Cinefacts

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 120
  1. #61
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Die Hard With A Wengeance?
    Asche auf meine Tomaten.

  2. #62
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Ich meinte mich zu erinnern, der Upmix kam auf der ersten Auflage von DHWAW zur Geltung, und für die SE wurde dann eine richtige 5.1 Abmischung erstellt (auch wenn qualitativ immer noch etwas schlechter, als der O-Ton)...?
    Nein auf der ersten Auflage war ein 2.0 Surround. Und dies obwohl der Film im Kino in 5.1 lief.

    Für die SE hat man dann einen 5.1 Mix zusammengestückelt. Ist ja auch wesentlich besser als das meiste was man als Upmix bezeichnet. Aber ist halt nicht so gut wie der ursprüngliche 5.1 Sound ist.

  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.10.04
    Ort
    Schwobeländle
    Alter
    49
    Beiträge
    231

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Ich habe hier noch die orginal Synchro von Manfred Lehmann auf ner Videokasette herumliegen.Da will ich schon seid Jahren was neues Zusammenpfriemeln.Mal sehen ob die Quali noch akzeptabel ist,wenn ja steht mal wieder eine lange Session an zum zusammenmischen.Ich habe zwar die DVD des dritten Teils da aber bisher noch nie reingehört ob der 5.1 Mix was taugt.Wenn aber es stimmen sollte das man aufgrund eines 5.1 Mixes man eine neue synchro angefertigt hat um diese herzustellen und diese dann letztendlich nur ein billiger Upmix ist auf alle Kanäle dann muss ich sagen Hut ab vor den Studios die bringen es doch immer wieder fertig mich Tontechnisch zu überraschen.

  4. #64
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Zitat Zitat von Twinnz Beitrag anzeigen
    Ich habe hier noch die orginal Synchro von Manfred Lehmann auf ner Videokasette herumliegen.
    Von Teil 3 gibt es keine Lehmann-Synchro.

    Da verwechselt du was.

    Zitat Zitat von Twinnz Beitrag anzeigen
    Wenn aber es stimmen sollte das man aufgrund eines 5.1 Mixes man eine neue synchro angefertigt hat
    Es wurde keine neue Synchro angefertigt. Aber aus unerfindlichen Gründen lag BV plötzlich nur noch eine 2.0 Surroundspur vor.

    Gruss

  5. #65
    Kuro-Pio-haben-wollen
    Registriert seit
    07.09.07
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    38
    Beiträge
    606

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Danke an DVDSchweizer für die Infos über Bild und Ton.


    Zum Thema Ton kann ich nur sagen, das ich damals auch im Kino war und der Sound war für damalige Verhältnisse richtig gut, daher kann ich es leider auch nicht verstehen das BV nur den 2.0 Upmix auftreiben konnte.

    Die Scheibe wurde natürlich trotzdem bestellt da der Film sehr gelungen ist und zur Not kann ja auch auf den O-Ton zurückgreifen.

  6. #66
    Agent Provocateur
    Registriert seit
    01.07.04
    Ort
    Honeypot
    Beiträge
    3.696

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Es wurde keine neue Synchro angefertigt. Aber aus unerfindlichen Gründen lag BV plötzlich nur noch eine 2.0 Surroundspur vor.
    Wobei der Witz ist, dass es letzes Jahr eine vierer Nacht von Die Hard hier im Kino gab, mit einem astreienen 5.1 Ton für Teil drei.

  7. #67
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.06.08
    Alter
    36
    Beiträge
    193

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Hallo
    wollte euch mal fragen ob es bei euch auch so ist.
    Habe gestern die Deutsche Blu Ray von dem Film bekommen und muss sagen sehr schlechte Quali die ich bis jetzt gesehen habe.
    Sehr kriseliges Bild wo für Blu Ray eigentlich nicht sein darf und dann ab und zu sehr blass das Bild und manchmal irgendwie sehr weiß stissig.
    Und in der Mitte des Films kommt es öffters vor das sie deutzschen und englischen untertitel gleichzeitig einbleden wo sie in dem sinne ja deutsch reden.
    Das alles finde ich sehr nervtötend das war ja nicht mal auf der dvd so.
    nun wollte ich euch fragen ist bei euch allen auch das Problem?

  8. #68
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Im Original reden die da wohl deutsch. Deswegen die Untertitel.
    Ist wohl auf dem amerikanischen Master so.
    Für die deutsche DVD wurde dann wohl ein deutsches Master verwendet, würde ich mal raten.
    Hab die DVD lange nicht mehr geschaut. Denn das dort enorm schwammige Bild jagt einem einen Schauer nach dem andern über den Rücken.
    Hingegen die Blu-Ray ist da schon eine echte Augenweide.
    Natürlich bei weitem kein Top-Transfer wie Casino Royale z.B.
    Der Kontrast mag ein wenig hell eingestellt sein und auch in dunklen Szenen rauscht es etwas, aber so übertrieben dargstellt wie oben find ich das nun bei weitem nicht.
    Ich bin SEHR zufrieden und kann nun endlich die DVD als Frisbee verwenden!

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.06.08
    Alter
    36
    Beiträge
    193

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Das mit den Untertitel dachte ich mir schon so, aber trotzdem auf der DVD war es ja auch nicht der Fall.
    Aber leider gehört die Blu Ray leider nicht zu den Besten was das Bild anbegeht .

  10. #70
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.12.04
    Beiträge
    473

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Unschön für die Optik ist auch, dass jetzt alle 4 Teile mal wieder überhaupt
    nicht zusammenpassen. Weder die Verpackung noch das Design.

  11. #71
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Zitat Zitat von FreaQ Beitrag anzeigen
    Wobei der Witz ist, dass es letzes Jahr eine vierer Nacht von Die Hard hier im Kino gab, mit einem astreienen 5.1 Ton für Teil drei.
    Wie gesagt: Im Kino war der Ton immer astreines 5.1

    Ich gehe mal davon aus, dass für diese vierer Nacht eine Kinokopie eingesetzt wurde und deshalb war der Ton da natürlich so drauf wie er immer war.

    Das BV es nicht schafft von so einer Kopie den 5.1 Ton mal neu zu ziehen ist eine Unverschämtheit!

    Betreffend Bild der BD:
    Also von sehr schlechter Qualität zu reden ist nun mal wirklich übertrieben. Das Bild kann man wie oben erwähnt als durchschnittlich bis gut bezeichnen. Schlecht ist was anderes

    Wegen der eingebrannten englischen UT:
    Offensichtlich hat BV das US Master von Fox angekarrt für diese BD.

    Für die BV DVD wurde ein internationales leeres Master verwendet.
    Geändert von DVD Schweizer (06.03.09 um 08:33:42 Uhr)

  12. #72
    Mr. Pacino
    Gast

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Na ja, ob die wirklich das US-Master von Fox für diese Veröffentlichung genommen hat, weiß ich nicht.
    Habe die australische Code B Blu-ray von Fox und die Bildqualität ist gut. Bei weitem besser als bei den ersten beiden "Die Hard" Filmen.
    Da einige User die deutsche Blu-ray von der Bildqualität her als eher "bescheiden" einstufen, weiß ich nicht, ob die wirklich das Fox Master benutzt haben.....

  13. #73
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Zitat Zitat von Mr. Pacino Beitrag anzeigen
    Da einige User die deutsche Blu-ray von der Bildqualität her als eher "bescheiden" einstufen, weiß ich nicht, ob die wirklich das Fox Master benutzt haben.....

    Auf deutsche Penibilität gebe ich nix! Da wird gerne übertrieben. Ich gehe schon davon aus, daß das derselbe Transfer ist, vor allem wenn die Untertitel tatsächlich im Bild sind.

  14. #74
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.06.08
    Alter
    36
    Beiträge
    193

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Also ich komme aus Frankreich.

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.12.04
    Beiträge
    269

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Was ganz interessant an der BluRay Veröffentlichung ist:
    Buena Vista hat wohl mit Fox zusammengearbeitet, was Menü Design und Tonspuren betrifft, denn das Menüdesign entspricht exakt dem der ersten Stirb Langsam BluRays von Fox.
    Und auch beim Ton gibt es nicht wie üblicherweise Dolby Digital + DTS Spuren in Deutsch und TrueHD bzw. PCM Spuren in Englisch, sondern wie von Fox gewohnt NUR DTS in Deutsch und DTS HD Master Audio in Englisch!

  16. #76
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Zitat Zitat von HolgerS Beitrag anzeigen
    Was ganz interessant an der BluRay Veröffentlichung ist:
    Buena Vista hat wohl mit Fox zusammengearbeitet, was Menü Design und Tonspuren betrifft, denn das Menüdesign entspricht exakt dem der ersten Stirb Langsam BluRays von Fox.
    Und auch beim Ton gibt es nicht wie üblicherweise Dolby Digital + DTS Spuren in Deutsch und TrueHD bzw. PCM Spuren in Englisch, sondern wie von Fox gewohnt NUR DTS in Deutsch und DTS HD Master Audio in Englisch!
    Der deutsche Ton ist aber FullRate DTS im Gegensatz zu Fox Scheiben wo normal DTS eingesetzt wird.
    Zumindest da ist sich Buena Vista treu geblieben. Auch wenn es bei dem Ausgangsmaterial nicht viel bringt.

    Ansonsten ist mir das mit den Menüs auch aufgefallen. Dachte zuerst ich hätte ne Fox Scheibe drin

    Und der Transfer ist mit grosser Sicherheit auch der von Fox.
    Dafür sprechen a) die fest eingebrannten englischen UTs und b) wenn man Standbilder der US in FullHD mit der deutschen Vergleicht sieht es exakt gleich aus.

    Grüsse

  17. #77
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Zum Ton der deutschen DVD sei gesagt, das Disney offenbar dazugelernt hat.
    1. Der verlustfrei komprimierte englische DTS 5.1 HD Master Audio-Track liegt endlich mit 24 Bit-Tiefe vor, statt der sonst üblichen 16bit-PCM-Spur. In der Spitze werden hier Datenraten von 6,2 Mbit/s erreicht.
    2. Hat man endlich die unnötigen Dolby-Spuren gestrichen. Bei "Kill Bill" waren die Synchro-Fassungen allesamt zweimal auf der Bluray: Einmal als Full-Bitrate DTS-Track mit 1,5 Mbit/s und zusätzlich im Konkurrenzformat mit 640 Kbit/s. Hier hätte DTS High Resolution mit einer konstanten Bitrate von 2,0 Mbit/s mehr Sinn gemacht.

    Die MPEG-4-AVC-Videobitrate erreicht auf der deutschen BluRay in der Spitze 32 Mbit/s. Belegt sind 40,1 Gigabyte der Disc.

    Das Easter Egg hat´s auch wieder mit auf die Disc geschafft ("Gag Reel")

    Gruss, Marcel

    PS: Hier die Links zu 3 Reviews der deutschen Stirb Langsam 3 - BluRay
    http://www.areadvd.de/blu-ray_disc-r...recht_BD.shtml
    http://www.blurayreviews.ch/reviews/...ray-review.htm
    http://www.dvd-forum.at/26943/bluray_review_detail.htm
    Geändert von mr pulp fiction (07.03.09 um 22:09:04 Uhr)

  18. #78
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht


  19. #79
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.06
    Alter
    39
    Beiträge
    430

    Unglücklich AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Gibts die irgendwo günstiger als 26,99 € ?

  20. #80
    Bitrate Maniac
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    44
    Beiträge
    428

    AW: Stirb Langsam 3 - Jetzt erst recht

    Den deutschen Ton hätte man wohl problemlos auch in einem Lossless-Format auf diese Disc gebracht, aber dazu müssten man erstmal einen "richtigen" deutschen 5.1-Ton auftreiben

    Platz- und Bandbreitenmäßig ist noch genügend Kapazität vorhanden:
    http://www.hd-reporter.de/blu-ray-re...recht-blu-ray/

    Ob jetzt DTS HD MA / TrueHD / PCM mit 24 Bit bei einem "so alten" Film notwendig sind und von 16 Bit zu unterscheiden sind, sei mal dahin gestellt.
    24 Bit bieten einen theoretischen Dymanikumfang von 144 dB.....was kein Film bietet....

    Ciao

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Stirb langsam 3 - Jetzt erst recht" ab 13.11.2008 auf Blu-ray
    Von hando2 im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.03.12, 16:34:39
  2. Stirb langsam - jetzt erst recht
    Von Lomax im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.07.07, 00:33:47
  3. Stirb Langsam - Jetzt erst Recht
    Von Viper007 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.07.04, 11:00:53
  4. Stirb Langsam- Jetzt erst recht
    Von Der Doctor Schnabel von Rom im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.02, 19:18:53
  5. Stirb Langsam- Jetzt erst recht SE Code 2
    Von Der Doctor Schnabel von Rom im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.02, 14:08:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •