Cinefacts

Seite 182 von 396 ErsteErste ... 82132172178179180181182183184185186192232282 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.621 bis 3.640 von 7918
  1. #3621
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.640

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von Jan Tenner Beitrag anzeigen
    So weitreichende Entscheidungen mit all ihren Konsequenzen werden nicht getroffen, weil etwas hier und da mal nicht ganz so hübsch glänzt, denn das könnten sie ja leicht durch entsprechende Ansagen für die Zukunft verhindern.
    Sehe ich genauso.

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Ich sehe es eher negativ. Die Star Trek Fans haben sich mit diesem Sturm im Wasserglas keinen Gefallen getan. CBS muss jetzt sein Team massiv aufstocken, um für das kommende Jahr 3 Staffeln selbst zu bearbeiten. Auch dadurch steigen die Chancen für weitere Fehler. Und wie geht es danach weiter? Nach TNG und Enterprise warten noch 2 weitere Serien mit zusammen 14 Staffeln auf ein Remastering in HD. Wenn CBS jetzt alles selbst machen will, dann dürfen wir vermutlich noch jahrelang auf Voyager und DS 9 warten.
    Ich verstehe nicht, wie man es negativ sehen kann, dass CBS wohl doch auf Qualität achtet. Wie Jan Tenner schon sagte: CBS ändert nicht seine ganzen Pläne, nur weil ein paar Star Trek Nerds rummeckern.

    Im übrigen wurde HTV ja hauptsächlich für das schlechtere Compositing kritisiert. Was durch CGI ersetzt werden musste, sah ja besser aus. Sollen die doch Voyager machen! Da wurden die Effekte ja eh nur noch digital erstellt und müssen komplett neu gemacht werden.

    Davon abgesehen: Es wird durch wohl in den USA noch ein paar mehr Firmen geben, die sowas machen können. Soll CBS halt ne Ausschreibung machen: Die einzelnen Elemente für eine Effekt-Szene zur Verfügung stellen, und die Firma, die das beste Ergebnis liefert bekommt den Auftrag für Staffel X.

  2. #3622
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, wie man es negativ sehen kann, dass CBS wohl doch auf Qualität achtet. Wie Jan Tenner schon sagte: CBS ändert nicht seine ganzen Pläne, nur weil ein paar Star Trek Nerds rummeckern.
    Ich verstehe es dennoch nicht. Auch wenn CBS nicht die Zeit hat, alles selber zu machen, so sollten sie doch eine Qualitätskontrolle für die Shots von HTV haben. Da ist es mir unerklärlich, das die (angeblich) schlechtere Qualität durchrutschen konnte. Aber wie schon mehrfach gesagt, ich warte ab, bis ich es selber gesehen habe, ehe ich mir eine finale Meinung dazu bilde. Noch hat kaum einer die Box gesehen, alle Diskusionen drehen sich um ein paar Screenshots aus zweifelhafter Quelle. Die bisherigen Reviews besagen weitestgehend, das die Effekte zwar etwas schlechter sind, aber wirklich nur ein Minimum. Hier weiß aber keiner, ob das so gewollt war (um so nah am Original zu bleiben wie möglich) oder ob es sich tatsächlich um einen Fehler handelt.

    Ich sehe auch noch keinen Hinweis, das die Effekte der dritten Staffel wirklich besser sind. Es gibt bisher nur einen Trailer, der aber nicht sehr aussaagekräftig ist Schon bei einem früheren Trailer war zb eine nicht finale Explosion drin, die später ausgetauscht wurde.

    Ich sehe zudem keinen Unterschied, ob es CBS selber macht oder ob sie es extern vergeben. Wenn CBS es macht, müssen sie aufstocken, also noch ein paar Leute einstellen. Die müssen angelernt werden und auch da liegt ein Risiko für Fehler. Die technischen Vorraussetzungen sind zudem für alle gleich, jede einigermaßen gute Effektfirma sollte hier gute Arbeit leisten können, vor allem wenn es eine vernünftige Qualitätskontrolle seitens CBS gibt.

  3. #3623
    Tafelblinder Dummlaller
    Registriert seit
    18.11.11
    Beiträge
    627

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Ich verstehe es dennoch nicht. Auch wenn CBS nicht die Zeit hat, alles selber zu machen, so sollten sie doch eine Qualitätskontrolle für die Shots von HTV haben. Da ist es mir unerklärlich, das die (angeblich) schlechtere Qualität durchrutschen konnte.[...]
    Das sehe ich auch so. Und eine Qualitätskontrolle gab es ja auch, nämlich die Okudas. Also entweder sind diese nicht fähig die Unterschiede zu beurteilen (was ich nicht glaube) oder der Look war von Anfang an so gewollt. Wie schon geschrieben, liegt mir bei den Planeten der realistische Look von S2 mehr als der unnatürliche von S1.

    Star Trek hat nun mal eine mächtige Fanbase, die schon Entscheidungen kippen kann. Wenn es jetzt dank etlicher Leute, die des Kaisers neue Kleider mehr als deutlich sehen konnten und sich wegen der zu blauen Farbe beschwert haben, dazu kommt, dass wir wieder unnatürliche Planeten kriegen, ist schade.
    Kann man nur sagen, vielen Dank Leute!
    Ist auch schade unter dem Gesichtspunkt, dass es wohl eine Entscheidung von oben war, den Look realistischer zu gestalten und HTV es jetzt ausbaden muss.

  4. #3624
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.242

    AW: Star Trek (Serie)

    Damit stellst Du ja indirekt die Behauptung auf, daß CBS selber nichts auf die Kette kriegen und somit die Okudas ebenfalls nicht.
    Ich denke schon, daß auch CBS lernfähig und auch kritikfähig ist, was die Planeten, etc. betrifft. Keiner der Fans schreit danach, daß die Wolken über einem Planeten weiterhin sichtbar rotieren wollen z.B., oder wo hast Du das bitte gelesen?

    S3 soll besser aussehen, nicht anhand von Internet-Trailern, sondern anhand des gestrigen Screenings auf großer Leinwand.
    Und da sollen die Ausschnitte von S3 von der Qualität zu Folgen der S2, die direkt vorher zu sehen waren, einen Unterschied wie Tag und Nacht ausmachen. Ich hab's selber nicht gesehen, aber andere. Ich geb's nur so weiter von Fans, die es selber auf Großleinwand gesehen haben.

  5. #3625
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.09
    Beiträge
    42

    AW: Star Trek (Serie)

    Wenn mir am Dienstag jemand sagt, dass diese Einstellung auf Blu-ray nicht wie hier zu sehen völlig verpfuscht ist, bin ich schon beruhigt (aus "Das fremde Gedächtnis"):

    Star Trek (Serie) - TOS und TNG-original.jpg

    Übrigens: Wie in einem Videoreport bei FX Guide zu erkennen ist, arbeitet CBS-D sowohl an der dritten als auch an der vierten Staffel. Halleluja!
    Geändert von K.E. (30.11.12 um 17:12:34 Uhr)

  6. #3626
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.242

    AW: Star Trek (Serie)

    BOBW ist gerettet, beide Teile! Gott sei Dank..

  7. #3627
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.09
    Beiträge
    42

    AW: Star Trek (Serie)

    bitte löschen

  8. #3628
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.640

    AW: Star Trek (Serie)

    Ich wollte ja eigentlich keine Screenshots mehr posten, bis ich die Discs habe. Aber in einem anderen Forum hat jemand Screenshots von einem 720p Rip der Blu-ray gezeigt.

    So viel zum Thema work in progress und so nicht auf der Blu-ray







    Die Angaben bei TrekBBS, nach denen das korrigiert wurde, bezogen sich übrigens auf eine andere Folge der zweiten Staffel, wo der gleiche Effekt noch mal verwendet wurde. Dort soll auch alles korrekt sein...
    Geändert von q-tip (30.11.12 um 17:40:53 Uhr)

  9. #3629
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von K.E. Beitrag anzeigen
    Wenn mir am Dienstag jemand sagt, dass diese Einstellung auf Blu-ray nicht wie hier zu sehen völlig verpfuscht ist, bin ich schon beruhigt (aus "Das fremde Gedächtnis"):
    Ich sollte die Box Anfang kommender Woche (vielleicht sogar schon morgen) hier haben, dann kann ich nachsehen. Cmdr. Perkins hat die Box wohl sogar schon da, vielleicht kann er mal nachsehen und vielleicht sogar einen Screenshot posten.

  10. #3630
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.08.02
    Ort
    Erde
    Alter
    42
    Beiträge
    1.424

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von K.E. Beitrag anzeigen
    Wenn mir am Dienstag jemand sagt, dass diese Einstellung auf Blu-ray nicht wie hier zu sehen völlig verpfuscht ist, bin ich schon beruhigt (aus "Das fremde Gedächtnis"):

    Nachgeschaut: Erst ist das Bild falsch..dann zieht dieser falsche Rand zur Seite und die Enterprise fliegt korrekt durch. Sprich, das was du auf den Screenshot siehst, ist für max 2 Sek zu sehen und dann ist das Bild der Endsequenz völlig IO. Wie so etwas entstehen kann, möchte ich gern mal wissen...
    - Nicht das es das besser macht, aber ehrlich, wer normal schaut sieht diesen Fehler nicht.

    @MR: Screenies gehen nicht, hab leider keinen BD im PC

  11. #3631
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Ein Bayer im Schwabenland
    Alter
    39
    Beiträge
    7.113

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Ich wollte ja eigentlich keine Screenshots mehr posten, bis ich die Discs habe. Aber in einem anderen Forum hat jemand Screenshots von einem 720p Rip der Blu-ray gezeigt.

    So viel zum Thema work in progress und so nicht auf der Blu-ray







    Die Angaben bei TrekBBS, nach denen das korrigiert wurde, bezogen sich übrigens auf eine andere Folge der zweiten Staffel, wo der gleiche Effekt noch mal verwendet wurde. Dort soll auch alles korrekt sein...

    Was passt hier nicht?
    Kann nichts erkennen ...

  12. #3632
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.08.02
    Ort
    Erde
    Alter
    42
    Beiträge
    1.424

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Was passt hier nicht?
    Kann nichts erkennen ...

    Bingo! Genau das ist es. Es tauchen 252535 Screenshots auf, von kleinen Fehlern. Die beim normalen Schauen vermutlich überhaupt nicht auffallen, langsam find ich es peinlich! -- Die Box ist schlechter, aber sie wird schlechter gemacht, als sie es verdient hat. Sie ist immer noch gut und ihr Geld wert, allein schon wegen den wunderbaren HD-Bonusmaterial von Cast & Crew etc. / Die Bildqualität der Szenen ist ebenso gut und mit der, der 1. Season vergleichbar.

  13. #3633
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie)

    Ich hab gerde mit der DVD verglichen. Dort ist alles in Ordnung. Langsam muss ich tatsächlich meine Meinung überdenken. Es ist zwar eigentlich wirklich nur eine Kleinigkeit, die mir den Spaß an der Serie nicht nehmen wird (zumal die Szene der DVD immer noch um Welten überlegen ist), aber so etwas ist eindeutig Schlamperei. Das darf einfach nicht passieren. Hier kann keine Rede davon sein, das man dem Original treu bleiben wollte oder das die Vorlage nicht perfekt war. Dieser Fehler ist erst durch die Restaurierung entstanden. Hier fragt man sich aber auch, wie das durch die Qualitätskontrolle bei CBS schlüpfen konnte. Offenbar haben die von dem Tondesaster der ersten Staffel nichts gelernt...

    Ich werd mir von so etwas nicht den Spaß an der Serie verderben lassen, aber langsam kann ich die Leute verstehen, die sich darüber aufregen. Das so etwas bei einer Prestige - Serie wie Star Trek passiert, ist eine Schande, zumal nachdem die erste Staffel effekttechnisch fast perfekt restauriert war. Da fällt es schwer, bei der zweiten Staffel solche Schlamperein zu akzeptieren. Man betreibt einen riesigen Aufwand, um das Material komplett zusammen zu suchen und den Schnitt zu wiederholen und dann versaut man die Effekte? Sorry, aber das geht irgendwie nicht.

  14. #3634
    Tafelblinder Dummlaller
    Registriert seit
    18.11.11
    Beiträge
    627

    AW: Star Trek (Serie)

    Schlamperei ist es in der geposteten Sequenz allemal, nur bleibt die Frage, wie viel dieser Schlamperei gibt es überhaupt? Kann man pauschal sagen, dass HTV es hier vergeigt hat? Man muss schließlich bedenken, dass es ähnliche Effektpatzer in S1 auch zur genüge gibt/gab, und diese selbst beim Umtausch nicht komplett behoben wurden. Zu den korrigierten gehören unter anderem ein ausgelassener Phasereffekt, die Lauflichter auf der Raumstation etc. ...aber einige CGI, zu denen schon ein paar Folgen später Modellshots gefunden wurden, wurden nicht ersetzt. Das ist sehr traurig.

    Zitat Zitat von K.E. Beitrag anzeigen
    Wenn mir am Dienstag jemand sagt, dass diese Einstellung auf Blu-ray nicht wie hier zu sehen völlig verpfuscht ist, bin ich schon beruhigt (aus "Das fremde Gedächtnis")[...]
    Hier ist übrigens ein ähnlicher Patzer aus S1 ...der den Meisten auch nicht aufgefallen ist (der Allsarg ist am unteren Bildrand nicht durchgehend).

    http://tng.trekcore.com/bluray/reviewimages/review2.jpg

    Wie ich auch schon mal geschrieben habe, eine weitestgehend fehlerfreie Edition wird es wohl erst mit der Komplettbox aller Seasons geben. Bleibt die Frage, will man so lange warten?

    @Cmdr. Perkins: Ist eigentlich der Sternenhintergrund bei den Borg Kubus Szenen in der Folge „Q Who“ in der gesamten Szenefolge identisch, wie bei den auf trekcore geposteten Bildern?

  15. #3635
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.02
    Ort
    Saarland
    Alter
    34
    Beiträge
    1.342

    AW: Star Trek (Serie)

    TrekCore.com bestätigt, dass HTV nicht mehr an Season 4 arbeitet. Die Effekte werden von einem anderen Studio (aber NICHT CBS-Digital) erstellt. CBS-Digital ist immer noch mit Season 3 beschäftigt und arbeitet an Season 4 "lediglich" an etwas was TrekCore als "conform" bezeichnet.

  16. #3636
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.242

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Was passt hier nicht?
    Kann nichts erkennen ...
    Die Beleuchtung der Warp-Gondeln ist verschoben.

  17. #3637
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Ein Bayer im Schwabenland
    Alter
    39
    Beiträge
    7.113

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von Cmdr. Perkins Beitrag anzeigen
    Bingo! Genau das ist es. Es tauchen 252535 Screenshots auf, von kleinen Fehlern. Die beim normalen Schauen vermutlich überhaupt nicht auffallen, langsam find ich es peinlich! -- Die Box ist schlechter, aber sie wird schlechter gemacht, als sie es verdient hat. Sie ist immer noch gut und ihr Geld wert, allein schon wegen den wunderbaren HD-Bonusmaterial von Cast & Crew etc. / Die Bildqualität der Szenen ist ebenso gut und mit der, der 1. Season vergleichbar.
    Toll ... aber ich weiß jetzt immer noch nicht, was an den Sreenshots nicht passt ... ganz im Ernst!
    Kann mir das mal jemand sagen ... bin ich blind?

  18. #3638
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Ein Bayer im Schwabenland
    Alter
    39
    Beiträge
    7.113

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von Jan Tenner Beitrag anzeigen
    Die Beleuchtung der Warp-Gondeln ist verschoben.
    Echt
    Nach rechts, oder?
    Aber da muß man wirklich schon ganz genau hinschaun ...

  19. #3639
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.242

    AW: Star Trek (Serie)

    Tja... jedem sein Hobby..

  20. #3640
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek (Serie)

    Zitat Zitat von Platzhalter II Beitrag anzeigen
    Hier ist übrigens ein ähnlicher Patzer aus S1 ...der den Meisten auch nicht aufgefallen ist (der Allsarg ist am unteren Bildrand nicht durchgehend).
    Gut gesehen, alle Achtung. Es gibt also auch bei Staffel 1 ähnliche Patzer, die komischerweise keinem aufgefallen sind. Merkwürdig, das jetzt aber alle über HTV herziehen. Hätte TrekCore die Leute nicht schon lange vorab mit irgendwelchen fragwürdigen Screenshots irre gemacht, hätte das vermutlich auch dismal keiner bemerkt. Mal sehen, wie die Mehrzahl der Effekte aussieht. Selbst wenn sie nicht ganz die Qualität der ersten Staffel erreichen, so dürften sie doch in der Mehrzahl recht dicht dran sein, bis auf ein paar kleine Fehler. Die sind zwar ärgerlich, aber am Ende haben sie keinen Einfluss auf das Seherlebnis.

    Zitat Zitat von Platzhalter II Beitrag anzeigen
    Wie ich auch schon mal geschrieben habe, eine weitestgehend fehlerfreie Edition wird es wohl erst mit der Komplettbox aller Seasons geben. Bleibt die Frage, will man so lange warten?
    Ich glaube nicht, das da etwas korrigiert wird. Eine Komplettbox wird genau die gleichen Discs enthalten wie die aktuell verkaufte Box. Auch den vergessenen Effekt bei Staffel 1 hätte man mit Sicherheit nicht korrigiert, wenn der Tonfehler nicht gewesen wäre.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. US Star Trek vs. DE Star Trek wegen Spieldauer
    Von RexNatFlenders im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.10, 00:21:19
  2. [Filmthema] Beste Star Trek Serie (SE)
    Von Seghal im Forum Umfragen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 13.05.08, 15:59:24
  3. [Filmthema] Welche Star Trek Serie findet ihr am besten?
    Von matzeopi im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.04, 20:56:20
  4. TRIPLE TREK - Die Star Trek Nacht
    Von DReffects im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.03, 02:24:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •