Cinefacts

Seite 20 von 21 ErsteErste ... 10161718192021 LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 400 von 412
  1. #381
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.498

    AW: X-Men Trilogie

    Hab mir jetzt nur mal Teil 2 und 3 angeschaut. Bei Teil 2 ist die Bildquali wirklich nicht gerade spektakulär, da hätt ich mir doch etwas mehr erhofft. Aber der Film bleibt trotzdem top und das Bild sticht jede DVD aus. Die Qualität von Teil 3 war hervorragend, sehr detailliert und an einigen Stellen schöner Filmgrain. Leider kann der Film selbst mit der Qualität nicht mithalten, hat aber trotzdem mal wieder Spaß gemacht diesen Effekte-Overkill anzuschauen. Und gerade im Vergleich zum neuen Wolverine muss man sagen dass technisch gesehen X3 einiges mehr zu bieten hat als das Prequel. Ich hoffe aber dass die mäßigen Effekte bei Wolverine auf Blu-Ray zu Hause etwas besser rüberkommen als auf einer überdimensionalen Kinoleinwand.

  2. #382
    Film-Junkie
    Registriert seit
    28.11.02
    Alter
    41
    Beiträge
    1.340

    AW: X-Men Trilogie

    Hab soeben den 2. von 3 Teilen geschaut und bin sehr zufrieden mit der Box bisher.

    Aber bin ich der Einzige, der bei der Scheibe zum 2. Teil wohl eine leichte Unwucht hat? Diese tritt in einer der letzten Szenen auf, in der Professor Xavier die jungen Schüler unterrichtet - da die Szene recht leise ist, kann man sehr gut hören, wie die Scheibe im Inneren des Geräts (SONY BDP-350) vibriert. Hab später nochmal bei ausgeschaltetem Ton alle Kapitel durchgeskippt und genau bei diesem fängt das Vibrieren an und dauert, bis der Abspann zu End ist. Leg ich auf eine ganz bestimmten Stelle des Players z.B. ein Taschenbuch, verschwindet das Vibrieren zu fast 100%. Ist meine erste BD, die sowas verursacht, aber Umtausch ist wohl nicht vonnöten, oder? Kann ja, wie gesagt, diesen Effekt abmildern und bei meinen DVDs hat den Playern bisher scheinbar auch nie geschadet - oder ist sowas möglich? (Wobei: Ich schau den Film ja nicht jeden Tag).

  3. #383
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: X-Men Trilogie

    mich stört eigentlich nur dass die stimmen so leise sind und die soundefekte im gegenzug so laut -_-

  4. #384
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: X-Men Trilogie

    Wer immer noch Probleme hat den Flatschen zu entfernen, kann sich jetzt auch das passende GamePro Video angucken:
    http://www.gamepro.de/index.cfm?pid=386&pk=1269

    Muha...wie geil

  5. #385
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.03
    Alter
    54
    Beiträge
    2.433

    AW: X-Men Trilogie

    Hallo

    Ist schon Interessant , mit was sich hochentwickelte Primaten so beschäftigen.

    Aber : Hauptsache der Flatschen ist weg .

    Gruß

  6. #386
    Jack Black 73
    Gast

    AW: X-Men Trilogie

    Zitat Zitat von grizzlywonda Beitrag anzeigen
    Hallo

    Ist schon Interessant , mit was sich hochentwickelte Primaten so beschäftigen.

    Nee, da verstehst Du etwas falsch. Es ist schon bedrückend wieviele angeblich hochintelligente Menschen sich jeden Scheiß gefallen lassen.

    Aber : Hauptsache der Flatschen ist weg .

    Genau, DER FLATSCHEN MUSS WEG !!!

    Gruß

  7. #387
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.03
    Alter
    54
    Beiträge
    2.433

    AW: X-Men Trilogie

    Morgen

    Aha , warum muß der Flatschen nochmal weg , das Ding sieht man 2x im Jahr , also völlig unwichtig .

    Gruß

  8. #388
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: X-Men Trilogie

    @ grizzlywonda
    Das ist ein Spass-Video zum Thema, ja sowas wie Spass soll hier auf Erden auch irgendwo versteckt zu finden sein.

    Edit:
    Weil..
    ...das Ding einfach kacke aussieht
    ...weil man es relativ einfach entfernen kann und somit die ganze Box davon profitiert
    ...wer keine sinnvole Freihzeitbeschäftigung hat, kanns als ne ABM ansehen, andere Leute basteln oder schrauben am Auto rum
    Geändert von TV-Junky (10.05.09 um 01:25:34 Uhr)

  9. #389
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: X-Men Trilogie

    hmm er sagt aber am Ende (und man sieht es auch) daß ein milchiger Fleck zurückbleibt...War das bei euch auch so ? Oder war der Nagellackentferner evtl. nicht acetonfrei?

  10. #390
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: X-Men Trilogie

    Bei mir ist ein kleiner Fleck übrig geblieben, obwohl der Nagellack acetonfrei war. Über die Box gestülpt sieht man das aber nicht.

  11. #391
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: X-Men Trilogie

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    @ grizzlywonda
    Das ist ein Spass-Video zum Thema, ja sowas wie Spass soll hier auf Erden auch irgendwo versteckt zu finden sein.

    Edit:
    Weil..
    ...das Ding einfach kacke aussieht
    ...weil man es relativ einfach entfernen kann und somit die ganze Box davon profitiert
    ...wer keine sinnvole Freihzeitbeschäftigung hat, kanns als ne ABM ansehen, andere Leute basteln oder schrauben am Auto rum

    Das geile an dem Video ist wie er "Flatschen" ausspricht... ich konnt nicht mehr

  12. #392
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: X-Men Trilogie

    Yo, FlAtschen sagt er. Die erste Box hatte er noch mit Tesafilm bereinigt und seine wollte er nun mit dem Nagellackentferner einer Kollegin bearbeiten.
    Sein Fazit: Lasst es sein, denn mitm Nagellackentferner wird das Kuststoff angegriffen und milchig, außerdem stinkts und n Shirt hat er auch noch verbraten.

  13. #393
    Rechte Hand des Teufels
    Registriert seit
    31.07.01
    Ort
    München
    Alter
    41
    Beiträge
    1.497

    AW: X-Men Trilogie

    Schön, dass euch das Video so erheitert. War ja auch der Sinn der Übung. Wegen der Aussprache: Flaatschen hört sich nunmal ekliger an als Flattschen. Beim kurzen a klingt das fast nach "FSK-Flaschen". Was allerdings auch wieder stimmen würde.
    Den leichten, milchigen Schleier habe ich übrigens mit etwas Silikon-Spray ganz gut entfernen können. Vielleicht hätte ich gleich darauf zurückgreifen sollen. Die Tesa-Methode hat beim ersten Versuch einfach zu viel Zeit in Anspruch genommen. Und letztendlich war das Nagellack-getränkte T-Shirt ja auch noch für etwas Schabernack gut.

  14. #394
    A.
    A. ist offline
    Wichtiger Benutzer
    Registriert seit
    20.05.02
    Ort
    Übermeineverhältnisse
    Beiträge
    381

    AW: X-Men Trilogie

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Schaut die Box, die man aktuell noch kaufen kann, eigentlich noch so aus, oder war das eine limtierte Auflage?

  15. #395
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: X-Men Trilogie

    Soweit ich weiß, ist keine limitierte Auflage.

  16. #396
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.09.08
    Alter
    44
    Beiträge
    57

    AW: X-Men Trilogie

    Laut Amazon erscheint am 23.10. eine Neuauflage von X-Men 1 und 2 auf Blu-Ray. Hat jemand eine Ahnung was diese Neuauflagen von den bisherigen unterscheiden wird?

    Lauf meinen Information ist doch erst im April Teil 1 und Teil 2 neu in den Handel gekommen.

    Gruss, Gerri

  17. #397
    Sithlord
    Registriert seit
    13.06.02
    Ort
    Dorsten, NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.465

    AW: X-Men Trilogie

    edit

  18. #398
    King in the castle
    Registriert seit
    30.03.06
    Alter
    32
    Beiträge
    239

    AW: X-Men Trilogie

    Zitat Zitat von iGerri Beitrag anzeigen
    Laut Amazon erscheint am 23.10. eine Neuauflage von X-Men 1 und 2 auf Blu-Ray. Hat jemand eine Ahnung was diese Neuauflagen von den bisherigen unterscheiden wird?

    Lauf meinen Information ist doch erst im April Teil 1 und Teil 2 neu in den Handel gekommen.

    Gruss, Gerri
    Kann ich dir sagen. Statt in einer Box kann man von von jedem Teil die Single-Disc kaufen!

  19. #399
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: X-Men Trilogie

    Und das zum Spitzenpreis im Verlgeich zu den 2er Sets

  20. #400
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: X-Men Trilogie

    Ich wüsste gerne mal,ob die Quadrilogie jetzt im Digipack oder Digistack kommt. Oder gab es nur die Trilogie im Digipack?
    Die hier,ist ja wohl scheinbar OOP:http://www.amazon.de/X-Men-Quadrilog...9521808&sr=8-3

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Spider-Man Trilogie
    Von --A-- im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 04.04.09, 20:58:38
  2. BRD-Trilogie
    Von CINETEQ im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.05, 13:05:44
  3. HdR Trilogie Box ?
    Von Aegidienberg im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.03, 06:22:05

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •