Cinefacts

Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: pretty woman

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.02.02
    Beiträge
    112

    pretty woman

    weiss jemand ob die kommende bd den bisher in deutschland nicht erhältlichen
    dir.cut oder die kinoversion beinhaltet?

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Beiträge
    1.084

    AW: pretty woman

    Zitat Zitat von fleika Beitrag anzeigen
    weiss jemand ob die kommende bd den bisher in deutschland nicht erhältlichen
    dir.cut oder die kinoversion beinhaltet?
    Da das US-Release, das kommende Woche erscheint, nur den Kinocut beinhaltet, würde ich zu 99,9% davon ausgehen, dass das auch bei der deutschen Blu-ray der Fall sein wird.

  3. #3
    Mr. Pacino
    Gast

    AW: pretty woman

    Die Reviews fallen unterschiedlich aus...
    www.highdefdigest.com sagt, dass die Bildqualität enttäuschend ist.
    www.blu-ray.com sagt hingegen, dass der Transfer gut ist.....

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.02.04
    Ort
    Altes Land
    Beiträge
    656

    AW: pretty woman

    Tja,und wenn man sich die Bilder so anschaut.... Sehen teilweise ziemlich glatt aus und die Schärfe ist auch nicht so der Knaller.Was allerdings die Farbigkeit angeht,die gefällt mir.Aber die Begründung dass das Bild nie besser aussah und dass man es ja nicht mit I Robot und Baraka vergleichen soll und dann am Ende ne 4.0 (von 5) rausspringt,ist ein bisschen mau.

    Ich stimme eher dem Review von highdefdigest zu wenn ich die Bilder so sehe.

    Dass der Directors Cut nicht gemastered wurde war eh klar.Die Studios wollen doch lieber doppelt verdienen und da steht Touchstone an vorderster Stelle (Con Air,Coyote Ugly,Pearl Harbour,Pretty Woman,Crimson Tide,Nur 60 Sekunden)

    Denke aber,dass ich mir die Scheibe zulegen werden.Einer meiner Lieblingsfilme!

    Gruss

    René

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.12.08
    Alter
    45
    Beiträge
    174

    AW: pretty woman

    also bessser als auf DVD wird er bestimmt werden. und da ich ihn noch nicht habe, umso besser

  6. #6
    Pat
    Pat ist offline
    ๏̯͡๏﴿
    Registriert seit
    01.02.06
    Ort
    Ostarrîchi
    Alter
    34
    Beiträge
    2.847

    AW: pretty woman

    Hab noch die VHS, also werd ich wohl updaten

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Schwerte
    Alter
    41
    Beiträge
    957

    AW: pretty woman

    Hier noch ein paar weitere Reviews (der US-Disc): * KLICK *

  8. #8
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: pretty woman

    Zitat Zitat von sneaky71 Beitrag anzeigen
    ...

    Dass der Directors Cut nicht gemastered wurde war eh klar.

    ...
    Bei "Pretty Woman" wäre das zumindest in den USA aber schon erstaunlich, weil dort auf DVD nur der "Director's Cut" erschienen ist und das insgesamt drei Mal (zweimal nur normal letterboxed und einmal anamorph). Allerdings haben sich bei amazon.com einige User ausgeweint, weil sie unbedingt die Kinofassung haben wollen, vielleicht wurden die ja jetzt erhört? (Seemless Branching wäre natürlich besser gewesen).

    Ich bleibe daher bei der anamorphen US-DVD.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.02.04
    Ort
    Altes Land
    Beiträge
    656

    AW: pretty woman

    Moin!

    @wes : So,dass der bisher nur in USA als D.C. rausgekommen ist wusste ich gar nicht. Naja,wieder was dazu gelernt!

    @ blutsauger : Vielen Dank für die nette Page!

    Fakt ist,alle sagen ungefähr das gleiche aus.Gute durchschnittliche Blu.Nicht mehr und nicht weniger!

    Hätte denn der D.C. gelohnt bzw. ist der wichtig oder nur ein paar Handlungsszenen die keine Bedeutung haben,mehr?

    Gruss

    René

  10. #10
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: pretty woman

    Zitat Zitat von sneaky71 Beitrag anzeigen

    ...

    Hätte denn der D.C. gelohnt bzw. ist der wichtig oder nur ein paar Handlungsszenen die keine Bedeutung haben,mehr?

    Gruss

    René
    Ich zitiere mal aus der IMDb: The Director's Cut of "Pretty Woman" features additional dialogue during the first encounter of Edward and Vivian; additonal scenes featuring Carlos the pimp chasing after Vivian for the money Kit owes him; a longer restaurant sequence, and a longer montage of scenes when Edward takes the day off from work to spend more time with Vivian on their last day together.


    Mir gefällt der DC, anderen aber nicht.

  11. #11
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: pretty woman

    Den Pretty Woman DC braucht imho kein Mensch.

    Wieder nur so ein Marketing-Gag-DC. Und es ist erstaunlich wie viele wieder darauf reinfallen.

    Ich hätte das Teil jedenfalls nicht gekauft wenn die Kinofassung gefehlt hat. Der Film ist Kult. Aber bitte in der Fassung in der er es immer war.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.06.05
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    113

    AW: pretty woman

    Hallo,

    kann mir jemand sagen, ob die UK Blu-Ray deutschen Ton hat?

    Danke!

  13. #13
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: pretty woman

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Den Pretty Woman DC braucht imho kein Mensch.

    Wieder nur so ein Marketing-Gag-DC. Und es ist erstaunlich wie viele wieder darauf reinfallen.

    Ich hätte das Teil jedenfalls nicht gekauft wenn die Kinofassung gefehlt hat. Der Film ist Kult. Aber bitte in der Fassung in der er es immer war.
    An einen "Marketing Gag", der sicherlich bei vielen sog. "Director's Cuts" (oder besser: "Extended Versions") vorliegt, glaube ich bei "Pretty Woman" nicht. Warum? Der DC wurde erstmals auf LaserDisc in den USA veröffentlicht (ca. 1996) mit Audiokommentar von Regisseur Garry Marshall. Alle weiteren Veröffentlichungen dort waren DVDs, die ebenfalls nur den DC enthielten.

    Das ursprüngliche Drehbuch von "Pretty Woman" trug den Titel "3000" und hatte einen deutlich "düsteren" Touch, wie man ihn noch am Anfang der Kinofassung erahnen kann. (kein Wunder, wenn man sich andere Skripts von J.F. Lawton wie "Alarmstufe: Rot" und "The Hunted - Der Gejagte" anschaut). Auf den Anfang
    mit Vivians Stress mit Ihrem Zuhälter
    wird in der Kinofassung nie mehr Bezug genommen, während der DC das Thema noch einmal aufgreift.

    Disney hat für diesen Film und dessen vermeintliche "Glorifizierung" der Prostitution nach dem Start genug Schwierigkeiten in den USA bekommen (deshalb ist er auch "Rated R"). Ich schätze, dass man diese Brisanz schon vor der Veröffentlichung beim Schnitt und durch die Umtitelung etwas entschärfen wollte und deshalb den "düsteren Teil" gegenüber der Romantic Comedy etwas zurückgeschraubt hat. Durch den DC werden zudem einzelne Anschlussfehler, die dem Film gerne zum Vorwurf gemacht werden, eliminiert. (Vor allem beim Dinner.)

    Das einem die Kinofassung besser gefällt, mag sein, an einen "Marketing Gag", für den Disney - als das vermutlich kommerzorientierteste Filmstudio von allen - sonst sicher gerne zu haben ist, glaube ich aus den von mir genannten Gründen eher nicht.

  14. #14
    the cake is a lie
    Registriert seit
    22.08.06
    Ort
    Düren
    Alter
    34
    Beiträge
    2.976

    AW: pretty woman

    Schön zusammengefasst!
    Mir wäre der DC auch lieber gewesen, die Kinofassung nehme ich aber auch. Muss ich die US-DVD halt doch behalten.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: pretty woman

    Neuer caps-a-holic Screenshot-Vergleich >>>

    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...ma=&lossless=1

  16. #16
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: pretty woman

    Einfach schade, dass Disney so einem Genreklassiker keine würdige BD geschenkt hat.
    Da wäre eine Neuabtastung dringend notwendig gewesen.

  17. #17
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: pretty woman

    Sieht absolut unnatürlich und geplättet aus. Pfui!

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: pretty woman

    Ich bleibe vorerst bei der DVD und zu irgendeinem Jubiläum wird es schon mal eine würdige VÖ geben

  19. #19
    Querdenker
    Registriert seit
    21.12.05
    Alter
    40
    Beiträge
    2.545

    AW: pretty woman

    Außer einer besseren Kompression, sehe ich bei der BD gegenüber der DVD keine gravierenden Verbesserungen beim Bild. Seltsam, dass gerade Disney, die die meisten Vorzeigetitel im Programm haben dürften, sich für eine solch schlechte Umsetzung nicht zu schade ist.

    Leider musste ich eben erschrocken feststellen, dass ich meine DVD bereits verkauft habe. Schnell mal wieder die DVD ordern.

    Gruß
    pippovic

  20. #20
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: pretty woman

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Einfach schade, dass Disney so einem Genreklassiker keine würdige BD geschenkt hat.
    Da wäre eine Neuabtastung dringend notwendig gewesen.
    Ich schätze, dass das daran liegt, dass der Film absolut überhaupt nicht mit dem weichgespülten Familienimage des Disney-Konzerns zusammenpasst. Wir mögen hier in Deutschland darüber schmunzeln, aber in den USA ist das ein ernstes Thema, was sich seit 1990 auf jeden Fall noch verschärft hat, und schon damals war der Film ziemlich umstritten (von wegen Verharmlosung der Prostitution usw., siehe meinen Beitrag #13). Im Nachhinein hat man bei Disney sicherlich vielfach die Veröffentlichung des Films bedauert.

    Daher wird hier nur das Notwendigste getan und auch nur die softere Kinofassung auf BD veröffentlicht (auch wenn das einige hier begrüßen). Mit einer Super-Duper-Restaurierung (mit Director's Cut) sollte daher besser nicht gerechnet werden (leider!).

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. pretty woman directors cut
    Von philip74 im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.05, 15:55:57
  2. Pretty Woman Director's Cut
    Von Elwood Blues im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.09.02, 14:28:09
  3. Pretty Woman BV-Preisaktion
    Von LLKevJ im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.06.02, 16:16:34

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •