannte
    Registriert seit
    16.12.06
    Beiträge
    3.402

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Ich formuliere es mal anders:

    Indy IV ist besser als Die Mumie 3.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. EUR 17,97 - Indiana Jones Trilogie (Steelbook)
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.08, 06:02:29
  2. Indiana Jones Trilogie ab 4. November!
    Von Darth Oedel im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 796
    Letzter Beitrag: 11.12.04, 18:38:41
  3. INDIANA JONES: Die Trilogie
    Von TARKUS im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.03.03, 13:16:00
  4. Indiana Jones Trilogie
    Von Clark73 im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.02, 07:46:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •