Cinefacts

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 77
  1. #21
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Wenn diese Screenshots die BD wiedergeben dann wird das ein richtig beschissener Release. Da braucht man sich ja nur mal das 8. Bild anschauen!
    Jo, und die anderen Bilder zählen nicht. In dieser Szene gibt es einen überzogenen Kontrast. Wer den Film schon mal gesehen hat, weiß das eigentlich.

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Jo, und die anderen Bilder zählen nicht. In dieser Szene gibt es einen überzogenen Kontrast. Wer den Film schon mal gesehen hat, weiß das eigentlich.
    Die Bilder sind alle ziemlich mies. Das hat mit dem Kontrast jetzt gar nichts zu tun weil diese starken Kompressionsartefakte unabhängig vom Kontrast entstanden sind.

  3. #23
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Die Bilder sind alle ziemlich mies. Das hat mit dem Kontrast jetzt gar nichts zu tun weil diese starken Kompressionsartefakte unabhängig vom Kontrast entstanden sind.
    Da möchte ich jetzt gar nicht drüber debattieren. Das sind Screenshots (oder auch nicht). Wer weiß welcher Kompression die unterlagen.

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.12.09
    Ort
    franken
    Alter
    47
    Beiträge
    1.894

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Also, ich weiss ja nicht, wie ihr das seht....aber ich freu mich tierisch auf das Release.

    Ich hab bestimmt die halbe Welt nach einer Vhs des Films abgegrast, und was soll ich sagen, ich hab nichts gefunden.
    Ich wollte mein Glück auf Ebay versuchen...Aaber der Verkäufer... und jetzt haltet euch fest...hat als Startangebot 456000.345 Euro angegeben.
    Wie ihr euch denken könnt, war ich am Boden zerstört, da ich nur 456000.344 Euro zur Verfügung hatte.

    Deshalb bin ich saufroh, das Splendid diesen Film endlich auf Vhs herausbringt.
    Für den Schnäppchenpreis von 456000.344 Euro werde ich garantiert zugreifen.


    Ich kanns noch garnicht glauben...Night of the living Dead...endlich auf Vhs.
    Ich glaub, ich hol mir jetzt einmal einen runter.

  5. #25
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Ich verstehe das VHS-Gelaber überhaupt nicht. Wo ist jetzt der Witz daran, oder bist du einfach nur wieder besoffen?

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Ich verstehe das VHS-Gelaber überhaupt nicht. Wo ist jetzt der Witz daran, oder bist du einfach nur wieder besoffen?
    Ich verstehs auch nicht. Alkohol, Samstags 24.54 Uhr könnte natürlich ein Grund sein.

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.12.09
    Ort
    franken
    Alter
    47
    Beiträge
    1.894

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Ihr zwei seid vielleicht Spassbremsen.
    Damit wollte ich nur dezent darauf hinweisen, das es von diesen Film schon zigtausend veröffentlichungen gibt.
    Und jetzt kommt Splendid, und bringt noch eine heraus...wers braucht,ich brauch es nicht.

    Die sollen lieber das Savini Remake herausbringen, da wär ich sofort dabei.
    In Deutschland geht das natürlich nicht, da die dt. Laserdisc nachwievor beschlagnahmt ist.

  8. #28
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Zitat Zitat von bierbaron1970 Beitrag anzeigen
    Die sollen lieber das Savini Remake herausbringen, da wär ich sofort dabei.
    In Deutschland geht das natürlich nicht, da die dt. Laserdisc nachwievor beschlagnahmt ist.
    Vielleicht findest Du ja noch einen, der Dir seine VHS günstig abtritt.

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.12.09
    Ort
    franken
    Alter
    47
    Beiträge
    1.894

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Die VHS hab ich noch irgendwo rumliegen....glaub ich jedenfalls.
    Die beschlagnahmte Laserdisc hab ich ganz sicher noch.

    Mir kommt der Film sowieso nur als Unrated fassung in die Sammlung.
    http://www.schnittberichte.com/schni...cht.php?ID=915
    Aber ich bezweifle, das es die fehlenden Szenen in einer guten Qualität gibt.

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Es ist schon sehr erstaunlich wie oft man diesen Klassiker noch Veröffentlichen will.Mal sehen was uns Splendit da wieder Serviert.

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.10
    Alter
    40
    Beiträge
    192

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Zitat Zitat von bierbaron1970 Beitrag anzeigen
    Die VHS hab ich noch irgendwo rumliegen....glaub ich jedenfalls.
    Die beschlagnahmte Laserdisc hab ich ganz sicher noch.

    Mir kommt der Film sowieso nur als Unrated fassung in die Sammlung.
    http://www.schnittberichte.com/schni...cht.php?ID=915
    Aber ich bezweifle, das es die fehlenden Szenen in einer guten Qualität gibt.
    Das ist aber nicht die "Unrated Version", sondern die Rohschnittfassung - und darum zwei verschiedene Paar Schuhe.

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.12.09
    Ort
    franken
    Alter
    47
    Beiträge
    1.894

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Ja, das hab ich im nachhinein auch bemerkt.
    Leider konnte ich mein Posting nicht mehr ändern.

  13. #33
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Zitat Zitat von bierbaron1970 Beitrag anzeigen
    Ihr zwei seid vielleicht Spassbremsen.
    Damit wollte ich nur dezent darauf hinweisen, das es von diesen Film schon zigtausend veröffentlichungen gibt.
    Und jetzt kommt Splendid, und bringt noch eine heraus...wers braucht,ich brauch es nicht.

    Die sollen lieber das Savini Remake herausbringen, da wär ich sofort dabei.
    In Deutschland geht das natürlich nicht, da die dt. Laserdisc nachwievor beschlagnahmt ist.
    Ha, ha... ja jetzt wo du es sagst, finde ich es echt witzig!

    Was du gegen diese VÖ hast, kann ich allerdings nicht nachvollziehen. Umso mehr vöt wird, umso besser, denn dann kann man sich die beste Version rausgreifen. Diese hat z.B. als erste HD-Version Untertitel. Die Bild + Tonqualität muss man noch abwarten, könnte aber insgesamt eine interessante VÖ werden.
    Dass der Savini-Film immer noch beschlagnahmt ist und deshalb in D äußerst schwierig zu veröffentlichen, ist ja weniger Schuld der Label, sondern eher der deutschen Gesetzgebung.
    Du hast aber recht, dieser Film gehört endlich mal vernünftig vöt. Dafür müsste er aber vom Index und neu geprüft werden. Das ist dann wohl den Leuten zu teuer, denn es kann ja auch in die Hose gehen. Sollte er nach der Neuprüfung immer noch "indexwürdig" sein, ist die Kohle für die Prüfung trotzdem weg. Das kann sich wohl nur ein Major erlauben.

    Im Moment aber eh eher uninteressant, da es soweit ich weiß noch keine HD-Abtastung des Films gibt. also weiterhin warten und hoffen.
    Geändert von Nutty (09.08.11 um 08:30:47 Uhr)

  14. #34
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Das Savini Remake muss doch gar nicht gestrichen werden, kann doch ganz einfach über Österreich rausgebracht werden. Verstehe sowieso nicht, warum NSM oder XT sich den noch nicht angenommen haben, wo die sonst alle Zombiefilme, besonders von Romero in zich Versionen bringen. Und ne DVD würde da vorerst auch reichen, bis irgendwann eine BD kommt. Könnte nicht jemand mal bei NSM im dtm-Forum nachfragen? Wird nämlich Zeit das der Film legal auf Deutsch kommt, um den Boots entgegen zu wirken.

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Zitat Zitat von The Undertaker91 Beitrag anzeigen
    Das Savini Remake muss doch gar nicht gestrichen werden, kann doch ganz einfach über Österreich rausgebracht werden. Verstehe sowieso nicht, warum NSM oder XT sich den noch nicht angenommen haben, wo die sonst alle Zombiefilme, besonders von Romero in zich Versionen bringen. Und ne DVD würde da vorerst auch reichen, bis irgendwann eine BD kommt. Könnte nicht jemand mal bei NSM im dtm-Forum nachfragen? Wird nämlich Zeit das der Film legal auf Deutsch kommt, um den Boots entgegen zu wirken.
    Ganz einfach:da sie die Lizenz nicht bekommen.Soweit bekannt ist sind sie seit ca 2 jahren dran, aber ohne erfolg.

  16. #36
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Zitat Zitat von The Undertaker91 Beitrag anzeigen
    Das Savini Remake muss doch gar nicht gestrichen werden, kann doch ganz einfach über Österreich rausgebracht werden. Verstehe sowieso nicht, warum NSM oder XT sich den noch nicht angenommen haben, wo die sonst alle Zombiefilme, besonders von Romero in zich Versionen bringen. Und ne DVD würde da vorerst auch reichen, bis irgendwann eine BD kommt. Könnte nicht jemand mal bei NSM im dtm-Forum nachfragen? Wird nämlich Zeit das der Film legal auf Deutsch kommt, um den Boots entgegen zu wirken.
    Wird NIEMALS kommen. Liegt, wie jetzt auch "Tanz der Teufel" bei Sony Pictures. Und die lizensieren nicht weiter und bringen keine Auslands VÖs mit deutschem Ton. Für die Filme ist der HD Zug in Deutsch bereits abgefahren.

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.12.09
    Ort
    franken
    Alter
    47
    Beiträge
    1.894

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Ha, ha... ja jetzt wo du es sagst, finde ich es echt witzig!

    Was du gegen diese VÖ hast, kann ich allerdings nicht nachvollziehen.
    Schön das du es "angeblich" witzig findest.

    Was ich gegen diese Veröffentlichung habe, das kann ich dir sagen.

    Es gibt wohl kaum einen anderen Film wie "Night of the living Dead" der dermassen zu tode releast wurde.
    Das liegt leider daran, das es für diesen film keinen Lizenzgeber gibt.
    Sprichwörtlich jeder Dödel, könnte den Film hierzulande herausbringen.
    Was er lediglich lizensieren müsste, währe die dt. Synchro und evtl. diverse Extras.
    Rechte [Bearbeiten]

    Der Titel des Filmes war bis kurz vor der Veröffentlichung Night of the Flesh Eaters. Es gab allerdings bereits einen Film mit dem gleichen Titel. Nach Drohungen der Produzenten dieses Films wurde der Titel in Night of the Living Dead geändert. Dazu musste der erste Filmverleih des Films, die Walter Reade Organization, den Titel austauschen. Beim Austauschen vergaß Reade allerdings einen Copyright-Hinweis miteinzublenden, der in der originalen Titelsequenz noch enthalten war. Da dies damals noch notwendig war, um das Copyright auf ein Werk zu erhalten, ist Die Nacht der lebenden Toten somit in den USA gemeinfrei.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Night_of_the_living_dead
    Soviel ich weiss, gilt das auch für den Rest der Welt.
    Selbst George A. Romero hatte sich auf den Extras dieser Veröffentlichung beklagt, das die Rechte quasi für jedermann zugänglich sind.


    P.s. Das hier ist meine ganz persönliche Ultimate Editon.
    Und ich werde auch ganz bestimmt nicht Updaten.
    http://www.amazon.de/Night-Living-Fa...2911894&sr=8-1

  18. #38
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Zitat Zitat von bierbaron1970 Beitrag anzeigen
    Schön das du es "angeblich" witzig findest.

    Was ich gegen diese Veröffentlichung habe, das kann ich dir sagen.

    Es gibt wohl kaum einen anderen Film wie "Night of the living Dead" der dermassen zu tode releast wurde.
    Das liegt leider daran, das es für diesen film keinen Lizenzgeber gibt.
    Sprichwörtlich jeder Dödel, könnte den Film hierzulande herausbringen.
    Was er lediglich lizensieren müsste, währe die dt. Synchro und evtl. diverse Extras.
    Ich kenne die Lizenzlage des Films, aber was hat das damit zu tun, dass je mehr vöt wird, auch die Chance besteht, ein wirklich gutes Produkt in HD zu bekommen? Oder darf es deiner Meinung nach nur eine VÖ von jedem Film geben? Zu Tode wird mit Sicherheit nichts vöt, sondern es wird eher von Mal zu Mal besser (von den Kaufhaus-Billig-VÖs mal abgesehen).
    P.s. Das hier ist meine ganz persönliche Ultimate Editon.
    Und ich werde auch ganz bestimmt nicht Updaten.
    http://www.amazon.de/Night-Living-Fa...2911894&sr=8-1
    Ist doch schön für dich, dass du mit der SD-Variante des Films zufrieden bist, aber deswegen wirst du doch den anderen den Spaß an einer ordentlichen Blu-ray (Bild ungezoomt, Untertitel, evtl. bearbeitete Synchro) nicht absprechen wollen?
    Wenn du deine persönliche beste Veröffentlichung schon gefunden hast, brauchst du dich über alle weiteren VÖs doch gar nicht aufregen.
    Geändert von Nutty (10.08.11 um 07:59:41 Uhr)

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Ich kenne die Lizenzlage des Films, aber was hat das damit zu tun, dass je mehr vöt wird, auch die Chance besteht, ein wirklich gutes Produkt in HD zu bekommen? Oder darf es deiner Meinung nach nur eine VÖ von jedem Film geben? Zu Tode wird mit Sicherheit nichts vöt, sondern es wird eher von Mal zu Mal besser (von den Kaufhaus-Billig-VÖs mal abgesehen).
    Die KNM Home Entertainment-Disc hat ein super Bild und eine deutsche Synchro ist ebenfalls auf der Disc.

  20. #40
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Die Nacht der lebenden Toten

    Aber das Bild teilweise gezoomt und es gibt keine Extras... da wäre also noch deutlich Luft nach oben hin.
    Vorerst bin ich mit dieser Version auch zufrieden, hab ja auch noch das nette 3er DVD Steelbook dazu. Trotzdem wäre eine eine Ultimate Edition die den richtigen Bildausschnitt bewahrt und mal das wichtigste an Bonusmaterial vereint, mal eine tolle Sache.
    Aber grerade da ist der Public Domain Status eben auch wieder ein Problem, denn je mehr Labels den Film auf den Markt werfen, desto unrentabler wird es wohl auch, mal richtig was zu investieren in eine VÖ und die verstreuten Lizenzen für den Bonus zu besorgen.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Nacht der lebenden Toten - Hülfäää
    Von DerRichtende im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 20.01.04, 19:33:34

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •