Cinefacts

Seite 51 von 149 ErsteErste ... 4147484950515253545561101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.001 bis 1.020 von 2979
  1. #1001
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Kann den das drüberlesen wirklich soo schlimm sein?
    Nö. Ich tu's doch auch.

  2. #1002
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Mittlerweile ist es in vielen Threads hier nur noch unfreiwillig komisch. Dass manche das Hobby einfach nur aus Genuss betreiben, ist wohl ein völlig absurder Gedanke geworden. Stattdessen wird sich nur noch über alles aufgeregt, Panik geschoben, und mit einer Lupe vor den Fernseher gesetzt. Da kann ich nur den guten Peter Lustig zitieren: Abschalten!


    +1 oder 100% Zustimmung

  3. #1003
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Und da sind wir schon bei den Mechanismen die auch dieses Board bereitstellt...die Ignoreliste.
    Entsp. Namen dort eintragen und seine Ruhe haben, so einfach und entspannt kann die Forenwelt sein.

    Ich finde diese übertiebenen Reaktionen hier irgendwie erheiternd, genauso gehts mir mit diesen 10Euro Spüchen, wo ich dann meist in mich gehe und mir selbst sage "yo, für unter 10Euro nehm ich das Teil dann evtl auch mal mit, aber so, mit diesen Mängeln (evtl nicht optimaler Ton und Bild nur leicht über DVD Niveau usw), nein danke", da hat er irgendwie recht mit.
    Wer ein High-End Produkt anbietet und auch damit wirbt, sollte auch High-End liefern. Ob ich nen HD Ton brauche ist ja eh nur für mich interessant (interessiert mich momentan weniger, hauptsache das Bild ist top) und ich muss mich hier nicht darüber auslassen, aber ich kann auch Leute verstehen die sich extra für sowas eine entspr. Anlage gönnen nur um dann feststellen zu müssen, das es wohl immer weniger VÖs gibt bei denen sich "meine" Anlage lohnt, nur weil das entsp. Label meint eine sub-HD Spur kommt billiger.
    Desweiterem sind wir hier ja auch in einem Film Forum und da geht es eben auch hauptsächlich um das was die Label an uns verkaufen wollen, ist das nicht optimal kann das doch gerne angesprochen werden, auch wenn es nicht immer jedem gefallen mag.
    Diskussionen über das Bild, den Ton, die Verpackung und den Flatschen sind vollkommen legitim und finden so eh zu fast jeder VÖ statt.

    Also ganz enspannt, entweder hoffen das der Jung komplett gesperrt wird (wobei ich der Meinung bin, das eine Sperre nur der allerletzte Schritt sein darf), die Ignoreliste nutzen oder einfach nen Stück runterscrollen.

  4. #1004
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Und da sind wir schon bei den Mechanismen die auch dieses Board bereitstellt...die Ignoreliste.
    Entsp. Namen dort eintragen und seine Ruhe haben, so einfach und entspannt kann die Forenwelt sein.

    Also ganz enspannt, entweder hoffen das der Jung komplett gesperrt wird (wobei ich der Meinung bin, das eine Sperre nur der allerletzte Schritt sein darf), die Ignoreliste nutzen oder einfach nen Stück runterscrollen.
    Eben.Ich bin zb.sehr entspannt im Moment.Ich liege in einem kleinen Zelt im Garten,und neben mir poft mein Kurzer.
    Und da ich noch nicht schlafen kann,schreibe ich noch was dazu:

    Anstrengend ist nicht ein einzelnes Posting von ihm.Sondern die seitenlangen Reaktionen darauf.

  5. #1005
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Woher kommen eigentlich diese "HD Ton lohnt sich nur mit wahnsinnig teuren Anlagen" Gerüchte? Auch HD Tonspuren haben oft nur 16bit und damit ist es stinknormale CD Qualität. Seit wann braucht man teure Anlagen um die Qualität einer CD ausnutzen zu können? Wir reden hier nicht von 24bit/96khz Material, bestenfalls 24bit/48khz.
    Von wahnsinnig teuer hab ich nun nichts geschrieben.
    Aber es ist nicht von der hand zu weisen das die "günstigen" gerätschaften nichtmal in der lage sind dolby digital exakt wiederzugeben. Und genau diese geräte werden heute mit decodern für hd-ton verkauft und anständige boxen sind einfach wichtig für eine unverfälschte wiedergabe. Und über die cd wiedergabe vieler hifi-anlagen will ich garnicht erst nachdenken.
    Ausserdem hab ich auch noch angeführt das der raum bei der wiedergabe eine grosse rolle spielt und ich denke die wenigsten haben hier heimkinoräume die tonstudiolike isoliert sind.


    Edit: HAb mal ne umfarge eröffnet. Es geht darum wer bereit wäre einen aufschlag für hd-ton zu zahlen.
    http://forum.cinefacts.de/226677-wer...-bezahlen.html
    Geändert von krisa82 (23.07.12 um 16:18:50 Uhr)

  6. #1006
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Hier wird Wafflers Meinung zu "Temple" mehr oder minder geteilt.

  7. #1007
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Ha! Nimm dies, executor!

  8. #1008
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Is aber alles Quatsch ... der Doug hat den Film einfach (ma' wieder) nicht verstanden! "Indiana Jones 2" is best "Indiana Jones"!

    Außerdem dürfte der Gürtel-Schal-Ding in Steinwalze der dämlichste Filmtod der Serie (bis Teil 4) sein!

  9. #1009
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Außerdem dürfte der Gürtel-Schal-Ding in Steinwalze der dämlichste Filmtod der Serie (bis Teil 4) sein!
    Vor allem der lächerlich kleine Klecks, den der 2-Meter-Inder auf der Walze hinterläßt.

  10. #1010
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von hardti Beitrag anzeigen
    Es nervt halt, wenn man in Erwartung von Neuigkeiten in einen Thread klickt und wieder die alte Leier liest.

    Wenn ich sehe, dass das letzte Posting von Steffen ist weiss ich ja, dass ich nicht reinklicken brauche, aber oft genug sind die letzten Postings halt nicht von ihm, sonder Reaktionen auf ihn.

    Die temporäre Sperre hat jedenfalls nichts gebracht.
    Jedenfalls entsteht damit das Hauptproblem nicht durch Steffens Posts per se, sondern durch jene, die als Reaktionen auf diese folgen.
    Wenn man seine Aussage einfach stillschweigend ignorieren würde, gäbe es überhaupt kein Problem!
    Aber das schaffen komischerweise auch nur wenige, wie es scheint...

    Zum Topic will ich aber auch noch etwas beitragen:
    Es würde mir persönlich schon genügen, wenn bei Teil 1 der deutsche Kinoton auf der Scheibe vorhanden wäre, allerdings bitte nicht die dynamikkomprimierte Version der DVD, sondern neu vom Magnetton gezogen!
    Das zumindest kann man von einem HD-Release dieses Films erwarten.
    Lucasfilm hat das für Star Wars ja auch hinbekommen; hoffen wir auf das Beste!
    Geändert von Gerrit (26.07.12 um 06:06:45 Uhr)

  11. #1011
    Steffen37
    Gast

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Gerrit Beitrag anzeigen
    Jedenfalls entsteht damit das Hauptproblem nicht durch Steffens Posts per se, sondern durch jene, die als Reaktionen auf diese folgen.
    Wenn man seine Aussage einfach stillschweigend ignorieren würde, gäbe es überhaupt kein Problem!
    Aber das schaffen komischerweise auch nur wenige, wie es scheint...
    Bravo richtig erkannt, die absurden seitenweisen Reaktionen darauf sind lächerlicher als meine Forderung nach deutschem HD-Sound.

  12. #1012
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Ja, oder die lächerlichen, absurden Sperren.

  13. #1013
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Leider wieder OT:

    Steffen, es geht nicht darum, dass du dir deutschen HD-Ton wünscht, es geht um deine abstrusen und militant anmutenden Kommentare, von denen sich halt viele provoziert fühlen. Das ist eigentlich trolling was du betreibst und wird halt nicht gern gesehen. Zudem du dich mit deinen Aussagen (ich zitiere da nur mal deine Signatur: "90% meiner BD Sammlung mit deutscher HD-Tonspur") als erstzunehmender Filmsammler völlig disqualifizierst. Es freut sich sicherlich jeder hier, wenn ein Release eine HD Tonspur spendiert bekommt. Aber wenn nicht, dann ists halt nicht so. Deswegen Filme zu boykottieren ist lächerlich, genauso wie bei anderen Fällen, wenn Mono/Stereo drauf ist, weil der Film eben alt ist. Und genau deswegen eckst du hier ständig an.

  14. #1014
    matthouston
    Gast

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Is aber alles Quatsch ... der Doug hat den Film einfach (ma' wieder) nicht verstanden! "Indiana Jones 2" is best "Indiana Jones"!

    Außerdem dürfte der Gürtel-Schal-Ding in Steinwalze der dämlichste Filmtod der Serie (bis Teil 4) sein!


    Pacino?:-)

  15. #1015
    Steffen37
    Gast

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Nochmal ich bin genauso Filmfan und wenn ich sie mir nur ausleihe deswegen habe ich den Film genauso gesehen, aber ich lasse mich nicht beim Kauf mit deutsch Mono oder Stereo oder billigen Dolby Digital abspeisen wo die englische 7.1HD spendiert bekommt.

  16. #1016
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Na siehste, die Lösung kann so einfach sein und in Zukunft wirst du sehr sehr viel Geld sparen können.
    Mach dir das Leben doch nicht so schwer und reduzier nicht immer alle nur auf den dt Ton, erfreue dich lieber an der Bildqualität und anderen Dingen die diese und ander VÖs motbringen.

  17. #1017
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Assassin Beitrag anzeigen
    Deswegen Filme zu boykottieren ist lächerlich, genauso wie bei anderen Fällen, wenn Mono/Stereo drauf ist, weil der Film eben alt ist. Und genau deswegen eckst du hier ständig an.
    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    ich lasse mich nicht beim Kauf mit deutsch Mono oder Stereo oder billigen Dolby Digital abspeisen wo die englische 7.1HD spendiert bekommt.

    ...eine konstruktive Diskussion...

  18. #1018
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Nochmal ich bin genauso Filmfan und wenn ich sie mir nur ausleihe deswegen habe ich den Film genauso gesehen, aber ich lasse mich nicht beim Kauf mit deutsch Mono oder Stereo oder billigen Dolby Digital abspeisen wo die englische 7.1HD spendiert bekommt.
    Und genau diese Einstellung ist Unsinn im Quadrat. Bei manchen Filmen erwarte ich einfach die originalen Mono- oder Stereo - Spuren und keinen billigen Upmix. Hör dir einfach mal die "tollen" 5.1 Spuren der Star Trek DS 9 - DVDs an. Die klingen so etwas von schei*e, da fehlen einen die Worte. Total verhallt und mit absolut mieser Kanaltrennung, man hat nicht mehr das Gefühl, das die Sprecher in einer alten Raumstation stehen sondern eher im Kölner Dom. Die 2.0 Tonspuren aus dem TV dagegen waren qualitativ sehr ordentlich, da gab es kaum Grund zur Kritik. Die neuen 5.1 Spuren der DVDs dagegen waren ein Totalausfall.

    Warum müssen alle Tonspuren immer in 5.1 sein? Ganz einfach, weil es Leute wie dich gibt, die von dem Thema kaum Ahnung haben aber ständig schreien "2.0 ist Mist, ich kaufe nur mit 5.1". Von den deutschen Spuren dieser Serie gibt es keine getrennten Elemente mehr, ein vernünftiger Upmix ist daher nicht möglich. Da das aber einige Leute nicht verstehen können, versuchen die Labels halt dennoch irgendwie 5.1 Ton zu basteln, was natürlich entsprechend bescheiden klingt. Da sollen sie lieber die originalen 2.0 Spure verwenden, die klingen per Pro Logic 2 viel besser und natürlicher als die bescheidenen Upmixe. Aber die sind ja nur 2.0 und es ist ja eine Frechheit, zahlende Kunden mit 2.0 Ton abzuspeisen. 2.0 ist ja immer scheiße, nur 5.1 ist toll...

    Beim HD Ton genau so. HD Ton ist toll, wenn es ihn gibt, aber es kommt viel mehr auf die Abmischung an als auf das Tonformat. Das einzige, was du mit deinem lächerlichen Verhalten bewirkst, sind noch mehr BDs a la Herr der Ringe SEE mit HD Ton, der gar keiner ist!

  19. #1019
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Nochmal ich bin genauso Filmfan und wenn ich sie mir nur ausleihe deswegen habe ich den Film genauso gesehen, aber ich lasse mich nicht beim Kauf mit deutsch Mono oder Stereo oder billigen Dolby Digital abspeisen wo die englische 7.1HD spendiert bekommt.
    Das wissen hier mittlerweile aber auch alle. Und diese penetrante Wiederholung deiner Einstellung, egal ob man sie teilt oder nicht, in fast jedem Thread nervt halt. Es interessiert nämlich keinen, was Du kaufst oder nicht und warum.

  20. #1020
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Das erinnert mich an jene Leute, die auf die Verpackungen schauen und bei einer grösseren Megapixel-Zahl meinen, einen bessere Kompaktkamera zu kaufen...
    Und später wundern sie sich, warum das Bild bei höheren ISO-Werten so verrauscht ist.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. EUR 17,97 - Indiana Jones Trilogie (Steelbook)
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.08, 06:02:29
  2. Indiana Jones Trilogie ab 4. November!
    Von Darth Oedel im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 796
    Letzter Beitrag: 11.12.04, 18:38:41
  3. INDIANA JONES: Die Trilogie
    Von TARKUS im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.03.03, 13:16:00
  4. Indiana Jones Trilogie
    Von Clark73 im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.02, 07:46:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •