Cinefacts

Seite 167 von 396 ErsteErste ... 67117157163164165166167168169170171177217267 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.321 bis 3.340 von 7918
  1. #3321
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.583

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Kommt mir bekannt vor aus dem nachbarthread: Ich fand da auch die Dalton Bonds am besten und bin da der einzige.

  2. #3322
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.785

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Seghal Beitrag anzeigen
    Da haben wir ja den Übeltäter. Smart ist der Modus, bei dem 4:3 übelst auf 16:9 hochverzerrt wird.
    Stell mal lieber auf 4:3. Das Umstellen auf 16:9 bei passendem Material regelt der Fernseher dann schon automatisch.
    Ja, das stimmt, leider ist es so das ich es gerne mag wenn ich 16:9 Vollbild habe. "Nur" auf 4:3 stört mich irgendwie, auch wenn ich da alles zu sehen bekomme.

  3. #3323
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Kommt mir bekannt vor aus dem nachbarthread: Ich fand da auch die Dalton Bonds am besten und bin da der einzige.
    Hey, da gehe ich mit dir d'accord. Meiner Meinung nach ist Dalton total unterschätzt und so nahe am Buchvorlagen-Bond dran wie es dann eigentlich erst Daniel Craig wieder geschafft hat.

  4. #3324
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.01
    Alter
    37
    Beiträge
    95

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Ich habe mal eine Frage zur Star Trek TOS Staffel 3. Bei manchen Folgen, wenn der Player etwas länger auf Pause war, dann habe ich das Problem dass die entsprechende Folge nach ein paar Sekunden immer wieder automatisch auf Pause geht. Woran kann das liegen? Bei Staffel 1 und 2 hatte ich dieses Problem nicht. Habt ihr das bei euch auch schon mal bemerkt? Ist mir bis jetzt noch nie passiert.

  5. #3325
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Nein so was ist mir bei noch keiner Disc passiert. Was für ein Player hast du denn? Neuste FW drauf?

  6. #3326
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Was ist das denn für eine Kacke bei der STTNG-Austauschaktion? Heute abend hatte ich den unfrei an Trekworld gesendeten Brief mit den Austauschdiscs wieder im Briefkasten mit dem Vermerk, dass 1,45 € Porto fehlen würden – WTF? Anbetrachts dessen, mit welcher Kulanz dieser Austausch im gesamten Ausland abgewickelt wurde, steigt mir da echt die Zornesröte ins Gesicht. Was habe ich bitte falsch gemacht?

  7. #3327
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Keine Ahnung, bei mir ging alles reibungslos, allerdings habe ich die Discs auch per Einschreiben versendet. Angesichts des Preises der Box wäre mir das Risiko mit einem unfreien Brief viel zu hoch, vollkommen unabhänig davon, was Trekworld sagt. Geht der unfreie Brief verloren, hast du ein Problem.

    PS: Hattest du "Porto zahlt Empfänger" auf den Brief geschrieben?

  8. #3328
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.05.03
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    412

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, bei mir ging alles reibungslos, allerdings habe ich die Discs auch per Einschreiben versendet. Angesichts des Preises der Box wäre mir das Risiko mit einem unfreien Brief viel zu hoch, vollkommen unabhänig davon, was Trekworld sagt. Geht der unfreie Brief verloren, hast du ein Problem.

    PS: Hattest du "Porto zahlt Empfänger" auf den Brief geschrieben?
    Hallo zusammen,

    generell gilt, daß das Beförderungsentgelt immer im voraus gezahlt werden muss. Für Privatpersonen gibt es nur die Möglichkkeit der unfreien Pakete (mit Verweigerungsrecht des Empfängers), aber ein 'Porto zahlt Empfänger' Aufdruck gibt es nur für Firmen mit speziellen Abkommen. Bei Dir ist es gleich in deinem Ort vom Postler aufgefallen und deshalb an Dich zurückgegangen. Wenn ein Brief nicht ausreichend freigemacht wurde, oder nicht auffiel, dann wird die Nachgebühr vom Empfänger eingezogen, wenn er sie bezahlt. Wenn nicht, zahlst Du doppelt.

    Schönen Gruß,
    santenza

  9. #3329
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.10.12
    Beiträge
    2

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Hallo,

    ich wollte mal fragen ob es schon irgendwo nähere Infos zur italienischen Version von TNG Staffel 2 gibt ?
    Amazon.it hat bisher nur den 12.12.2012 als Erscheinungsdatum angegeben, von einer deutschen Tonspur wird nichts erwähnt - allerdings war das bei der ersten Staffel am Anfang genauso.
    Falls jemand dazu etwas genaueres weiß, bitte kurz hier posten, danke.

  10. #3330
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von santenza Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    generell gilt, daß das Beförderungsentgelt immer im voraus gezahlt werden muss. Für Privatpersonen gibt es nur die Möglichkkeit der unfreien Pakete (mit Verweigerungsrecht des Empfängers), aber ein 'Porto zahlt Empfänger' Aufdruck gibt es nur für Firmen mit speziellen Abkommen. Bei Dir ist es gleich in deinem Ort vom Postler aufgefallen und deshalb an Dich zurückgegangen. Wenn ein Brief nicht ausreichend freigemacht wurde, oder nicht auffiel, dann wird die Nachgebühr vom Empfänger eingezogen, wenn er sie bezahlt. Wenn nicht, zahlst Du doppelt.

    Schönen Gruß,
    santenza
    Danke für die Auskunft. Zu gut deutsch, ich zahle drauf, wegen der Abschaffung der QA bei CBS / Paramount, in Verbindung mit der Stupidität eines unserer zahlreichen ehemaligen Staatsunternehmen. Klasse.

  11. #3331
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.09
    Beiträge
    451

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen
    Danke für die Auskunft. Zu gut deutsch, ich zahle drauf, wegen der Abschaffung der QA bei CBS / Paramount, in Verbindung mit der Stupidität eines unserer zahlreichen ehemaligen Staatsunternehmen. Klasse.
    Hast du deine Blutdrucktablette heute morgen nicht genommen?
    Falls du die ST Box in einen Geschäft gekauft hast, bring sie zurück und lass dir eine neue geben.
    Wenn du deine Box von Amazon hast, dann hast du sowieso einen 5€ Gutschein bekommen und der Brief an Trekworld kostet gerade mal 1,45€.

  12. #3332
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.640

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von santenza Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    generell gilt, daß das Beförderungsentgelt immer im voraus gezahlt werden muss. Für Privatpersonen gibt es nur die Möglichkkeit der unfreien Pakete (mit Verweigerungsrecht des Empfängers), aber ein 'Porto zahlt Empfänger' Aufdruck gibt es nur für Firmen mit speziellen Abkommen. Bei Dir ist es gleich in deinem Ort vom Postler aufgefallen und deshalb an Dich zurückgegangen. Wenn ein Brief nicht ausreichend freigemacht wurde, oder nicht auffiel, dann wird die Nachgebühr vom Empfänger eingezogen, wenn er sie bezahlt. Wenn nicht, zahlst Du doppelt.

    Schönen Gruß,
    santenza
    Das ist zwar alles so richtig, Tatsache ist aber auch, dass bei startrek.de zum Umtausch steht:
    Für alle, die bisher auf unser "Go" gewartet haben, ladet bitte das PDF hier auf der Seite herunter, füllt es aus und legt es mit den 4 Blu-rays in einen ganz normalen Umschlag. Bitte vermerken - Gebühr bezahlt Empfänger -
    Es kann nicht Aufgabe des Kunden sein zu wissen, ob das so überhaupt geht oder nicht. Allein deshalb werde ich die folgenden Staffel wohl nicht mehr in Deutschland kaufen.

    Zitat Zitat von Zakarumknight Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich wollte mal fragen ob es schon irgendwo nähere Infos zur italienischen Version von TNG Staffel 2 gibt ?
    Amazon.it hat bisher nur den 12.12.2012 als Erscheinungsdatum angegeben, von einer deutschen Tonspur wird nichts erwähnt - allerdings war das bei der ersten Staffel am Anfang genauso.
    Falls jemand dazu etwas genaueres weiß, bitte kurz hier posten, danke.
    Da sowohl die Sampler-Disc als auch die erste Staffel weltweit identisch waren, ist es sehr wahrscheinlich, dass dies bei der zweiten Staffel genauso ist.

  13. #3333
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Exakt so hatte ich es auch gemacht, mit exakt dem Vermerk.

  14. #3334
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.640

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Ich auch, und bei mir ist's auch zurückgekommen, weshalb ich den Brief dann doch mit 1,45 Euro frankiert hatte. Wie gesagt, wenn man sowas auf die Homepage schreibt, sollte man sich vorher informieren, ob das Probleme machen könnte...

  15. #3335
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.460

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen
    Exakt so hatte ich es auch gemacht, mit exakt dem Vermerk.
    Dann frag mal bei der POST nach. Ein selbstgemachter Vermerk "Gebühr zahlt Empfänger" ist ungültig.

  16. #3336
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von morlock Beitrag anzeigen
    Dann frag mal bei der POST nach. Ein selbstgemachter Vermerk "Gebühr zahlt Empfänger" ist ungültig.
    Das sollte dann eher Trekworld machen. Wenn man auf diese Weise einen Austausch plant, sollte man sich vorher informieren, ob das überhaupt möglich ist und gegebenenfalls eine Alternative wählen. Das kann nicht die Aufgabe des Kunden sein.

  17. #3337
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.236

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Joa, möglich ist das schon, WENN sich TW mal vorher ein wenig informiert hätte.
    Es gibt die Möglichkeit, sich die "Briefmarke" online zu kaufen, die als Grafik auszudrucken und auf den Brief zu kleben.
    Hätte natürlich etwas mehr Aufwand für TW bedeutet, wenn sie jedem den Code dann einzeln hätten mailen müssen, also haben sie sich mal lieber "erst gar nicht erkundigt" und das Risiko schön beim Verbraucher belassen.
    Dazu dann die ganzen Kosten für die unfreien 15-Euro-Pakete, die nur kamen, weil die Leute natürlich in den Postfilialen erst erfahren haben, daß das als Brief gar nicht geht. Was das letztendlich alles (mehr) gekostet hat..
    Tja Paramount DE, da habt ihr euch ja mit TW eine schöne Laus in den Pelz gesetzt. Wer solche "Freunde" hat..
    Geändert von Jan Tenner (15.10.12 um 13:46:15 Uhr)

  18. #3338
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.164

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Gerade das Ersatzsteelbook (Zustand fehlerfrei) aus dem Briefkasten gefischt. Ging ja wirklich problemlos. Episodenführer war auch dabei, ist aber jetzt nicht das Megabooklet (4 Seiten).

  19. #3339
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.01.06
    Beiträge
    906

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Eine kurze Frage: Ist das hier die bereits korrigierte Version?

    http://www.amazon.co.uk/gp/product/B...SIN=B007Q1GK0A

    Denn der Preis ist schon attraktiv

  20. #3340
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek (Serie) auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von BornChilla Beitrag anzeigen
    Eine kurze Frage: Ist das hier die bereits korrigierte Version?

    http://www.amazon.co.uk/gp/product/B...SIN=B007Q1GK0A

    Denn der Preis ist schon attraktiv
    Es steht doch da das es erst am 23.10 erscheint. Warum sollte eine fehlerhafte Auflage jetzt neu veröffentlicht werden? Er gibt keinen Sinn.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. US Star Trek vs. DE Star Trek wegen Spieldauer
    Von RexNatFlenders im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.10, 00:21:19
  2. [Filmthema] Beste Star Trek Serie (SE)
    Von Seghal im Forum Umfragen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 13.05.08, 15:59:24
  3. [Filmthema] Welche Star Trek Serie findet ihr am besten?
    Von matzeopi im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.04, 20:56:20
  4. TRIPLE TREK - Die Star Trek Nacht
    Von DReffects im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.03, 02:24:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •