Cinefacts

Seite 90 von 149 ErsteErste ... 4080868788899091929394100140 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.781 bis 1.800 von 2979
  1. #1781
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Auf der US-BD von Raiders gibt es von der portugiesischen und spanischen Tonspur auch zwei Variationen, AC3 2.0 @ 224kbps und AC3 5.1 @ 640kbps, wie bei unserer BD. Da könnte es sich dann wohl auch um alte und neue Synchro handeln.

  2. #1782
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Zerberus79 Beitrag anzeigen
    Witzig, wie area auch "Crystal Skull" keines neuen Blickes würdigt, obwohl sich beim Audiotrack etwas getan hat.

  3. #1783
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Indiana Jones Trilogie

    area halt

  4. #1784
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Zumindest in Italien wurde Teil 1 auch neu synchronisiert.
    Dort hat man sogar den Harrison Ford Sprecher ausgetauscht was zu heftigen Protesten führte.
    Ein italienischer Indy Fan hat ja mal in einem deutschen Indy Forum zur Unterstützung bei einer Petition aufgerufen wo es um diese Neusynchro ging bzw. wohl dem zur Verfügung stellen der alten Synchro.

    Bei mir wärs ja auch so gewesen, dass ohne Wolfgang Pampel auf Ford ich die Neusynchro nicht schauen könnte egal wie gut sie sonst wäre.
    Das ist der einzige der Schauspieler bei Indy wo ich eine dt. Stimme fest im Kopf habe.


    Ist soweit ich weiss ja auch der einzige Schauspieler der seit jeher einen festen Stammsprecher hat. Da gibt es dann natürlich keine Alternative. John Rhys-Davies hat beispielsweise dauernd einen anderen Sprecher, stört mich bei ihm aber irgendwie nicht. Ich verbinde mit ihm aber eh nur drei Rollen, und zwar Sallah, der Professor aus Sliders, und Gimli aus Herr der Ringe. Und zumindest hatte er im Falle von Sliders und HDR dieselbe Synchrostimme.

  5. #1785
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Welche LD Box bzw. welche LD Auflage?
    Zitat Zitat von Christian Mueller Beitrag anzeigen
    Ist schon lange her ...
    Gab es denn überhaupt mehrere Boxen-Auflagen?
    Ich meine, es gab nur einmal eine Box mit allen drei Filmen (und die habe ich auch), welche wohl die letzten LD-Auflagen sein dürften.

  6. #1786
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Die LD Phase ist an mir vorbei gegangen, war ja sowieso alles sehr exotisch. Aber ich glaube das war für alle Nutzer sicherlich eine schöne Zeit. Und die riesigen Hüllen finde ich ehrlich gesagt genial. Bei den Massen die man sich heute so kauft, wäre das Platzproblem aber enorm.

    Indiana Jones Trilogie-15.jpg


  7. #1787
    Christian Mueller
    Gast

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Gab es denn überhaupt mehrere Boxen-Auflagen?
    Ich meine, es gab nur einmal eine Box mit allen drei Filmen (und die habe ich auch), welche wohl die letzten LD-Auflagen sein dürften.
    Und wie ist da der Ton von JÄGER im Vergleich zur DVD?

    mfG
    Christian

  8. #1788
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Christian Mueller Beitrag anzeigen
    Und wie ist da der Ton von JÄGER im Vergleich zur DVD?

    mfG
    Christian
    Oha, das müsste ich mal antesten.
    Leider habe ich meinen LD-Player nicht mehr an meiner Anlage...

  9. #1789
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Zumindest in Italien wurde Teil 1 auch neu synchronisiert.
    Dort hat man sogar den Harrison Ford Sprecher ausgetauscht was zu heftigen Protesten führte.
    Ein italienischer Indy Fan hat ja mal in einem deutschen Indy Forum zur Unterstützung bei einer Petition aufgerufen wo es um diese Neusynchro ging bzw. wohl dem zur Verfügung stellen der alten Synchro.
    Harrison Ford ohne Wolfgang Pampel geht ja mal gar nicht. Prinzipiell gilt das aber für alle berühmten Schauspieler und deren Synchrostimmen an die man sich gewöhnt hat.

    Das die deutschen eine Extrawurst bekommen haben ist entweder Glück, der Größe und Wichtigkeit des deutschen Marktes geschuldet oder gar beidem.

  10. #1790
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.04
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.192

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Gibts irgendwo eine offizielle Ankündigung der UK-Box? Die Angaben bei Amazon UK oder anderen Seiten sind sehr widersprüchlich. Es ist doch so, dass auf der Box Englisch, Französisch und Deutsch drauf ist, oder. Die Angaben mit den Spanisch und Italienisch O-Ton sind doch falsch, da es da eigene VÖs mit anderen Untertiteln und Sprachen im Euroraum gibt.

  11. #1791
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Witzig, wie area auch "Crystal Skull" keines neuen Blickes würdigt, obwohl sich beim Audiotrack etwas getan hat.
    Ich bin der Meinung, ich hätte die letzten 10 Seiten des Threads komplett verfolgt. Aber was hat sich denn da geändert? Ausser dem Audio-Codec für den O-Ton? Oder haben die die deutsche Spur verbessert?

  12. #1792
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von eddyandy_de Beitrag anzeigen
    Sagt mal bitte..
    ... wie wahrscheinlich ist es, dass bei der italienischen Blu-Ray-Box die deutsche Sprache enthalten ist???
    Nur dt. UT bei der Bonus-Disc.

  13. #1793
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Ich bin der Meinung, ich hätte die letzten 10 Seiten des Threads komplett verfolgt. Aber was hat sich denn da geändert? Ausser dem Audio-Codec für den O-Ton? Oder haben die die deutsche Spur verbessert?
    Die deutsche Tonspur dürfte sich nicht groß geändert haben. Aber der O-Ton ist jetzt DTS HD und hat deutlich mehr Pep als der Dolby True HD der Einzelauflage.

  14. #1794
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Gab es denn überhaupt mehrere Boxen-Auflagen?
    Ich meine, es gab nur einmal eine Box mit allen drei Filmen (und die habe ich auch), welche wohl die letzten LD-Auflagen sein dürften.
    LD-Boxen gab es in Deutschland nur eine: von Pioneer (erschienen im Dezember 1996). Vorher (ca. 1992/1993) waren die Filme einzeln bei Philips/CIC veröffentlicht worden.

  15. #1795
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Über´s WE dann auch mal wieder den Tempel des Todes besucht. Zu Kinozeiten eine geniale Achterbahnfahrt, heute anno 2012 nach dem genialen Einstieg weit weniger prickelnd. Verstehe auch nicht ganz die höheren Wertungen beim Bild gegenüber dem Jäger. Doom war stabiler, aber mit den besten Shots aus Raiders konnte er es imo nie aufnehmen. Dazu ein nerviges Sounddesign im O-Ton. Wenn ein Charakter am Rand steht wechselt der Dialog schon mal auf die äußeren Speaker, aber halt nicht konstant, mal ja, mal nein. Dazu die wirklich pausenlose 99% Scoreuntermalung von John, die einfach zu dominant im Mix aufspielt nervte tierisch. War froh, wie der Streifen zu Ende war. Auch kotzt mich immer die fehlende Szene an, als Shorty Indy mit der Fackel zurück ins "wahre Leben" befördert, aber man nicht weiß bzw. sieht, was er vorher mit den Wachmännern angestellt hat, die sich im Hintergrund schmerzhaft krümmen.

  16. #1796
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von TIM BINFORD Beitrag anzeigen
    Auch kotzt mich immer die fehlende Szene an, als Shorty Indy mit der Fackel zurück ins "wahre Leben" befördert, aber man nicht weiß bzw. sieht, was er vorher mit den Wachmännern angestellt hat, die sich im Hintergrund schmerzhaft krümmen.
    Willst du damit andeuten Temple of Doom ist cut? ^^

  17. #1797
    Mongo-Humor-Connoisseur
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    #Neuland
    Alter
    37
    Beiträge
    4.366

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von lonesam Beitrag anzeigen
    Gibts irgendwo eine offizielle Ankündigung der UK-Box? Die Angaben bei Amazon UK oder anderen Seiten sind sehr widersprüchlich. Es ist doch so, dass auf der Box Englisch, Französisch und Deutsch drauf ist, oder. Die Angaben mit den Spanisch und Italienisch O-Ton sind doch falsch, da es da eigene VÖs mit anderen Untertiteln und Sprachen im Euroraum gibt.
    Ein paar Seiten weiter vorne hat jemand von offizieller Stelle die Antwort erhalten, daß die Box die deutschen Fassungen beinhalten würde (also bei Raiders beide).

  18. #1798
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Da ich kein Freund von Digipacks sind (zu wenig robust), werde ich mir das MM-Steelbook zulegen (so wie seinerzeit auch bei Jurassic Park). Der Preis von 59 Euro geht für mich okay (dank "60 für 50 Euro Gutschein" bezahle ich dann ohnehin nur 49 Euro).



    http://data.mediamarkt.de/angebot/vo...kategorie=1428

  19. #1799
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Willst du damit andeuten Temple of Doom ist cut? ^^
    Nein, ist uncut, war schon immer so. Es fällt halt einfach tierisch auf, daß es hier wohl mal eine Szene gegeben hat. Doom war, glaube ich, der Streifen mit der die Klassifizierung PG-13 Einzug hielt.

  20. #1800
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Indiana Jones Trilogie

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Da ich kein Freund von Digipacks sind (zu wenig robust), werde ich mir das MM-Steelbook zulegen (so wie seinerzeit auch bei Jurassic Park). Der Preis von 59 Euro geht für mich okay (dank "60 für 50 Euro Gutschein" bezahle ich dann ohnehin nur 49 Euro).



    http://data.mediamarkt.de/angebot/vo...kategorie=1428
    So wabbelig ist das Digi gar nicht, der Schuber ist sehr stabil und robust. Du opferst mit dieser Entscheidung auch die sehr gelungenen Artworks des Leporello-Innenteils.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. EUR 17,97 - Indiana Jones Trilogie (Steelbook)
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.08, 06:02:29
  2. Indiana Jones Trilogie ab 4. November!
    Von Darth Oedel im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 796
    Letzter Beitrag: 11.12.04, 18:38:41
  3. INDIANA JONES: Die Trilogie
    Von TARKUS im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.03.03, 13:16:00
  4. Indiana Jones Trilogie
    Von Clark73 im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.02, 07:46:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •