Cinefacts

Seite 35 von 81 ErsteErste ... 2531323334353637383945 ... LetzteLetzte
Ergebnis 681 bis 700 von 1617

Thema: Alf TV-Serie

  1. #681
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.04.09
    Alter
    42
    Beiträge
    577

    AW: Alf TV-Serie

    Was mich interessieren würde, hat die japanische Version die gleichen Schnittfassungen? Den gleichen Musikschnitt? Und entspricht die Bildqualität da der RC1?
    Zitat Zitat von Thor Beitrag anzeigen
    Vielleicht hllfreich was das Thema Bildqualität angeht:
    Als seinerzeit die Star Trek: TNG-Serie auf DVD mit mäßiger Bildqualität herausgekommen ist
    Dennoch bekomme ich mit meiner eigenen Normwandlung eine deutlich bessere Qualität hin, als das, was auf der RC2 zu sehen ist. An TOS reicht die natürlich materialbedingt nicht ran, aber immerhin.

  2. #682
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.09.08
    Alter
    44
    Beiträge
    57

    AW: Alf TV-Serie

    Ich verabschiede mich jetzt ebenfalls aus diesem Thread, und genieße meinen Alf auf DVD.

    Was in diesem Thread hier abläuft ist eigentlich nicht mit Worten zu beschreiben. Ich kann nur hoffen, dass sich niemand vor dem Kauf der 1. Staffel von Alf versucht hier schlau zu machen.

    Nun mache ich das Feld frei für alle Miesmacher und Experten, die absolut keine Ahnung haben, bzw. nicht einmal in Besitz der Staffel sind.

    Gruss, Gerri

  3. #683
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.08
    Alter
    42
    Beiträge
    523

    AW: Alf TV-Serie

    Stimme dem Schweizer und Gerri absolut zu.
    Das Ganze wird hier langsam zu einer Nerd-Freakshow

    Mich hat das aber natürlich auch nicht vom Kauf der DVD abgehalten, zum Glück!
    Ich bin sehr zufrieden, und freue mich schon jetzt auf Staffel 2.

  4. #684
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Alf TV-Serie

    Zitat Zitat von iGerri Beitrag anzeigen
    Ich verabschiede mich jetzt ebenfalls aus diesem Thread, und genieße meinen Alf auf DVD.

    Was in diesem Thread hier abläuft ist eigentlich nicht mit Worten zu beschreiben. Ich kann nur hoffen, dass sich niemand vor dem Kauf der 1. Staffel von Alf versucht hier schlau zu machen.

    Nun mache ich das Feld frei für alle Miesmacher und Experten, die absolut keine Ahnung haben, bzw. nicht einmal in Besitz der Staffel sind.

    Gruss, Gerri
    Wieso sind denn gleich alle auf der Flucht? Ich besitze die DVDs auch nicht, kann mir aber aufgrund der hier beschriebenen Sachen schon eine Vorstellung machen, was gut und was schlecht ist an der Box. Man muss eben nur genau lesen.

    Ein cut, der auch in den US Fassungen vorlag und vermutlich aufgrund Rechteproblemen bestand.

    Einige Szenen und ein Satz mit Neusynchro, da die Szenen vermutlich nicht synchronisisert vorlagen.

    Stellenweise fehlendes Booklet, das standardmässig aber enthalten sein sollte - notfalls gleich reklamieren.

    Nicht glasklarer, deutscher Ton, der u.U. auch etwas schlechter als TV Aufnahme sein könnte, aber auch nicht ungeniessbar ist - nur eben nicht perfekt - hierbei ist der Ton in Folge 1 noch schlechter als in den restlichen Folgen.

    Durchschnittliches Bild - aber weit von LP Qualität entfernt - also für 80er Jahre Serie angemessen...u.U. etwas weicher als das US Pendant, welches jedoch aufgrund der cuts indiskutabel ist.

    Plastikcase statt Slims oder Digi - nicht so schön, aber platzsparend - leider mit festem Flatschen.

    P/L Verhältnis mit knapp 40 Euro zwar etwas hoch, aber es wurden auch schon Preise bis 25 Euro gesichtet.

    Ich denke, das war in etwa alles, oder?
    Geändert von Marko (06.09.09 um 13:02:00 Uhr)

  5. #685
    Ina
    Ina ist gerade online
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.05
    Ort
    Hallig Langneß
    Beiträge
    913

    AW: Alf TV-Serie

    Sorry!

  6. #686
    Sailor
    Registriert seit
    27.06.04
    Ort
    Sauerland
    Alter
    42
    Beiträge
    516

    AW: Alf TV-Serie

    Hab mir die Box am Freitag gekauft.Hätte besser online bestellt die Box kostete satte 49,95 bei Saturn Lüdenscheid.Voll die Abzocke.Leider gabs nirgendswo anders die Box zu kaufen.
    Naja mein Bruder wollte nicht mehr warten, da er ein riesen fan ist.
    Season 2 wird dann wo anders gekauft.

  7. #687
    smart auch ohne phone
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Rheinland
    Alter
    47
    Beiträge
    13.100

    AW: Alf TV-Serie

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Und jetzt verabschiede ich mich definitiv eine Weile aus diesem Scheiss Thread. Wollte eigentlich noch die genauen "Gestatten mein Name ist Schlegl" Passagen listen die nachsynchronisiert wurden damit andere mit dem ZDF Master überprüfen können ob das schon damals gefehlt hat.
    Aber jetzt hab ich so die Schnauze voll von diesem Thread das diese Arbeit jemand anders machen kann. Ich habe fertig!!!!!!!!

    Thread closed, Gruss Hogle

  8. #688
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.04.09
    Alter
    42
    Beiträge
    577

    AW: Alf TV-Serie

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Ich denke, das war in etwa alles, oder?
    Schön zusammengefasst. Ich finde diesen Thread auch ganz informativ. Würde sich gut machen, wenn man das zum Eröffnungspost ergänzen könnte, sodaß sich jemand Neues hier leicht schnell informieren kann. Was ich sonst noch Erwähnenswertes rauslese:
    - Originalton + deutsch
    - US-Master
    - Antipiraterie-Spot

    Dank diesem Thread fühle ich mich durchaus besser informiert als z.B. durch Amazon-Rezensionen, und ich weiß, was mich erwartet. Ich werde wohl bei passender Gelegenheit zugreifen. Im Moment habe ich noch ein paar andere Dinge auf dem Einkaufszettel.

  9. #689
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.05.06
    Beiträge
    2.053

    AW: Alf TV-Serie

    Eins kapiere ich nicht.
    Hier wird in Threads über minimale Kürzungen seitenweise diskutiert, wie z. B. zur DVD von "Für ein paar Dollar mehr". Der hat restauriertes Bild und restaurierten Ton, schönes Bonusmaterial. Aber trotzdem wurde über die Minimalkürzungen (im Sekundenbereich) diskutiert ohne Ende.
    Rettungsboot in der Cinema Premium Reihe bekam von etlichen DVD-Liebhabern auch sein Fett weg. Es wurde über die deutsche Synchronisation diskutiert. Manche weigerten sich die DVD zu kaufen, bloß weil die Synchro dabei ist. Das ist doch hanebüchener Unsinn.
    Es werden kleine Pixelfehler diskutiert, die keinem auffallen. Es werden Tonbugs diskutiert, die keiner hört und die erst nach dem Hinweis wahrgenommen werden.
    Es werden tolle Veröffentlichungen madig gemacht, weil ein oder zwei Dinge nicht perfekt sind.
    Tausende Einträge nur zu solchen Themen.
    Und bei oben genannten Themen konnte ich all dies nicht nachvollziehen. Mich haben die minimalen Kürzungen nicht gestört, die zusätzliche Synchro störte mich auch nicht (benutze ich sowieso nicht). Auch diverse Bugs stören mich nicht (es sei denn das entsprechende Label tauscht freiwillig gegen eine verbesserte Version um).

    Und jetzt haben wir folgende Situation: Eine Serie wird veröffentlicht. Manche würden sogar von einer Kultserie sprechen. Und wie es so bei einer Kultserie der Fall ist, erwartet man dementsprechend eine qualitative Veröffentlichung.
    Es kommt eine enttäuschende Veröffentlichung dabei heraus (ganz im Gegenteil zu den oben genannten DVD-Veröffentlichungen). Mieser Ton (kann man bei einer dialoglastigen Serie noch so verkraften), keine gute Bildqualität (somit auch kein Kandidat für eine Blu-ray-Veröffentlichung; man kann also nicht alles auf Blu-ray veröffentlichen), aber das kann ich auch hinnehmen (bin nicht so anspruchsvoll), keinerlei Extras, obwohl es Bonusmaterial gibt, eine fehlende Szene (um Himmels Willen, beim obigen Film ging es um Sekunden und hier geht es um eine längere Zeitspanne), teilweise fehlendes Booklet (im Menü gibt es nur Zahlen statt Episodentitel).
    Eine qualitativ schwache Veröffentlichung wird auf Teufel komm raus verteidigt. Qualitativ hochwertige Veröffentlichungen werden aber gnadenlos niedergemacht, bloß weil nicht alles perfekt ist.

    Obige Filme habe ich, selbst die alte ZidZ-Auflage habe ich. Ich habe viele DVDs mit Bugs, die mich aber überhaupt nicht stören, weil ich mit der Gesamtveröffentlichung zufrieden bin.
    Aber trotzdem hat man doch das Recht eine lieblose Veröffentlichung auch genauso zu nennen. Darf man hier nicht mehr kritisieren?
    Was ist, wenn uns nur noch solche qualitativen Serien-DVDs vorgesetzt werden? Keinerlei Extras, mittelmäßige Bild- und Tonqualität, etc.
    Ich belohne dies nicht mit einem Kauf. Und erst recht nicht, wenn meine VHS-Aufnahmen besser sind als die DVD-Versionen, denn das ist einer DVD nicht würdig.

    Ich frage mich daher manchmal, wie ein kleines Label das ALF-Problem gelöst hätte.

  10. #690
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.09.01
    Alter
    36
    Beiträge
    338

    AW: Alf TV-Serie

    Zitat Zitat von Thor Beitrag anzeigen
    Vielleicht hllfreich was das Thema Bildqualität angeht:
    Als seinerzeit die Star Trek: TNG-Serie auf DVD mit mäßiger Bildqualität herausgekommen ist, habe ich mich aufklären lassen, dass in den 80ern US-Serien auf billigerem Videomaterial aufgenommen wurde, während in früheren Jahren "echter" Film verwendet wurde. Daher würden ältere Serien (wie die originale Star Trek-Serie) heute wesentlich besser aussehen.
    Das stimmt so nicht ganz. Star Trek TNG wurde auf 35mm Film gedreht, jedoch auf NTSC Video nachbearbeitet und geschnitten (man arbeitet bereits an einem HD Mastering der Episoden). Auch in den 90ern wurden sehr viele Serien auf 35mm gedreht (Twin Peaks, Akte X, etc...) Umgekehrt wurden bereits Ende 60er / Anfang 70er Serien auf Videoband gedreht (z.B. Monty Pythons Flying Circus).

    Ich beschwere mich ja auch nicht über das Bild, da ich weiss, dass die Ausgangsmaterialen nicht optimal sind. Aber die gekürzte Episode und der nicht besonders gute Ton, obwohl es deutlich bessere Ausgangsmaterialien gibt, verderben mir schon meine Freude darüber, mein Geld für etwas ausgegeben zu haben, was schlechter ist als die TV Aufnahmen. Ich fühle mich ziemlich veräppelt. Die zweite Staffel werde ich mir daher erst dann holen, wenn der Preis deutlich unter 30€ gefallen ist. Für billige Qualität verlange ich auch einen billigen Preis. Für gute Qualität bin ich gerne bereit, mehr hinzulegen.
    Geändert von Vigo (06.09.09 um 15:24:13 Uhr)

  11. #691
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.01.05
    Alter
    36
    Beiträge
    968

    AW: Alf TV-Serie

    Zitat Zitat von LogicDeLuxe Beitrag anzeigen
    - Antipiraterie-Spot
    Ist keiner drauf.

  12. #692
    Rollin´ rollin´ rollin´
    Registriert seit
    02.01.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    50
    Beiträge
    1.708

    AW: Alf TV-Serie

    Hallo Alle,

    Zitat Zitat von Grimey Beitrag anzeigen
    Eins kapiere ich nicht.
    Hier wird in Threads über minimale Kürzungen seitenweise diskutiert, wie z. B. zur DVD von "Für ein paar Dollar mehr". Der hat restauriertes Bild und restaurierten Ton, schönes Bonusmaterial. Aber trotzdem wurde über die Minimalkürzungen (im Sekundenbereich) diskutiert ohne Ende.
    Rettungsboot in der Cinema Premium Reihe bekam von etlichen DVD-Liebhabern auch sein Fett weg. Es wurde über die deutsche Synchronisation diskutiert. Manche weigerten sich die DVD zu kaufen, bloß weil die Synchro dabei ist. Das ist doch hanebüchener Unsinn.
    Es werden kleine Pixelfehler diskutiert, die keinem auffallen. Es werden Tonbugs diskutiert, die keiner hört und die erst nach dem Hinweis wahrgenommen werden.
    Es werden tolle Veröffentlichungen madig gemacht, weil ein oder zwei Dinge nicht perfekt sind.
    Tausende Einträge nur zu solchen Themen.
    Und bei oben genannten Themen konnte ich all dies nicht nachvollziehen. Mich haben die minimalen Kürzungen nicht gestört, die zusätzliche Synchro störte mich auch nicht (benutze ich sowieso nicht). Auch diverse Bugs stören mich nicht (es sei denn das entsprechende Label tauscht freiwillig gegen eine verbesserte Version um).

    Und jetzt haben wir folgende Situation: Eine Serie wird veröffentlicht. Manche würden sogar von einer Kultserie sprechen. Und wie es so bei einer Kultserie der Fall ist, erwartet man dementsprechend eine qualitative Veröffentlichung.
    Es kommt eine enttäuschende Veröffentlichung dabei heraus (ganz im Gegenteil zu den oben genannten DVD-Veröffentlichungen). Mieser Ton (kann man bei einer dialoglastigen Serie noch so verkraften), keine gute Bildqualität (somit auch kein Kandidat für eine Blu-ray-Veröffentlichung; man kann also nicht alles auf Blu-ray veröffentlichen), aber das kann ich auch hinnehmen (bin nicht so anspruchsvoll), keinerlei Extras, obwohl es Bonusmaterial gibt, eine fehlende Szene (um Himmels Willen, beim obigen Film ging es um Sekunden und hier geht es um eine längere Zeitspanne), teilweise fehlendes Booklet (im Menü gibt es nur Zahlen statt Episodentitel).
    Eine qualitativ schwache Veröffentlichung wird auf Teufel komm raus verteidigt. Qualitativ hochwertige Veröffentlichungen werden aber gnadenlos niedergemacht, bloß weil nicht alles perfekt ist.

    Obige Filme habe ich, selbst die alte ZidZ-Auflage habe ich. Ich habe viele DVDs mit Bugs, die mich aber überhaupt nicht stören, weil ich mit der Gesamtveröffentlichung zufrieden bin.
    Aber trotzdem hat man doch das Recht eine lieblose Veröffentlichung auch genauso zu nennen. Darf man hier nicht mehr kritisieren?
    Was ist, wenn uns nur noch solche qualitativen Serien-DVDs vorgesetzt werden? Keinerlei Extras, mittelmäßige Bild- und Tonqualität, etc.
    Ich belohne dies nicht mit einem Kauf. Und erst recht nicht, wenn meine VHS-Aufnahmen besser sind als die DVD-Versionen, denn das ist einer DVD nicht würdig.

    Ich frage mich daher manchmal, wie ein kleines Label das ALF-Problem gelöst hätte.
    , GUT GEBRÜLLT, LÖWE!!!

    Auch ich frage mich des öfteren, in WELCHER Relation die Dinge hier verglichen werden.

    BTW: Auch kenne ALF seit der allerersten, deutschen, Ausstrahlung, und hatte, mit Beginn der DVD-Zeit, auf eine angemessene Veröffentlichung gehofft, doch nun ist ALF, neben BUCK ROGERS, eine Serie, wo mir meine TV-Mitschnitte ausreichen.

    Und die Seitenlangen Diskussionen zu den "Dollar"-Filmen habe ich auch mitverfolgt, besitze die Holzbox selber, und bin, trotz der furchtbareb Bild- und Tonfehlern , höchst zufrieden mit den Filmen.

    Und zu "Schlegel" mal eine ganz andere Frage: Alf nimmt einen HAND-betriebenen (mit KURBEL) Schneebesen mit in die Wanne, und bekommt einen STROMschlag vom Schneebesen? ?

    Hat er SO schnell an der Kurbel gedreht, daß er elektrische Energie erzeugt hatte??

    Ist wohl noch keinem aufgefallen, oder??

  13. #693
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Alf TV-Serie

    Ich verstehe nicht einmal, warum ihr euch darüber aufregt, daß sich jemand aufregt oder es jemanden gleichgültig ist. Fehler sind Fehler - diese werden aber nunmal unterschiedlich gewichtet, je nach subjektiver Priorität. Wem es stört: gut - wem es nicht stört: auch gut. Aber hindert das jetzt jemanden dara, sich die Box zu kaufen, wenn es ihn nicht stört oder zwingt es ihn dazu, die Box zu kaufen, wenn es ihn stört? Dies ist ein Diskussionsforum, wo Fehler und auch positive Sachen angesprochen werden. Warum muss man da ein Problem sehen?

  14. #694
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.560

    AW: Alf TV-Serie

    @ Bildvergleich
    Was soll man als Außenstehender, der die Box nicht hat, nun glauben? Der eine sagt er habe 1:1 Kopien der jew Boxen und hat das Bild verglichen und postet dieses hier, der andere meint "völliger Quatsch, so siehts nicht aus"?

    @ Kürzungen
    Warum wird hier mit zweierlei Maß gemessen? Gekürzt ist gekürzt ob nun direkt vom Sender oder vom Hersteller der Box ist doch im Grunde auch egal.

    Es ist ja nicht so, das die Box gleich zu einem Budgetpreis angeboten wird und somit wird der Preis von Warner selbst schon ordentlich hoch sein. Warum man einen solch "hohen" Preis verlagt (*) und dem Kunden dennoch gekürztes Material vorsetzt ist für mich nicht ersichtlich, was an dieser VÖ rechtfertigt diesen Preis?


    (*) Die großen Versandhändler liegen immernoch bei ~40Euro. Lokal scheint der Preis stark zu variieren, zwischen ~28 und ~50Euro.

  15. #695
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.05
    Beiträge
    2.499

    AW: Alf TV-Serie

    Zitat Zitat von sumtv Beitrag anzeigen
    Allerdings habe ich Kopien von der englischen Box und der deutschen Box.
    Englische und deutsche DVDs sind aber identisch!

  16. #696
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.04.09
    Alter
    42
    Beiträge
    577

    AW: Alf TV-Serie

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    was an dieser VÖ rechtfertigt diesen Preis?
    Marktwirtschaft. Solange Leute bei diesem Preis zugreifen, gibt es keinen Grund ihn zu senken. Es wird aber wohl nicht lange dauern, bis denen die Premiumpreiskunden ausgehen, und dann wird reduziert.

  17. #697
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.09.09
    Beiträge
    3

    AW: Alf TV-Serie

    Zitat Zitat von Norbert Beitrag anzeigen
    Englische und deutsche DVDs sind aber identisch!
    Jetzt die Bonusfrage: Wenn die englischen und die deutschen DVDs gleich sind, warum sind die Folgen auf den deutschen DVDs dann durchweg rund 24 1/2min lang, auf den englischen DVDs 21-22min?

    Das liegt wohl kaum daran, dass es sich um die selben DVDs/Versionen handelt.

    Was den Cut / die Verstümmelungen angeht, so wär es - aus meiner sicht - besser gewesen, wenn man nicht nachsynchronisiert sonder den Orginalton verwendet hätte. Alles andere (damit meine ich fremde Stimmen reinschneiden, die gar nicht dazu passen) ist Bockmist.

    So, und abschließend möchte ich noch erklären warum mich das so ärgert. Als ist eine so erfolgreiche Serie gewesen, hat so viele Leute begeistert und wir haben so lange warte müssen bis DVD-Versionen rauskommen. Und dann sowas?! Ein echte Fan, dem es nicht nur um die Serie sondern um das Gesamtwerk "Alf" geht, kann von solch einem Schmarn nur enttäuscht sein.

  18. #698
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.05.06
    Beiträge
    150

    AW: Alf TV-Serie

    Zitat Zitat von The Thing Beitrag anzeigen
    Und zu "Schlegel" mal eine ganz andere Frage: Alf nimmt einen HAND-betriebenen (mit KURBEL) Schneebesen mit in die Wanne, und bekommt einen STROMschlag vom Schneebesen? ?

    Hat er SO schnell an der Kurbel gedreht, daß er elektrische Energie erzeugt hatte??

    Ist wohl noch keinem aufgefallen, oder??
    Dann ist dir noch nicht aufgefallen, dass Kate Lynn fragt: "Was will er eigentlich mit meinem Mixer, im Badezimmer?". Offensichtlich hat ihm der Schneebesen doch nicht ausgereicht und er hat sich, für uns nicht sichtbar, mit Kates Mixer verstärkt.

  19. #699
    Ein freier Mensch
    Registriert seit
    22.01.07
    Ort
    Hinnadupfinge
    Beiträge
    354

    AW: Alf TV-Serie

    Zitat Zitat von sumtv Beitrag anzeigen
    Jetzt die Bonusfrage: Wenn die englischen und die deutschen DVDs gleich sind, warum sind die Folgen auf den deutschen DVDs dann durchweg rund 24 1/2min lang, auf den englischen DVDs 21-22min?
    Sind deine angegebenen Zeiten NTSC-bereinigt? Falls nicht, dann musst du das auch noch berücksichtigen.

  20. #700
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.03.07
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.031

    AW: Alf TV-Serie

    Die englischen DVDs sind gleich? Waren die nicht durchweg gekürzt??

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 402
    Letzter Beitrag: 26.05.10, 19:01:31
  2. FX die Serie
    Von FallenCrow im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.08, 22:33:28
  3. Thief - Serie auf premiere Serie
    Von Wally im Forum Shows & Reality-TV
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.07, 18:07:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •