Cinefacts

Seite 79 von 149 ErsteErste ... 296975767778798081828389129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.561 bis 1.580 von 2979
  1. #1561
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Äh... die Verpackung ist nur in den USA eine Andere.

  2. #1562
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Nein, das stimmt nicht. Die "Limited Edition" ist bei uns eine TIN-Box mit Zippo und in UK ein aufklappbares Buch mit allerhand Gimmicks und dem ominösen "Tagebuch von Henry Jones". Oder reden wir aneinander vorbei und du meinst etwas anderes?

  3. #1563
    Psychotischer FBI-Agent
    Registriert seit
    13.10.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    48
    Beiträge
    1.857

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Nein, das stimmt nicht. Die "Limited Edition" ist bei uns eine TIN-Box mit Zippo und in UK ein aufklappbares Buch mit allerhand Gimmicks und dem ominösen "Tagebuch von Henry Jones".
    So siehts aus!

  4. #1564
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.06.09
    Alter
    42
    Beiträge
    234

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Soweit ich das noch überschaue, konnte aber noch niemand zweifelsfrei bestätigen, dass irgendeine außer der deutschen Box die Erstsynchro von JÄGER DES VERLORENEN SCHATZES beinhaltet. (Bitte um Korrektur, sollte ich etwas Gegenteiliges überlesen haben.) Und so lange das nicht hundertprozentig sicher ist, bleibt's für mich die deutsche Box, auch wen sie teurer ist.

    Habe diesbezüglich dieses gemailt, weil auf Vermutungen kann man ja nicht viel geben:

    vielen Dank für Ihre rasche Antwort.
    Eines würd ich noch wissen, es ist ja der erste Teil mal neu synchronisiert worden und anscheinend sollen auf der Blu-ray die neue und die alte Originalton-

    spur enthalten sein.
    Ist dies bei der UK-Box der Fall?

    Die Antwort war:

    ich kann Ihnen bestätigen, dass dies der Fall bei der UK- Box ist.


  5. #1565
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Paramount wird doch auch nicht extra für Deutschland eine eigene Disc pressen lassen.

  6. #1566
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Jor-el Beitrag anzeigen
    Aber wie sieht es mit dem Bildstand aus, die Bluray ist leicht eingezoomt gegenüber der HDTV-Ausstrahlung, was ist da nun richtig?
    Ist der Bildstand nicht eher, na ja, wie stark das Bild wackelt, obwohl es nicht wackeln soll?

    Die Aufregung um den Bildausschnitt kann ich nicht nachvollziehen. Der Unterschied ist minimal und normalerweise gibt es bei Filmen immer eine gewisse Toleranz (keine wichtigen Bildinhalte am Rand), weil auch in Kinos so gut wie nie 100%ig der vorgegebene Bildausschnitt eingehalten wird...

  7. #1567
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Ist der Bildstand nicht eher, na ja, wie stark das Bild wackelt, obwohl es nicht wackeln soll?
    Yep >>>

    Der Bildstand (englisch: image steadiness, französisch: fixité d'image) ist ein Begriff aus der Filmtechnik und ein Maß für die Abbildungsqualität, also wie ruhig das Bild wirkt. Ein guter Bildstand zeichnet sich durch große Deckungsgenauigkeit aufeinanderfolgender Einzelbilder aus. Bei schlechtem Bildstand zittert, wackelt oder tanzt das Laufbild.

    Die Qualität des Bildstandes wird in unbewegten Einstellungen geprüft.
    Der Bildstand einer Filmdarbietung wird durch verschiedene Komponenten beeinflusst:


    Der Bildstand setzt sich dabei aus der Gesamtsumme der Ungenauigkeiten (Fehler) der Komponenten zusammen. Den größten Anteil an der Abbildungsqualität haben die Kamera, die Kopiermaschine und der Projektor.
    Der Teilsummenfehler Film und Kamera wird z.B. von der Genauigkeit bestimmt, wie die Transportlöcher des Films mit der Kameramechanik zusammenpassen. Normalfilm wird mit einer Gruppe von vier Lochpaaren je Hub transportiert.
    Ideal ist es alle Einzelfehler minimal zu halten und die Teilsummenfehler gegeneinander so abzustimmen, dass der Bildstand-Gesamtfehler im Bereich eines hundertstel Millimeters liegt.
    Quelle:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Bildstand

  8. #1568
    Yeah! Yeah! Yeah!
    Registriert seit
    12.10.04
    Beiträge
    340

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Hättest du dir sparen können. Das sind die Specs der US-Version! Die vorigen Angaben auf amazon.co.uk waren korrekt. Das waren die offiziellen Angaben von Paramount, die sich in allen Datenbanken wiederfinden und auch bereits von Usern bestätigt wurden.
    Was mich an der UK-Edition irritiert ist, dass da neuerdings steht "Region Free". Damit könnte es ja auch nahe liegen, dass man in UK einfach die US-Disks verwendet oder ist die Möglichkeit eher unwahrscheinlich?

    Edit: Ich meine, haben sich solche paramount-Aussagen in der Vergangenheit als wahr herausgestellt oder auch mal als nicht wahr?
    Geändert von Yeah (13.09.12 um 17:38:21 Uhr)

  9. #1569
    Psychotischer FBI-Agent
    Registriert seit
    13.10.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    48
    Beiträge
    1.857

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Yeah Beitrag anzeigen
    Was mich an der UK-Edition irritiert ist, dass da neuerdings steht "Region Free". Damit könnte es ja auch nahe liegen, dass man in UK einfach die US-Disks verwendet oder ist die Möglichkeit eher unwahrscheinlich?

    Edit: Ich meine, haben sich solche paramount-Aussagen in der Vergangenheit als wahr herausgestellt oder auch mal als nicht wahr?
    Dazu kann ich nix sagen, aber die "indizien" sprechen eher FÜR deutschen Ton auf der UK Disc. Ich glaube in diesem Thread gab es inzwischen zwei offizielle Aussagen von Paramount das dem so ist, eine von Thorsten Nobst das dem so ist und bei Play steht ebenfalls das es deutschen Ton gibt. Lediglich amazon UK haut wieder daneben...
    Zugegeben, eine klitzekleine Unsicherheit bleibt, aber im Notfall schicke ich die Zurück oder behalt sie oder ach was weiß ich, wir drehen uns hier im Kreis. Ich sage bescheid und andere sicher auch, wenn ich sie habe.

  10. #1570
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Da fällt mir übrigens ein... ist die UK-Version von "Temple of Doom" nicht gekürzt? Vielleicht dann eher doch nicht die gleichen Discs...

  11. #1571
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Es wurde schon längst bestätigt dass Temple ungeschnitten ist!

  12. #1572
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Der wird erstmals auch dort Uncut erhältlich sein- was übrigens auch auf amazon.co.uk stand, bevor man die KORREKTE Produktbeschreibung entfernt hat. Es ergibt einfach keinen Sinn, dass im UK die US-Discs angeboten werden, mit den FBI-Warnungen und allem, was auf den US-Markt zugeschnitten ist. In der vorigen Beschreibung stand drin, dass Teil 1-3 deutsch und Französisch enthalten und Teil 4 zusätzlich spanisch und italienisch. Diese Angaben, inklusive der Untertitel, stimmen genau mit den beiden europäischen Pressungen überein.

  13. #1573
    Yeah! Yeah! Yeah!
    Registriert seit
    12.10.04
    Beiträge
    340

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Mich wundert halt nur dieses Region Free, da der UK-Markt ja nicht gerade für seine Vielfalt diesbezüglich bekannt ist, oder?

  14. #1574
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Indiana Jones erscheint weltweit gleichzeitig. Ich sehe keinen Grund, warum nicht alle Ausgaben weltweit region free sein könnten. Region Codes werden bei Blu-rays von den Majors doch eh fast gar nicht mehr eingesetzt.

  15. #1575
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Bis zu 3 Wochen Unterschied beim Streetdate sind nicht gerade gleichzeitig.

  16. #1576
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Indiana Jones Trilogie


  17. #1577
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Paramount ist doch in der Regel regionfree, oder?

  18. #1578
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Paramount ist doch in der Regel regionfree, oder?
    Wenn sie die Rechte eines Films in mehreren Ländern haben ja, bei so sache wo sie die Rechte nur bei den Amis haben z.B. Road To Perdition...dann nicht

  19. #1579
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Es ergibt einfach keinen Sinn, dass im UK die US-Discs angeboten werden, mit den FBI-Warnungen und allem, was auf den US-Markt zugeschnitten ist.
    Also, mal abgesehen davon, dass der deutsche Ton der UK Fassung inzwischen mehrfach bestätigt ist: FBI-Warnungen genauso wie FSK Hinweise befinden sich inzwischen bei Majors auf allen Discs weltweit und werden je nach eingestellter Playersprache angezeigt. Es gibt auch Code A Blu-rays ohne deutschen Ton, wo der FSK Hinweis kommt. Genauso hatte ich schon UK Discs mit FBI Warnung. Da wird das Grundgerüst der Blu-ray einfach bei allen Fassungen verwendet.

  20. #1580

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. EUR 17,97 - Indiana Jones Trilogie (Steelbook)
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.08, 06:02:29
  2. Indiana Jones Trilogie ab 4. November!
    Von Darth Oedel im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 796
    Letzter Beitrag: 11.12.04, 18:38:41
  3. INDIANA JONES: Die Trilogie
    Von TARKUS im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.03.03, 13:16:00
  4. Indiana Jones Trilogie
    Von Clark73 im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.02, 07:46:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •