Cinefacts

Seite 70 von 149 ErsteErste ... 206066676869707172737480120 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.381 bis 1.400 von 2979
  1. #1381
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Das ist doch endlich mal ein Wort vom Fachmann. Danke@ Torsten.
    Habe gehofft, dass du dich hier evtl. dazu äusserst.
    Würde mich dann auch interessieren was du zu deinem Eindruck von den bewegten Bildern schreibst sobald du das ganze selbst gesehen hast auf BD. Falls es zeitlich drin liegt.

    Ich werde jetzt jedenfalls mal meine Box abwarten und mich danach dazu äussern was gefällt und nicht gefällt anstatt hier weiter 2 Wochen sich in Spekulationen und Vermutungen zu ertränken.

    Gerade bei Farbgebungen ist vieles auch Geschmackssache auch wenn es natürlich aus fachmännischer Sicht ne objektive herangehensweise gibt bzw. eine richtige.
    Aber das Endergebnis bleibt für den normalen Betrachter oftmals eine reine Geschmacksfrage.
    Ob das nun korrekt ist oder nicht.

    Gerade die Infos von dir Torsten sind eben immer erwünscht, gern gelesen und interessant. Aber ich habe mich ja selber auch schon dabei erwischt wie ich dann manchmal dachte "Hmm ok dann mag dies und jenes aus fachmännischer Sicht korrekt sein aber mir gefällt das andere trotzdem besser".
    Aber deine Inputs sind mir jeweils dahingehend wichtig weil man dann zumindest erfassen kann ob richtig gearbeitet wurde und es nur am persönlichen Geschmack liegt das einem etwas dann besser oder weniger gut gefällt als dem Fachmann je nach Fall.

  2. #1382
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Schau doch mal bitte auf welches Zitat sich meine Aussage bezog. Ich glaube du hast da was falsch verstanden.
    Zitat Zitat von Nutty
    Zitat Zitat von Waffler
    Da Indy in dieser Szene in Bewegung ist und sein Kopf, Hut usw. exakt an der gleichen Stelle im Buchstaben sitzen, kann man davon ausgehen, daß es sich um den gleichen Frame handelt.
    Das wäre neu, dass EIN Frame solch eklatant sichtbare Veränderungen in einer ruhigen Szene mit sich bringt.
    Was hast du mit der Aussage denn nun gemeint?

    Deine Antwort ergibt so überhaupt keinen Sinn?

  3. #1383
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Allen hier Debattierenden ist aber hoffentlich schon klar, dass sie die ganze Zeit, also die ganzen 30 Jahre, auf Video und im TV FARBKORRIGIERTE und an DEN "TV-STANDARD" angepasste Versionen gesehen haben, die mit den originalen 35mm Auskopierungen so gut wie nichts zu tun hatten ?
    Dann ist also "Raiders" quasi erstmalig richtig und es darf stattdessen wegen der nicht korrigierten Teile 2 bis 4 gemoppert werden?

  4. #1384
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Dann ist also "Raiders" quasi erstmalig richtig und es darf stattdessen wegen der nicht korrigierten Teile 2 bis 4 gemoppert werden?
    Wenn 2-3, der vierte wird ja wohl schon richtig sein!

  5. #1385
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Allen hier Debattierenden ist aber hoffentlich schon klar, dass sie die ganze Zeit, also die ganzen 30 Jahre, auf Video und im TV FARBKORRIGIERTE und an DEN "TV-STANDARD" angepasste Versionen gesehen haben, die mit den originalen 35mm Auskopierungen so gut wie nichts zu tun hatten ?

    Warum fällt das gerade bei indy so ins gewicht, viele der "älteren" filme kenn ich nur als tv oder videovariante, aber so ein extremer unterschied ist mir bei keinem film aufgefallen.

    Von dem, was ich gesehen habe (so diese grabs den BD files entsprechen sollten) ist farblich leider das Ganze etwas zu sehr mit Trulight settings auf "modern" getrimmt - kommt aber dennoch den originalen deutlich näher (ja, auch das Orange in den Hauttönen) als alle Auswertungen früherer Jahre, die immer "natürlich" wirken sollten, selbst mit der Brechstange - was beim ersten Teil mich immer zum Abschalten motiviert hat.
    Heisst die blu ray liegt irgendwo in der mitte?
    [Ansonsten ist das Ganze sehr unterhaltsam.

  6. #1386
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.02
    Ort
    Vienna
    Alter
    46
    Beiträge
    1.000

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Bei blu-ray.com sind die ersten Bilder des Steels aufgetaucht. Wie zu befürchten, auf der Innenseite keinerlei Artwork.

  7. #1387
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Ich erinnere an den grünen Schnee von Herr der Ringe. Die Shots sahen wirklich nicht gut aus, in Bewegung im Film war der Schnee am heimischen Fernseher aber weiß.

  8. #1388
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Und "Temple of Doom" hat BBFC 12 (statt früherer PG) und ist ergo tatsächlich uncut.

  9. #1389
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von singulus Beitrag anzeigen
    Bei blu-ray.com sind die ersten Bilder des Steels aufgetaucht. Wie zu befürchten, auf der Innenseite keinerlei Artwork.
    Kannst du bitte einen Link posten. Konnte im Forum nur Bilder vom Digi finden.

  10. #1390
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Kannst du bitte einen Link posten. Konnte im Forum nur Bilder vom Digi finden.
    http://forum.blu-ray.com/showpost.ph...9&postcount=34
    Indiana Jones Trilogie-20120910_214919.jpgIndiana Jones Trilogie-20120910_215110.jpg
    Indiana Jones Trilogie-20120910_215135.jpgIndiana Jones Trilogie-20120910_215223.jpg

  11. #1391
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Indiana Jones Trilogie

    @Torsten Kaiser TLE

    Mich würde sehr interessieren, was Deine Meinung zu diesem Beitrag (AVS Forum) ist >>>


    But the one I find the most jarring is the brightened opening-title shot. It used to be nearly silhouette, dark and forboding... and now it's just a bright day of hiking in the jungle, nearly washing out the "Spielberg" credit. Looks and feels like a completely different movie; totally different tone. Weird choice on their part.
    ...hier der Screenshot. Wie man erkennen kann, wurde die Helligkeit so stark erhöht, dass die Konturen der Buchstaben (weißer Rahmen) nicht mehr klar zu erkennen sind >>>
    http://www.avsforum.com/t/1389823/in...#post_22387490

  12. #1392
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Indiana Jones Trilogie

    @Rollo Tomasi

    Danke!

    Das Steel sieht ja langweilig aus! Da ist das Digi viel schöner! Schade! Dann wird es wohl doch das Digi bei mir.

  13. #1393
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von amoergosum Beitrag anzeigen
    ...hier der Screenshot. Wie man erkennen kann, wurde die Helligkeit so stark erhöht, dass die Konturen der Buchstaben (weißer Rahmen) nicht mehr klar zu erkennen sind >>>
    http://www.avsforum.com/t/1389823/in...#post_22387490
    Die Konturen _sind_ klar zu erkennen.

    (Wie eine Seite vorher auch schon geschrieben.)

    Wenn es bei dir nicht so ist, liegt es evtl. an deinem Display?!

  14. #1394
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von amoergosum Beitrag anzeigen
    @Torsten Kaiser TLE

    Mich würde sehr interessieren, was Deine Meinung zu diesem Beitrag (AVS Forum) ist >>>

    But the one I find the most jarring is the brightened opening-title shot. It used to be nearly silhouette, dark and forboding... and now it's just a bright day of hiking in the jungle, nearly washing out the "Spielberg" credit. Looks and feels like a completely different movie; totally different tone. Weird choice on their part.
    ...hier der Screenshot. Wie man erkennen kann, wurde die Helligkeit so stark erhöht, dass die Konturen der Buchstaben (weißer Rahmen) nicht mehr klar zu erkennen sind >>>
    http://www.avsforum.com/t/1389823/in...#post_22387490
    Das deckt sich exakt mit meinen Empfindungen und Gedanken bei dem Screenshot.

    Nachdem Torsten aber bestätigt hat, daß der Look des neuen Transfers näher denn je am ursprünglich intendierten Look des Films ist, haben wir in den letzten 30 Jahren offenbar einen falschen Eindruck des Films kennen- und liebengelernt.

  15. #1395
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Ich habe Raiders vor ein paar Jahren bei einem Triple im Kino gesehen, und die (zugegebenermaßen ziemlich abgenudelte) 35mm-Kopie hatte nicht diesen grell-orangenen Farbstich. Auch die erwähnte Eröffnungsszene war gewohnt düster gehalten, und nicht so aufgehellt, wie auf dem geposteten Screenshot. Und nu?

  16. #1396
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Jesus, die Konturen sind doch völlig klar zu erkennen. Ebenso kann man sehen, dass der Himmel durchaus noch Dynamik besitzt und vom Ausfressen weit entfernt ist. Aber klar, wenn ich das Backlight meines Monitors auf 100 % aufdrehe, ist der Himmel auch ausgefressen und die Konturen weg – was sagt mir das?

  17. #1397
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen
    Jesus, die Konturen sind doch völlig klar zu erkennen. Ebenso kann man sehen, dass der Himmel durchaus noch Dynamik besitzt und vom Ausfressen weit entfernt ist. Aber klar, wenn ich das Backlight meines Monitors auf 100 % aufdrehe, ist der Himmel auch ausgefressen und die Konturen weg – was sagt mir das?
    Es geht ja nicht darum, dass der Himmel überbelichtet ist, sondern dass die Szene nun heller ist, als sie es sonst immer war.

  18. #1398
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Laserschwert Beitrag anzeigen
    Es geht ja nicht darum, dass der Himmel überbelichtet ist, sondern dass die Szene nun heller ist, als sie es sonst immer war.
    Ne, eben nicht nur. Es gibt etliche die hier schreiben dass der Titel absaufe oder nicht mehr zu erkennen sei, siehe Waffler, Nutty oder amoergosum weiter oben.

  19. #1399
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Okay, verstehe... das ist aber auch nicht völlig falsch. Klar, mit ner Farbkorrektur kann man das wieder retten, aber natürlich sind durch das Aufhellen auch die Credits heller geworden, und der Kontrast zum ursprüglich dunkleren Himmel hat abgenommen. Außerdem haben die weißen Buchstaben schon immer etwas über den dunklen "Kern" des Textes gestrahlt, was jetzt nur noch verstärkt wurde.

  20. #1400
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Ich verstehe bloß eins nicht: Spielberg muß doch 2002 und 2008 auch schon die vorigen HD-Master abgesegnet haben, oder war er da nicht involviert?

    Wie können da so grundverschiedene Produkte entstehen?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. EUR 17,97 - Indiana Jones Trilogie (Steelbook)
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.08, 06:02:29
  2. Indiana Jones Trilogie ab 4. November!
    Von Darth Oedel im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 796
    Letzter Beitrag: 11.12.04, 18:38:41
  3. INDIANA JONES: Die Trilogie
    Von TARKUS im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.03.03, 13:16:00
  4. Indiana Jones Trilogie
    Von Clark73 im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.02, 07:46:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •