Cinefacts

Seite 64 von 149 ErsteErste ... 145460616263646566676874114 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.261 bis 1.280 von 2979
  1. #1261
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Jap, aus der gleichen Quelle auch noch jeweils zwei Shots von Teil 2 und 3:

    http://www.imagebam.com/image/982478209702655
    http://www.imagebam.com/image/2e3e0f209702670

    http://www.imagebam.com/image/59b947209706841
    http://www.imagebam.com/image/a324ee209706862

    Das sieht dann auch schon ganz anders, sprich deutlich besser aus.

    BDScans:

    Code:
    Disc Title: Indiana_Jones_Lost_Ark
     Disc Size: 39,625,067,690 bytes
     Protection: AACS
     BD-Java: Yes
     Playlist: 00800.MPLS
     Size: 37,541,947,392 bytes
     Length: 1:55:18.870
     Total Bitrate: 43.41 Mbps
     Video: MPEG-4 AVC Video / 34848 kbps / 1080p / 23.976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
     Audio: English / DTS-HD Master Audio / 5.1 / 48 kHz / 3816 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
     Audio: French / Dolby Digital Audio / 5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
     Audio: Spanish / Dolby Digital Audio / 5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
     Audio: Spanish / Dolby Digital Audio / 2.0 / 48 kHz / 224 kbps / DN -4dB / Dolby Surround
     Audio: Portuguese / Dolby Digital Audio / 5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
     Audio: Portuguese / Dolby Digital Audio / 2.0 / 48 kHz / 224 kbps / DN -4dB
     Subtitle: English / 20.555 kbps
     Subtitle: English / 24.783 kbps
     Subtitle: French / 22.343 kbps
     Subtitle: Spanish / 16.188 kbps
     Subtitle: Portuguese / 16.024 kbps
    Code:
    Disc Title: INDIANAJONES_TEMPLE_OF_DOOM
     Disc Size: 40,518,709,671 bytes
     Protection: AACS
     BD-Java: Yes
     Playlist: 00800.MPLS
     Size: 39,140,179,968 bytes
     Length: 1:58:28.226
     Total Bitrate: 44.05 Mbps
     Video: MPEG-4 AVC Video / 34929 kbps / 1080p / 23.976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
     Audio: English / DTS-HD Master Audio / 5.1 / 48 kHz / 4365 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
     Audio: French / Dolby Digital Audio / 5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
     Audio: Spanish / Dolby Digital Audio / 5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
     Audio: Spanish / Dolby Digital Audio / 2.0 / 48 kHz / 224 kbps / DN -4dB / Dolby Surround
     Audio: Portuguese / Dolby Digital Audio / 5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
     Audio: Portuguese / Dolby Digital Audio / 2.0 / 48 kHz / 224 kbps / DN -4dB
     Subtitle: English / 16.775 kbps
     Subtitle: English / 21.128 kbps
     Subtitle: French / 18.726 kbps
     Subtitle: Spanish / 13.985 kbps
     Subtitle: Portuguese / 14.427 kbps
    Code:
    Disc Title: INDIANAJONES_LAST_CRUSADE
     Disc Size: 43,405,391,879 bytes
     Protection: AACS
     BD-Java: Yes
     Playlist: 00800.MPLS
     Size: 41,729,464,320 bytes
     Length: 2:06:53.355
     Total Bitrate: 43.85 Mbps
     Video: MPEG-4 AVC Video / 34987 kbps / 1080p / 23.976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
     Audio: English / DTS-HD Master Audio / 5.1 / 48 kHz / 4085 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
     Audio: French / Dolby Digital Audio / 5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
     Audio: Spanish / Dolby Digital Audio / 5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
     Audio: Spanish / Dolby Digital Audio / 2.0 / 48 kHz / 224 kbps / DN -4dB / Dolby Surround
     Audio: Portuguese / Dolby Digital Audio / 5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
     Audio: Portuguese / Dolby Digital Audio / 2.0 / 48 kHz / 224 kbps / DN -4dB
     Subtitle: English / 23.514 kbps
     Subtitle: English / 25.497 kbps
     Subtitle: French / 25.863 kbps
     Subtitle: Spanish / 17.557 kbps
     Subtitle: Portuguese / 20.604 kbps

  2. #1262
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Der WAAAAAAAAAAAHNSINN

  3. #1263
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Indiana Jones Trilogie

    @Xorp

    Danke für die Scans etc.

    Ich finde es inzwischen nervig, dass bei AVS auch zweifelhafte Screens für solche Vergleiche verwendet werden.
    Ich meine AVS waren schon immer DIE Screenshot Freaks schlechthin. Aber es wurde immer penibel drauf geachtet, dass die Shots korrekt sind.
    Und inzwischen ist man dort so weit, dass man offensichtlich falsch erstellte Shots versucht selbst zu korrigieren und dies dann als aussagekräftiger Bildvergleich verwendet wird.

    Das sorgt nachher im Internet wieder nur für Verwirrung und vorverurteilung einer Disc.

  4. #1264
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Das sorgt nachher im Internet wieder nur für Verwirrung und vorverurteilung einer Disc.
    Tuts doch auch so, oder? Ich weiß noch wie das bei Spiel mir das Lied vom Tod war, da fand ich die Screens auch net soooo bralle aber die Scheibe dann im Heimkino....ich war völlig von der Rolle

  5. #1265
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Na ja wenn man korrekte Screenshots betrachtet gibt das einem schon einen guten Anhaltspunkt wie eine BD aussehen wird in etwa.
    Natürlich aber nicht wenn die Screens schon beim erstellen verhunzt werden.

    Dazu sollte man auch bedenken, dass gerade Filme die deutliches Filmkorn oder Rauschen aufweisen in Bewegung in den meisten Fällen besser daherkommen als auf Standbildern. Das ist die Erfahrung die ich über all die Zeit jedenfalls gemacht habe.
    Man muss halt die Shots lernen richtig einzuschätzen.
    Und selbstverständlich ist trotz der Hilfe die einem die Screenshots bieten können immer klar, dass sie nicht die ganze Wahrheit sind.

    Im AVS Forum werden ja von vielen Leuten Discs nur nach Screenshots beurteilt was ich dann absolut absurd finde.
    Vor allem wenn inzwischen auch dubiose Screenshots verwendet werden.

    Dann gibt es ja noch den Fall, dass Screenshots probleme zeigen können die in Bewegung kaum bis gar nicht auffallen.
    Und für mich zählt schlussendlich IMMER das Ergebnis in Bewegung. Ob das Bild dann theoretisch Fehler hat ist mir schnurz solange diese in Bewegung nicht auffallen.

    Screenshots finde ich vor allem hilfreich im Vergleich mit DVDs weil sie einem einen guten Anhaltspunkt über die Verbesserung geben können. Oder eben als erster Eindruck einer BD.
    Aber man sollte nie die finale Bewertung darauf reduzieren.

  6. #1266
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Indiana Jones Trilogie

    @Schweizer

    Bin genau deiner Meinung! Screens sind ein nur ein Anhaltspunkt zur Bestimmung der Qualität und das nur wenn sie richtig erstellt wurden. Eine richtige Bewertung kann man nur erhalten wenn man das ganze auch in Bewegung sieht. Ich sag nur der erste HdR Teil in der SEE.

  7. #1267
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.513

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Ich sag nur der erste HdR Teil in der SEE.
    Na ja, da ist der Farbstich, welcher insbesonders helle Fläche "verziert", sowohl im Standbild als auch in Bewegung unübersehbar. Auch wenn einem die neue Farbgebung gefällt bzw. man sich nicht groß daran stört, so sollte man dann doch zumindest eingestehen, daß Schnee nun mal weiß bzw. graues Haar eben grau/silbern aussehen und nicht mit einem Grün- bzw. Türkisstich versehen sein sollte - zumindest normalerweise und außerhalb der Matrix.

    Also ich für meinen Teil fand einige der Screenshots bei HdR schon recht aussagekräftig und auch zutreffend im direkten Vergleich mit der Blu-ray bzw. dem Film in Bewegung.

  8. #1268
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Na ja, da ist der Farbstich, welcher insbesonders helle Fläche "verziert", sowohl im Standbild als auch in Bewegung unübersehbar. Auch wenn einem die neue Farbgebung gefällt bzw. man sich nicht groß daran stört, so sollte man dann doch zumindest eingestehen, daß Schnee nun mal weiß bzw. graues Haar eben grau/silbern aussehen und nicht mit einem Grün- bzw. Türkisstich versehen sein sollte - zumindest normalerweise und außerhalb der Matrix.
    Ja klar ist der Farbstich oder besser gesagt die neue Farbgebung auf der BD in Bewegung gut erkennbar. Sonst würde es ja auch keinen Sinn ergeben. Aber das Bild ist in Bewegung bei weiten nicht so grün wie auf den Screens und der Schnee ist weiß.

    Aber diese Diskussion gehört hier nicht rein.

  9. #1269
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Indiana Jones Trilogie

    @TempeltonPeck

    Ne also was HdR betrifft muss ich dem Gucky recht geben.
    Da waren die Screenshots schon sehr aussagekräftig.

    Nicht optimal gewähltes Beispiel von dir

  10. #1270
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Um zu dem zurückzukommen, was der Schweizer schon vorher schrieb. Gerade bei HDR waren im Vorfeld dutzende Screens im Umlauf, auch hier, die eben nicht korrekt das Bild der BD wiedergegeben haben, da sie im falschen Farbraum vorlagen. So sah alles etwas grünlicher aus, als es eigentlich war. Da muss man also differenzieren, welche Screenshots man nun eigentlich meint.

    Aber lasst uns nicht zu weit abdriften, HDR hat ja seinen eigenen Thread.

  11. #1271
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Indiana Jones Trilogie

    @Xorp

    Das ist richtig. Die fehlerhaften Screenshots von HdR waren natürlich von mir nicht gemeint im Statement oberhalb von deinem.
    Aber es gab bei HdR auch korrekte Screenshots und die waren sehr wohl aussagekräftig. Das meinte ich.

  12. #1272
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Ich habe von drei der geposteten Screenshots mal Vergleiche mit der HDTV-Ausstrahlung erstellt:

    Raiders of the Lost Ark
    Indiana Jones and the Temple of Doom
    Indiana Jones and the Last Crusade

    Wie man sehen kann, sind die Screenshots wohl "echt" und - wie zu erwarten war - entsprechen Teil 2 und 3 exakt dem HDTV-Master, nur jetzt natürlich durch die bessere Kompression viel detailreicher... Perfekt! Bei "Raiders" scheint sich das Color-Timing hingegen stark verändert zu haben. Allerdings war die HDTV-Fassung auch durchgehend etwas blass.

  13. #1273
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Sehr schön, danke für den Vergleich. Dass man am Colortiming von Raiders noch was getan hat, ist sehr interessant. So fand ich den HDTV-Transfer in dieser Richtung hin nicht immer optimal, der Detailgrad war aber schon damals fantastisch. Sobald es mehr Screenshots der BD gibt, wären weitere Vergleiche reizvoll. Hast du vllt. noch das HDTV-Gegenstück zu diesem Pic hier? ->
    http://www.imagebam.com/image/14c4ec209695551

    Aber so behielt ich ja zumindest bei Teil 2 und 3 recht, dass man die Transfere so auf BD veröffentlichen würde. Gerade Teil 3 sah schon im WOWOW Cap unheimlich gut aus.
    Geändert von Xorp (08.09.12 um 11:58:02 Uhr)

  14. #1274
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Interessant, ja. Begeisternd, nein.

    Gerade der Film, der mir von den vieren der wichtigste ist und von dessen Neumastering ich mir viel erhofft hatte, gefällt mir vom Bild her nun am wenigsten.

    Das warme Color-Timing geht deutlich zu Lasten von Kontrast und Details und läßt das Bild im direkten Vergleich fast unscharf erscheinen.
    Geändert von Waffler (08.09.12 um 11:55:59 Uhr)

  15. #1275
    nüschts
    Registriert seit
    06.01.04
    Ort
    Kempen
    Alter
    33
    Beiträge
    1.475

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Ich meine bei den "Raiders" HDTV SHots eine leichte Nachschärfung sehen zu können.
    Imo ist die Bildqualität der kommenden Blu-rays echt der Hammer, vor allen weil hier nicht mit DNR rumgepanscht wurde. Da kann man die DVD Box echt einmotten.

  16. #1276
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    fast unscharf
    Das ist aber ziemlich übertrieben... man sieht jetzt kleine Hautstrukturen auf Marions Wange und Stirn, und die Stickerei auf ihrem Kragen ist auch viel detaillierter. Ich habe eher das Gefühl, dass das HDTV-Master etwas nachgeschärft war, und deshalb für dich im Vergleich die Blu weicher wirkt. Farblich ist das ganze natürlich Geschmackssache, allerdings gehen in den Schattenbereichen keinerlei Details verloren, auch wenn das Bild dort dunkler geworden ist. Spielberg wird schon wissen, wie es dort auszusehen hat

    Im übrigen wird das Color-Timing von Szene zu Szene separat "neu" gemacht worden sein, also kann man von dem einen Shot nicht auf den restlichen Film schließen.
    Geändert von Laserschwert (08.09.12 um 12:04:51 Uhr)

  17. #1277
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Ich dachte die französische Ausgabe hätte auch deutschen Ton mit dabei? Jetzt steht oben aber gar nichts von deutsche Ton. Und da Französisch 5.1 aufgeführt ist, sollte es ja auch die FR Fassung widerspiegeln.

  18. #1278
    fieser Pirat
    Registriert seit
    23.05.04
    Beiträge
    838

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Die Blu-rays scheinen in der Tat sensationell (auch: begeisternd) auszufallen. Wenn ich mir beim Raiders-Shot das Hemd ansehe, möchte ich fast laut applaudieren. Farblich - insbesondere in Relation zum Vergleichsbild - sehr überzeugend!
    Geändert von mr.wood (08.09.12 um 12:11:31 Uhr)

  19. #1279
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Ich dachte die französische Ausgabe hätte auch deutschen Ton mit dabei? Jetzt steht oben aber gar nichts von deutsche Ton. Und da Französisch 5.1 aufgeführt ist, sollte es ja auch die FR Fassung widerspiegeln.
    Ich habe mal gehört, dass man in Kanada auch Französisch spricht Das ist natürlich das Release für Nordamerika und Umland.

  20. #1280
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Ich dachte die französische Ausgabe hätte auch deutschen Ton mit dabei? Jetzt steht oben aber gar nichts von deutsche Ton. Und da Französisch 5.1 aufgeführt ist, sollte es ja auch die FR Fassung widerspiegeln.
    Das ist vermutlich die kanadische Ausgabe, da der Ersteller der Screenshots auch aus dem Land stammt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. EUR 17,97 - Indiana Jones Trilogie (Steelbook)
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.08, 06:02:29
  2. Indiana Jones Trilogie ab 4. November!
    Von Darth Oedel im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 796
    Letzter Beitrag: 11.12.04, 18:38:41
  3. INDIANA JONES: Die Trilogie
    Von TARKUS im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.03.03, 13:16:00
  4. Indiana Jones Trilogie
    Von Clark73 im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.02, 07:46:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •